Riesen Problem nach Installation

Diskutiere Riesen Problem nach Installation im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hi ich habe vor ein paar monaten Vista installiert! So hab natürlich verpennt und die aktivierung verpasst, der aktivierungscode funktioniert...
C

ConTaCt

Threadstarter
Dabei seit
07.07.2007
Beiträge
56
Alter
33
Hi

ich habe vor ein paar monaten Vista installiert!
So hab natürlich verpennt und die aktivierung verpasst, der aktivierungscode funktioniert nicht, telefon ebenfalls nicht! jetzt kann ich nur mehr durch den abgesicherten Modus hinein sonst funktioniert nichts mehr!
Ich will wieder XP drauf tun!
im Abgesicherten Modus, schiebe ich die CD hinein, kann ich XP nicht insallieren!
Fahre ich neu hoch, geh ins BIOS und stelle auf CD Booten um, bootet es zwar von der CD, aber es kommt nur ein BLAUER Bildschirm mit folgenden Inhalt:

Bootfähiges Intel(R) Programm für die Prozesserkennung, Version 3.3.200612218
Copyright (C) 2001-2007 Intel Corporation. Alle Rechte Vorbehalten.

weiter geht nichts!
Bitte um hilfe! ich will XP wieder drauf haben! ohne Vista! bitte um hilfe, bin am verzweifeln!
 
T

Think different

Gast
Hallo hier auf Winboard!!


Hast du Daten auf deiner Festplatte, die du brauchst bzw. hast du deine Daten gesichert? Wenn nein, beginne mit Punkt 3:

  1. Knoppix Live CD hier downloaden
  2. Daten mit Knoppix Live auf ein anderes Medium sichern
  3. GPartEd Live CD hier downloaden
  4. Alle Partitionen löschen
  5. Windows XP CD einlegen und wie gewohnt installieren
  6. Daten auf frisch installiertes Windows übertragen


Viele Grüße, wildpix
 
C

ConTaCt

Threadstarter
Dabei seit
07.07.2007
Beiträge
56
Alter
33
ich habe über den abgesicherten Modus schon alles gesichert.

ähm...welche version soll ich denn da laden? da gibts unterschiedliche größen!

ich habe hier eine CD von Linux von 2005 von [email protected] und da steht KNOPPIX 3.9 oben
ist das die selbe wie die oder muss ich da jetzt eine laden? wenn ja, welche größe wäre geeignet1?

** UPDATE 1 **
welche art von der GParted?
gparted-0.3.3.tar.bz2 Mirror
gparted-0.3.3.tar.gz Mirror
 
T

Think different

Gast
Dein Knoppix wäre schon ok, aber wenn du deine Daten schon über den abgesicherten Modus gesichert hast, musst du sie ja nicht nochmal mit Knoppix sichern.

Nimm die Live CD von GPartEd (Hier klicken).
Du musst das iso Image mit einer ISO-Brennfunktion brennen (falls du nicht weißt, wie das geht, guck dir dieses PDF Dokument mal an.).
 
C

ConTaCt

Threadstarter
Dabei seit
07.07.2007
Beiträge
56
Alter
33
ja das weiß ich schon! ähm...aber da sind nur 2 ordner und ein kleiner "film" oder täuschst das? ich sehe kein image!
 
C

ConTaCt

Threadstarter
Dabei seit
07.07.2007
Beiträge
56
Alter
33
also ich habe es jetzt gebrannt!

einfach die 2 Ordner mit dem gparted.dat graufgebrannt, ins DVD laufwerk eingelegt und es kommt wieder nur zu dem blauem Bildschirm! wo dann das

Bootfähiges Intel(R) .....

steht!
das gibts ja nicht! was habe ich falsch gemacht!?

auch wenn ich es in das CD-ROM Laufwerk einlege, kommt das!
 
C

ConTaCt

Threadstarter
Dabei seit
07.07.2007
Beiträge
56
Alter
33
also ich habe die CD jetzt gebrannt und sie funktioniert auf den PC nicht, jetzt habe ich einen anderen angesteckt! um zu schauen ob sie dort funktioniert! aber nein, das tut sie auch nicht! aber eine original-CD funktioniert wenn ich von der aus boote!
 
C

ConTaCt

Threadstarter
Dabei seit
07.07.2007
Beiträge
56
Alter
33
ich zuck gleich aus!

Gparted ist ja wie ihr wisst für LINUX gedacht! was soll ich da mit windows vista und XP anfangen? ich will nur dieses drecks vista runterbekommen, bitte um hilfe!
 
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
ich zuck gleich aus!

Gparted ist ja wie ihr wisst für LINUX gedacht! was soll ich da mit windows vista und XP anfangen? ich will nur dieses drecks vista runterbekommen, bitte um hilfe!
Hier machst Du einen Denkfehler: GParted ist nicht "für Linux gedacht" sondern es beruht auf der Grundlage eines Linux-Betriebssystems! Und irgend ein Betriebssystem muss ja nun auf einer bootfähigen CD vorhanden sein, um später dann damit booten zu können und auf andere Datenträger (z. B. deine Festplatte) zugreifen zu können, um dort z. B. Partitionen zu löschen, zu ändern oder neu erstellen zu können. Es ist letztlich ziemlich egal, auf Grundlage welches Betriebssystems die CD bootet.

Wenn sie - wie in deinem Fall - nicht bootfähig ist, ist bei der Erstellung der CD irgend etwas daneben gegangen oder falsch gemacht worden. Jedenfalls besteht der Download einer "GParted Live-CD" üblicherweise aus einem ISO-Image, das anschließend auch als Image mit der entsprechend eingestellten Funktion im Brennprogramm gebrannt werden muss. Eventuell ist die Downloaddatei ein Archiv, aus dem die ISO-Datei dann vor dem Brennen noch entpackt werden muss.
 
T

Think different

Gast
Du musst die erstellte CD beim Booten - genau so wie Win XP oder Win Vi - in dein CD Laufwerk einlegen. Dann startet GPartEd.
 
Thema:

Riesen Problem nach Installation

Riesen Problem nach Installation - Ähnliche Themen

Mainboard ASRock z390 Taichi und Windows 10 Pro Installation: Hallo, Ich habe heute einen Intel core i7 9700 und ein Mainboard ASRock Z390 Taichi in meinen PC eingebaut. BIOS funktioniert. Zuvor war ein...
USB Geräte/Eingabegeräte werden nicht erkannt: Ich habe Mitte August meinen PC aus versehen Neugestartet, statt ihn herunter zu fahren und seitdem funktionieren keine USB Geräte mehr. Darunter...
Es ist ein Fehler aufgetreten - Bluescreen: Hallo, ich bin neu hier ich habe ein problem mit meinem pc und zwar wurde mein pc in letzter zeit öfters ausm strom gezogen was wohl zu folgendem...
Es ist ein Fehler aufgetreten - Bluescreen: hallo liebes forum ^^ ich bin neu hier ich habe ein problem mit meinem pc und zwar wurde mein pc in letzter zeit öfters ausm strom gezogen was...
Windows 8 es ist ein fehler aufgetreten blue screen bitte um hilfe: hallo liebes forum ^^ ich bin neu hier ich habe ein problem mit meinem pc und zwar wurde mein pc in letzter zeit öfters ausm strom gezogen was...
Oben