RAM defekt??

Diskutiere RAM defekt?? im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Moin ich habe bei einem bekannten Auktionshaus einen RAM-Riegel von Nanya mit 256 MB ersteigert. Zum testen habe ich ihn in meinen Rechner...
K

kruemelgirl

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
43
Standort
NMB
Moin
ich habe bei einem bekannten Auktionshaus einen RAM-Riegel von Nanya mit 256 MB ersteigert.
Zum testen habe ich ihn in meinen Rechner eingebaut ( natürlich als einzigen ) , wobei ich hab XP Prof auf meinem Rechner vielleicht klar, das es etwas ruckelt. Aber ich habe MemTest drüberlaufen lasen und der hat sofort Fehler gemeldet.

Nun will ich aber nicht glauben, das der RAM defekt ist, weil er wurde ja als in Ordnung angeboten.

Nun meine Frage: Wie zuverlässig ist MemTest und gibt es noch eine andere Möglichkeit dem RAM-Riegel auf Fehler zu kontrollieren??
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Moin
ich habe bei einem bekannten Auktionshaus einen RAM-Riegel von Nanya mit 256 MB ersteigert.
Zum testen habe ich ihn in meinen Rechner eingebaut ( natürlich als einzigen ) , wobei ich hab XP Prof auf meinem Rechner vielleicht klar, das es etwas ruckelt. Aber ich habe MemTest drüberlaufen lasen und der hat sofort Fehler gemeldet.

Nun will ich aber nicht glauben, das der RAM defekt ist, weil er wurde ja als in Ordnung angeboten.

Nun meine Frage: Wie zuverlässig ist MemTest und gibt es noch eine andere Möglichkeit dem RAM-Riegel auf Fehler zu kontrollieren??
MEMTest wird auf der ganzen Welt von IT-Spezialisten verwendet. Wenn das Programm Fehler anzeigt, hat der Speicher Fehler - Ist so!

Man kann ein Auto ja auch als unfallfrei anbieten - stimmt in 30% der Fälle nicht ;-))

Weg damit, umtauschen (wenn möglich), einklagen etc. Jedenfalls anderen Speicher nehmen

Mike
 
K

kruemelgirl

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
43
Standort
NMB
MEMTest wird auf der ganzen Welt von IT-Spezialisten verwendet. Wenn das Programm Fehler anzeigt, hat der Speicher Fehler - Ist so!

Man kann ein Auto ja auch als unfallfrei anbieten - stimmt in 30% der Fälle nicht ;-))

Weg damit, umtauschen (wenn möglich), einklagen etc. Jedenfalls anderen Speicher nehmen

Mike
Danke dir für deine schnelle Antwort. Dann wirds wohl so sein, schade drum.
 
K

kruemelgirl

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
43
Standort
NMB
Hoffentlich wars billig !

Tipp: Bei Hardware immer zum Händler mit Garantie - kostet mehr - kann man umtauschen !
Hast ja recht!! Ich glaube es waren unter 20€. Ich selber hab ihn nicht gekauft, habs nur der einfachhalt halber oben so gepostet.:blush

Naja und für so ein Ding will man ja auch nicht mehr soviel bezahlen, aber manchmal rächt sich halt falsche Sparsamkeit.:wut
 
G

GaxOely

Gast
Ich habe mit Memtest auch die Erfahrung gemacht, wenn der Riegel nicht kompatibel mit dem Mainboard ist, dann kommen auch diese Fehler.
Beim übertakten des Speichers kann es ebenfalls zu Memtestfehler kommen.
 
K

kruemelgirl

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
43
Standort
NMB
Denke ich auch mal,wenn der ein weg hat dann ist es so.Schade hast Pech gehabt,sowas kann passieren.
Noch ne Möglichkeit zwecks testen wäre Dr.Hardware.
http://www.zdnet.de/downloads/prg/7/2/de0C72-wc.html
So neue Meldungen. Ich hab den Speicher in einen Rechner mit Asus-Board gesteckt und siehe da MemTest lief über 500%v fehlerfrei durch.Was sagt ihr dazu! Was ist nun die Wahrheit, ist er defekt oder nicht?

Kann es sein das das MSI-Board mit SiS-Chip den Speicher nicht " aktzeptiert " hat?

Ist schon komisch, denn wenn man einen Speicher kauft steht ja meistens nicht dabei welches Board oder welchen Chipsatz er verträgt oder??
 
N

naujo

Gast
Kann es sein das das MSI-Board mit SiS-Chip den Speicher nicht " aktzeptiert " hat?

Ist schon komisch, denn wenn man einen Speicher kauft steht ja meistens nicht dabei welches Board oder welchen Chipsatz er verträgt oder??
Das ist richtig, aber die Erfahrung lehrt uns, dass in den meisten Fällen Markenriegel weniger Probleme bereiten, das muss aber nicht immer zu treffen. :flenn Die Erfahrung habe ich auch schon gemacht.

MfG

naujo
 
K

kruemelgirl

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
43
Standort
NMB
Das ist richtig, aber die Erfahrung lehrt uns, dass in den meisten Fällen Markenriegel weniger Probleme bereiten, das muss aber nicht immer zu treffen. :flenn Die Erfahrung habe ich auch schon gemacht.

MfG

naujo
Ist Nanya kein Markenriegel??
 
G

GaxOely

Gast
So neue Meldungen. Ich hab den Speicher in einen Rechner mit Asus-Board gesteckt und siehe da MemTest lief über 500%v fehlerfrei durch.Was sagt ihr dazu! Was ist nun die Wahrheit, ist er defekt oder nicht?

Kann es sein das das MSI-Board mit SiS-Chip den Speicher nicht " aktzeptiert " hat?

Ist schon komisch, denn wenn man einen Speicher kauft steht ja meistens nicht dabei welches Board oder welchen Chipsatz er verträgt oder??
Siehe Post #6 :satisfied
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Bevor man Speicher kauft sollte man erstmal schauen ob dieser Speicher auf der Kompatibilitätsliste des Mainboards steht. Wenn er drauf steht dann gibt es meistens keine Probleme. Nanya ist ausserdem kein Markenhersteller.

ModellbahnerTT
 
K

kruemelgirl

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
43
Standort
NMB
Bevor man Speicher kauft sollte man erstmal schauen ob dieser Speicher auf der Kompatibilitätsliste des Mainboards steht. Wenn er drauf steht dann gibt es meistens keine Probleme. Nanya ist ausserdem kein Markenhersteller.

ModellbahnerTT
Ich hab Kingston Speicher verbaut auf denen Nanya Chips drauf.
 
S

SchirmchenDrink

Mitglied seit
15.09.2005
Beiträge
862
Alter
35
Standort
Oberhausen
Wie man immer öfter sieht gibts es bei eb*y immer mehr Speicher die nur für SiS oder ViA Chipsätze geignet sein sollen, ich glaube eher das es sich dort in Wahrheit nur um NoNames Rams handelt und wie wir alle wissen NoName = schrott.

Ich glaube das dass erste Board irgendein Problem mit dem Ram hatte, daher auch die Fehler, ich würd den Ram zum testen nocheinmal in einen 3ten Rechner (wenn vorhanden) einbauen, wenn er da funktioniert stehts zumindest schonmal 2 zu 1
mich würden jetz nocheinmal die beiden chipsätze das boards interessieren wos nicht ging und dem wo es ging..
 
K

kruemelgirl

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
43
Standort
NMB
Wie man immer öfter sieht gibts es bei eb*y immer mehr Speicher die nur für SiS oder ViA Chipsätze geignet sein sollen, ich glaube eher das es sich dort in Wahrheit nur um NoNames Rams handelt und wie wir alle wissen NoName = schrott.

Ich glaube das dass erste Board irgendein Problem mit dem Ram hatte, daher auch die Fehler, ich würd den Ram zum testen nocheinmal in einen 3ten Rechner (wenn vorhanden) einbauen, wenn er da funktioniert stehts zumindest schonmal 2 zu 1
mich würden jetz nocheinmal die beiden chipsätze das boards interessieren wos nicht ging und dem wo es ging..
Also den ersten Versuch hab ich auf einem MSI-Board mit SiS-Chipsatz gestartet. Ergebnis waren Fehlermeldungen durch MemTest.

Beim 2. Versuch hab ich den Speicher auf ein Asus-Board mit nVidia-Chipsatz gesteckt. Ergebnis: MemTest lief ca. 1 Stunde fehlerlos.

Leider gibts keinen dritten Rechner. Jetzt geht der RAM nur noch als Weihnachtsgeschenk in einen anderen Rechner, der leider vorneweg zum Test nicht zur Verfügung steht.Darin ist ein ECS L7VMM2 Board verbaut. Leider hab ich keine Ahnung welcher Chipsatz darauf arbeitet.
 
S

SchirmchenDrink

Mitglied seit
15.09.2005
Beiträge
862
Alter
35
Standort
Oberhausen
Da arbeitet nen ViA Pro Savage Chipsatz, wenn du ein bischen Glück hast rennt der Ram dort.
Auf qualitäts boards (asus zb) scheint er ja besser zu rennen,....
 
Thema:

RAM defekt??

RAM defekt?? - Ähnliche Themen

  • GELÖST Kann ein defekter RAM, das Motherboard schädigen?

    GELÖST Kann ein defekter RAM, das Motherboard schädigen?: Hallo, der alte Home Server läuft nicht mehr. Nach 10 Jahren durchaus nach voll zieh bar. Ich will nun einen neuen CPU und ein neues MB kaufen...
  • GELÖST Speicher Ram(defekt) weiter benutzen?

    GELÖST Speicher Ram(defekt) weiter benutzen?: Hallo In meinen Zweitrechner befanden sich 2Gb (4x500MB) Ram- Speicher, jetzt nur noch 1GB. Ich hatte mal Memtest 82 V.2.11 durchlaufen lassen...
  • RAM defekt oder Reparatur möglich?

    RAM defekt oder Reparatur möglich?: Hi, ich sitz grad am PC meiner Ma, da sie in letzter Zeit immer wieder Probleme hatte (Bluescreens etc.). Hab erstmal mit ´ner...
  • RAM defekt? IRQL not less or equal

    RAM defekt? IRQL not less or equal: Hallo miteinander, habe auf meinem XP-Rechner seit kurzer Zeit das Problem das der PC nach unterschiedlicher Laufzeit (mal sofort mal nach 15-30...
  • Mainboard oder Ram defekt?

    Mainboard oder Ram defekt?: Hi, ich habe schon seit Langem Probleme mit meinem PC. Unter Last, also wenn ich spiele oder anderes Aufwendiges am PC mache stürzt er oft einfach...
  • Ähnliche Themen

    • GELÖST Kann ein defekter RAM, das Motherboard schädigen?

      GELÖST Kann ein defekter RAM, das Motherboard schädigen?: Hallo, der alte Home Server läuft nicht mehr. Nach 10 Jahren durchaus nach voll zieh bar. Ich will nun einen neuen CPU und ein neues MB kaufen...
    • GELÖST Speicher Ram(defekt) weiter benutzen?

      GELÖST Speicher Ram(defekt) weiter benutzen?: Hallo In meinen Zweitrechner befanden sich 2Gb (4x500MB) Ram- Speicher, jetzt nur noch 1GB. Ich hatte mal Memtest 82 V.2.11 durchlaufen lassen...
    • RAM defekt oder Reparatur möglich?

      RAM defekt oder Reparatur möglich?: Hi, ich sitz grad am PC meiner Ma, da sie in letzter Zeit immer wieder Probleme hatte (Bluescreens etc.). Hab erstmal mit ´ner...
    • RAM defekt? IRQL not less or equal

      RAM defekt? IRQL not less or equal: Hallo miteinander, habe auf meinem XP-Rechner seit kurzer Zeit das Problem das der PC nach unterschiedlicher Laufzeit (mal sofort mal nach 15-30...
    • Mainboard oder Ram defekt?

      Mainboard oder Ram defekt?: Hi, ich habe schon seit Langem Probleme mit meinem PC. Unter Last, also wenn ich spiele oder anderes Aufwendiges am PC mache stürzt er oft einfach...
    Oben