RTL II You: neuer Sender nur im Internet oder per App empfangbar - UPDATE

Diskutiere RTL II You: neuer Sender nur im Internet oder per App empfangbar - UPDATE im Software News Forum im Bereich News; 31.05.2016, 15:22 Uhr: Der Fernseher wird immer öfter durch PC, Tablet und Smartphone verdrängt. Bei RTL trägt man dem jetzt mit einem eigenen...
31.05.2016, 15:22 Uhr:
Der Fernseher wird immer öfter durch PC, Tablet und Smartphone verdrängt. Bei RTL trägt man dem jetzt mit einem eigenen Internet-Sender Rechnung, der beim Programm jedoch teilweise an das klassische Schema angelehnt ist. Der Empfang ist daher live oder rückwirkend möglich



Alles rund um Fire TV bei Amazon

Der neue Sender RTL II You wird nicht über Antenne, Kabel, Satellit oder Internetfernsehen (IPTV) ausgestrahlt. Zum Empfang ist vielmehr der Besuch der entsprechenden Webseite erforderlich, oder alternativ die Nutzung einer App. Diese gibt es für:


Die Nutzer von Windows 10, Windows 8.1, Windows 10 Mobile sowie Windows Phone 8.1 schauen wieder einmal in die sprichwörtliche Röhre, denn eine (Universal) App für diese Betriebssysteme ist nicht verfügbar und auch nicht angekündigt.

Über die genannten Wege wird das Programm des Senders, gemäß der Anfangszeiten wie im herkömmlichen Fernsehen, als Livestream in einem eigenen Player ausgestrahlt. Dabei bekommen Nutzer eines Werbeblockers wie AdBlock oder Adblock Plus nur eine verkleinerte Ansicht des ansonsten kostenlos in 720p verfügbaren Bildes zu sehen. Bereits zurückliegende Sendungen können per Video-on-demand als Wiederholung auf der Homepage oder im RTL-Portal TV Now gesehen werden, wobei auch Time Shift möglich ist. Zum Angebot des neuen Senders zählen Eigenproduktionen, eine Morning-Show und diverse weitere Show-Formate (auch aus den USA), Reality-, Anime- und US-Serien sowie von RTL II übernommene Nachrichten. Zusätzlich wird noch ein interner Bereich angeboten, in dem sich registrierte Nutzer unterhalten und über das Programm diskutieren können.

Update, 22.06.2016, 17:05 Uhr: Inzwischen hat sich gezeigt, dass Video on Demand beim neuen Internetsender nur bedingt möglich ist. Ähnlich wie bei den Mediatheken von ARD und ZDF stehen bereits ausgestrahlte Inhalte nur für eine begrenzte Zeit zum Abruf bereit. Die Zeitspanne beträgt dabei eine Woche. Einzelne Inhalte lassen sich danach möglicherweise bei TV Now finden, müssen dort aber zumeist bezahlt werden. Dies sind vor allem für Serienfans schlechte Nachrichten, denn durch diese Einschränkung ist ein späterer, aber dafür geballter Einstieg in die einzelnen Staffeln kaum möglich.

Meinung des Autors: RTL wird ganz modern und startet einen neuen Sender, der nur im Internet per Browser oder App empfangbar ist. Doch ganz von der Vergangenheit kann man nicht lassen, denn das Programm von RTL II You folgt weiterhin einem relativ starren Gerüst. Interessant wird es erst für Sendungen aus der Vergangenheit...
 
G

G-SezZ

Gast
RTL geht wirklich mit der Zeit, Timeshift bei einem Streaming Service ist eine geniale Idee. Dass da noch niemand drauf gekommen ist! 720p...eine sagenhaft gute Idee, dann kann man auf einem 1440p Monitor gleich vier Streams in voller Auflösung gleichzeitig ansehen! Echt spitze was die sich da ausgedacht haben. Die denken wenigstens mit, und senden nicht einfach HD oder UHD, nur weils alle anderen machen.

Verstehe ich das richtig, das ist ein Internet Streaming Service, bei dem man sich aufgezeichnetes Material, also keine Live Shows, zu festen Uhrzeiten ansehen muss?
Als das Rad erfunden wurde hätte RTL vermutlich vier Ecken dran gemacht, weil sie rund nicht kannten...

Die deutschen Rundfunkanstalten sorgen wirklich für beste Unterhaltung, ganz ohne dass man sich deren Programm ansehen müsse. :)
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
19.927
Ort
D-NRW
Mit der Zeit würden sie gehen, wenn die Seite kein Flash-Player benötigen würde.
 

Geronimo

Threadstarter
Dabei seit
03.09.2012
Beiträge
3.148
RTL geht wirklich mit der Zeit, Timeshift bei einem Streaming Service ist eine geniale Idee. Dass da noch niemand drauf gekommen ist! 720p...eine sagenhaft gute Idee, dann kann man auf einem 1440p Monitor gleich vier Streams in voller Auflösung gleichzeitig ansehen! Echt spitze was die sich da ausgedacht haben. Die denken wenigstens mit, und senden nicht einfach HD oder UHD, nur weils alle anderen machen.

Verstehe ich das richtig, das ist ein Internet Streaming Service, bei dem man sich aufgezeichnetes Material, also keine Live Shows, zu festen Uhrzeiten ansehen muss?

  • In Anbetracht der Tatsache, dass RTL bei seinen sonstigen HD-Programmen Time Shift unterbindet, ist die Verfügbarkeit bei RTL II You durchaus eine Erwähnung wert - auch wenn das im Internet selbstverständlich sein sollte.
  • Die Auflösung von 720p ist natürlich nicht optimal, aber immerhin besser als das SD der kostenlosen RTL-Kanäle im herkömmlichen TV. Und die ÖR-Sender senden dort auch nicht in besserer Qualität.
  • Die starren Zeiten gelten ja nur für neue Ausstrahlungen, bereits gelaufene Sendungen gibt es als Video-on-Demand zu jeder Uhrzeit. Wobei sich allerdings keine Angaben finden lassen, wie lange diese Inhalte erhalten bleiben.

Daher ist das alles in meinen Augen durchaus in Ordnung, sofern einem das Programm des neuen Senders zusagt...
 
G

G-SezZ

Gast
Joa, wenn man die Messlatte tief genug legt kommt man rüber.
 

Geronimo

Threadstarter
Dabei seit
03.09.2012
Beiträge
3.148
Es ist alles relativ. Aber du hast natürlich recht, weshalb hier auch eine ausdrückliche Entschuldigung kommt, dass ausgerechnet ich RTL verteidigt habe. Es ist mir im Nachhinein sehr unangenehm... :knall :satisfied
 

eskonaut

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
325
Es ist alles relativ. Aber du hast natürlich recht, weshalb hier auch eine ausdrückliche Entschuldigung kommt, dass ausgerechnet ich RTL verteidigt habe. Es ist mir im Nachhinein sehr unangenehm... :knall :satisfied

:up

Zur Strafe musst du 3 Tage hintereinander 10 Stunden am Stück RTL2 schauen, mit TON !!!! Und zwar immer von 12 Uhr Mittags bis 22 Uhr Abends.

Und da soll nochmal einer sagen die Amis sind fies mit Ihrem "Waterboarding"
 
G

G-SezZ

Gast
@Geronimo. Ich wollte nicht dir auf den Schlips treten sondern nur RTL. Du hast ja Recht. Für die Maßstäbe die unsere vollkommen hinter dem Mond lebende Fernsehlandschaft setzt ist das tatsächlich ein Fortschritt. Es ist halt amüsant dass heutzutage jeder Knilch mit einem Smartphone Videomaterial in bessere Qualität produzieren kann als die Sendeanstalten vermarkten. Ich kann nicht verstehen wieso die immer noch damit durch kommen. Ich schaue schon seit Jahren kein Fernsehen mehr, in meinem Bekanntenkreis tun es immer weniger, von den Generationen nach mir ganz zu schweigen. Das Zeitalter des Fernsehens ist für mich vorbei. Rundfunk hat Restriktionen die heute einfach nicht mehr sein müssen. Die gleichen Restriktionen in ein Online Angebot einzubauen ist einfach ein Witz. Wieso in aller Welt startet man 2016 einen Stream mit 720p? Gibt es überhaupt noch TV-Geräte mit 720p zu kaufen?
 

eskonaut

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
325
Wieso in aller Welt startet man 2016 einen Stream mit 720p? Gibt es überhaupt noch TV-Geräte mit 720p zu kaufen?

Weil die Zielgruppe nicht die TV-Standgeräte mit der 50k-Flatrate sind, sondern die Mobilgeräte wie Handys, Tablets usw. die nur über ein Volumen von 500mb-2 GB verfügen und danach mit ISDN-Speed durchs Netz schleichen..
 
Thema:

RTL II You: neuer Sender nur im Internet oder per App empfangbar - UPDATE

RTL II You: neuer Sender nur im Internet oder per App empfangbar - UPDATE - Ähnliche Themen

RTL UHD: erste Übertragung in Ultra HD angekündigt - Programm und Haken: Ganz langsam tut sich etwas in Bezug auf Ultra HD, die auch als UHD oder 4K bezeichnet wird. Jetzt startet nämlich auch der Sender RTL einen...
Neues Sky Q: Aufnahmen in HD bei Privatsendern jetzt komplett gesperrt: Bereits vor dem Update auf das neue Sky Q mussten Kunden von Sky mit Beschränkungen beim aufnehmen von Sendungen bei privaten HD-Sendern leben...
Fußball Saison 2018/19: wer zeigt was live im TV und als Livestream im Internet - UPDATE: 03.08.2018, 10:23 Uhr: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel - die WM ist vorbei, doch Bundesliga, Champions League und Europa League starten in die...
Nur noch teilweise Internet per W-Lan nach Fritzbox FW Update: Hallo liebe Community, ich schlage mich seit letztem Wochenende mit folgenden Problem herum: Nachdem ich in letzter Zeit immer wieder mal...
Olympia 2018 live im TV oder als Stream sehen - Eurosport 1 HD freigeschaltet - UPDATE II: 07.02.2018, 11:33 Uhr: Bereits ab dem morgigen Donnerstag gibt es erste Übertragungen bei den Olympischen Spielen 2018, die in Pyeongchang in...
Oben