Ratgeber: Office 2007 - Das ist neu

Diskutiere Ratgeber: Office 2007 - Das ist neu im IT-News Forum im Bereich IT-News; Office 2007 präsentiert sich mit neuem Bedienkonzept und vielen Gestaltungsmöglilchkeiten. Lesen Sie, wo Office punktet und wo Wünsche offen...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10




Office 2007 präsentiert sich mit neuem Bedienkonzept und vielen Gestaltungsmöglilchkeiten. Lesen Sie, wo Office punktet und wo Wünsche offen bleiben

Nutzer der bisherigen Office-Versionen müssen ab sofort gehörig umdenken: In Version 2007 ist ziemlich viel anders. Microsoft hat der Bedienerführung von Word, Excel, Powerpoint & Co. einen radikalen Wandel verordnet. Die veränderte Oberfläche soll es Einsteigern besonders leicht machen, mit den Anwendungen zu arbeiten. Außerdem soll Office 2007 zuverlässiger und sicherer sein.

In diesem Beitrag werfen wir einen genauen Blick auf die wichtigsten Neuerungen und Verbesserungen. Besonderes Gewicht legen wir dabei darauf, inwieweit sich Anwender in der Praxis umstellen müssen und welchen Nutzen die neuen Funktionen tatsächlich bringen. Arbeitet es sich mit Office 2007 tatsächlich schneller, leichter und bequemer?

Mit diesen Änderungen präsentiert sich Office

MS Office ist über die Jahre gewachsen – entsprechend gewuchert sind auch die Menüs, Symbolleisten und Hotkeys. Hatte die immer komplexere Menüstruktur den Office-Anwender bisher immer zur Suche gezwungen, wagt Microsoft jetzt einen Befreiungsschlag und krempelt das Navigationskonzept um. Allerdings ist dadurch das über Jahre gewachsene Wissen um Klickfolgen, Menübefehle und Hotkeys teilweise nutzlos geworden. Zur gefälligeren Programmoberfläche gesellen sich neue, leicht zugängliche Styling-Optionen, die häufig in Form von Templates vorliegen. Wesentlich einsteigerfreundlicher gestaltet sich auch die Datenbank Access; nur am Drucksachengenerator Publisher sind die meisten Überarbeitungen spurlos vorübergegangen. Der Website-Editor Frontpage ist grundsätzlich nicht mehr Bestandteil der Office-Suite, seinen Nachfolger hat Microsoft in den Bereich der Entwickler-Tools verlagert.

Das neue Office-Format setzt auf XML und soll für kleinere Dateien sorgen. Ein spezielles Format liefert es für Dokumente, die Makros enthalten. In puncto Hardware-Ressourcen ist das neue Office allerdings alles andere als sparsam und kann bei älteren PCs zu Performance-Problemen führen.

Noch verzwickter als bisher ist das Lizenzmodell der verschiedenen Versionen. Eine Orientierung bei der Auswahl der richtigen Variante gibt Ihnen unsere Übersichtstabelle. Preiswerte Systembuilder-Versionen erhalten Sie in der Regel nur als Lizenz. Das bedeutet: Sie erwerben meist einen Lizenzschlüssel in einer Box, der zum Beispiel eine bereits auf dem Rechner installierte Testversion von Office 2007 zum dauerhaften Gebrauch freischaltet. Wenn Sie nicht über eine Testversion verfügen oder gern eine DVD in Händen halten möchten, müssen Sie zusätzlich ein Media Pack für rund 10 bis 20 Euro kaufen, das in unseren Preisangaben übrigens bereits berücksichtigt ist. Nun zum Inhalt: Als Basis für unsere Tests diente die Enterprise-Version von Office 2007.

Hier geht weiter zu den Seiten 2-5

Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de
 
#2
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Habe zurzeit die Home and Student Testversion am Laufen (bis Ende Oktober) und muss sagen, dass mir die neue Bedienung von Office 2007 außerordentlich gut gefällt. :)
 
#3
J.A.M.

J.A.M.

Dabei seit
20.09.2004
Beiträge
341
Alter
41
Aloha...

Habe damals die Testversion (3 Monate lauffähig) ausprobiert und konnte mich einfach nicht mit den neuen Menüs anfreunden. Allerdings habe ich jetzt schon des öfteren gelesen das es einen Aufsatz (oder Plug-In) für Office07 gibt in dem man quasi die alte Menüstruktur darstellen kann.

Was mir jedoch an dem neuen Office sehr gefallen hat war die Tatsache das (soweit ich das gemerkt habe) mittlerweile alle Komponenten nahtlos aneinander passen und wunderbar harmonieren. Das war ja früher leider nicht immer der Fall!

Dennoch werde ich nicht 650€ für ein Office Paket ausgeben wenn es eine mehr als brauchbare Alternative für lau gibt; OpenOffice ist nun mal ein ausgefeiltes Produkt!


Greets
JAY
 
#6
R

rasta

Dabei seit
11.06.2006
Beiträge
15
@Creeping Death

denke das das nicht schwerfällt, ich habe wegen der Schule für meinen Sohn die Version "Office Home and Student" - enthält für ca. 140.-€ Word, Excel, PowerPoint und OneNote inkl. 3 Lizenzen für den rein privaten Gebrauch - gekauft, und habe die auf 3PC's im Einsatz. Sie ist halt wirklich auf den privaten Bereich beschränkt, habe jedoch in den erzeugten Dokumenten noch keinen Hinweis darauf gefunden. Es steht auch nirgends das noch jemand dafür in die Schule gehen muss :D .
Mit den neuen Menüs ist schon gewöhnungsbedürftig, ist aber für einen Gelegenheitsnutzer wie mich oder meine Frau nicht leichter oder schwerer zu nutzen als OpenOffice. Wobei ich auch nichts gegen OpenOffice sagen will, da wir aber des öfteren unseren Sohn beim Schreiben unterstützen, haben wir halt alle MS-Office installiert, und eine legale Lizenz für 45€ pro Rechner fand ich dann doch in Ordnung.

Gruß rasta
 
#7
K

Killerchicken

Gast
genauso wie Rasta meinte ich das auch :)
 
#8
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
Es gibt auch SB-versionen von Office 2007! Hier Klicken

ich habe MS Office 2007 Prof. Retail! Habe ich mal geschenkt bekommen!
 
#9
P

Phraser

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Ich hab Office 2007 Ultimate. Braucht halt alles eine gewisse Einarbeitungsziet, finde es aber eine gute Sache.

Man kann echt schnell arbeiten wenn man weis wo was ist!
 
#12
A

akkarin

Dabei seit
07.05.2007
Beiträge
175
also das Menue ist wirklich schon ungewöhnlich, aber wenn man eine Zeit damit arbeitet gewöhnt man sich recht gut daran und es gibt auch einiges, was wirklich klasse ist, wie die direkte Auto vorschau bzw. auch die Pulldown Menüs, welche direkt die verschiedenen Möglichkeiten sofort darstellen. Also mir hat's inzwischen schon Zeit erspart, mich durch die Menüs zu hangeln und spaß macht es so auch
 
#13
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
Also ich muss mich erst dran gewöhenen an das Menü usw! Ich war ja Office 2003 gewohnt!
 
#14
E

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Ne, da bleibe ich lieber bei Office 2003. Unter der Haube scheint sich, wenig geändert zu haben......
 
Thema:

Ratgeber: Office 2007 - Das ist neu

Ratgeber: Office 2007 - Das ist neu - Ähnliche Themen

  • GIMP Ratgeber - Schrift in GIMP umranden? So einfach geht es!

    GIMP Ratgeber - Schrift in GIMP umranden? So einfach geht es!: GIMP ist ein sehr gutes und vor allem kostenloses Zeichenprogramm, aber so mancher fühlt sich von den Funktionen dann doch erschlagen. Wer Schrift...
  • Kodi Ratgeber: Eigene DVD- und BD-Rips als Filme Datenbank richtig anlegen

    Kodi Ratgeber: Eigene DVD- und BD-Rips als Filme Datenbank richtig anlegen: So mancher würde gern auf das lästige Filme wechseln verzichten und sich seine heimische Sammlung aus DVDs und Blu-ray Discs selber rippen um...
  • GELÖST Ratgeber für Speichererweiterung gesucht

    GELÖST Ratgeber für Speichererweiterung gesucht: Hallo, ich bin von Win7 HP 32 Bit auf Win10 Home 64 Bit umgestiegen und möchte jetzt den Hauptspeicher erweitern. Aktuell habe ich auf meinem...
  • Lesestoff für IT-Pros: Windows 7 - Ratgeber für Administratoren

    Lesestoff für IT-Pros: Windows 7 - Ratgeber für Administratoren: Der praktische Ratgeber für die tägliche Arbeit von Netzwerkadministratoren in Unternehmen: das Buch von Microsoft Press liefert schnelle...
  • Microsoft Office: Ratgeber: Backup leicht gemacht

    Microsoft Office: Ratgeber: Backup leicht gemacht: Grösser? Aufs Bild Klicken Die Komponenten von MS Office bieten unzureichende Optionen, die Dokumente zu sichern. Wertvolle Texte, Tabellen und...
  • Ähnliche Themen

    Oben