GELÖST Router als Repeater | Brauche Hilfe

Diskutiere Router als Repeater | Brauche Hilfe im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Liebe WinBoard-Gemeinde, ich habe heute morgen in der Schule von einem Freund einen Router geschenk bekommen, den ich als Repeater nutzen will. Es...
S

sugi1996

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2009
Beiträge
466
Standort
Münster, NRW
Liebe WinBoard-Gemeinde,
ich habe heute morgen in der Schule von einem Freund einen Router geschenk bekommen, den ich als Repeater nutzen will. Es ist ein LogiLink WL0081 Wireless N Broadcast Router.
In den Informationen im Internet stand, man könne den Router als Repeater benutzen, wie geht das?
Über Antworten würde ich mich sehr freuen.
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Standort
Bayern
Du müsstest das Teil mal in dein vorhandenes Netzwerk hängen und das Webinterface des neuen Gerätes aufrufen. Hier gibt es dann eine Einstellung, mit der du den LogiLink als Repeater / Access Point konfigurieren kannst.
 
snadboy

snadboy

Mitglied seit
27.11.2004
Beiträge
1.408
Standort
Herten
Wenn im vom Paulchen erwähnten Webinterface nichts mit Repeater oder AP zu finden ist, dann such nach WDS
 
S

sugi1996

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2009
Beiträge
466
Standort
Münster, NRW
Also, ins Webinterface komm ich ja. Aber wir klemme ich das in mein bisheriges Netz? Ich kann im Webinterface auch das Ding als Repeater einstellen, und muss dann die MAC von meinem HAuptnetz eingeben. Trotzdem klappt das i-wie net..
 
snadboy

snadboy

Mitglied seit
27.11.2004
Beiträge
1.408
Standort
Herten
Woher hast du die Mac??

In der Basis musst du die Mac des Repeaters eingeben.
Im Repeater die Mac der Basis.
Viel mehr gibt es nicht und wenn doch, dann ist es selbsterklärend.
 
S

sugi1996

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2009
Beiträge
466
Standort
Münster, NRW
Die Mac steht unten auf beiden Routern drauf!
Muss ich auch an der Basis des Hauptnetzes den Repeater einstellen??
 
S

sugi1996

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2009
Beiträge
466
Standort
Münster, NRW
ok, soweit habe ich jetzt alles eingestellt. Mein Hauptrouter weiß, dass es den Repeater gibt. Alles mit Mac und so eingestellt.
Beim Repeater (2. Router) ist jetzt auch eingestellt, dass er als Repeater arbietet und die Mac des Hauptrouters ist eingegeben.
Aber mein Netz verbessert sich nicht. Ich habe immer noch so eine schlechte Verbindung wie zuvor. Außerdem sendet der LogiLink immer noch ein eigenes WLAN-Netz. Stimmt das alles so und was muss ich jetzt machen?
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Standort
Bayern
Bist du jetzt auch mit dem richtigen Router verbunden? Wie ist denn die Entfernung deines Rechners zu den beiden Routern?
 
S

sugi1996

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2009
Beiträge
466
Standort
Münster, NRW
also verbunden bin ich immer noch mit dem Hauptrouter. Und die Entfernung:
-zu dem Repeater-Router: 1 Meter
-zu dem Hauptrouter: ca. 20 Meter (durch eine Tür, dann durch ein Treppenhaus (am Ende des Treppenhauses hängt der H-Router))
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Standort
Bayern
also verbunden bin ich immer noch mit dem Hauptrouter.
Wie soll sich dann an der Signalstärke etwas verbessert haben? :confused Findet dein PC denn den Repeater überhaupt?

Mal eine Frage: Du legst ein Kabel über 20m zwischen zwei Router. Warum verbindest du deinen Rechner nicht gleich mit dem Hauptrouter? Oder legst zumindest ein weiteres Kabel zum Repeater? :unsure
 
S

sugi1996

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2009
Beiträge
466
Standort
Münster, NRW
alsoo, erstmal: ich habe kein kabel zwischen router und repeater gelegt...
und das mit dem verbinden mit dem repeater-netz teste ich jetzt..
 
S

sugi1996

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2009
Beiträge
466
Standort
Münster, NRW
wenn ich mich mit dem Repeater-Netz konnecte, krieg ich keine Verbindung zum I-Net..
 
S

sugi1996

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2009
Beiträge
466
Standort
Münster, NRW
ähmm, jeder von den beiden hat ein eigenes netz...
das mit der ip weiß ich nicht..
muss ich den beiden die gleiche IP geben?
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Standort
Bayern
Nein, aber die Netze müssen identisch sein. Also z.B. 192.168.178.1 und 192.168.178.2 für Router und Repeater.
 
S

sugi1996

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2009
Beiträge
466
Standort
Münster, NRW
Also..
der Hauptrouter hat jetzt die IP: 192.168.2.1 und der Repeater die IP: 192.168.2.2
Was muss ich jetzt noch machen?
 
Luke

Luke

Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
2.543
Standort
Lower Saxony / Germany
Der Router 1 muss WAP2 verschlüsseln.
Der Router 2 nur WEP.
Beide Router auf den gleichen Kanal einstellen.
Meiner Fritzbox kann ich sagen, das sie untereinander quasseln dürfen.
 
S

sugi1996

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2009
Beiträge
466
Standort
Münster, NRW
heißt das nicht WPA2??
Wie geht WPA? ICh verstehe nicht, wie ich das das Kennwort eingebe..
 
Luke

Luke

Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
2.543
Standort
Lower Saxony / Germany
joooo mein Fehler.
Beide Router müssen den selben Kanal benutzen.
Aber nicht die selbe Verschlüsselung.

Mein alter Router aus DSL6000 Zeiten steckt sogar in meiner XBox360.
Und macht die so Online Fähig.
 
Thema:

Router als Repeater | Brauche Hilfe

Sucheingaben

logilink wl0081 repeater einrichten

,

logilink wl0081 repeater

,

SMC Barricade Repeater nutzen

,
smc router als wlan repeater einrichten
, logilink wl0081 wlan klappt nicht repeater

Router als Repeater | Brauche Hilfe - Ähnliche Themen

  • Fritz Repeater 310 und Speedport Hybrid Router

    Fritz Repeater 310 und Speedport Hybrid Router: Servus, Ich bin gerade mal wieder bei meinem Vater, der vor einer Weile zu einem Telekom Hybrid Anschluss gewechselt hat, wo ihm nichts anderes...
  • GELÖST Fritz!Wlan Repeater 310 funktioniert nicht mit hitron cve-30360 router

    GELÖST Fritz!Wlan Repeater 310 funktioniert nicht mit hitron cve-30360 router: Hallo, da ich einen Wlan Repeater benötige und von den AVM Geräten gutes gehört hatte. Habe ich mich für den Fritz!Wlan Repeater 310 entschieden...
  • repeater speedport w723v typ b mit Netgear Router Netgear WNR1000 verbinden??

    repeater speedport w723v typ b mit Netgear Router Netgear WNR1000 verbinden??: hallo zusammen kann jemand mir weiter helfen, ich möchte den Router Netgear WNR1000 mit speedport w723v typ b als repeater vernetzen was muss...
  • Windows 8 findet alle Wlan-Router und Repeater, nur nicht meinen eigenen Router

    Windows 8 findet alle Wlan-Router und Repeater, nur nicht meinen eigenen Router: Guten Abend zusammen, ich habe mir heute Windows 8 installiert. Läuft alles super, allerdings findet mein Windows 8 über Wlan alle Wlan-Geräte...
  • Problem mit Buffalo Router

    Problem mit Buffalo Router: Hy Ihr, aaallso ich habe folgendes Problem. Ich habe den Buffalo WHR-G300N Router und wollte den jetzt hier in meiner Wohnung als Repeater zur...
  • Ähnliche Themen

    Oben