Remoteverbindung auf XP Rechner

Diskutiere Remoteverbindung auf XP Rechner im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo Um die Situation mal zu beschrieben. Ich möchte mit meinem Laptop (Win 7) vom Bett aus meinen Desktop PC (XP) steuern können. Um nicht immer...

Schande Gottes

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2007
Beiträge
221
Alter
30
Ort
Billerbeck
Hallo
Um die Situation mal zu beschrieben.
Ich möchte mit meinem Laptop (Win 7) vom Bett aus meinen Desktop PC (XP) steuern können. Um nicht immer aufstehen zu müssen um z.B. ne neue Folge Scrubs drann zu machen :blush

Ich hab da schon mal ein bisschen was ausprobiert. Allerdings habe ich die Remoteverbindung nur so hinbekommen, dass ich von meinem Laptop eine Anfrage stelle und die am Desktop PC bestätigen muss.
Und dazu muss ich ja wieder aufstehen.

Und da ist noch ein Problem, als ich das mit der Methode mit dem bestätigen da gemacht habe und dann ne Serie gestartet habe, hat das Bild voll geruckelt. Also an meinem Desktop PC. Woher kommt das? Die Serie ist doch auf dem PC und nicht auf dem Laptop also muss das Bild ja nicht übertragen werden. :blink

Also wie kann ich auf meinen PC zugreifen ohne aufstehen zu müssen ? :)
Kann mir da wer weiterhelfen ?
 

hundesohn

Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
2.004
Alter
53
Ort
Ruhrpott
rdp = remote desktop wäre das zauberwort für dich

hth
hundesohn
 

Schande Gottes

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2007
Beiträge
221
Alter
30
Ort
Billerbeck
und wie macht man sowas ?! auch mit diesem Wondpws manager oder mit nem Programm?!
Und geht das so einfach, weils ja 2 verschiedene OS's sind
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Auf XP muss die Remoteverbindung eingeschalten sein
Rechtsklick - Arbeitsplatz - Eigenschaften - Remoteverbindungen

Mit Win7 dann via Zubehör - Remotedesktopverbindung zugreifen.

Achtung damit Win7 ein HOST sein kann brauchst du Pro oder Ultimate, auch Windows XP sollte eine Pro-Version sein (besser)
http://www.winforpro.com/windows/windows-7-editionen-im-vergleich/
 

Schande Gottes

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2007
Beiträge
221
Alter
30
Ort
Billerbeck
hm ich habe Leider XP Home. Allerdings win 7 PRO.
Ich hab mich grade mal ein bisschen schlau gemacht.
Und anscheinend geht das bei der Home version leider nur mit dieser Einladung. Oder liege ich da falsch? *hoff*
 

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
In XP Home gibt es nur die Remoteunterstützung und die braucht eine Bestätigung. Der normale Remotedesktop wird nicht unterstützt.

Da wirst Du Dir was basteln müssen. TightVNC gibts hier zum Beispiel im Downloadbereich...
 

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.168
Ort
DE-RLP-COC
VNC oder Teamviewer kann man so einstellen, dass die Bestätigung auf dem Zielsystem unterdrückt wird.

Dabei sollte VNC als Service installiert sein.


vnc.jpg
 
Thema:

Remoteverbindung auf XP Rechner

Remoteverbindung auf XP Rechner - Ähnliche Themen

Im Anfang war der Sputnik-Schock – Eine kurze Geschichte des Internets vom APRANET bis Web 4.0: Wir leben in einem digitalen Zeitalter. Große Teile unser Arbeits- und Privatwelt finden dort statt und werden teilweise sogar hineingetragen. In...
Windows 10 Pro / NVIDIA 1080TI / kein HDR / auflösungswechsel wird zu grünlichen Bild: Es gab dazu bereits Kontakt zu NVIDIA und diese habe bestätigt, dass der Fehler nicht in Ihrem Treiber zu finden ist. Ich habe auch die aktuelle...
USB-Stick funzt nicht mehr?!: Hallo Forum, ich jetzt schon unzählige Thread in der weiten Welt des Internet gelesen, nur bin ich nah dran zu verzweifeln. Ich habe heute...
Windows XP Hintergrund beim Anmelden von einem User läßt sich nicht entfernen!: Hi @ all, ich habe ein kleines Problem und hoffe jemand weiß evtl. ne Lösung. Ist Situation: 2003 Server / Domäne / x- Clients mit Windows XP...
Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Oben