Rechner schaltet ab!

Diskutiere Rechner schaltet ab! im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, habe seit kurzen ein problem mit meinem Rechner! Er schaltet einfach ab, und nach kurzer Zeit kann ich ihn wieder starten. Was könnte das...
A

AlexHam

Threadstarter
Dabei seit
26.06.2002
Beiträge
32
Hallo,

habe seit kurzen ein problem mit meinem Rechner! Er schaltet einfach ab, und nach kurzer Zeit kann ich ihn wieder starten. Was könnte das den sein? Bin um jede Hilfe dankbar.

Gruss

Alex
 
F

Furba

Dabei seit
14.11.2002
Beiträge
557
Alter
53
hi
wie schaltet einfach ab, ohne zu fragen??? du musst deiner kiste manieren beibringen :D
spass bei seite
wie sieh deine kiste aus (hardware mässig) hast du irgend einen anhaltspunkt, wenn genau, dein rechner ins nirvana geht??? wäre für uns von vorteil.

:rock
 
G

gast_AlexHam

Gast
Hi,

das ist ganz unterschiedlich. Einmal beim Hochfahren, dann erst wieder nach einer Stunde. Hab leider gar keinen Anhaltspunkt.

Gruss

Alex
 
SethGeko

SethGeko

Mod
Team
Dabei seit
15.11.2002
Beiträge
3.597
Alter
52
Ort
Basel
Hi

Hast Du einen AMD-Prozzi? Villeicht ist der Lüfter im Eimer und die CPU bekommt zu heiss!

cu :devil
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.687
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Ich hatte hier gerade genau das gleiche Problem :motzen
Mal lief meine Kiste einen Tag ohne Probleme, dann wieder nur 5 Minuten. :wut

Lies sich auch an nichts festmachen.
Hab dann ein stärkeres Netzteil eingebaut, welches ich noch im Schrank ahtte. Seitdem ist wieder alles OK.

Das alte hatte 340 Watt, das neue 450 Watt.

AMD braucht eh schon etwas mehr, dann halt noch 3 HD´s, CD-Brenner, DVD, diverse interne Karten und bis zu 4 externe USB-Geräte. Das wird halt irgend wann zuviel :nono
 
Pascal

Pascal

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
8.517
Alter
40
Ort
Internet, Links, beim nächsten Router Rechts, dana
Originally posted by Andy@05.03.2003, 15:57
Ich hatte hier gerade genau das gleiche Problem :motzen
Mal lief meine Kiste einen Tag ohne Probleme, dann wieder nur 5 Minuten. :wut

Lies sich auch an nichts festmachen.
Hab dann ein stärkeres Netzteil eingebaut, welches ich noch im Schrank ahtte. Seitdem ist wieder alles OK.

Das alte hatte 340 Watt, das neue 450 Watt.

AMD braucht eh schon etwas mehr, dann halt noch 3 HD´s, CD-Brenner, DVD, diverse interne Karten und bis zu 4 externe USB-Geräte. Das wird halt irgend wann zuviel :nono
was ist den das für ein rechner ?!?!?!
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.687
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Sag ich doch, hat sich schnell.
Dann noch die USB Geräte (Scanner, Digicam, Chipcard-Reader und Videorecorder) dann ist das Netzteil schnell am Ende :eh
 
Thema:

Rechner schaltet ab!

Rechner schaltet ab! - Ähnliche Themen

Openhab und WLED: Hallo ich bin seit kurzem damit angefangen mich mit Openhab und W-LED zu beschäftigen jetzt stehe ich vor dem Problem Wled mit openhab zu...
Fragen zu Avast: Hallo Leute möchte mich heute wieder mal mit ein paar Fragen an euch wenden. In letzter Zeit mosern einige Webseiten immer das meine Daten nicht...
GELÖST PC bootet gelegentlich nicht - zeigt nur PCI Device Listing an: Hallo, ich habe vor kurzem mal wieder meinen (ur-)alten Windows XP Rechner (Pentium 4 1,8 GHz, 1 GB RAM, 80 GB HDD) von vor 20 Jahren rausgekramt...
GELÖST HP OfficeJet Pro 6970 rund um die Uhr eingeschaltet lassen: Hallo Kollegen. Hab da ein Problem ;-) Ich drucke zwar nicht viel aber jeden Tag . Über eine Option konnte HP OfficeJet Pro 6970 so eingestellt...
Software deaktiviert Epson Drucker wegen voller Ink Pads - Kann man diese Abschaltung umgehen?: Aktuell ist Epson mit einem nicht ganz neuen Problem wieder in aller Munde, es scheint im Moment allerdings deutlich mehr Nutzer*innen zu...
Oben