Raubkopien - Keine Bedrohung für die Spielehersteller

Diskutiere Raubkopien - Keine Bedrohung für die Spielehersteller im Games-News Forum im Bereich News; Hallo Eine Studie unter Spieleentwicklern zeigt, dass kopierte Spiele nicht als Existenzbedrohung angesehen werden. Raubkopien von Videospielen...

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Hallo

Eine Studie unter Spieleentwicklern zeigt, dass kopierte Spiele nicht als Existenzbedrohung angesehen werden.

98888.jpgRaubkopien von Videospielen sind zwar ein ernstzunehmendes Problem, aber keine grundsätzliche Bedrohung der Spieleindustrie. Das ist zumindest das Ergebnis einer Umfrage unter Mitgliedern der TIGA, einer europäischen Vereinigung von Spieleherstellern.

In der Studie sind nur 10% der Befragten der Meinung, dass illegal kopierte Software als ernsthafte Gefahr zu sehen ist und Entwicklern ihre Existenzgrundlage entziehen würde. Die Studienteilnehmer sind aber zu 60% der Ansicht, dass man sich mit dem Thema beschäftigen müsse und 90% meinen, dass das Problem noch weiter zunehmen wird.

152xbhz7.jpgUneinigkeit herrscht darüber, wie man dem Problem begegnen soll. Die Hälfte der Befragten spricht sich dafür aus, dass Regierungen mehr gegen Kopierer vorgehen sollen, während die restlichen 50% der Meinung sind, dass sei nicht Aufgabe des Parlaments.

Richard Wilson, Chef der TIGA, dazu: »Die Ergebnisse der TIGA-Pirateriestudie zeigen sehr deutlich, dass britische Entwickler beim Thema Raubkopien selbst Initiative ergreifen und nach neuen Wegen suchen, um Inhalten an die Kunden zu bringen und direkt mit ihnen zu kommunizieren.«

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de​
 
Thema:

Raubkopien - Keine Bedrohung für die Spielehersteller

Raubkopien - Keine Bedrohung für die Spielehersteller - Ähnliche Themen

Internetsicherheit 2018 – Neue Bedrohungen aus dem Web: Wer glaubt, gut geschützt vor Schadsoftware oder fremden Zugriffen auf den eigenen Rechner zu sein und seine Informationen und Daten in Sicherheit...
Minecraft - Persson: »Raubkopien kein Diebstahl!«: Hallo, Während des Indie Games Summit auf der GDC 2011 äußerte sich Markus »Notch« Persson zum Thema Raubkopien. »Raubkopieren ist kein...
[DE] Jeder Zweite ist ein Raubkopierer: Motiv der Aktionen "Raubkopierer können sich nicht verstecken!": Mit Drastischen Drohungen versuchen Urheber-Verbände potentielle Kopierer...
Studie: Jungen haben mehr Raubkopien als Mädchen: Vor allem Musik und Filme werden kopiert Jungen und Mädchen sind in ihrem Surf- und Kopierverhalten grundverschieden, zu diesem Ergebnis kommt...
Oben