Rechner fährt ohne grund runter !

Diskutiere Rechner fährt ohne grund runter ! im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo Habe folgendes Problem... Habe einen frisch aufgesetzten Win2000 PC.Nach einigen installationen bsp.(KazAa,ICQ,WinAmp 2.80)hatte nicht mehr...
EgoStar

EgoStar

Threadstarter
Dabei seit
04.12.2002
Beiträge
156
Alter
44
Hallo
Habe folgendes Problem...
Habe einen frisch aufgesetzten Win2000 PC.Nach einigen installationen bsp.(KazAa,ICQ,WinAmp 2.80)hatte nicht mehr installiert!Sobald ich meinen Rechner neu starte und das Anmelde fenster kommt und ich ENTER drücke,schaltet sich der PC einfach ab,als würde man hinten den Strom stecker ziehen!Dannach macht er das immer wieder bis ich in den Abgesicherten Modus gehen...(Ich stelle dort nix um!!!!!!!!!!!!!)
Und starte den PC neu und er fährt wunderbar hoch!*g*
Dieses tut er jetzt immer noch nach lust und laune.Ich bitte euch um Hilfe...

P4 2GHZ
512 SD RAM
100 GB Western Digital
46XtEAC Brenner
40Xdvd pIONEER
Radeon 9000 pro
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.450
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Steht was in der Ereignisanzeige ?

Mal in der SYSTEMSTEUERUNG unter SYSTEM --> ERWEITERT --> STARTEN UND WIEDERHERSTELLEN den Haken bei "Automatisch Neustart durchführen" entfernen.

Mal sehen, was auf einem eventuellen Bluescreen steht.
 
D

~-Daedalus-~

Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
68
naja, viel wird vermutlich nicht stehen. eben n bluescreen -> speicherverletzung. man solle sich an den nächsten admin wenden bla... und vermutlich wird ne *.dmp datei mit dem speicherabbild erstellt. je nach einstellung. verhindern kannst da nicht gross...
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.450
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Na dann :D

@~-Daedalus-~
Naja, mit dem BlueScreen kann man schon was anfangen.
"IRQ not less or eaqual" deutet z.B. auf einen Resourcen-Konflikt hin.
 
Thema:

Rechner fährt ohne grund runter !

Oben