Rechner 2 im Netzwerk zu langsam...

Diskutiere Rechner 2 im Netzwerk zu langsam... im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; :cheesy hallo ich habe folgendes Problem Habe 2 Rechner im Netzwerk Mit Windows XP Home und XP Pro Der Rechner 2 mit Xp pro ist seit einigen...
S

Survivor

Threadstarter
Dabei seit
11.02.2003
Beiträge
26
:cheesy hallo ich habe folgendes Problem
Habe 2 Rechner im Netzwerk Mit Windows XP Home und XP Pro
Der Rechner 2 mit Xp pro ist seit einigen Tagen sehr träge geworden...
habe Virenscan gemacht=nix Defrag=nix was kann das sein,,das war schon vor einiger Zeit mal dann war es aber irgendwann wieder normal das Netzwerk funktioniert auch normal bitte um Hilfe......Big thx im voraus :hehe
 
Sykar

Sykar

Dabei seit
26.08.2003
Beiträge
194
Alter
40
Hi Survivor

Hast du feste IPs vergeben?

Wenn du keine feste IP vergibst, dann versucht der Rechner sicheibe von einem möglicherweise vorhandenem DHCP Server zu holen.
Das würde aber nur eine lange Bootzeit erklären.

Du solltest mal mehr Infos über die Rechner an uns geben.
Hast du schon Taskmanager die Systemleistung geprüft?
Ereignisanzeige gecheckt?
Haste viele Programme im Autostart die auch viel RAM verbraten?
 
D

Dheller

Gast
Du sagst, alles funktionierte nach zwei tagen wieder normal? Dann isses doch wieder gut :p

Ansonsten gilt: Immer wenn Du zwei XP Kisten im Netzwerk verwendest und KEINEN Server für die Netzwerk Funktionen zwischengeschaltet hast, brauchen die normalerweise knapp ne minute um sich vernünftig im netz zu Recht zu finden. Danach läuft es aber immer einwandfrei. Beschreib mal die Situation genauer, wenn das nicht zutrifft. ( Also infos zu Netzwerktopologie etc... )
 
F

fenriz

Dabei seit
19.01.2003
Beiträge
97
hallo,

wir hatten solche probleme auf der arbeit, nach einer intensiven Netzsuche haben wir im I-net rinrn Schlüssrl gefunden der in der Registry gelöscht weren muss:

Hkey_Local_Machine\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\RemoteComputer\Namespace

dort befinden sich zwei Schlüssel "Printers" u. "Scheduled Tasks"
->lösche dann bitte Scheduled Tasks.

Sichere bitte davor aber deine Registry

Mfg Fenriz
 
lawinchen

lawinchen

Dabei seit
06.09.2002
Beiträge
589
Alter
35
machmal CTRL - Shift - ESCape und schau wie ausgelastet der Prozessor ist!
Ich hab da in den letzten Tagen vermehrt einen Virus angetroffen, der die CPU auslastet! Komischerweise hat Antivir den auf einem System erkannt und auf dem anderen nicht!!

Gruss
Lawinchen
 
Thema:

Rechner 2 im Netzwerk zu langsam...

Rechner 2 im Netzwerk zu langsam... - Ähnliche Themen

Fritz.nas-Zugriff läuft, aber nicht rund: Ein donnerndes HUHU in die Runde. :huhu Problem: Der Zugriff auf meine Netzlaufwerke. Grobe Konfiguration: 4 Rechner 2x per Lan, Desktop-PCs...
Windows 10 Home: warum alt Rechner extrem langsam?: Windows 10 Home Version 2004 (Build 19041.508) Leistung Windows Feature Experience Pack 120.2212.31.0 Prozessor Intel i7-4700MQ CPU 2,4GHz...
Windows 10 Pro - Rechner sind nach Neustart nicht mehr im privaten Netzwerk zu sehen: Hallo zusammen, folgendes Problem habe ich und kommen nicht dahinter warum. Mal funktioniert es, mal nicht. Ich habe 3 Rechner (Arbeitsrechner...
Ich sehe in meinem Netzwerk nicht alle Rechner: Folgende Konfiguration: Das Notebook: Edition: Windows 10 Home Version: 1903 Betriebssystembuild: 18362.295 Gerätename: Stephans-NB Das Notebook...
PC friert ein bei Nutzung von zwei Monitoren: Hallo liebe Community, ich hoffe ich bin hier richtig... bin recht ratlos und wende mich daher an euch. Zunächst mein Setup: MSI MEG x570 UNIFY...
Oben