GELÖST Riesen iNet-Probleme nach ESET-Update! 😔

Diskutiere Riesen iNet-Probleme nach ESET-Update! 😔 im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Guten Abend zusammen,👋 "Von einer Minute auf die Andere ist nichts mehr wie es einst war..." Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen...🙏 Bis...
Mariella

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
BeitrÀge
305
Ort
NRW
Guten Abend zusammen,👋

"Von einer Minute auf die Andere ist nichts mehr wie es einst war..."

Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen...🙏

Bis gestern Abend war noch alles okay..,ich surfte im Internet,machte meine Bestellung fertig..und wollte im Anschluß das,lĂ€ngst fĂ€llige,ESET-Internet-Security updaten...(Produkt-Upgrate)
Nach Klick drauf,wurde das "Update" installiert und der PC neu gestartet............
Danach hatte ich keinen Internetzugang mehr! 😡
Es folgte eine laaange Nacht und noch lÀngeren Tag mit unzÀhligen Versuchen das Problem irgendwie zu lösen...
Fehlermeldungen wie : "LAN-Verbindung verfĂŒgt ĂŒber keine IP-Konfiguration".."Der Adapter LAN-Verbindung ist deaktiviert" (dies eine konnte ich immerhin beheben), "Der Standardgetaway ist nicht verfĂŒgbar".. ich habe dann erstmal die Systemwiederherstellung (hatte nur 1 Systemwiederherstellungspunkt) bedient..,diese schloß mit einer Fehlermeldung ab "Die Systemwiederherstellung wurde nicht erfolgreich ausgefĂŒhrt" (Unbekannter Fehler 0xc0000022) Mir ist dann im GerĂ€te-Manager aufgefallen daß mein Netzwerktreiber zerschossen war.. (hab mich schon gefreut 'ach wenn's das nur ist...'😆 Doch auch das Neuinstallieren des Treibers löste das Problem nicht. 😔
Habe dann gegoogelt...,versucht die IP-Konfiguration zurĂŒckzusetzen... ( cmd - ipconfig/release , beim ipconfig/renew kommt schon ein Fehler "Beim Aktualisieren der Schnittstelle 'LAN-Verbindung' ist folgender Fehler aufgetreten: es kann keine Verbindung mit dem DHCP-Server hergestellt werden.Anforderung wurde wegen ZeitĂŒberschreitung abgebrochen. (Die Meldung kam auch nach dem 2. und 3.Versuch.)
Dann habe ich versucht ĂŒber "regedit" die IP neu zu konfigurieren..,bin dort aber an einem UnterOrdner gescheitert,da ich keinen Ordner mit der Nummer 26 hatte.(also die Anleitung ausm iNet fĂŒr die Katz!)
Reperaturkonsole im abgesicherten Modus hat keinerlei Fehler gefunden...(mit und ohne Netzerk)
Der Hass auf dem sch...-Update von ESET wuchs....😠😠
Ich hab dann ESET deinstalliert..,doch weil das alles nichts brachte dann doch wieder durch Systemwiederherstellung rĂŒckgĂ€ngig gemacht.
Bei der windowseigenen Problembehandlung "Netzwerk,-und Internet" erhalte ich als Resultat "Das Problem konnte von der Problembehandlung nicht identifiziert werden! đŸ€Ł 😑
Ich bin gerade wirklich am verzweifeln................:(

Zum PC: PC DELL OptiPlex380 mit Windows7 Home Premium 64bit /Pentium DualCore 2,7 / 8 GB-RAM / Grafik : ATI Radeon HD 2400 Pro / 140GB Festplattenspeicher
 
Zuletzt bearbeitet:
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
BeitrÀge
10.127
Ort
Niedersachsen
Mariella

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
BeitrÀge
305
Ort
NRW
Hat das Ding denn jetzt eine IP-Adresse zugewiesen bekommen ?

DrĂŒck mal Windows-Taste + R
CMD eintippen. Enter.
ipconfig in der Box eingeben. Enter.

Steht da was bei IPv4 ?


Das hÀtte ich dann auch gemacht.

Klingt als ob er vom Router keine IP bekommt.
Hallo Duke,

danke fĂŒr deine Hilfe. 🙂

Hab cmd ,wie du gesagt hast,ausgefĂŒhrt.. Da steht "IPv4-Adresse(Auto.Konfiguration): 169.....und die anderen Zahlen halt. :D Also hat das 'Ding' wohl ne IP zugeteilt bekommen...😊

Unser Router ist die Vodafone easyBox 804. Und Repeater fritz-450e und Devolo dLan-Adapter haben wir damit verbunden.Alle anderen PC's und GerÀte die damit verbunden sind haben keine Internetprobleme.Nur mein PC wird irgendwie blockiert... :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
BeitrÀge
13.678
Alter
47
Ort
Wilder SĂŒden
Ne, eine Adresse 169.x.x.x ist nicht gut.
Das ist eine sogenannte APIPA Adresse. Die wird immer dann zugeteilt, wenn der Rechner keine Adresse vom Router bekommt.

Mach doch mal einen Bild vom GerÀtemanager, speziell den Netzwerkadaptern und stell das Bild hier rein
 
Mariella

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
BeitrÀge
305
Ort
NRW
Ne, eine Adresse 169.x.x.x ist nicht gut.
Das ist eine sogenannte APIPA Adresse. Die wird immer dann zugeteilt, wenn der Rechner keine Adresse vom Router bekommt.

Mach doch mal einen Bild vom GerÀtemanager, speziell den Netzwerkadaptern und stell das Bild hier rein
Hallo Andy,

vielen Dank. 🙂
tja,das mit der APIPA-Adresse hab ich nicht gewusst...Hab da kein Plan von!đŸ€·â€â™€ïž Wie bekommt mein PC denn jetzt wieder ne richtige IP-Adresse vom Router?

Was bedeutet das cmd-Scanergebnis vom 2.Foto?
 

AnhÀnge

  • IMG_20210730_204616.jpg
    IMG_20210730_204616.jpg
    822,3 KB · Aufrufe: 121
  • IMG_20210730_204451.jpg
    IMG_20210730_204451.jpg
    337,7 KB · Aufrufe: 119
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
BeitrÀge
10.127
Ort
Niedersachsen
Wenn du im GerÀte-Manager den Netzwerkadapter rechtsklickst und deinstallierst und dann den Rechner neu startest, sollte Windows eigentlich einen geeigneten Treiber dazu finden, denke ich. :hm

Edit: Was mir noch einfÀllt, lÀuft da separat noch irgendwas anderes an WÀchtern ? Eine Firewall oder ein anderer AntiVirus oder sowas ?
 
Zuletzt bearbeitet:
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
BeitrÀge
12.337
Um welches ESET Produkt handelt es sich?
Ich habe schon seit langer Zeit den Virenscanner in Benutzung bzw. auf einem Rechner die komplette Internet Security (aktuelle Version 14.2.19.0)
Ich habe da noch nie Probleme gehabt.

Was ich mir denken könnte, ist, dass bei/nach der Installation das ESET Firewallmodul aus irgend einem Grund auf "alles Blockieren" gesetzt wurde
 

AnhÀnge

  • 1627712033527.png
    1627712033527.png
    11,1 KB · Aufrufe: 107
Mariella

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
BeitrÀge
305
Ort
NRW
Wenn du im GerÀte-Manager den Netzwerkadapter rechtsklickst und deinstallierst und dann den Rechner neu startest, sollte Windows eigentlich einen geeigneten Treiber dazu finden, denke ich. :hm

Edit: Was mir noch einfÀllt, lÀuft da separat noch irgendwas anderes an WÀchtern ? Eine Firewall oder ein anderer AntiVirus oder sowas ?
Hallo Duke! :):),

Dein Tipp mit dem Löschen des Netzwerkadapters hat geholfen!! Du bist super! :repect:freu

Kaum deinstalliert hatte ich wieder Internetzugang! :D freu Vielen Dank,Duke!:up

Vielleicht kommt das jetzt schleimig rĂŒber,aber (und das meine ich EHRLICH!) Ihr seid hier eine super hilfsbereite Truppe! :up:up:up Ihr habt mir immer geholfen,egal welches Problem.DafĂŒr bin ich echt dankbar! :rose<---gibt gerade nix passenderes unter dem Emoticons.. :D

Nee,mehrere Schutzprogramme hatte ich natĂŒrlich nicht am laufen. :)

Leider hat jetzt das ESET wieder was zu meckern... Modulupdate lÀsst sich nicht installieren...:no

ESET-Problem.png
 
Mariella

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
BeitrÀge
305
Ort
NRW
Um welches ESET Produkt handelt es sich?
Ich habe schon seit langer Zeit den Virenscanner in Benutzung bzw. auf einem Rechner die komplette Internet Security (aktuelle Version 14.2.19.0)
Ich habe da noch nie Probleme gehabt.

Was ich mir denken könnte, ist, dass bei/nach der Installation das ESET Firewallmodul aus irgend einem Grund auf "alles Blockieren" gesetzt wurde
Hallo automatthias,

Internet Security (aktuelle Version 14.2.19.0) hab ich auch.. beim Upgrade hats mir offenbar den Netzwerktreiber zerschossen. Ich hatte vorher auch noch nie solche Probleme mit ESET...
 
Mariella

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
BeitrÀge
305
Ort
NRW
Jetzt hats mit dem ESET-Modulupdate plötzlich geklappt....:blush

V i e l e n l i e b e n D A N K fĂŒr die Hilfe! :winboard

PS: Vielleicht komm ich mal in die Plauderecke...,doch mit meinen Plauderthemen kann nicht jeder..😂 Liebe GrĂŒĂŸe & ein schönes Wochenende euch :)
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
BeitrÀge
12.337
Dann darfst Du jetzt den Thread noch als "Gelöst" markieren. Schönes Wochenende!
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
BeitrÀge
38.707
Alter
56
Ort
ThĂŒringen
Wenn es stĂ€ndig Probleme mit ESET gibt, könnte mal drĂŒber nachdenken was anderes zu nehmen. Boardmittel in Form des Defenders zum Beispiel....
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
BeitrÀge
38.707
Alter
56
Ort
ThĂŒringen
Doch, ist mein Ernst; der Defender wurde stark aufgebohrt und lĂ€uft hier auf allen GerĂ€ten. FĂŒr solche Zicken wie ESET ist der Defender nicht bekannt und wenn er doch mal Probleme macht, gibt es zeitnah ein Update. Bei ESET und Co biste immer auf den jeweiligen Anbieter angewiesen und wenn der mal keine Lust hat stehste bei Problemen dumm da. Hat man ja hier gesehen, wie es laufen kann; sowas geht gar nicht. Kannst froh sein, das Du das WB im RĂŒcken hast und Dir zu helfen weisst, aber wer nur einen PC hat guckt in die Röhre....
 
karmu

karmu

Dabei seit
14.07.2011
BeitrÀge
1.598
Nun, da der TE noch mit Windows 7 fÀhrt, sollte es schon ein anderer Scanner sein, den von Win 7 kannst Du vergessen.

Besser wĂ€re es natĂŒrlich, auf Win 10 umzusteigen, und dabei den ESET zu entsorgen.
 
Mariella

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
BeitrÀge
305
Ort
NRW
Doch, ist mein Ernst; der Defender wurde stark aufgebohrt und lĂ€uft hier auf allen GerĂ€ten. FĂŒr solche Zicken wie ESET ist der Defender nicht bekannt und wenn er doch mal Probleme macht, gibt es zeitnah ein Update. Bei ESET und Co biste immer auf den jeweiligen Anbieter angewiesen und wenn der mal keine Lust hat stehste bei Problemen dumm da. Hat man ja hier gesehen, wie es laufen kann; sowas geht gar nicht. Kannst froh sein, das Du das WB im RĂŒcken hast und Dir zu helfen weisst, aber wer nur einen PC hat guckt in die Röhre....
:upNaja..wo de Recht hast haste Recht! (zumindest was die Sache mit ESET angeht...
Wollen nicht gerade wenig Geld fĂŒr Ihr Produkt..und dann darf man sich nicht mal trauen ein Update zu machen..:motzen

Aaaber: Ich bin realistisch! Denn mir ist sehr wohl bewusst daß mein PC nebst Betriebssystem veraltet ist..und solche neuen Updates sind eher auf neuere PC's und Betriebssysteme ausgerichtet..😏 Aber da ich ,wie du weist, mehr draußen 🌳🌳🌿bin und ,wenn dann,recht wenig,am Tablet oder Handy..lohnt sich fĂŒr mich kein neuer PC mehr.LG :)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
BeitrÀge
38.707
Alter
56
Ort
ThĂŒringen
Thema:

Riesen iNet-Probleme nach ESET-Update! 😔

Riesen iNet-Probleme nach ESET-Update! 😔 - Ähnliche Themen

Hotspot Probleme: Moin, ich bin in einem Wohnheim und habe hier eine Lan-Dose mit der ich ins Internet gehe. Dazu habe ich regelmĂ€ĂŸig einen MobilenHotspot...
lan verfĂŒgt ĂŒber keine gĂŒltige ip konfiguration win 10: Hallo, habe seit Tagen leider ein nerviges Problem bei Windows 10. Urplötzlich spinnt mein LAN rum, und zwar immer, wenn ich die "Elgato Game...
Windows 10 1803 Probleme - Updates/Aktivierung/Installationen: Guten Tag, ich habe gestern eine Windows 10 Iso Datei erstellt mit der April 2018 Version 1803. Bei der Installation habe ich zwar meinen...
Nach Windows-Update keine Internetverbindung. Router ĂŒber Lan nicht erreichbar.: Nach dem Windows10-Update (WIN10 PRO 64Bit) ist keine Internetverbindung vorhanden, der Router ist ĂŒber Lan nicht erreichbar, was auf ein...
WLAN Probleme Standardgateway und DNS Server: Hallo zusammen, langsam verzweifel ich - meine WLAN Verbindung von meinem Desktop PC funktioniert nicht richtig. Seiten bauen sich nur mit...
Oben