Registry Key lässt sich nicht löschen

Diskutiere Registry Key lässt sich nicht löschen im Win7 - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hey Leute ich bins ma nach langer Zeit wieder ;) System: Win 7 Pro 64-bit Festplatten: 2x 500GB WD im RAID Stripe Folgendes Problem...
3

3ddi

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2007
Beiträge
20
Hey Leute ich bins ma nach langer Zeit wieder ;)

System: Win 7 Pro 64-bit
Festplatten: 2x 500GB WD im RAID Stripe

Folgendes Problem:
Ich hab "aus Versehen" mit 'RegCreateKeyEx()' und der Option 'REG_OPTION_CREATE_LINK' wohl einen Link in der Registry erzeugt bzw. um genau zu sein zwei, was aber erstmal keine Rolle spielt!
Diesen Link/Schlüssel kann ich jetzt aber nicht mehr löschen, weder im Abgesicherten Modus noch mit regedt32, regedit und auch nicht mit der CMD! Alles wohlgemerkt als Administrator hatte/hab überall volle Zugriffsberechtigung.
Nun zu den Fehlermeldungen:
CMD -> "FEHLER: Der angegebene Registrierungsschlüssel bzw. Wert wurde nicht gefunden."
Regedit -> "Fehler beim Öffnen von Bla. Der Schlüssel kann aufgrund eines Fehlers nicht geöffnet werden. Details: Das System kann die angegebene Datei nicht finden."
im Abgesicherten Modus dasselbe!
mit 'RegDeleteKey()' hat das Löschen logischerweise dann auch nicht mehr funktioniert!
Der Schlüssel liegt in HKCU\SOFTWARE\
EDIT: Live-CD hat nicht funktioniert, anscheinend weil ich das System im RAID installiert habe. Windows Repair-Tools 1. Versuch ging deswegen auch nicht.

Es könnten einige der Meinung sein, dass ich da versuche etwas zu löschen was gar nicht da ist :D aber so ist es nicht. Im Regedit seh ich diesen Schlüssel und in der CMD wird dieser auch aufgelistet. Meine Vermutung war nämlich zuerst auch, dass der Regedit einfach ne Macke hat.

freue mich auf jede Antwort von euch!
mfG 3ddi

PS: Ich versuche mich vor einem Systemrestore zu drücken und ein Neuaufsetzen kommt erstmal auch nicht in Frage, da die Schlüssel momentan lediglich mich stören und net das System!

!!!!EDIT2: Also hab jetzt doch nen Systemrestore gemacht, hat auch funktioniert, die Keys sind jetzt weg vom "Fenster" ;) :D kleiner Scherz am Rande.. werde aber dennoch gespannt darauf warten ob ihr noch Vorschläge habt, deswegen noch kein [gelöst]. Ich werde dasselbe Phänomen einfach ma in der VM machen unter Win XP wohlgemerkt ... mal gucken ob das auch davon betroffen ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

barhocker

Mitglied seit
13.12.2004
Beiträge
2.003
Alter
48
Standort
S.u..gar. with Tea
Am PC und insbesondere in der Registrierung gilt:
"Wenn Du nicht weißt was Du tust, tu es nicht!"
;-)
 
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Hallo

Einige Registry-Schlüssel sind in der x64 Version doppelt vorhanden. Der Pfad lautet irgendwie WoW64.
 
3

3ddi

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2007
Beiträge
20
Am PC und insbesondere in der Registrierung gilt:
"Wenn Du nicht weißt was Du tust, tu es nicht!"
;-)
Das brauchst du mir, denke ich zumindest, nicht sagen :D.. wie gesagt Windows hatte ja keine Probleme und solange es im HKCU ist betrifft es ja auch nicht das System!

Einige Registry-Schlüssel sind in der x64 Version doppelt vorhanden. Der Pfad lautet irgendwie WoW64.
Hmm, wenn ich wüsste was du damit meinst. Ich sag mal so von den Hauptschlüssen HKCU HKLM usw. sind ja trotzdem nur jeweils einer vorhanden. Um mit der WinApi en schlüssel anzulegen musste ich allerdings noch definieren, auf welchem System ich den Schlüssel anlegen möchte, in dem Falle halt 64-bit, sonst hat es nämlich nicht funktioniert. Aber ich denke das meinst du sicher nicht.

Wie ich die Schlüssel richtig anlege habe ich jetzt rausgefunden. Habe aber wohl noch keine VM aufgesetzt um weiter zu testen. Möglicherweise ja auch nur ein Problem bei Win 64-bit ?! Trotzdem interessieren mich eure Ideen weiterhin :)
 
A

AgentCK

Mitglied seit
07.02.2014
Beiträge
1
Schon cmd Befehl reg.exe verwendet?

Ohne jetzt ein altes Thema wieder aufwärmen zu wollen, aber probiere doch das nächste Mal, einfach einen Dummy-Wert mit dem Befehl "reg add \\localhost\HKLM\Software\... /t REG_SZ /v Dummy /d Dummy" einzutragen. Danach solltest du in der Lage sein, den Schlüssel zu löschen.

Grüße vom Agenten
 
M

masionapa

Mitglied seit
27.07.2012
Beiträge
14
Ohne jetzt ein altes Thema wieder aufwärmen zu wollen, aber probiere doch das nächste Mal, einfach einen Dummy-Wert mit dem Befehl "reg add \\localhost\HKLM\Software\... /t REG_SZ /v Dummy /d Dummy" einzutragen. Danach solltest du in der Lage sein, den Schlüssel zu löschen.

Grüße vom Agenten
Danke hatte das Problem auch gerade
 
Thema:

Registry Key lässt sich nicht löschen

Sucheingaben

regedit das system kann die angegebene datei nicht finden

,

win 10 registry fehler beim öffnen des schlüssels

,

der schlüssel kann aufgrund eines fehlers nicht geöffnet werden datei nicht

,
regedit fehler beim öffnen schlüssel system angegebene datei nicht finden

Registry Key lässt sich nicht löschen - Ähnliche Themen

  • Windows 7 Product key lässt sich nicht mit div. Programmen oder registry herausfinden.

    Windows 7 Product key lässt sich nicht mit div. Programmen oder registry herausfinden.: Hallo Zusammen, ich habe jetzt mehrere Programme ausprobiert und auch über die registry den Product key zu finden. Doch die Informationen zum...
  • Outlook - Automatische Weiterleitung per Registry Key verbieten

    Outlook - Automatische Weiterleitung per Registry Key verbieten: Hallo zusammen, ich will bei Outlook die automatische Weiterleitung per Registry Key und nicht per Gruppenrichtlinie (da nicht bei allen Servern...
  • Windows 10 - Registry Key erlaubt Microsoft Apps auf dem System zu installieren Windows 10 - Registr

    Windows 10 - Registry Key erlaubt Microsoft Apps auf dem System zu installieren Windows 10 - Registr: Hi, Ich wollte hier mal eine Diskussion anregen darüber, dass Microsoft seit dem Anniversary Update in die Registry einen Key eingebaut hat...
  • Windows 8 System entfernt selbständig Registry Key

    Windows 8 System entfernt selbständig Registry Key: Guten Morgen, bei der Installation meiner in VB.Net programmierten umfangreichen Applikation wird ein Registry Key mit der Angabe des...
  • Registry-Key lässt sich nicht umbenennen..

    Registry-Key lässt sich nicht umbenennen..: Hi! Ich versuche gerade einen Service, genauer gesagt den Service den DriveCrypt installiert in der Registry umzubenennen. Ich durchsuche also...
  • Ähnliche Themen

    Oben