Raubkopien: Microsoft einigt sich mit elf britischen Händlern

Diskutiere Raubkopien: Microsoft einigt sich mit elf britischen Händlern im IT-News Forum im Bereich IT-News; Sie haben Produktfälschungen angeboten und Software mit einer Lizenz auf mehreren Computern installiert. Die Händler haben die Verstöße angeblich...
#1
Duke

Duke

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.646
Alter
45
Ort
Niedersachsen
Sie haben Produktfälschungen angeboten und Software mit einer Lizenz auf mehreren Computern installiert. Die Händler haben die Verstöße angeblich zugegeben. In den letzten 18 Monaten hat Microsoft in über 100 Fällen geklagt.

Microsoft hat mit elf britischen Softwarehändlern, die unlizenzierte Software verkauft haben sollen, eine außergerichtliche Einigung erzielt. Die Unternehmen sollen Produktfälschungen angeboten und Software mit einer Lizenz auf mehreren Computern installiert haben.

Powered by: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 
Thema:

Raubkopien: Microsoft einigt sich mit elf britischen Händlern

Raubkopien: Microsoft einigt sich mit elf britischen Händlern - Ähnliche Themen

  • Microsoft - Gratis-Office 14 soll Raubkopierer zurückgewinnen

    Microsoft - Gratis-Office 14 soll Raubkopierer zurückgewinnen: Microsoft Office 14 wird es bekanntlich auch in einer webbasierten Version geben. Diese soll aber kostenlos nutzbar sein und sich nur durch...
  • Microsoft: Office 14 macht es Raubkopierern schwer

    Microsoft: Office 14 macht es Raubkopierern schwer: Software-Hersteller Microsoft will gegen die illegale Verbreitung der Enterprise-Versionen des Office-Pakets vorgehen. Dazu soll "Volume...
  • Mehr XP-Raubkopien: Microsoft verschärft Kampf gegen Software-Piraten

    Mehr XP-Raubkopien: Microsoft verschärft Kampf gegen Software-Piraten: Grösser? Auf Bild klicken Microsoft hat mittels Testeinkäufen ermittelt, dass die Zahl der Raubkopien von Windows XP angestiegen sind. Das hängt...
  • China: Klage gegen Microsofts Anti-Raubkopie-Maßnahme

    China: Klage gegen Microsofts Anti-Raubkopie-Maßnahme: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de
  • Aktion gegen Raubkopierer: Microsoft schaltet die Bildschirme schwarz

    Aktion gegen Raubkopierer: Microsoft schaltet die Bildschirme schwarz: Microsoft hat zum weltweiten Anti-Piraterietag chinesischen Windows- und Office-Raubkopierern einen Denkzettel verpasst: Die saßen plötzlich vor...
  • Ähnliche Themen

    Oben