Safari 4 in Windows Taskleiste

Diskutiere Safari 4 in Windows Taskleiste im Win7 - Allgemeines Forum im Bereich Win7 - Allgemeines; Hey Leute, ich habe eine Frage, was die Symbole in der Taskleiste angeht. Ich nutze den Apple Webbrowser Safari 4 und nutze ausserdem die neue...
#1
S

Seme332

Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
145
Hey Leute,

ich habe eine Frage, was die Symbole in der Taskleiste angeht.
Ich nutze den Apple Webbrowser Safari 4 und nutze ausserdem die neue Taskleiste in Windows 7. Nun habe ich das Problem, dass, wenn ich Safari starte, in der Taskleiste ein neues Safari Symbol erscheind, und sich darauf dann der "Block" aufbaut... Koennt ihr mir helfen, wie ich es machen kann, das Windows nicht extra ein Symbol anlegt. und alles direkt auf dem eigentlichen Symbol anlegt?

Danke fuer eure Hilfe :)

Gruss, Seme

PS: Im Anhang ist ein Screenshot vorhanden

http://img30.imageshack.us/img30/3774/screenshotsafarierror.jpg
 
#2
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
....

Nun habe ich das Problem, dass, wenn ich Safari starte, in der Taskleiste ein neues Safari Symbol erscheind, und sich darauf dann der "Block" aufbaut... Koennt ihr mir helfen, wie ich es machen kann, das Windows nicht extra ein Symbol anlegt. und alles direkt auf dem eigentlichen Symbol anlegt?

Danke fuer eure Hilfe :)

Gruss, Seme
Mach mal ne Rechtsklick auf die Taskleiste ->Dann Eigenschaften und dort bei

Schaltflächen der Taskleiste anpassen auf Immer gruppiern... einstellen siehe Screenshot!

Mfg Slayer

Edit:
Habe das mal gerade getestet (nutze sonst Safari nicht!)... Das Problem kommt vom Safari-Browser sprich von Apple! Anscheinend kann der mit der neuen Win 7 Taskleiste und der Gruppieren-Funktion nicht umgehen!

Tja, mit Firefox geht's...;-)
 

Anhänge

#3
S

Seme332

Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
145
danke erstma fuer die antwort...

habe ich grade ausprobiert: da steht bereits "immer gruppieren usw...". haste noch nen anderen trick aufn lager? :D\

lg, seme
 
#4
J

juergen1

Dabei seit
18.01.2009
Beiträge
2.424
Herzlichen Glückwunsch zum Safari-Browser.
Der installiert Bonjour mit.
Denn kriegst Du auf Teufel komm raus, nicht mehr aus Deinem System.
Da hast ne Arschkarte gezogen. Im wahrsten Sinne des Wortes !!!:D
 
#6
J

juergen1

Dabei seit
18.01.2009
Beiträge
2.424
vom Namen her nicht:D

der startet aber glaub ich einen Dienst,
der sich nicht beenden und löschen läßt.
befindet sich auch bei Hijackthis
Ja doch, hat schon was mit einem trojaner gemeinsam,
den kriegst nimmer los.

Ich will ein Windows das auf mich hört,
und keins, das mit mir macht was es will.:D
 
#7
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.705
Ort
D-NRW
Im Zweifel kann man den Dienst ja auch erstmal deaktivieren.

2010-02-08 23 09 49.png
 
#8
J

juergen1

Dabei seit
18.01.2009
Beiträge
2.424
Jo, bis er beim nächsten booten wieder startet...
glaubs mir, ich hatte meinen Ärger mit dem Ding.
Ich hab auch gedacht, probierst den Safari mal aus,
und dann blieb nur noch Image zurückspielen.
 
#9
S

Seme332

Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
145
also... bonjour stoert mich nicht... macht ja auch nichts weiter schlimmes oder aufregendes, und ausserdem benutze ich auch iTunes, da ich einen iPod besitze... somit hat sich dieses thema nun erledigt.. jemand nochne idee zum "eigentlichen" problem? :D
 
#10
J

juergen1

Dabei seit
18.01.2009
Beiträge
2.424
vielleicht steckt auch der Bonjour dahinter,
zumindest startet er mal einen Dienst.
und was Dienste so machen, brauch ich dir ja nicht zu sagen...

Kurzum

wenn dich Bonjour ja nicht stört, dann braucht dich ein 2. Symbol
ja auch nicht zu stören, oder...
 
#11
S

Seme332

Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
145
gut... ich werde mal bonjour deaktivieren, und es nochmals versuchen... das lustige ist bloss, das das problem nicht bei iTunes passiert, obwohl das ja auch bonjour benutzt... UND beim Photoshop CS4 haben wir das gleich problem... immernoch der meinung man muss apple durch den kakao ziehen und mir ne zickige antwort geben, nur weil man "bonjour" nicht mag, smartass? :D
 
#12
S

Seme332

Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
145
achso... und danke fuer den deaktivierungstipp, hups... hab ich jetzt mal ausprobiert, es funktioniert allerdings immernochnicht...

gruss, seme
 
#13
J

juergen1

Dabei seit
18.01.2009
Beiträge
2.424
Ja und, hast auch mal wieder Neu gebootet.
Bums da isses wieder gestartet...
Bin nicht zickig, bin männlich, wie der Name sagt,
aber ich sage sowas nicht, wenn ich nicht selbst meine Erfahrungen damit gesamelt habe.
aber vielleicht bleibt er ja bei dir tatsächlich deaktiviert....
bei wir wars jedenfalls nicht so...

Und wenn Du von Apple ja so begeistert bist, hättest Dir ja auch gleich ein Apple zulegen können.
Dann hättest Du wahrscheinlich dieses Problem nicht.
 
#14
O

olsenbande

Dabei seit
01.03.2010
Beiträge
2
Lösung

Hallo zusammen,
habe dazu folgende Idee (Lösung?):

Zum Thema:
Vergiss das "erste" Symbol, welches Du ja sicher selbst in die Taskleiste gelegt hast. Es wird damit nicht funktionieren.
Starte SAFARI, es erscheint das NEUE (eigentlich ungewollte) Symbol im rechten Bereich der Taskleiste. Darauf mit rechts klicken und "Diese Programm ... anheften" anklicken. Nun hast Du ZWEI Safaris dauerhaft in der Taskleiste. Den alten einfach löschen und dir den zweiten, den Du gerade angeheftet hast, verschieben wohin er eben sein soll. Fertig! Das zweite Symbol sollte nun in Zukunft SO reagieren wie du es erwartest und keine weiteren Symbole öffnen.

Zu Bonjour:
Bonjour ist KEIN Dienst der MAC spezifisch ist.:wut
Man wird bei der installation von SAFARI (zumindest in der aktuellen Version) gefragt ob man Bonjour installieren möchte. Mehr kann man nicht erwarten!
Grundsätzlich finde ich die Bekehrungsbestrebungen zwischen MAC, IPOD, PC, LINUX oder sonstigen Glaubensgemeinschaften sehr lästig.
Wer KEINE Software verwenden möchte, die er nicht 100% kennt und einschätzen kann sollte den PC/POD/MAC einfach ausschalten.... das hilft in jedem Fall.

vg
olsenbande
 
#15
J

juergen1

Dabei seit
18.01.2009
Beiträge
2.424
Ja ?

Neuerdings wird man höflichst gefragt, ob man Bonjour mitinstallieren möchte...
Das hab ich aber ganz anders in Erinnerung. Gut, ist schon ne Weile her...
Nachdem Installieren von Safari war Bonjour mit drauf. Safari gefiel mir nicht, hab den deinstalliert. Und Bonjour ging auf Teufel komm raus nicht mehr runter. Nach ner Weile, war mein Windows aufgebläht, sodaß eine Neuinstallation notwendig wurde. Gut, ich habe ja ein Image vom jungfräulichen Windows vorher gemacht. Also von daher, war das in Windeseile wieder hergestellt. Ich hab mir geschworen das Ding nie, nie, nie wieder zu installieren....
Einen Versuch wag ich mir jedenfalls nicht. Vertrau deinen Aussagen...
Bonjour hat mich Zeit und Nerven gekostet, das hat mich geprägt.
 
#16
O

olsenbande

Dabei seit
01.03.2010
Beiträge
2
Yo!

Ja, man wird gefragt.... allerdings nur bei Safari. Daher hat jeder, der z.B. CS3 installiert hat auch meist ein Bonjour installiert.

Anyway. Hoffe mein Beitrag konnte ein Problem lösen. Den Weltfrieden zwischen MAC und PC Aktivisten wollte ich nicht herstellen.

vg
olsenbande
 
#17
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
Ja ?

Neuerdings wird man höflichst gefragt, ob man Bonjour mitinstallieren möchte...
Das hab ich aber ganz anders in Erinnerung. Gut, ist schon ne Weile her...
Nachdem Installieren von Safari war Bonjour mit drauf. Safari gefiel mir nicht, hab den deinstalliert. Und Bonjour ging auf Teufel komm raus nicht mehr runter. Nach ner Weile, war mein Windows aufgebläht, sodaß eine Neuinstallation notwendig wurde. Gut, ich habe ja ein Image vom jungfräulichen Windows vorher gemacht. Also von daher, war das in Windeseile wieder hergestellt. Ich hab mir geschworen das Ding nie, nie, nie wieder zu installieren....
Einen Versuch wag ich mir jedenfalls nicht. Vertrau deinen Aussagen...
Bonjour hat mich Zeit und Nerven gekostet, das hat mich geprägt.
Also Ich hatte ja unter meinem Win7 testweise Safari 4 installiert und danach wieder deinstalliert...

Der Bonjour-Dienst taucht definitiv nicht mehr im System auf! Ich bin zwar auch kein Freund vom angebissenem Apfel, aber Microsoft ist auch nicht besser, ganz im Gegenteil!:thumbdown

Aber vielleicht merkt der gemeine Windows User ja bereits schon gar nicht mehr, wie M$ ihn immer wieder auf's neue gängelt bzw. Funktionen und "tolle" Programme unterjubelt, der Mensch ist halt ne Gewohnheitstier!:aah

Und das Äpfel nicht gut zu Fenstern passen, war ja nicht anders zu erwarten!;)

So genug Off-Topic...

Mfg Slayer
 
Thema:

Safari 4 in Windows Taskleiste

Sucheingaben

content

Safari 4 in Windows Taskleiste - Ähnliche Themen

  • Apple stopft 27 Löcher in Safari für Mac OS X und Windows

    Apple stopft 27 Löcher in Safari für Mac OS X und Windows: Apple hat ein Update für seinen Browser Safari veröffentlicht. Es stopft insgesamt 27 Schwachstellen unter Mac OS X und Windows. Sie könnten einen...
  • Safari-Update für Windows schließt Sicherheitslücken

    Safari-Update für Windows schließt Sicherheitslücken: Für Apples Webbrowser Safari ist ein Update für die Windows-Fassung erschienen, das insgesamt vier Sicherheitslecks beseitigt. Drei der...
  • Bombenteppich: Exploit-Code für Safari-/IE-Lücke in Windows veröffentlicht

    Bombenteppich: Exploit-Code für Safari-/IE-Lücke in Windows veröffentlicht: Für das unheilvolle Zusammenspiel von Safari und Internet Explorer, bekannt als "carpet bombing", ist mittlerweile Beispiel-Code veröffentlicht...
  • Windows-Nutzer dürfen Safari legal verwenden

    Windows-Nutzer dürfen Safari legal verwenden: Mit dem Erscheinen von Safari 3.1.1 hat Apple die Lizenzbestimmungen des Browsers überarbeitet und gestattet nun auch Windows-Anwendern die...
  • Unsinnige Angaben in den Lizenzbedingungen für Safari für Windows

    Unsinnige Angaben in den Lizenzbedingungen für Safari für Windows: Quelle und ganzer Bericht bei PC Magazin
  • Ähnliche Themen

    Oben