GELÖST Remotezugriff erlauben

Diskutiere Remotezugriff erlauben im Windows Server 2008 Forum im Bereich Server Systeme; Hallo Forum, ich habe mal eine Frage. Und zwar möchte ich gerne mit dem User1 auf das Firmennetzwerk von außen zugreifen. Der Zugang soll per...
  • Remotezugriff erlauben Beitrag #1
B

Bernett22

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
281
Alter
41
Hallo Forum,

ich habe mal eine Frage.

Und zwar möchte ich gerne mit dem User1 auf das Firmennetzwerk von außen zugreifen. Der Zugang soll per VPN und dann mit Remotedesktop erfolgen.

VPN etc. funktioniert wunderbar, die Verbindung wird aufgebaut. Jetzt kann ich mich am SBS2008 aber nur als Admin anmelden und nicht mit dem User1. Der User1 bekommt die Meldung "Die Verbindung wurde abgelehnt, da das Benutzerkonto nicht zur Remoteanmeldung autorisiert ist."

Der User1 befindet sich in den Gruppen "Benutzer des Windows SBS-Remote-Webarbeitsplatzes" und in der Gruppe "Windows SBS-VPN-Benutzer"

Habe ich was übersehen ? Ich bitte um Hilfe.

besten Dank
 
  • Remotezugriff erlauben Beitrag #2
gman24

gman24

Dabei seit
13.07.2006
Beiträge
1.860
ich nehme an, dass du noch auf den eigenschaften von arbeitsplatz auf der registerkarte remote den user1 als remotedesktop-berechtigten eintragen musst
 

Anhänge

  • Remotedesktop.jpg
    Remotedesktop.jpg
    62,8 KB · Aufrufe: 11.296
  • Remotezugriff erlauben Beitrag #3
B

Bernett22

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
281
Alter
41
ok, kurze Frage. Wenn ich jetzt die Gruppe Windows SBS-VPN-Benutzer den Remoteeinstellung hinzufüge kommt: Das Objekt Windows SBS-VPN-Benutzer kann aufgrund des folgenden Fehlers nicht verarbeitet werden:

Die angegebene Domäne ist nicht verhanden, oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden.
 
  • Remotezugriff erlauben Beitrag #4
gman24

gman24

Dabei seit
13.07.2006
Beiträge
1.860
ich hab das bisher nur mit einzelnen benutzern und nicht mit gruppen gemacht.

evtl. musst du den domänennamen voranstellen also z.b. "domaene\SBS-VPN-Benutzer"
 
  • Remotezugriff erlauben Beitrag #5
WillyV

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
Wobei ich "DOMAENE\SBS-VPN-Benutzer" empfehlen würde.

Normal müßte es aber auch genügen, den User zur Gruppe Remotedesktopbenutzer hinzuzufügen. Wobei ich diese Weisheit jetzt aus dem SBS 2003 beziehe, einen 2008er hab ich hier nicht zum Nachschauen.
 
  • Remotezugriff erlauben Beitrag #6
B

Bernett22

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
281
Alter
41
Hallo,

leider mit der vorangestellen DOMAENE keine Chance.
:-(
 
  • Remotezugriff erlauben Beitrag #7
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Dabei seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Ort
MYK
Hallo,

füge doch die gewünschte Gruppe in die Gruppe der Remotedesktopbenutzer (im AD) hinzu. Dort wo du versuchst eine Gruppe einzufügen kann man glaube ich nur einzelne Benutzer hinzufügen.

Hab grade mal nachgeschaut; dort kann man auch Gruppen hinzufügen. Versuch es trotzdem mal über die Konsole fürs AD.
 
  • Remotezugriff erlauben Beitrag #8
XP-Fan

XP-Fan

Dabei seit
29.11.2008
Beiträge
1.626
Hi,

Jetzt kann ich mich am SBS2008 aber nur als Admin anmelden und nicht mit dem User1.

das ist auch so gewollt denn der RDP Zugriff auf einen SBS Server Std ist nur für
administrative Zwecke erlaubt und das wird nur der Admin machen oder dessen
Gehilfen und kein Domain User.

Wenn du einen RDP Server brauchst richte dir entweder einen WinXP Pro Rechner
dafür her oder wenns mehr Zugriffe sein sollen einen W2k3 / W2k8 Srv Std.
 
  • Remotezugriff erlauben Beitrag #9
B

Bernett22

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
281
Alter
41
Hallo,

vielen Dank erstmal für eure Antworten.

Folgendes habe ich gemacht. Und zwar habe ich die gewünschte Gruppe zur Remotedesktopbenutzer (im AD) hinzugefügt. Schon funktioniert es. Vielen Dank.


Hintergrund ist der, dass ich den VPN Tunnel erst mit einem User aufbaue, der auf dem entfernten System keine Rechte an. Nur Anmeldung funktioniert. Möchte mich dadurch etwas absichern. Von dort aus melde ich mich als Admin an und kann die einzelnen Maschinen bearbeiten.

Ich hoffe, dass mein Gedanke so richtig ist.

schöne Grüße
 
Thema:

Remotezugriff erlauben

Remotezugriff erlauben - Ähnliche Themen

Remotezugriff: Fehlermeldung, wenn ich mittels Remote auf einen Arbeits-PC zugreifen will: "die Verbindung wurde abgelehnt, da das Benutzerkonto nicht zur...
Windows 10: Anniversary- sowie Creators-Update erhalten kumulative Updates mit Qualitätsverbesserungen: Windows-10-Nutzer, die noch nicht auf das derzeit aktuelle Fall Creators Update (1709) upgegradet haben und demzufolge noch mit dem...
VPN Verbindung schlägt fehl: Moin zusammen, ich hab da nen etwas kurioses Problem, bei dem vielleicht einer von euch einen Rat oder Lösungsweg kennt. Ich habe in der Firma...
Windows Fehler-Code Liste ...: hallo WB gemeinde ... bin eben über eine auf meinem alten USB stick gespeicherte fehlercode liste für windows gestolpert :aah . da hier oft...
Windows Dateifreigabe und vpn: Hi, Bei meinem Windows xp pro funktioniert leider die DAteifreigabe nicht, ich hab keine Ahnung ob es an Win XP oder am vpn liegt. Zum System...
Sucheingaben

die verbindung wurde abgelehnt da das

,

die verbindung wurde abgelehnt da das benutzerkonto nicht zur remoteanmeldung autorisiert ist

,

benutzerkonto nicht zur remoteanmeldung

,
remotezugriff erlauben
, benutzerkonto nicht zur Remoteanmeldung autorisiert, die verbindung wurde abgelehnt, da das benutzerkonto nicht zur remoteanmeldung autorisiert ist, nicht zur remoteanmeldung autorisiert, benutzer remote zugriff erlauben, die verbindung wurde abgelehnt da das benutzerkonto nicht zur remoteanmeldung, da das Benutzerkonto nicht zur remoteanmeldung autorisiert ist, die Verbindung wurde abgelehnt da das Benutzerkonto, remoteanmeldung, remoteanmeldung autorisieren windows 10, die verbindung wurde abgelehnt, da das benutzerkonto nicht zur remoteanmeldung autorisiert ist., die verbindung wurde abgelehnt, da das Benutzerkonto nicht zur remoteanmeldung, Die Verbindung wurde abgelehnt da das Benutzerkonto nicht zur Remoteanmeldung autorisiert ist., remoteanmeldung autorisieren, die verbindung wurde abgelehnt da, terminalserver Benutzer abgelehnt, benutzerkonto ist nicht zur remoteanmeldung, Die Vebindung wurde abgelehnt, da das Benutzerkonto nicht zur Remoteanmeldung autorisiert ist, die verbindung wurde abgeleht, da das benutzerkonto nicht zur remotedesktopverbindung zugelassen ist, benutzer zur remoteanmeldung autorisieren, Benutzerkonto nicht zur Remoteanmeldung authorisiert, die verindung wurde abgelehnt da das bentzerkonto
Oben