Ruhezustand verschwindet !??

Diskutiere Ruhezustand verschwindet !?? im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Guten Tag Ich fahre mein System seit längerer Zeit immer in den Ruhezustand, weil das Aufstarten damit wesentlich schneller ist. Nun habe ich...
O

oldrobin

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2007
Beiträge
6
Standort
Alsace/France
Guten Tag

Ich fahre mein System seit längerer Zeit immer in den Ruhezustand, weil das Aufstarten damit wesentlich schneller ist.
Nun habe ich festgestellt, dass dieses "in den Ruhezustand schicken" ungefähr 8-10 mal hintereinander funktioniert. Dann, klick auf das Icon "RZ" und der Standby-Modus ist plötzlich aktiv.
In diesem Falle muss ich mit re-Klick auf das Icon auf dem Desktop in die Eigenschaften gehen, den Eintrag: -C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe powrprof.dll,SetSuspendState- kopieren, den alten Eintrag löschen und den Kopierten wieder einfügen. Übernehmen und dann funktioniert das wieder eine gewisse Zeit lang.

Wo könnte der Hund begraben sein, damit das immer wieder geschieht?

Danke für Tipps und Hinweise!
Gruss
oldrobin
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Wo könnte der Hund begraben sein, damit das immer wieder geschieht?
Weil man den Computer einfach ab und zu WIRKLICH runterfahren sollte, damit auch alle Einstellungen gemacht werden, die z.B. nie abgeschlossen wurden.

Oder aber einfach nur ein Fehler im Energiemanagement. Die wenigsten Computerhersteller halten sich 100% an die Vorgaben was das betrifft.
 
M

MikeFrankTreppner

Gast
Also ich kenne eine ähnliche Ursache,versuch mal deinem Chipsatztreiber falls du ihn bei Hand hasst neuzuinstallieren,danach das Häckchen in der Energieoption an den Ruhezustand nicht vergessen zu setzen und Neustarten,dann sollte es funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

milworm

Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
1.397
Ich habe auch schon einige PCs gehabt bei denen mehrfaches Herunterfahren in den Ruhezustand Probleme bereitet hat. Manchmal wurde nur der normale Standby Modus (S1) aktiviert, manchmal hing sich der PC auch beim Hochfahren einfach auf. Besonders häufig trat dieses Problem mit Windows 2000 auf, XP scheint da etwas besser geworden zu sein. Grundsätzliches Problem beim Ruhezustand ist, das dieser vom Betriebssystem gesteuert wird. Dadurch steigt natürlich die Wahrscheinlichkeit von Fehlern durch z.B. Fehlerhafte Treiber enorm an.

Ich würde wie MikeFrankTreppner geschrieben hat, die Treiber aktualisieren (falls neue Versionen verfügbar sind).

Wenn es dann immer noch nicht geht, probiere doch mal den S3 (Suspend to Ram) Modus. Ist zwar nicht ganz so sparsam wie der S4 (Suspend to Disk, Hibernate), aber aus eigener Erfahrung funktioniert er zuverlässiger und schneller als S4, obwohl er auch durch das Betriebssystem gesteuert wird.
 
O

oldrobin

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2007
Beiträge
6
Standort
Alsace/France
... noch nicht geht, probiere doch mal den S3 (Suspend to Ram) Modus.

Wie kann ich diesen S3 Modus einschalten bzw. konfigurieren?
 
M

milworm

Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
1.397
Voraussetzung ist, dass die Unterstützung für S3 im BIOS eingeschaltet ist, und alle wichtigen Treiber installiert sind.

Anschließend sollte Windows XP beim Standby in den S3 Modus gehen (daran zu erkennen das wirklich kein Lüfter mehr läuft).

Probleme gibt es aber wenn während der Installation von XP der S3 Modus im BIOS deaktiviert worden ist/war. Dann fährt XP den Rechner nur in den S1 oder S2 Modus, auch dann wenn der S3 im BIOS eingeschaltet wurde.

Abhilfe schafft eine Neuinstallation von XP mit aktivierten S3 im BIOS, oder das Programm "dumppo.exe" von MS.

Ein Aufruf von "dumppo.exe" mit dem Parameter "dumppo ac minsleep=s3 maxsleep=s4" sollte den S3 Modus für den Standby Modus von XP aktivieren.

Ein sehr gutes Programm zum testen des Standby Modus ist übrigens "Sleeper":
http://www.passmark.com/products/sleeper.htm

Es sei aber noch erwähnt, dass auch der S3 Modus Probleme bereiten kann. Speziell mit einigen PCI Karten kann es zu Problemen kommen.

Edit: Der korrekte Parameter nach "dumppo.exe" lautet natürlich "ac minsleep=s3 maxsleep=s4".
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MikeFrankTreppner

Gast
''milworm'',deine Erläuterungen sind zwar plausiebel aber etwas zu fach-chinesisch!
 
M

milworm

Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
1.397
Welchen Punkt verstehst Du nicht? Dann erklär ich ihn Dir genauer.:blush
 
M

MikeFrankTreppner

Gast
Ein Aufruf von "dumppo.exe" mit dem Parameter "dumppo ac minsleep=s3 maxsleep=s4" sollte den S3 Modus für den Standby Modus von XP aktivieren.
Wie meinst du dass???
 
M

milworm

Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
1.397
Wenn bei der Installation von XP der S3 Modus nicht im BIOS aktiviert ist, benutzt XP immer den S1 bzw. S2 Modus. Auch ein nachträgliches aktivieren von S3 im BIOS hilft meistens nicht. Damit Du XP nicht neu installieren musst, um in den Genuss von S3 zu kommen, kannst Du das Programm "dumppo" benutzen. Das Programm bringt XP dazu den S3 Modus zu benutzen, dieser muss natürlich im BIOS aktiviert sein.

So geht es:

Du besorgst Dir das Programm "dumppo.exe" von Microsoft:
ftp://ftp.microsoft.com/products/Oemtest/v1.1/WOSTest/Tools/Acpi/dumppo.exe

Dann startest Du das Programm über die Kommandozeile mit dem entsprechenden Parameter.
Hast Du das Programm im Ordner "Test" auf dem Laufwerk "F" gespeichert, würde der Aufruf so aussehen:

"F:\Test\dumppo.exe ac minsleep=s3 maxsleep=s4" und anschließend Enter drücken.

Anschließend sollte XP während des Standby den S3 Modus benutzen. Der Parameter "maxsleep=s4" gibt an, dass der Ruhezustand ebenfalls verfügbar ist.

Eine Hundertprozentige Garantie (Gewähr) kann ich natürlich nicht geben, dass es funktioniert. Der S3 Modus ist abhängig von der Hardware und den Treibern. Jedenfalls habe ich bis jetzt keine Probleme mit dem Programm "dumppo" gehabt.

Das Programm ist ein inoffizielles Tool von Microsoft, daher rate ich von einem sinnlosen herumspielen damit ab!

Hier noch ein Link zu dem Thema:
http://thegreenbutton.com/forums/thread/29899.aspx
ftp://ftp.microsoft.com/products/Oemtest/v1.1/WOSTest/Tools/Acpi/dumppo.exe is a handy power test tool.
  • in Dos 'dumppo admin' will show your current power settings
  • 'dumppo admin minsleep=S3' will force windows to go in to s3 when you do start -> Turn off -> Standby
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MikeFrankTreppner

Gast
milworm
"F:\Test\dumppo.exe ac minsleep=s3 maxsleep=s4" und anschließend Enter drücken.
Hab ich jetzt geschnallt,Danke.
 
B

barhocker

Mitglied seit
13.12.2004
Beiträge
2.003
Alter
48
Standort
S.u..gar. with Tea
Der Ruhezustand mag ja den PC schneller wieder zum Leben erwecken als ein normaler Start bzw. Reboot dies könnte, jedoch wird die Ruhezustandsdatei mit der Zeit so groß, dass der PC im laufenden Betrieb darunter leiden kann.D.h er wird in der Benutzung langsamer.
Meiner Meinung nach sollte es sowas von egal sein wie lange er zum booten braucht-die Hauptsache ist doch, dass der PC im laufenden Betrieb schnell ist und bleibt.
Beim Apple scheint das mit dem Ruhezustand ja toll zu funktionieren, aber beim PC gibt es einfach zu oft Ärger mit langsamem bis schneckenartigem Betrieb.

Ich würde an deiner Stelle darauf verzichten,es deaktivieren und die Ruhezustandsdatei dann löschen.

Hocke
 
Thema:

Ruhezustand verschwindet !??

Ruhezustand verschwindet !?? - Ähnliche Themen

  • GELÖST Rechner startet von allein aus Ruhezustand

    GELÖST Rechner startet von allein aus Ruhezustand: Hallo, mein Rechner startet gelegentlich aus dem Ruhezustand("suspend to disk") selbst, wenn in der Aufgabenplanung irgendwas drin steht, zb...
  • Energieeinstellungen, Ruhezustand, Audio Playlist

    Energieeinstellungen, Ruhezustand, Audio Playlist: Hallo Community, ich möchte in Windows 10 auf einem HP Envy Laptop eine 4 Stunden lange Playlist (ITunes) durchlaufen lassen UND einstellen...
  • Ruhezustand und Energiesparmodus funktionieren nicht

    Ruhezustand und Energiesparmodus funktionieren nicht: Hallo zusammen, mein Problem: an meinem Notebook funktionieren Ruhezustand und Energiesparmodus nicht mehr. Wenn ich eins von beiden...
  • Rechner fährt aus dem Ruhezustand bei Mouseklick hoch

    Rechner fährt aus dem Ruhezustand bei Mouseklick hoch: Problem: Ich fahre den Rechner in den Ruhezustand herunter, aber er wacht auf, wenn ich eine Maustaste drücke. Hier meine aktuellen Einstellungen
  • Windows 10: Startoptionen Energy sparen vs Ruhezustand?

    Windows 10: Startoptionen Energy sparen vs Ruhezustand?: Windows 10 Home Version 1903 Bild 18362.295. Hallo, kann jemand mir bitte folgende Startoptionen erklären: a) Unterschied Energy sparen vs...
  • Ähnliche Themen

    Oben