Raspberry Pi und ähnliches backupen

Diskutiere Raspberry Pi und ähnliches backupen im Linux Forum im Bereich Linux; Hallo, ich habe einen Raspberry Pi ähnlichen kleincomputer dessen Speicher eine 32GB SD Karte ist. Ich habe zum Backupen der ext4 Partitionen...
#1
teetrinken

teetrinken

Threadstarter
Dabei seit
22.03.2009
Beiträge
168
Hallo,

ich habe einen Raspberry Pi ähnlichen kleincomputer dessen Speicher eine 32GB SD Karte ist.

Ich habe zum Backupen der ext4 Partitionen etc. bisher Acronis True Image 2016 verwendet und wenn mal was schief ging auch erfolgreich zurück gespielt.

Ich habe normale Images und auch Sektor-Images.

Gestern habe ich eine andere Distrubition ausprobiert die mir aber nicht zugesagt hat also wollte ich zurück zu dem jüngsten Backup. Das zurückspielen geht ohne Fehler nur booten lässt sich damit nicht mehr. Angeschlossen am Bildschirm nur schwarz. Laut Google fehlt da vermutlich Bootloader, U-Boot oder was weiß ich. Auf die schnelle habe ich keine Lösung gefunden das unvollständige Backup funktionsfähig zurück zu spielen und nach 5 Stunden vergeblicher Mühe habe ich es eben neu aufgesetzt und bin nun um 4 Uhr in der früh damit fertig geworden, damit Überwachungswebcam Bilder wieder auf den Speicher landen können.

Acronis True Image ist wohl für Linux nicht 100% super. Wer kann was besseres empfehlen?

Bisher hab ich die SD Karten aus dem Gerät entnommen, in einen USB3 Kartenleser und dann das Image auf einen Laptop gezogen. So würde ich es eigentlich gern weiter machen, es sei den es gibt was eleganteres.


Jetzt habe ich Armbian Linux installiert, die Debian Strech


Die SD Karten gehen ja hin und wieder kaputt, da will ich eigentlich vorsorgen das ich nicht wieder eine ganze Nacht damit verplempere das System wieder lauffähig zu bekommen zumal ich nicht so der Linux Freak bin und alles deswegen extra träge ist.
 
#2
K

karmu

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
868
Also normalerweise funktioniert das ....

Hast Du beim Zurückladen außer der Hauptpartition auch 'MBR und Track 0' ausgewählt,
sowie im nächsten Fenster die Option 'Disk-Signatur wiederherstellen' ?
 
#3
teetrinken

teetrinken

Threadstarter
Dabei seit
22.03.2009
Beiträge
168
Ja vollständig alle Partitionen MBR und was man eben alles auswählen kann.


sowie im nächsten Fenster die Option 'Disk-Signatur wiederherstellen' ?
Die Meldung bringt er nicht und kenn ich nicht. Da war nur was mit MBR unverändert lassen oder GDP schreiben die nicht Bootfähig sei wie das Programm meint. Habe beide Optionen probiert, kein Unterschied
 
#5
teetrinken

teetrinken

Threadstarter
Dabei seit
22.03.2009
Beiträge
168
Boot CD nicht aber mit einem Bootfähigen USB Stick

Am laufenden Windows habe ich es noch nie probiert werde ich mal testen.
 
#6
K

karmu

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
868
Das mit der Disksignatur ist nicht unwichtig....

Schau mal hier:
(ist die 2015er, aber das sollte egal sein)
1.jpg
2.jpg
 
Thema:

Raspberry Pi und ähnliches backupen

Sucheingaben

raspberrypi

,

sd karte partitionieren

Raspberry Pi und ähnliches backupen - Ähnliche Themen

  • Windows 10 iot core Installation auf Raspberry Pi 3b+

    Windows 10 iot core Installation auf Raspberry Pi 3b+: Über das Windows 10 iot core Dashboard habe ich schon mehrmals versucht das Windows 10 iot core auf meinem Raspberry Pi Modell 3b+ zu...
  • Bedeutung von hd audio chips im Windows Celeron Rechner oder Raspberry ohne audio chip an extrenen D

    Bedeutung von hd audio chips im Windows Celeron Rechner oder Raspberry ohne audio chip an extrenen D: Hallo Ich brauche Informationen zum Thema Windows10 Computer für Musiksignalausgabe über USB an externen DAC. Zunächst die prinzipielle Frage, ob...
  • NEC und Raspberry Pi planen kommendes Jahr All-in-One-Lösungen herauszubringen

    NEC und Raspberry Pi planen kommendes Jahr All-in-One-Lösungen herauszubringen: Der für seine hochwertigen Displays bekannte Hersteller NEC wird mit dem Hersteller des Raspberry Pi eine Kooperation eingehen, um gemeinsam an...
  • Nintendo Classic Mini - Fan baut eigene Mini-Konsole mit Raspberry Pi sowie Cardridge

    Nintendo Classic Mini - Fan baut eigene Mini-Konsole mit Raspberry Pi sowie Cardridge: Als vor gut zwei Wochen die Nintendo Classic Mini angekündigt wurde, waren sehr viele Fans der Retro-Konsole wie aus dem Häuschen. Die...
  • Windows 10 IoT Core: Unterstützung für Raspberry Pi 3

    Windows 10 IoT Core: Unterstützung für Raspberry Pi 3: <p>Seit kurzer Zeit steht der neue <a href="http://www.premierfarnell.com/content/element14-launches-raspberry-pi-3" target="_blank">Raspberry Pi...
  • Ähnliche Themen

    Oben