rechner friert bei spielen 2min mit soundschleife ein&läuft dann weiter...

Diskutiere rechner friert bei spielen 2min mit soundschleife ein&läuft dann weiter... im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; hallo... mein sys: intel core2duo 2.1ghz geforce 8600m gt 256mb 2&4 gb ram getestet windows vista 32bit sp2 dx11 ich habe in den letzten 6...

joerg1271

Threadstarter
Dabei seit
01.11.2006
Beiträge
187
hallo...

mein sys:
intel core2duo 2.1ghz
geforce 8600m gt 256mb
2&4 gb ram getestet
windows vista 32bit sp2 dx11


ich habe in den letzten 6 monaten ein paar aktuelle spiele gekauft
und die meisten funktionieren auch noch mit diesem rechner
ganz ordentlich. einstellungen der qualtität&leistung erlauben noch richtig qualität und mind. 30frames...

nur 2 spiele verursachen mitten im spielgeschehen einen einfrierer
mit einer soundschleife, der ungefähr 2 minuten andauert
und danach läuft das spiel weiter
- allerdings wurde das spielgeschehen weiter berechnet.
es ist nicht wie an einer stelle auf die pausetaste gedrückt
&dann extakt da fortgesetzt.

zuerst hatte ich seit mitte dezember dieses problem mit need for speed shift
- was mit 30 - 40frames und mehr läuft.

gestern habe ich left 4 dead 2 angespielt und hätte mich fast übergeben
als genau dasselbe an hänger aufeinmal eingetreten ist wie bei nfs shift.

das heisst also es hat mit need for speed shift im besonderen nichts zu tun.
auf left4dead2 kann ich schei..en - auf mein nfs shift niemals.

interessant ist - das diese spiele fast ohne ruckler und ganz ohne lags
funktionieren&das mit recht - für die hardware
- erstaunlich hohen framezahlen.
andere spiele die etwas&teilweise oft nervig rucklen wegen dem rechner
machen keine probleme.
es fällt mir schwer einen zusammenhang zu erkennen.
speichermanagement - könnte sein.

need for speed shift
auflösung: 1024 x 768
mittelmässige einstellungen

ich kann mit meinen einstellungen need for speed shift
im grunde richtig ordentlich flüssig spielen.

wenn man die 3. spielstufe erreicht
- kann man duelle fahren z.b. bmw gegen audi
nissan gegen honda usw.
jetzt habe ich das problem - das im duell renngeschehen
das bild einfriert und der ton in einer schleife läuft.
meistens kann man nach 2 minuten weiterspielen
- natürlich das fahrzeug irgendwo gegen geknallt.
ich schaffe es kaum ein battle zu ende zu fahren.
einmal ist mir sogar mit einem bluescreen der rechner
total abgestürzt. da gab es den 2 min hänger und dann den totalen abgang.


bei left4dead2 geschieht es oft wenn wieder sehr viele gegner auf einen zurennen und man wie bekloppt mit einer maschinenpistole bzw. gewehr anfängt loszurotzen.
zweimal ist der hänger eingetreten als mich ein zombie mit seiner zunge
eingewickelt hat und der war einmal absolut allein auf der bildfläche...
wie nfs shift - gleiche strecke&nur ein gegner und genau dann abgang???

hat jemand ähnliche schwierigkeiten???
lösungsvorschläge?

dieser hänger wurde auch
in einem anderen forum beschrieben
- nur finde ich das nicht mehr.
allerdings ohne die erfahrung des totalen absturzes.

obwohl soviele dieser hänger mich bis jetzt wahnsinnig gemacht haben
- es gab nur einmal einen bluescreen&
da konnte ich nicht die fehlermeldung lesen.
ich glaube memory gelesen zu haben...
nachdem ich den neustart abgeschaltet habe um diese meldungen zu lesen
- gab keine mehr...

hilfe...
danke joerg1271
 

GrenSo

Dabei seit
03.10.2006
Beiträge
641
Ort
Exil-Cottbuser in Hessen
Sind alle Treiber auf dem aktuellen Stand und da du schreibst, dass im SoD was von Memory stand, hast du deinen Arbeitsspeicher schon mal mit Memtest geprüft?
 

joerg1271

Threadstarter
Dabei seit
01.11.2006
Beiträge
187
Sind alle Treiber auf dem aktuellen Stand und da du schreibst, dass im SoD was von Memory stand, hast du deinen Arbeitsspeicher schon mal mit Memtest geprüft?

ja - die treiber sind die neuesten.
ja - ich habe es mit je 2x1gb und 2x2gb getestet
-> also eher ausgeschlossen das beide modulpärchen defekt sind.

ich habe bedenken
das alles was mit speichertransfer zu tun hat in ordnung ist.

danke
joerg1271
 
Zuletzt bearbeitet:

joerg1271

Threadstarter
Dabei seit
01.11.2006
Beiträge
187
ja - die treiber sind die neuesten.
ja - ich habe es mit je 2x1gb und 2x2gb getestet
-> also eher ausgeschlossen das beide modulpärchen defekt sind.

ich habe bedenken
das alles was mit speichertransfer zu tun hat in ordnung ist.

danke
joerg1271

5 die hardware ausreizende spiele.
2 spiele - die ansich hinsichtlich der benutzten hardware richtig gut laufen
- bereiten diese schwierigkeiten...

danke
joerg1271
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
ndelt es bei dieser graka
geforce 8600m gt 256mb
um einen laptop???

sollte es sich um eine oboard-graka eines laptops handeln, tippe ich hier schlichtweg um ein hitzeproblem, denn die wird beim zocken auch heiß und bei längerer nutzung kann es auch sein, dass die lüfter verschmutzt sind und so die abwärme nicht weg kann..
 

joerg1271

Threadstarter
Dabei seit
01.11.2006
Beiträge
187
ndelt es bei dieser graka um einen laptop???

sollte es sich um eine oboard-graka eines laptops handeln, tippe ich hier schlichtweg um ein hitzeproblem, denn die wird beim zocken auch heiß und bei längerer nutzung kann es auch sein, dass die lüfter verschmutzt sind und so die abwärme nicht weg kann..

hallo...
eine onboard ist es nicht.
eine normale grafikkarte mit 256mb
im formfaktor und in bauhöhe usw.entsprechend verwendet bei diesem
gerät.

interessant ist das problem hitze.
ich kenne nur die symtome darstellungsfehler und absturz.

meine gedanken sind: - zweikernprobleme
- speichertransfer bzw. management

irgendetwas läuft über und bringt alles aus dem tritt...

danke
joerg1271
 

Paulchen

Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.035
Sind das zufällig zwei Spiele, die im DX10 laufen? :unsure Nur so eine Vermutung...
 

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
11.074
Oder könnte es sein, dass das Spiel versucht bestimmte Programmteile nachzuladen, der Virenscanner meint, sich die erst mal genauer anschauen zu müssen?
 

joerg1271

Threadstarter
Dabei seit
01.11.2006
Beiträge
187
Sind das zufällig zwei Spiele, die im DX10 laufen? :unsure Nur so eine Vermutung...

hallo...
also: spiel nr.1 need for speed shift
spiel nr.2 left4 for dead2
wenn ich das richtig sehe beides dx9...

was hat es denn mit dx10 auf sich...
ich habe gelesen - dass es vorgekommen ist
- das dx10 bei bestimmten spielen
mit ner menge hardwarezusammenstellungen probleme bereitet hat.
nur das ich nach dem freeze mit soundloop meistens nach 2min weiterspielen
kann und keinen blackscreen bekomme und abschalten muss.

wenn ich ja wenigstens hinweise finden würde - das andere auch betroffen
sind.

danke
joerg1271
 

joerg1271

Threadstarter
Dabei seit
01.11.2006
Beiträge
187
Oder könnte es sein, dass das Spiel versucht bestimmte Programmteile nachzuladen, der Virenscanner meint, sich die erst mal genauer anschauen zu müssen?

hallo...
danke für den hinweis...
regel nr1.: alles in der taskleiste deaktivieren
wie antivir - defender - usw....
wegen speicher und auslastung und unerwüschten aktivitäten.

obwohl bei call of duty mw2 isses egal...hatte das alles mal vergessen...

danke joerg1271
 

joerg1271

Threadstarter
Dabei seit
01.11.2006
Beiträge
187
Ist dann dein DX auch auf dem aktuellsten Stand?

windows vista home premium sp2&dx11
directx (march 2009) per webinstall.

ich habe gerade gesehen am 05.02.2010 ist nen update rausgekommen...
das dürfte aber kein unterschied verursachen.

eine zu warme gpu bzw. cpu friert doch nicht einfach ein
und läuft dann ein paar grad celcius weniger wieder weiter???
habe ich da ein paar dinge in den letzten jahren nicht mitbekommen???
ich dachte mir ist alles an symtomen bekannt
- wenn hardware - wie gpu bzw cpu in temp grenzbereiche gelangen...

danke
joerg1271
 

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
Sound onboard oder separate Karte eingesteckt ?

Beim Rechner des Sohnes eines Arbeitskollegen war es eine nicht kompatible Soundkarte. Diese getauscht, lief wieder alles ohne Probs.

Komm nur drauf, weil Du ja geschrieben hast "hängt mit Ton".

Hast Du schon mal versucht in diesen besagten Spielen die Sound-Einstellungen abzuändern ? Zu hohe/falsche Anforderungen eingestellt ?
 

joerg1271

Threadstarter
Dabei seit
01.11.2006
Beiträge
187
Sound onboard oder separate Karte eingesteckt ?

Beim Rechner des Sohnes eines Arbeitskollegen war es eine nicht kompatible Soundkarte. Diese getauscht, lief wieder alles ohne Probs.

Komm nur drauf, weil Du ja geschrieben hast "hängt mit Ton".

Hast Du schon mal versucht in diesen besagten Spielen die Sound-Einstellungen abzuändern ? Zu hohe/falsche Anforderungen eingestellt ?

hallo...
das ist ein notebook ohne externe soundkarte.
könnte das directx11 update soetwas bewirken.
meine dx10 karte wurde danach ein wenig schneller
- produzierte aber mehr als vorher kleine hänger.
diese katastrophalen 2min freezes kannte ich bis jetzt noch nicht.
auch nicht - das der rechner meistens irgendwann wieder normal
weiterläuft.

danke
joerg1271
 
Thema:

rechner friert bei spielen 2min mit soundschleife ein&läuft dann weiter...

rechner friert bei spielen 2min mit soundschleife ein&läuft dann weiter... - Ähnliche Themen

Windows 8 mit UEFI-Bluescreen: Hallo Leider habe ich ein seltsames Problem , ich leide schon ca. 2 Wochen. Tag und Nacht und keine Lösung gefunden. Ich versuche mich kurz zu...
gezerrtes&gestauchtes bild bei spielen: hallo... folgendes finde ich etwas seltsam... ich benutze windows vista home premium. meine geforce 8600m gt und meine 1440x900 tft funktionieren...
need for speed shift - bluescreen ???: hallo... mein rechner lief absolut tadellos. nachdem ich need for speed shift demo installiert hatte und es 2 Stunden gespielt hatte, wollte ich...
Multi-Core in Spielen: Hallo Bringen mehr Rechenkerne automatisch mehr Spiele-Leistung? Und was bringt Intels Hyperthreading? Unser Test mit 10 Spielen analysiert den...
NFS Shift Fehlermeldung: Hallo! Hab mir NEED FOR SPEED SHIFT gekauft, aber leider funktioniert es nicht! Sobald die Anfangssequenz der Karriere vorbei ist und man selber...
Oben