Red Orchestra zu schwer?

Diskutiere Red Orchestra zu schwer? im Games Forum Forum im Bereich Software Forum; Hallo! Ich habe gerade nach langen mein Spiel Red Orchestra Ostfront installiert und gedaddelt. Entweder ist das Game schwer oder ich bin einfach...

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Hallo!

Ich habe gerade nach langen mein Spiel Red Orchestra Ostfront installiert und gedaddelt. Entweder ist das Game schwer oder ich bin einfach zu schlecht im Spiel:D

Das zielen mit Kinne und Korn ist wohl gut realistisch aber ziemlich schwer.:flenn

Wenn ein Gegner auftaucht muss ich bevor ich schieße durch Kinne und Korn gucken, in dieser Zeit bin ich schon erschossen worden.

Wer zockt dieses Spiel noch? Gibt es da ein paar Tricks um besser schneller schießen zu können? Wie spielt ihr das Game?

Wäre euch dankbar für Tips/Tricks u.s.w

Danke,
 

MichaelAlburg

Dabei seit
29.12.2006
Beiträge
200
Alter
46
hi
jo ich daddel es auch , es ist garnicht sooo oschwer , ist eben eine reine übungssache und ja wie du schon geschrieben hast kommt es der realität doch sehr nahe (was das zielen mit kinne und korn angeht)
ich kenne das aus beruflichen gründen
also üben üben üben dann wird das schon
 

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Habe gerade was erfreuliches gelesen,

Multiplayer-Pack auf dem Weg :sing

Dieses Mini-Addon enthält unter anderem rund zehn neue Maps, die aus einem Community-Wettbewerb stammen, zusätzliche Fahrzeuge sowie eine Anti-Panzerkanone. Die Veröffentlichung des Multiplayer-Packs ist für die kommenden Wochen geplant.

gamestar.de

Freue mich schon darauf, 10 neue Maps u.s.w:up
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Entweder ist das Game schwer oder ich bin einfach zu schlecht im Spiel

Damit bist du nicht allein @Motte. :D
Bin dabei auch zu schlecht.Training ist alles.
 

abcdabcd2

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
626
stell dich in ein fesnter/busch und knall alle von hinten ab..da haste alle zeit der welt:D
 

abcdabcd2

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
626
ich bin kein camper...bin viel zu ungeduldig:D
man sieht mich und ist tot:blush
 

Narsenmann

Dabei seit
28.11.2005
Beiträge
117
erinnert mich irgendwie an Vietcong... als das rauskam, hatten viele Counterstrike-Spieler ein ziemliches Problem mit der Treffsicherheit.. :D
Da hilft nur üben. :aah
 

duesso

Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Ort
Mettmann
Hallo!

Ich habe gerade nach langen mein Spiel Red Orchestra Ostfront installiert und gedaddelt. Entweder ist das Game schwer oder ich bin einfach zu schlecht im Spiel:D

Das zielen mit Kinne und Korn ist wohl gut realistisch aber ziemlich schwer.:flenn

Wenn ein Gegner auftaucht muss ich bevor ich schieße durch Kinne und Korn gucken, in dieser Zeit bin ich schon erschossen worden.

Wer zockt dieses Spiel noch? Gibt es da ein paar Tricks um besser schneller schießen zu können? Wie spielt ihr das Game?

Wäre euch dankbar für Tips/Tricks u.s.w

Danke,


Jo hab zwar nur 9 Monate gedient aber zielen mit Kimme und Korn ist schon recht schwierig !!!
Da war ich schon froh das die G36 dann nicht mehr Kimme und Korn hatten sondern nen schönes optisches Visier :up
MG und Pistole mit Kimme und Korn ist schon net soooo easy !;)
 

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Jo hab zwar nur 9 Monate gedient

Hi,

Bei mir waren es noch 12.

aber zielen mit Kimme und Korn ist schon recht schwierig !!!

Ja das stimmt.

MG und Pistole mit Kimme und Korn ist schon net soooo easy

MG ging so bei mir aber mit der P1 zu zielen und dann wenn der Major noch neben an steht und zu guckt ist dann unmöglich zu treffen:D
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Für das MG war ich zu leicht gebaut mit meinen 68 kg, um gescheit was treffen zu können. Dafür hab ich mit dem G3 und der P1 recht gut umgehen können, ohne unbescheiden sein zu wollen. :pfeifen
 
Thema:

Red Orchestra zu schwer?

Red Orchestra zu schwer? - Ähnliche Themen

Bloodline Champions Arena Gamevorstellung: Hallo Leute!, ich möchte die Chance ergreifen euch ein sehr geiles Game vorzustellen! Bloodline Champions! Zunächst erläutere ich euch das...
Red Orchestra Ostfront 41-45: Großes Sommer-Update und Trial-Version: Hallo Die Entwickler von Tripwire Interactive waren in den vergangenen Wochen nicht untätig. Die Konsequenz: Ab sofort steht das umfangreiche...
Red Orchestra: Ostfront 41-45 - Update passt Spiel an Steam an: Hallo Im Juli 2006 erschien der durch Frogster Interactive vertriebene World War II-Shooter Red Orchestra: Ostfront 41-45, der den Spieler...
[DE] »Schießen Sie bitte in den Kopf!« - Interview mit dem USK-Cheftester: Er überfährt Passanten, zündet Lazarett-Zelte an und versucht, Pixelleichen zu stapeln: Marek Brunner hat einen außergewöhnlichen Beruf. Im...
Call of Duty: World at War - oder: Déjà vu (Single Player): Gestern mittag klingelte der Postmann (nicht zweimal) und überbrachte mir das herbeigesehnte Päckchen mit dem frisch herausgekommenen Call of...
Oben