GELÖST Rechner geht aus und fährt wieder hoch, ganz sporadisch

Diskutiere Rechner geht aus und fährt wieder hoch, ganz sporadisch im Win7 - Hardware Forum im Bereich Win7 - Hardware; Hallo zusammen, Folgendes Problem stellt sich ein: Ich fahre mein Rechner hoch. Windows 7 startet ganz normal. Öffne meinen Browser ( Firefox 31...
#1
T

Timotheus1962

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
12
Hallo zusammen,

Folgendes Problem stellt sich ein:

Ich fahre mein Rechner hoch. Windows 7 startet ganz normal.
Öffne meinen Browser ( Firefox 31 ) und treibe mich in YouTube rum.
Nach einiger Zeit, so nach `ner Stunde oder auch später geht der Rechner einfach ohne mein zutun und ohne Ankündigung aus und fährt auch von selber wieder hoch. Ganz sporadisch.
Das passiert so ein bis drei mal am Tag. :wut

Jetzt wird´s interessant ! :confused

Ich habe Windows 7 Ultimate SP1 x64, Ubuntu 14.04 LTS und Ubuntu Studio 14.04 LTS als Triple-Boot installiert.
Starte ich einer der beiden Ubuntu-Distributionen passiert nix !! Er läuft und läuft... Alles Tuti. Ich kann alles, ohne Probleme tun. So wie es sein soll.

Ich habe natürlich Tante Google bemüht der Sache auf den Grund zu gehen. Habe auch genügend Lösungs-Ansätze gefunden die ich auch (teilweise) befolgt habe. Bevor ich aber neue Hardware kaufe die ich mir am Ende wohlmöglich sparen kann, gehe ich diesen Weg und hoffe auf neue Lösungen.

Folgende Lösungs-Ansätze habe ich gemacht:

Arbeitsspeicher mit memtest x86+ getestet. BESTANDEN
Ereignissprotokolle auf Fehler durchforstet. NIX AUFFÄLLIGES GEFUNDEN
Grafikkarte geprüft ( ausgebaut, gesäubert, getestet, Treiber up to Date ). TOP
Netzteil ausgebaut, aufgeschraubt, gesäubert, Kondensatoren u.s.w. überprüft. TOP
ALLE Systeme sind auf Grund dieses Phänomens NEU aufgesetzt und aktuallisiert.
Treiber für Motherboard u.s.w. sind up to Date.
Alle HDD´s nach Viren u.s.w. scannen lassen ( Kaspersky Internet Security 2014). SAUBER

Mein System:

MOTHERBOARD = Gigabyte P67A-UD3P-B3 (rev. 1.1)
PROZESSOR = Intel i5 -2550k LGA 1155 (nicht übertaktet)
NETZTEIL = CobaNitrox IT-7600SG 600 Watt
GRAKA = NVIDIA GeForce GTX 650
FESTPLATTEN = 4 Stk. ( Alle BS sind auf EINER HDD installiert )
DVD-Brenner = 1 mal intern
DVD-Brenner = 1 mal an USB 2.0
AUDIO = Logitech 2 in 1 System
TASTATUR = Saitek Cyborg (an USB 2.0, beleuchtet )
MAUS = an USB 2.0, Funk-Maus
MONITOR = 1 Monitor an DVI, 1 Monitor an VGA

ich hoffe das ich nix vergessen habe. Für Eure Lösungsvorschläge bedanke ich mich schon jetzt im Voraus. :danke
 
#2
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.190
Ort
Noch Wien
Hallo und Willkommen Timotheus1962!

Hast du in dem Ordner C:/Windows/Minidump irgendwelche Dateien, die du zippen und uns hier Hochladen kannst ?

Wie sieht es mit den Temperaturen aus ?
 
#3
P

Pater Born

Dabei seit
19.03.2007
Beiträge
1.163
Hallo Timotheus1962,

zunächst mal herzlich :huhu :welcome :huhu

und ein dickes Lob für den Aufbau Deines Postings, in welchem Du den Sachverhalt vorbildlich beschreibst. :up

Ergänzend zu den Hinweisen von HerrAbisZ hätte ich noch folgende Anmerkungen.

NETZTEIL = CobaNitrox IT-7600SG 600 Watt ...
Netzteil ausgebaut, aufgeschraubt, gesäubert, Kondensatoren u.s.w. überprüft. TOP
Das Netzteil wäre auch mein erster Verdächtiger gewesen. Dies hast Du aber bereits geprüft.

FESTPLATTEN = 4 Stk. ( Alle BS sind auf EINER HDD installiert ) ...
Alle HDD´s nach Viren u.s.w. scannen lassen ( Kaspersky Internet Security 2014). SAUBER
Könntest Du eventuell noch Deine Platten mit der portablen Version von Crystal DiskInfo auf Auffälligkeiten prüfen? Damit kannst Du auch zugleich deren Temperaturen anzeigen lassen, wie HerrAbisZ bereits vorgeschlagen hat.

MOTHERBOARD = Gigabyte P67A-UD3P-B3 (rev. 1.1)
Ist das aktuellste BIOS eingespielt?

Ich habe Windows 7 Ultimate SP1 x64, Ubuntu 14.04 LTS und Ubuntu Studio 14.04 LTS als Triple-Boot installiert. Starte ich einer der beiden Ubuntu-Distributionen passiert nix !!
Könntest Du zum Testen auch noch ein Windows XP hinzuinstallieren? Falls dieses ebenfalls problemlos läuft, dann wäre der Hauptverdächtige womöglich tatsächlich Windows 7 Ultimate SP1 x64.

Viele Grüße

Pater Born
 
#5
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.611
Ort
Thüringen
@Timotheus1962 :welcome

@Hups :Bluescreen? :knall

Ich hätte jetzt auch mal auf das NT getippt aber wenn es unter Linux läuft fällt es als Übeltäter eigentlich aus...
 
#6
T

Timotheus1962

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
12
Hallo HerrAbisZ,

Die "Memory.dmp" kann ich unter C:/Windows/memory.dmp nicht finden. Soweit ich weiß wird diese auch nur dann angelegt wenn ein Bluescreen vorliegt, was in meinem Fall nicht aufgetreten ist. Von Bluescreens bin ich bisher verschont geblieben.

Was die Temperaturen angeht, die sind in allen Bereichen OK.
 
#8
T

Timotheus1962

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
12
Hallo Hups,

habe keine Bluescreens gehabt.
 
#9
T

Timotheus1962

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
12
Automatischer Neustart ist abeschaltet. Nach Viren, Maleware u.s.w. habe ich schon prüfen lassen.
 
#10
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.190
Ort
Noch Wien
Dann muss ich von einem Hardwaredefekt ausgehen

Netzteil oder Motherboard (Spannungswandler, Elkos aufgebläht oder geplatzt)



Linux braucht weniger Ressourcen, deswegen läuft es noch ?
 
#11
T

Timotheus1962

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
12
Hallo Pater Born,

danke für Dein dickes Lob, ging runter wie Öel.

Alle HDD´s sind im günen Bereich.

Aktuellste BIOS-Version ist die F9. Eine neuere wird von Gigabyte nicht angeboten.

Windows XP ist in meinen Augen schon TOT und begraben. das ist mir zu buggy. :no

Viele Grüße, Timotheus1962
 
#12
T

Timotheus1962

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
12
HerrAbissZ:

Ein NT-Tester habe ich nicht, noch nicht. Die Elkos im NT sind, soweit ich das beurteilen kann in Ordnung.

Linux braucht in der Tat weniger Ressourcen als Windows. Daher läuft es auch stabiler.

Das Boaed habe ich, ehrlich gesagt nicht wirklich geprüft. Ich weiß aber das es neben der ZPU Elkos oder Wiederstände gibt die man auf aufblähen oder ähnliches sichten kann. Dazu müsste ich den fetten ZPU-Kühler demontieren um diese sehen zu können.
 
#14
T

Timotheus1962

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
12
HerrAbissZ:

den Gedanken hatte ich auch schon, aber so ein kleiner Spiegel müsste ich mir erst ein mal besorgen.
Ich denke dabei an einen Zahnarzt-Spiegel.

Habe mal zwei Foto von dem Kühlkörper hochgeladen. 20131129_220501.jpg

20131129_220446.jpg
 
#15
P

Pater Born

Dabei seit
19.03.2007
Beiträge
1.163
Hallo Timotheus1962,

Windows XP ist in meinen Augen schon TOT
da hast Du mich wohl missverstanden. Du sollst damit nicht Dein Windows 7 ersetzen, sondern es lediglich ...

... zum Testen ... hinzuinstallieren ...
..., um die Fehlerursache einzugrenzen.

Sollte es dann nämlich ebenso zu grundlosen Neustarts kommen wie unter Windows 7, dann liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Hardwarefehler vor. Falls es aber so stabil wie die beiden Linux-Versionen laufen sollte, dann würde ich eher auf ein Treiber-/Konfigurations- oder Einstellungsproblem bei Windows 7 tippen.

Viele Grüße

Pater Born

PS:
Ich gehe jetzt einfach mal optimistisch davon aus, dass jemand, der ein Triplebootsystem einrichten kann, auch das Know-how hat, ohne größere Anstrengungen noch ein viertes System zu ergänzen. (Falls jedoch nicht, dann bitte keine Experimente machen! ;))
 
#16
T

Timotheus1962

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
12
Hallo Pater Born,

nein, ich habe Dich nicht missverstanden. Mir war schon klar das ich XP zu den anderen BS ergänzen soll. ABER,
mal abgesehen das XP sehr warscheinlich den Bootloader b.z.w. den Grub ins Grab schickt, und ich alles wieder boot-bar machen muß, habe ich Sicherheitsbedenken was die Patches u.s.w. betrifft.

ich müsste Internet zulassen um die Stabilität zu testen. Denn der Rechner schmiert nur dann ab wenn ich im Internet bin. Vorzugsweise wenn ich mir YouTube-Videos ansehe, die ich im übrigen auf HTML5 umgestellt habe.

Damit will ich vermeiden das die meisten Clip´s in Flash angezeigt werden.

Ich hatte auch den Flashplayer von Adobe als Ursache in Verdacht, was ich aber ausschliessen kann.

Und ja, ich habe das Know-How ein weiteres BS zu Ergänzen. :up

Viele Grüße, Timotheus1962
 
#17
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.190
Ort
Noch Wien
Hast du ausser den Flashplayer auch noch einen anderen installiert ?

Schockwave, Silverlight ?
 
#18
T

Timotheus1962

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
12
HerrAbisZ:

Ja, habe ich. Siehe Foto. Plugins.PNG
 
#19
T

Timotheus1962

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
12
Nachtrag !

Plugins-Check.PNG
 
#20
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.190
Ort
Noch Wien
Dann schmeiß mal alle wieder runter. Da du ja mit HTML5 Video schaust...

Die verschiedenen Flashplayer können sich in die Quere kommen.

Falls doch einer benötigt wird, nimm nur einen mal und beobachte was weiter passiert.
 
Thema:

Rechner geht aus und fährt wieder hoch, ganz sporadisch

Sucheingaben

pc schaltet sich aus und wieder ein

,

pc geht einfach aus und wieder an

,

pc schaltet sich von selbst aus und wieder an

,
pc geht von alleine aus und wieder an
, laptop stürzt beim hochfahren ab und fährt wieder hoch, pc schaltet sich von selbst aus und wieder an windows 10, pc schaltet aus und wieder ein, pc geht einfach aus und fährt wieder hoch, rechner schaltet schlagartig ab und fährt sofort wieder hoch, rechner fährt sporadisch hoch neues netzteil, rechner sürzt ab und fährt hoch win10, computer schaltet sich aus und fährt wieder hoch, PC schaltet einfach aus und wieder ein, computer schaltet sich von alleine aus und wieder an, pc schaltet sich ab und fährt danach wiederhoch, computer geht plötzlich aus und fährt neu hoch, content, PC geht aus und schaltet sich wieder ein, PC geht aus und wieder an, Desktop PC schaltet sich sporadisch einfach ab, Firefox start PC geht aus, server schaltet einfach aus linux, PC schaltet einfach ab und geht wieder an, nach neue firefox version computer schaltet von alleine runter und wieder hoch, PC schaltet sich ab und wieder an

Rechner geht aus und fährt wieder hoch, ganz sporadisch - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Konverter für viele Einheiten nutzen? So einfach geht es mit dem Windows 10 Rechner!

    Windows 10 Konverter für viele Einheiten nutzen? So einfach geht es mit dem Windows 10 Rechner!: Wenn es um Umrechnung verschiedene Werte geht suchen User viele gerne schnell Online nach einem Konverter. Ein Tool zum Einheiten umrechnen hat...
  • windows 10 auf einem Intel Rechner geht nicht

    windows 10 auf einem Intel Rechner geht nicht: die Installation von windows 10 auf einen Pc mit Intel Cpu geht nicht.
  • Neuer Rechner mit Win10, kein Zugriff auf NAS, Ping geht! Bitte um Hilfe

    Neuer Rechner mit Win10, kein Zugriff auf NAS, Ping geht! Bitte um Hilfe: Hallo, ich bin gerade dabei einen neuen Rechner zu konfigurieren. Es ist das blanke Win10, keine zusätzlichen Installationen. Anpingen...
  • Kompletter 1 zu 1 Umzug mit dem eigenen System auf einen anderen Rechner: Wie geht das?

    Kompletter 1 zu 1 Umzug mit dem eigenen System auf einen anderen Rechner: Wie geht das?: Sehr geehrte Community, in Unternehmen ist es oft so, dass - sobald man einen neuen Rechner mit neuerer Hardware bekommt - man sinen...
  • Rechner geht nach 120 Sekunden ins Hibernationmode

    Rechner geht nach 120 Sekunden ins Hibernationmode: Energie Einstellung sind auf "Bildschirm ausschalten: 15 Minuten" und "Energiesparmodus nach: 45 Minuten". Trotzdem geht der System in Hybernation...
  • Ähnliche Themen

    Oben