Samsung kündigt mit PM1633a die weltweit größte und mit der PM1725 die weltweit schnellste SSD an

Diskutiere Samsung kündigt mit PM1633a die weltweit größte und mit der PM1725 die weltweit schnellste SSD an im Hardware-News Forum im Bereich News; Im Rahmen des Flash Memory Summit 2015 hat der koreanische Elektronikhersteller Samsung zwei neue SSDs angekündigt, die alle bisherigen Modelle in...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Mitglied seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Im Rahmen des Flash Memory Summit 2015 hat der koreanische Elektronikhersteller Samsung zwei neue SSDs angekündigt, die alle bisherigen Modelle in den Schatten stellen dürften. Während die PM1633a mit 16-Terabyte (15,36 TB) Fassungsvermögen die bisher größte SSD ihrer Art darstellt, soll die PM1725 die schnellste SSD der Welt darstellen. Während erstere SSD ihrem Namen Gerecht wird, kann die PM1725 ihren Namen leider nicht verdienen, da es bereits eine schnellere SSD auf Erden gibt



die PM1725 soll es sowohl als PCIe-, als auch als herkömmliches 2,5-Zoll-Modell geben


Die beiden im Rahmen der Flash Memory Summit 2015 gezeigten SSD-Modelle des Herstellers Samsung sind schon zwei Ausnahmefälle. Bei der PM1633a handelt es sich um eine SAS-SSD, die aufgrund ihrer Größe von 15,36 Terabyte auch in Server-Parks eingesetzt werden kann. Laut den Präsentationsfolien könnte die mit dem neuen 3D-V-NAND mit 256 Gigabit und 3 Bit pro Zelle (TLC) ausgestattete SSD deutlich voluminöser als herkömmliche 2,5-Zoll-SSDs mit ihren 7 Millimetern Bauhöhe ausfallen. Vermutlich braucht Samsung den Platz, um mehrere Platinen mit den Speicherchips im Gehäuse unterbringen zu können.




Beim zweiten Modell, der PM1725 handelt es sich um eine besonders schnelle SSD, welche über acht PCI-Express-3.0-Lanes eine sequenzielle Schreibgeschwindigkeit von bis zu 5,5 GB/s und Lesend immerhin noch 1,8 GB/s erreichen soll. Allerdings erreicht sie dadurch nicht die von Samsung propagierte Auszeichnung der "schnellsten SSD der Welt", da das Fusion-ioDrive Octal, von einem Tochterunternehmen von SanDisk mit einer Kapazität von 10,24 Terabyte die Daten mit bis zu 6,7 GB/s lesen kann, wofür sie insgesamt 16 PCi-Express-2.0-Lanes verwendet. Die PM1725 soll sowohl in einer 3,2- sowie in einer 6,4-Terabyte-Variante erscheinen und eine Garantie von fünf Jahren erhalten. Der Hersteller verspricht in dieser Zeit tägliche Datantransferraten von 32 Terabyte, was umgerechnet rund 58 Petabytes entsprechen würde - selbst im Enterprise-Server-Markt ein erstaunlicher Wert.

Eine Preisvorstellung sowie einen genauen Verfügbarkeitstermin hat Samsung bei beiden Modellen nicht kommuniziert.


Mit Bild und Material von pcper.com, Samsung​


Meinung des Autors: Die Entwicklung geht immer weiter, solange Bedarf besteht. Sicherlich sind 16 TB große SSDs auch für den Consumer-Bereich wünschenswert, doch sollte man erst mal schauen, was derzeit die 2 TB-, oder auch 4 TB-Modelle kosten. Bevor diese nicht in Preisregionen rutschen, die aus der normale PC-Anwender bereit ist zu zahlen, sind Spekulationen über SSDs größer der 10-TB-Marke Zeitverschwendung. Für den Otto-Normalverbraucher, der viele Kapazitäten benötigt, wird es vorerst bei den klassischen HDDs bleiben müssen.
 
I

IchWeisEsBesser

Gast
Korrekturlesen hat was ...

"... eine sequenzielle Schreibgeschwindigkeit von bis zu 5,5 GB/s und Lesend immerhin noch 1,8 GB/s erreichen soll..."

Jo, glaube ich sofort, schneller schreiben wie lesen, das passt. – Wie wäre es mit Korrekturlesen – vor dem Online-Stellen versteht sich?
 
Thema:

Samsung kündigt mit PM1633a die weltweit größte und mit der PM1725 die weltweit schnellste SSD an

Samsung kündigt mit PM1633a die weltweit größte und mit der PM1725 die weltweit schnellste SSD an - Ähnliche Themen

  • Samsung kündigt offiziellen Galaxy Unpacked Event für den 11.02.20 an und so kann man dabei sein!

    Samsung kündigt offiziellen Galaxy Unpacked Event für den 11.02.20 an und so kann man dabei sein!: Wenn es um Windows geht, gibt es nur bedingt neues an News zu neuen Geräten, während der eine oder andere Anbieter im Bereich Smartphones deutlich...
  • Samsung kündigt neue Samsung Notebook 9 Windows 10 Serie mit verschiedenen Modellen an

    Samsung kündigt neue Samsung Notebook 9 Windows 10 Serie mit verschiedenen Modellen an: Auch im Bereich Windows ist Samsung sehr aktiv, auch wenn die Geräte hier bei uns oft nicht so richtig ankommen. Aktuell wurden neue Modelle für...
  • Samsung 850 Evo SSD kündigt sich mit vier Modellen im Handel an

    Samsung 850 Evo SSD kündigt sich mit vier Modellen im Handel an: Der südkoreanische Elektronik-Riese Samsung bringt in der nächten Zeit seine neue SSD-Serie namens 850 EVO in den Handel, die dann nach und nach...
  • Samsung Chronos Notebooks - Hersteller kündigt Update seiner Serie 7 Business-Modelle an

    Samsung Chronos Notebooks - Hersteller kündigt Update seiner Serie 7 Business-Modelle an: Die von Samsung überarbeiteten Serie 7 Notebooks sollen bereits mit neuer AMD HD 8000 Grafikeinheit ausgestattet sein und zur kommenden Consumer...
  • Samsung kündigt Entwicklung eines neuen Dateisystems für Flash-Speicher an

    Samsung kündigt Entwicklung eines neuen Dateisystems für Flash-Speicher an: Samsung entwickelt ein neues Dateisystem für Flash-Speicherbausteine, mit dem die Leistung an die gesteigerten Bedürfnisse angepasst wird...
  • Ähnliche Themen

    Oben