review der voodoo5-6000 bei 3dcenter…

Diskutiere review der voodoo5-6000 bei 3dcenter… im Grafikkarten Forum Forum im Bereich Hardware Forum; http://www.3dcenter.org/artikel/voodoo5-6000/ das waren noch zeiten… :flenn
A

AlienJoker

Gast
das war ein brett! Ich hatte leider nur die V5-5500 und auch wenn sie nur etwa so schnell war, wie der G-Fön 2 MX hab ich das Ding geliebt!
Unreal Tournament zockt sich in Glide so viel schöner als mit OpenGL oder D3D. Das gleiche gilt für Diablo2
 
G

Gast

Gast
Ja ja die guten alten Vodoo Karten. Schwärm!

Ich hatte zwar "nur" eine Vodoo 1 (Maxi Gamer 3D) - als Addon Karte (4MB Speicher) wohlgemerkt; aber es löste einen Quantensprung aus! Quake 1, Schleichfahrt, Star Wars Shadows of the Empire und auch Rouge Squadron waren ein total Hit!
Die Grafik war so neu, so super so 3D!!!

Das waren noch Zeiten.....
 

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
10.379
Ort
GB
Hatte selber auch 2 Voodoo-Karten.
Waren einfach Weltklasse!

Erli :cool
 
A

AlienJoker

Gast
Ne Voodoo 1 und eine Voodoo 3 2000 hatte ich auch noch

Haben die leute bei der V3 gelacht, weil sie doch viel langsamer sei als die GF1 und haben sie doof geguckt, weil alles viel schöner aussah!!!
 
S

seppjo

Gast
Ja das waren noch Zeiten. http://www.voodoofiles.com/
Da gab es auch schon die nVidia TNT kurz darauf fir GeForce die auch das Verhängnis für 3Dfx waren. Ich war schon ab der Riva128 auf nVidia Seite. :D Damals war das noch cool.
Das waren noch Chipsätze:
-Voodoo 1... (am bekanntesten von diesen chipsätzen)
-Verite2200 (interessante alternative. eine der ersten opengl karten)
-Riva128 (war billig & schnell)
-Matrox Millenium (Die Grafikkarten hatten immer das beste Bild!)
-Kyro http://www.3dcenter.de/downloads/treiber-kyro.php

Schaut euch das an. Das sind noch Grafikkarten:
http://www.matrox.com/graphics/de/corpo/products/home.php
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AlienJoker

Gast
auf der KYro lief vieles nicht so richtig, hatte auch eine von hercules. Schade drum, war ein geiler Chip auch leider ohne Nachfolger
 

Evil_Ernie

Dabei seit
28.04.2005
Beiträge
69
Jo, was habe ich meine Matrox Millennium G400 und dazu eine Hercules (?) Voodoo 2 geliebt. Waren glaub ich zusammen 12MB Grafkspeicher. Das waren noch Zeiten :flenn
 

the doctor

Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.922
Alter
30
Ort
Harpstedt
Ich habe hier auch noch eine 3dfx VooDoo Banshee mit 16 MB Speicher und ich glaube 100Mhz Chiptakt...

Da läuft nur heute nichts mehr mit :flenn
 

ModellbahnerTT

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
40
Die Grafikkarte meines ersten PCs habe ich noch hier und die läuft noch auf Vesa Local Bus. Dieses Bussystem ist heute ausgestorben. Die Zeiten waren noch schön da diese kaum Kühlung brauchten und ein sehr schwaches NT reichte.

ModellbahnerTT
 

Voodoo

Dabei seit
11.08.2005
Beiträge
7
jaja wir werden älter :D und die evolution bleibt nicht stehen :flenn
 
Thema:

review der voodoo5-6000 bei 3dcenter…

review der voodoo5-6000 bei 3dcenter… - Ähnliche Themen

Intel HD Graphiks 3000 kein update sondern AMD Radeon serie 6000: Ich besitze einen Laptop Samsung Chrome NP 700 Z5A-S01. Er hat in der CPU eine integrierten Graphikchip---Intel Hd3000 Graphics. Für diesen...
Viele Emails werden gar nicht empfangen: Liebes Microsoft-Team / Community Mir ist in letzer Zeit aufgefallen, dass sehr viele Mails einfach nicht empfangen werden bei meiner...
Aufgaben - Angabe von Zeit in hh:mm: Hallo zusammen Leider vermisse ich eine Zeitmessung oder Zeitangabe. Gerne möchte ich bei einer Aufgabe festhalten, wie lange Zeit ich dafür...
MS Family löschen: Ich habe meinen Sohn als letztes Kind aus der Family gelöscht und möchte jetzt mich als Owner bzw. die Family löschen, da es fortgesetzt...
WebCam VX 6000: Meine Microsoft WebCam VX 6000 lässt sich unter Win 10 nicht installieren. Gibt es einen Ausweg?
Oben