GELÖST RAM für Inspiron 17 5770

Diskutiere RAM für Inspiron 17 5770 im Notebook & Ultrabook Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Zusammen Da ich heute mal den Akku ausgebaut habe, kam mir in den Sinn, doch mal nach einem zweiten 8GB-RAM-Riegel zu schauen. Mich...
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.370
Alter
57
Ort
D-NRW
Hallo Zusammen

Da ich heute mal den Akku ausgebaut habe, kam mir in den Sinn, doch mal nach einem zweiten 8GB-RAM-Riegel zu schauen.
Mich irritiert das alles, daher frage ich mal in die Runde.

Verbaut ist ein Riegel mit identischer Aufschrift, allerdings am Ende nicht mit der Angabe 1812, sondern 1818 (was immer die Zahl zu bedeuten hat).
Inspiron-RAM.png

Über die Crucial-Seite kam ich dann auf diesen RAM.
Da gibt es jetzt die Auswahl 8GB Single Rank und 8GB Dual Rank und ich bin ausgestiegen :)

Passt der CT8G4SFS824A 8GB DDR4 2400 MHz CL17 Laptop-Speicher Single Rank in den Inspiron?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.388
Alter
55
Ort
Thüringen
DRAM-Modul mit einer Bank. Die Bank besteht aus vier DRAM-Bausteinen und wird über das Chipselect-Signal aktiviert oder deaktiviert.

DRAM-Modul mit zwei Bänken. Eine Bank besteht aus vier DRAM-Bausteinen mit je vier Datenleitungen (x4). Die jeweilige Bank wird zum Lesen/Schreiben über das Chipselectsignal 0/1 ausgewählt.
Ein DIMM lässt sich mit einer unterschiedlichen Anzahl jeweils gleicher Module aufbauen. Das JEDEC-Gremium macht dabei ganz bestimmte Vorgaben zum Aufbau der DIMMs. Erlaubt ist es, Chips einzusetzen, die entweder 4 (nur mit Puffer), 8 oder 16 Datenleitungen (s. o. Leitungen) in Anspruch nehmen. Des Weiteren ist immer eine bestimmte Gruppe von DRAM-Chips jeweils einer Bank zugeordnet. Eine Bank oder ein Rank (gemäß JEDEC-Terminologie) ist dabei ein eindeutiger, unabhängig adressierbarer 64 bit breiter Bereich eines Speichermoduls (bei ECC-Modulen 72 bit).[1][2] Jede Bank verhält sich dabei wie ein separates Speichermodul. Daher belasten beispielsweise Zwei-Bank-Module die Busleitungen genau so stark wie zwei Ein-Bank-Module. Es existieren Speichermodule mit einer Bank, zwei oder vier Bänken (Single-, Dual- und Quad-Rank-DIMMs). Da Chipsätze in der Regel nur maximal 8 Bänke verwalten können (bzw. bei hohem Tempo wie DDR-400 zumeist nur 6 Bänke), muss man für großen Speicherausbau (z. B. 8 × 2 GiB = 16 GiB) auf Ein-Bank-Module zurückgreifen, da mit Zwei-Bank-Modulen mit 4 × 2 Bänken bereits alle 8 Bänke belegt wären. Zudem muss in solchen Fällen meist die Geschwindigkeit der RAMs reduziert werden, zum Beispiel von PC3200 auf PC2700, da ansonsten die Interferenzen auf den Leitungen zu groß werden.
Zwischen der Bankanzahl und der einseitigen oder beidseitigen Bestückung der Speichermodule mit Speicherchips (Single-sided/double-sided) besteht kein direkter Zusammenhang, d. h. einseitig bestückte Module können zwei Bänke enthalten, und beidseitig bestückte Module können nur eine Bank enthalten.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.388
Alter
55
Ort
Thüringen
Dual Rank soll wohl besser und/oder günstiger sprich die bessere Wahl sein, aber vllt weiß @JollyRoger2408 da mehr. Ansonsten machste mit 16GB bestimmt nichts falsch, auch wenn Du nicht der Hardcore-Zocker schlechthin bist. 32GB wäre nach aktuellen Stand übertrieben, aber schadet auch nicht. Hab das selber schon geschafft, den innerhalb einer Session mit Cache Daten vollzuschaufeln. Gut, letztlich war es Windows selber; ich mußte da nicht Hand anlegen, aber es war ein tolles Gefühl.... :D
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.370
Alter
57
Ort
D-NRW
Vielen Dank :)
Dann werde ich mal den Crucial-Ram bestellen.

Den Akku muss ich dann auch wieder einbauen - aber nicht anschließen.
Man merkt das fehlende Gewicht im vorderen Bereich, wenn man den Deckel etwas zu weit öffnet.
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.370
Alter
57
Ort
D-NRW
Am Montag oder Dienstag kann ich dann berichten - ein Licht wird mir wohl auch aufgehen :)

2022-01-14 23 04 19.png
 
Thema:

RAM für Inspiron 17 5770

RAM für Inspiron 17 5770 - Ähnliche Themen

Arbeitsspeicher - alles wissenswerte über RAM: Wieviel Arbeitsspeicher braucht man wirklich? Was bedeutet Latenz? Was ist Dual-/Triple-/Quad-Channel? Wie prüft man RAM auf Fehler? Was ist beim...
GELÖST Brauche 1gb DDR-Ram, kannst du was empfehlen ?: hi Leute, ich brauche unbedingt 1gb ram riegel. hab mich etwas umgehört und war in einigen Shops in der nähe und die meinten ddr-ram wären schon...
GELÖST Neue HDD wird nicht erkannt !: Hi Leute, hab hier ein kleines Problem, und zwar habe ich mir vor kurzem ne neue HDD zugelegt, die kam heute an, aber ich habe keine Ahnung wie...
GELÖST Drag and Drop funktioniert nach update auf SP3 nicht mehr: Hallo liebe Leute, nichts Böses ahnend mache ich das lang angekündigte SP3 Update auf meinem Notebook. Update lief ohne Fehlermeldung oder...
Oben