GELÖST Ram läuft voll

Diskutiere Ram läuft voll im Win7 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 7 Forum; Wenn ich mit JDownloader über nacht etwas runterlade, ist am nächsten Tag meine Ram von den 2 Gig bis auf 1,8 Gig voll gelaufen. Habe keine...

hacklschorsch

Threadstarter
Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
1.177
Wenn ich mit JDownloader über nacht etwas runterlade, ist am nächsten Tag meine Ram von den 2 Gig bis auf 1,8 Gig voll gelaufen.
Habe keine Auslagerungsdateien. (will ich auch nicht)

Gibt es da eine windowsinterne Funktion das ich den Ram wieder leeren kann?
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Win7 optimiert den RAM von selbst.
Wenn der RAM voll ist durch JDownloader, wird das seinen Grund haben.
Ich bin mir sicher, dass wenn du JDownloader beendest, alles wieder passt.
Es wird einfach nur der RAM optimal genutzt. Dafür ist er da.
 

hacklschorsch

Threadstarter
Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
1.177

Geht nicht.

Win7 optimiert den RAM von selbst.

Ich bin mir sicher, dass wenn du JDownloader beendest, alles wieder passt.
Es wird einfach nur der RAM optimal genutzt. Dafür ist er da.

Kann schon sein, aber nicht bei mir.
Wenn der RAM voll ist durch JDownloader, wird das seinen Grund haben.
Alles was er runtergeladen hat, hat er noch im Ram liegen. Das ist der Grund
 

thase65

Dabei seit
09.06.2007
Beiträge
169
Ort
B-W
Freue dich doch wenn Windows deinen RAM nutzt. Mich würde es ärgern wenn er unbenützt im Rechner verstauben würde. Hat ja schliesslich mal Geld gekostet.
Ist ja auch einer der Gründe warum Windows schneller wird, schon mal im RAM lagern was man vielleicht gleich braucht.
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Alles was er runtergeladen hat, hat er noch im Ram liegen. Das ist der Grund
Ja, das ist deshalb, damit wenn der Download scheitert, dieser nicht komplett neu geladen werden muss. Wenn du die Downloadliste bereinigst, dann ist auch der RAM leer.

Kann schon sein, aber nicht bei mir.
Dann kann dir aber keiner helfen, wenn du LEEREN RAM haben willst. Dafür ist er nämlich nicht.
 

hacklschorsch

Threadstarter
Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
1.177
Super MikeK
jetzt weis ich warum hier im Forum immer weniger los ist.

Wenn einer eine Frage stellt, dann wird erst mal über alles Mögliche gelabert aber nicht über das Problem

Wenn man bei der Lösung des Problems nicht helfen kann, dann sollte man einfach .......
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Man kann aber auch mit jeder Antwort unzufrieden sein :hm
Die Lösung ist eben, dass Win7 mit Speicher anders umgeht und/oder der JDownloader nicht optimal arbeitet. Es gibt ja auch andere Downloadmanager für gratis :)
 

thase65

Dabei seit
09.06.2007
Beiträge
169
Ort
B-W
Wo soll da ein Problem sein. Modernes System- und Dateimanagment das sich denkt schon mal ein paar Daten die man vielleicht gleich braucht schon mal zu laden, also vorhandene Ressourcen nutzen ist doch das was man sich wünscht. Nur so wird es schneller.
RAM der einfach nur eingebaut aber nicht genutzt wird ist doch rausgeworfenes Geld! Oder nicht???
Mich würde es ärgern wenn meine rechner die 4 bzw 8 GB nicht wenigstens mal ab und zu nützen.
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
Super MikeK
jetzt weis ich warum hier im Forum immer weniger los ist.

Wenn einer eine Frage stellt, dann wird erst mal über alles Mögliche gelabert aber nicht über das Problem

Wenn man bei der Lösung des Problems nicht helfen kann, dann sollte man einfach .......

hier im forum ist genug los. weiß nicht wo du deine weisheit her nimmst.

zu deinem problem, gab es bereits lösungsvorschläge..

erstens hast du die auslagerungsdatei deaktiviert, somit bleibt alles im RAM was windows läd. zweitens dein download-tool. du weißt dass es die downloads im RAM hält, somit ist es schlichtweg nicht gut konfiguriert, was du per hand wohl aber nachholen kannst.

somit hast du einige lösungsansätze, die du erstmal prüfen oder umsetzen solltest, bevor du gestandene mitglieder des forums angreifst... ;)

Beispiel: ich nutze convertX2DvD, das programm scheibt ebenfalls alles in den RAM und so sind 3GB mal eben fix dicht..

wenn dein RAM auch nach beendigung des JDownloader nicht leerer wird, dann laufen wahrscheinlich noch mehr programme bei dir im hintergrund oder du hast dein JDownloader nicht beendet sondern wohl eher in den systray geschickt.

zudem kann es auch sein, dass das tool einen dienst am laufen hat, der die downloads im RAM aufrecht erhält, um sie für verfügbar zu halten (ähnlich wie P2P).

Eventuell wäre es auch sinnvoll (falls noch nicht geschehen) dem tool zu sagen wo es die gedownloadeten Sachen speichern soll... möglich das diese einstellung fehlt und deswegen alles im RAM bleibt.
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
convertX2DvD, das programm scheibt ebenfalls alles in den RAM und so sind 3GB mal eben fix dicht
sogar meine ehemaligen 6GB am Desktop-PC waren damit weg :)
Hab jetzt nur mehr 4GB (dafür freut sich mein Kleiner über 2GB mehr) aber auch diese gehen nicht über.

Die Auslagerung zu deaktivieren war bei jeder Windows-Version NICHT empfohlen. Aber einige machen es ja trotzdem ;)

Was die Auslagerung angeht kann ich nur empfehlen.
a) so lassen wie es win7 will, ODER
b) auf minimal 256 MB runterschrauben, wenn man 4 oder mehr GB hat.
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
sogar meine ehemaligen 6GB am Desktop-PC waren damit weg :)
Hab jetzt nur mehr 4GB (dafür freut sich mein Kleiner über 2GB mehr) aber auch diese gehen nicht über.

Die Auslagerung zu deaktivieren war bei jeder Windows-Version NICHT empfohlen. Aber einige machen es ja trotzdem ;)

Was die Auslagerung angeht kann ich nur empfehlen.
a) so lassen wie es win7 will, ODER
b) auf minimal 256 MB runterschrauben, wenn man 4 oder mehr GB hat.

dito..

dafür sind die programme aber auch entsprechend fix, wenn sie die daten im RAM haben.. :D


wie du schon schriebst, RAM ist ja dafür da, dass er genutzt wird und es wäre sehr verwerflich den RAM frei zu halten, ohne das er genutzt wird. verpuffte resource...

wenn er permanent voll ist, sollte man (der threadersteller) mal den systray/autostart und was man sonst so an programmen nutzt, prüfen...
 
Thema:

Ram läuft voll

Ram läuft voll - Ähnliche Themen

Windows Internet Verbindung zu langsam: Hallo, ich habe folgendes Problem: Nach einem Wechsel auf eine 1 Gbit Internet Leitung, kommt an meinem PC nur ca. 250 000 an. Vorher hatte...
Mein PC will Win 10 nicht mehr: Hallo zusammen Weis jemand rat? Ich hatte gestern einen Crash beim Gamen. Nach dem Booten lief er wieder, beim nächsten Neustart nicht mehr...
Bluescreen Problem bei PC-Neubau: Hallo liebe Community, auch ich leide leider unter einem anscheinend recht verbreiteten Bluescreen-Problem und so langsam gehen mir die Ideen...
Kein Internet wenn PC läuft: Hallo liebe Microsoft-Community, seit gestern habe ich einen PC in Benutzung, der vorher meinem Bruder gehört und einwandfrei funktioniert hat...
PC hat Hardware Probleme die ich nicht zuordnen kann: Einen schönen guten Tag liebe Leute. Ich habe ein Problem mit meinem selbstgebauten Rechner und ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke schon...

Sucheingaben

jdownloader arbeitsspeicher

Oben