Samsung Galaxy Fold - Drei Displays, Drei Apps gleichzeitig und drei Kameras mit 6 Linsen insgesamt

Diskutiere Samsung Galaxy Fold - Drei Displays, Drei Apps gleichzeitig und drei Kameras mit 6 Linsen insgesamt im Erfahrungsberichte (Hardware) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Neben den Samsung Galaxy S10 Modellen wollten wohl Alle natürlich auch das Samsung Galaxy Fold sehen. Was man sah war wirklich sehr beeindruckend...
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
2.228
Neben den Samsung Galaxy S10 Modellen wollten wohl Alle natürlich auch das Samsung Galaxy Fold sehen. Was man sah war wirklich sehr beeindruckend, aber auch die Technik im Inneren die man nicht sieht ist nicht weniger beeindruckend. Infos zum faltbaren Display des Samsung Galaxy Fold und der Technik im Gehäuse haben wir hier für Euch zusammengefasst.



Sieht man sich das Samsung Galaxy Fold genauer an ist es im Vergleich zu anderen Ansätzen vielleicht nicht ganz so faltbar wie erhofft, aber braucht man das? Das Display hat unübersehbar ein Scharnier damit man es leicht öffnen und schließen kann, ähnlich wie dem ZTE Axon M über das unsere Partner-Seite USP-Forum berichtet, aber in einer ganz anderen Qualität, denn man hat vor allem eines und das ist ein faltbaren Display ohne sichtbaren Knick in der Mitte.




Erreicht wird dies laut Samsung durch eine Polymer-Schicht die extrem flexibel aber auch deutlich dünner als andere Displays ist. Haltbar soll das Ganze aber auch sein und man gesteht dem Samsung Galaxy Fold 150 Mal öffnen und schließen pro Tag für 5 Jahre zu. Das voll aufgeklappte Dynamic AMOLED Display hat dabei 7,3 Zoll und eine Auflösung von 2.152 x 1.536 Pixel in einem 16:10 Format während die zwei Screens nebeneinander auch getrennt genutzt werden können und dank Multi Windows auf einem bis zu drei Apps gleichzeitig erlauben.




Ein drittes 4.6 Zoll HD+ Super AMOLED Display im 21:9 Format sitzt dann außen damit man das Galaxy Fold auch zugeklappt nutzen kann. Damit das Ganze auch flott läuft werkelt auch im Samsung Galaxy Fold der Qualcomm Snapdragon 855 Octa-Core Prozessor zusammen mit stolzen 12GB RAM und 512GB internem Speicher, wobei man hier auf einen Slot für die Micro-SD allerdings verzichten muss. Auch als OS hat man hier aber Android 9.0 Pie am Start.




Die Kameras hat man vom Samsung Galaxy S10+ übernommen und es gibt somit innen eine Dual-Kamera mit 10 Megapixel mit f/1.9 Blende, Dual Pixel PDAF und Auto-HDR und dazu einen zweiten Sensor als Tiefensensor mit 8 Megapixel und f/2.2 Blende. Die Triple-Kamera mit 12 Megapixel Weitwinkel samt der variablen f/1.5-2.4 Blende, Dual Pixel PDAF und optischem Bildstabilisator zusammen mit 16 Megapixel Ultraweitwinkel und f/2.2 Blende und einer 12 Megapixel Telefoto Linse mit f/2.4 Blende, zweifachem optischen Zoom, Auto-Focus und optischem Bildstabilisator. Ein sechster Sensor sitzt noch vorne beim Cover-Display damit man auch hier eine Kamera nutzen kann und bietet 10 Megapixel mit einer f/2.2 Blende.


Natürlich sind auch die Details an sich High-End und man nimmt nur minimale Abstriche zum Galaxy S10+ in Kauf. Es gibt Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac (ohne ax), Bluetooth 5.0, NFC, A-GPS, GLONASS, BDS, GALILEO, Stereo-Lautsprecher, 32-bit/384kHz Audio, Dolby Atmos, AKG Sound, einen USB 3.1, Type-C 1.0 Reversible Connector, Bixby, Samsung Pay und das LTE Cat20. Verzichten muss man zwar wie beim S10e auf Sensoren für Pulsmessung und SpO2, aber DeX ist dafür mit dabei. Einen Fingerabdruckscanner unter dem Display gibt es nicht, auch hier sitzt er wie beim S10e an der Seite. Der Akku, oder besser gesagt die zwei Akkus zusammen, bieten 4.380mAh und Fast Charging mit 18W


Fazit? Das Falten oder das Klappen hat Samsung hier sehr gut gelöst, denn ein Smartphone das man bündig zuklappen kann um das Display zu schützen ist eigentlich das, was die meisten sich bei so einem Gerät wünschen und ein flexibles und wabbeliges Display will kaum jemand, oder? Ob das Ganze aber ca. 2.000$ bzw. Euro wert ist? Der Preis war zu erwarten, denn die Auflage wird zuerst auch sehr gering sein, und wer bei der Technik einer der Ersten sein will hat im Moment auch keine Alternativen und muss dazu importieren. Ob und wann das Samsung Galaxy Fold offiziell nach Deutschland kommt bleibt abzuwarten.


Bildquelle: Samsung


Meinung des Autors: Ich gebe zu, dass das Samsung Galaxy Fold sehr edel und hochwertig aussieht und auch, dass die Technik und Qualität das faltbaren bzw. klappbaren Displays sehr überzeugend ist. Allerdings gebe ich auch zu, dass ich persönlich wohl kaum die Zielgruppe für so ein Smartphone bis, und das liegt nicht nur am Preis. Wäre das Samsung Galaxy Fold für Euch interessant?
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
10.142
Ich halte das für ein teures Angeberspielzeug. Auf jeden Fall schon interessant, was man heutzutage alles machen kann.
 
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
2.228
An sich finde ich die Idee gut, und die Power der CPU auch, aber mir war das ZTE Axon M mit ca. 600€ schon zu teuer, da macht es ein Preis von fast 2.000€ nicht besser... ^^
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
1.453
Ort
Lahr
Auf der technischen Ebene interessant.
Könnte auch ein Meilenstein werden der in Jahren noch wichtig sein könnte.
Allerdings eben Samsung, die meide ich seit den ganzen Problemen die ich hatte und der Preis.
Wobei man fairerweise sagen muss das jede Innovation Mal Recht teuer war. Man denke an die ersten Home PCs (1700Mark für 266MHz&128MB RAM&4-10GB Festplatte) oder Handys.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
10.142
... Man denke an die ersten Home PCs (1700Mark für 266MHz&128MB RAM&4-10GB Festplatte) oder Handys.
Entschuldigung, aber die ersten Home PCs hatten 4,77Mhz, 640KB Speicher und 10MB Festplatte (falls überhaupt).
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
1.453
Ort
Lahr
Ja okay. Ich hätte "mein erster HomePC" schreiben sollen.
Sorry, bin eben etwas jünger. Mein erster PC war ein Windows 95.
Außerdem war es damals nicht wichtig das neuste als Statussymbol in der Hosentasche zu tragen. Habe auch nicht jedem der zu mir kam den PC vor die Nase gehalten und gesagt "schau was ich mir gekauft hab":harrharr:)
 
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
2.228
Windows 95? Da hattest du ja schon gleich einen richtigen FARBmonitor der mehr als grün oder braun konnte, du Glücklicher! ;)
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
1.453
Ort
Lahr
Ja, privat gab's schon einen Farbmonitor.
Auf der Arbeit habe ich Heute noch eine alte Anlage mit Grün/Schwarz Bildschirm. Fallout Style :D
 
GoreGothica

GoreGothica

Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
58
Wäre es nicht SO teuer würde ich es glatt kaufen, aber das ist ja mehr als ich für Schuhe ausgebe!! :harrharr
 
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
2.228
Kleines Update! Es soll nun wohl bald erscheinen nachdem es diverse Überarbeitung im Design erhielt, die die bekannten Probleme beheben sollen. Echte Termine gibt es (noch) nicht, aber es soll schon in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien und den USA getestet werden.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
28.996
Alter
54
Ort
Thüringen
Abwarten;ich persönlich würde nie eine solche Nullserie kaufen.Ist immer Bananenware;reift beim Kunden.Und vom Preis muß man gar nicht erst reden;ist wie bei den aktuellen Ryzen Brettern mit X570 Chipsatz.Apothekenpreise....
 
Thema:

Samsung Galaxy Fold - Drei Displays, Drei Apps gleichzeitig und drei Kameras mit 6 Linsen insgesamt

Samsung Galaxy Fold - Drei Displays, Drei Apps gleichzeitig und drei Kameras mit 6 Linsen insgesamt - Ähnliche Themen

  • Samsung Galaxy Fold mit neuen Displayproblemen und geplatztem Verkaufsstart? Das ist der Grund!

    Samsung Galaxy Fold mit neuen Displayproblemen und geplatztem Verkaufsstart? Das ist der Grund!: Das Samsung Galaxy Fold 5G sollte bei uns am 18.09.2019 seinen Verkaufsstart haben, aber laut der Samsung Webseite kann man es nur vorbestellen...
  • Huawei Mate X gegen Samsung Galaxy Fold - Bei welchem Smartphone klappt das Klappen besser?

    Huawei Mate X gegen Samsung Galaxy Fold - Bei welchem Smartphone klappt das Klappen besser?: Als Windows Nutzer greift man ja durch die Masse an aktuellen Windows 10 Mobile Smartphones gerne auch mal zu Android Geräten und kommt im Moment...
  • Samsung Galaxy Book Flex 5G mit 11th Gen Intel® Core™ und Intel® Evo™ Standard offiziell vorgestellt

    Samsung Galaxy Book Flex 5G mit 11th Gen Intel® Core™ und Intel® Evo™ Standard offiziell vorgestellt: Intel hat ja offiziell die neuen Prozessoren der 11th Gen Intel® Core™ Serie vorgestellt und dadurch soll es dann auch bald mehr Geräte geben, die...
  • Samsung präsentiert Samsung Galaxy Z Fold2 5G - Technische Daten des Samsung Galaxy Z Fold2 5G

    Samsung präsentiert Samsung Galaxy Z Fold2 5G - Technische Daten des Samsung Galaxy Z Fold2 5G: Nicht nur wegen der recht engen Zusammenarbeit zwischen Samsung und Microsoft hat so mancher sicher auf die offizielle Vorstellung des Samsung...
  • Ähnliche Themen
  • Samsung Galaxy Fold mit neuen Displayproblemen und geplatztem Verkaufsstart? Das ist der Grund!

    Samsung Galaxy Fold mit neuen Displayproblemen und geplatztem Verkaufsstart? Das ist der Grund!: Das Samsung Galaxy Fold 5G sollte bei uns am 18.09.2019 seinen Verkaufsstart haben, aber laut der Samsung Webseite kann man es nur vorbestellen...
  • Huawei Mate X gegen Samsung Galaxy Fold - Bei welchem Smartphone klappt das Klappen besser?

    Huawei Mate X gegen Samsung Galaxy Fold - Bei welchem Smartphone klappt das Klappen besser?: Als Windows Nutzer greift man ja durch die Masse an aktuellen Windows 10 Mobile Smartphones gerne auch mal zu Android Geräten und kommt im Moment...
  • Samsung Galaxy Book Flex 5G mit 11th Gen Intel® Core™ und Intel® Evo™ Standard offiziell vorgestellt

    Samsung Galaxy Book Flex 5G mit 11th Gen Intel® Core™ und Intel® Evo™ Standard offiziell vorgestellt: Intel hat ja offiziell die neuen Prozessoren der 11th Gen Intel® Core™ Serie vorgestellt und dadurch soll es dann auch bald mehr Geräte geben, die...
  • Samsung präsentiert Samsung Galaxy Z Fold2 5G - Technische Daten des Samsung Galaxy Z Fold2 5G

    Samsung präsentiert Samsung Galaxy Z Fold2 5G - Technische Daten des Samsung Galaxy Z Fold2 5G: Nicht nur wegen der recht engen Zusammenarbeit zwischen Samsung und Microsoft hat so mancher sicher auf die offizielle Vorstellung des Samsung...
  • Sucheingaben

    samsung galaxy neu

    Oben