GELÖST Radeon GeCube HD2600 Pro AGP

Diskutiere Radeon GeCube HD2600 Pro AGP im Erfahrungsberichte (Hardware) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; So jetzt haben Dr. Prof Lunatic und ich genug unterschiedliche Modelle in der Hand gehabt um eine Meinung ohne Vorbelastungen über die Karte...
S

seppjo

Gast
So jetzt haben Dr. Prof Lunatic und ich genug unterschiedliche Modelle in der Hand gehabt um eine Meinung ohne Vorbelastungen über die Karte abgeben zu können. Insgesamt haben wir mit 3 Versionen rumgespielt. Der bisher vermutete 1 Drossel bug konnte nicht bestätigt werden.

Naja, fangen wir mal von Vorne an. Ganz zu den Anfangszeiten 08/07 habe ich mir diese Karte gekauft. Entgegen aller abgegebenen Kommentare läuft diese bei mir völlig problemlos und ich habe Sie weiterempfohlen. Die Geschwindigkeit dürfte ungefähr einer GeForce 6800GT entsprechen. Für mich interessant sind jedoch auch die zusätzlichen pixelshader Funktionen und auch die H264 Decoderfunktion. Preis-/Leistungsmäßig für mich also ne runde Sache.
Die Karte lässt sich mit dem beigefügten Treiber völlig problemlos installieren. Sollte es da schon probleme geben ist an der Karte Hardwaremäßig irgendwas faul. Haben wir auf 4 verschiedenen Rechnern mit 3 verschiedenen HD2600 Pro AGP getestet. Einziges Manko: Für aktuelle Treiber muß man den Trieber manuell per *.inf Datei installieren.

Optimale Installationsvorgehenweise für neue Treiber:
  1. Wir haben die aktuelle CCC Version downgeloadet und auf der Festplatte entpackt
  2. Über den Gerätemanager haben wir dann den Treiber aktualisiert und die *.inf manuell augewählt. Dabei haben wir den Eintrag "ATI HD2600 Pro" ausgewählt.
  3. Danach haben wir in den entpackten Dateien das Setup für fas CCC auch aus den unterverzeichnissen ausgeführt.

Aufgetauchte Probleme:
Wir haben unter den 3 gelieferten Karten auch eine defekte erhalten gehabt. Unsere erste Vermutung, da auf dieser eine Drossel nicht bestückt (Fehlbestückung) war konnten wir nicht bestätigen. Die Urache ist uns bis heute unbekannt, da wir zwischenzeitlich ein gleich bestücktes Modell (nach Tausch) problemlos zum Laufen bekommen haben.
Die luffähigen Karten selbst haben alle nur ein einheitliches Problem. Es gibt wenige Röhrenmonitore die bei der Karte kein Signal mehr erkennen. Wirkt sich aus als ob man eine zu hohe Frequenz oder kein signal mehr an dem Monitor angeschlossen hätte. Passiert erst nach dem Windows hochfährt und auf die VGA Auflösung umschaltet. Dieses Problem taucht bei direkt angeschlossenem DVI nicht auf!
Der H264 decoder läuft vorerst nur mit Power DVD >7.3 Deluxe. Kleinen Artikel dazu gibt es hier:
http://www.tomshardware.com/de/Ati-Nvidia-HD-DVD-Blu-ray,testberichte-239750.html
Gehe jedoch davon aus, daß es auf dauer mehr unterstützende Programme geben wird.
die 3D Lesitung reicht für meine Zwecke vollkommen aus. Sollte die Karte nicht schnell genug sein schalte ich die Qualtität der Speile herunter. In dieser Preisregion nahezu bei einer ATI X1950, nVidia GT7900, nVidia 6800GT, nVidia 8600GT ohne optimierte Trieber zu liegen, ist für AGP eine elegante Lösung.

Vorteil:
+ausreichender Speed
+H.264, wmv, HD HQV VC1 Hardwareunterstützung
+Preis zwischrnzeitlich bei knapp 100€
+kein zu hoher Stromverbrauch
+Lüfter Lautstärke O.K.

Nachteil:
-Treiberupdates nur manuell (>>Keine Karte für PC Neulinge)
-Röhrenmonitor Hardwarebug nur bei konvertiertem VGA Ausgang.

Fazit:
Für meine Zwecke ist diese Karte genau das was ich für AGP gesucht habe. Wenn man nicht gerade ein defektes Modell erhält funktioniert die Karte mit den gelieferten Treibern völlig problemlos. Um unter AGP DX10 testen zu können gibt es keine Alternative zu dieser Karte. Mit aktuellen Treibern gibt es keine Clippingfehler mehr!

Installationsanleitung von CSO:
http://www.winboard.org/forum/dokumentationen/87354-loesung-catalyst-oder-hotfix-auf-3850-agp.html

Solltet Ihr noch Fragen zu der Karte haben, einfach stellen. Ich werde versuchen Sie bestmöglich zu beantworten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Netter Artikel,habs mit Interesse gelesen,da es ja noch ne AGP ist :up

Aufgetauchte Probleme:
Wir haben unter den 3 gelieferten Karten auch eine defekte erhalten gehabt.
Schein wohl heutzutage normal zu sein nicht nur bei GK. :flenn
 
D

desertfox

Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
123
Alter
44
Hi,

wollte wissen was der unterschied zwischen die "HD 2600 Pro AGP" und die "Gecube Radeon X1950 XT".
Habe nämlich eine X1600 PRO und denke an einer neuen Grafikkarte.
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
46
Standort
Berlin
Die Gecube Radeon X1950 XT (DX9) ist die schnellste Karte für AGP.DieHD 2600 Pro ist ne DX10 Karte...aber mit ihr wirst du bei keinem neuen geschweige DX10 Only Game,vernünftige Frameraten auf den Monitor bekommen.Beide Karten trennen von der Leistung her ca.50 Prozent.
Bei der 1600 Pro zur 2600 Pro sinds ca.40 Prozent.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

desertfox

Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
123
Alter
44
Also besser wäre die X1950 XT,da ich nur XP habe brauche ich noch kein DX10 es sei denn es kommt auch mal für XP raus und sowiso gibt es schon DX10.1.
Mein Rechner ist sowiso 5 jahre alt aber ich muss schon sagen das Crysis,mit niedrieger Auflösung,ruckel frei läuft.Da habe ich gestaunt und wenn ich auf mittel gehe dann läufts auch ganz gut nur die filmchen rukeln dann gewaltig,deshalb muss ne neue grafikkarte her.
Ansonsten vielen dank für die Auskunft.
 
oele3110

oele3110

Mitglied seit
17.08.2004
Beiträge
1.152
Alter
30
Standort
Falkensee
Ein interessanter Bericht wie ich finde.
Ich habe mir grade eine ATI HD3850 von Club3D gekauft, für 137 Euro habe ich nicht lange überlegt und gleich zugeschlagen :D
Ich hoffe, dass ich genauso überzeugt von einer ATI Karte werde wie du :) bisher hatte ich NVIDIA.
Hoffentlich kommt die so schnell wie möglich an :D
 
S

seppjo

Gast
Lieber spät als nie! hier die nachgereichten ERgebnisse auf meinem bescheidenen Rechner. alles mit Standardeinstellungen.
3D Mark 2001 SE, 10734 3DMarks
3D Mark 03, Score 5188 3DMarks
3D Mark 05, Score 5956 3DMarks
3D Mark 06, Score 2746 3DMarks
 
Zuletzt bearbeitet:
S

seppjo

Gast
Yippi, ich kanns kaum glauben. Diese Ergebnisse auf AGP mit einer HD3850. Fast wie bei oele auf PCI-E.
Wenn ich ausführlicher Posten soll, bescheid geben.
3D Mark 2001 SE, 25964 3DMarks
3D Mark 06, Score 6405 3DMarks
Somit gibt es jetzt eine neue schnellste AGP Karte. Ade X1950 :up
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Intelpower

Gast
Hab die Karte heut Mittag bekommen und sie in meinem alten PC verbaut.
Daten:

Intel Pentium D mit 2x2.8GHz und 1024KB cache pro Kern.
2GB Arbeitsspeicher.
Windows XP Sp2
Radeon GeCube HD2600Pro (Agp)

Und Crysis läuft auf mittel sehr flüssig, keine ruckler

ICh kriege zwar nur gesammt 3055 Benchmark (3dmark06) punkte, aber dafür leistet die ordentlich was
 
Zuletzt bearbeitet:
S

seppjo

Gast
@Intelpower,
ja, die wird total unterbewertet. Mit der HD3850 wirds noch heftiger.
Freut mich. So ging es mir auch als die HD2600 angekommen ist. Die Treiber dürften ja jetzt kein Problem mehr sein.
 
I

Intelpower

Gast
@Intelpower,
ja, die wird total unterbewertet. Mit der HD3850 wirds noch heftiger.
Freut mich. So ging es mir auch als die HD2600 angekommen ist. Die Treiber dürften ja jetzt kein Problem mehr sein.
Nein, also die Treiber die auf der CD waren funzen bei mir
Freut mich das mein CPU und mein Mainboard (welches nur 2GB Ram unterstützt (533MHz) unterstützt:wacko) und die Graka funktionieren.
Grafik details sind ganz gut, die wird echt unterbewerted.
Das einzigste (was bei mir blöd war) ist, das der Kühler so rießig ist, musste eine Karte anch Links verschieben, aber Top.
 
S

squonk1974

Mitglied seit
13.04.2008
Beiträge
7
Hallo
Ich bin neu hier im Forum und wollte fragen ob mit der Radeon HD3850 endlich die normalen ATI Catalyst Treiber verwendet werden können ,oder ob es immer noch dieselben Probleme gibt wie bei meiner HD 2600 Pro ,die ich nur sehr mühsam zur zusammenarbeit überreden kann.

Danke im Voraus
MfG Squonk
 
S

squonk1974

Mitglied seit
13.04.2008
Beiträge
7
Danke für die rasche Antwort

Meine HD2600 macht mich schon langsam fertig ich hab bis heute noch keine Möglichkeit gefunden ,Treiber so zu installieren ,daß alle Spiele laufen. Den Hotfix hab ich auch schon probiert aber genützt hats auch nix.Die beste Möglichkeit waren noch die Omega Treiber ,aber mit denen hab ich bei Anno1701 12-15 fps.
Ich spiel schon mit dem Gedanken das Ding zu Kübeln und mir eine 3850 zuzulegen,aber wenn man da wieder mit Hotfixes rumwurschteln muss ,wirds auf Dauer auch nicht lustig.
MfG Squonk
 
I

Intelpower

Gast
Mhh, is ´zwar auch schon älter...
Wenn cih IM CCC (Catalyst Control Center) von ATI auf ATI Overdrive gehe, kannn ich die regle rnet bewegen, ich habe zwar schon auf den Schlüssel geklicktz und da steht auch immer Freigegeben am... aber bewegen lassen sie sich dennnoch nicht
 
Thema:

Radeon GeCube HD2600 Pro AGP

Radeon GeCube HD2600 Pro AGP - Ähnliche Themen

  • ati radeon hd 4570 series

    ati radeon hd 4570 series: mein Treiber ist abhanden gekommen. Wie bekomme ich ihn zurück? Besten Dank im Voraus. Dietmar
  • Radeon R7 einstelleung

    Radeon R7 einstelleung: Guten Tag, kann mir bitte beider einstellung helfen?
  • GeCube Radeon HD 3850 X-Turbo III zu verkaufen

    GeCube Radeon HD 3850 X-Turbo III zu verkaufen: Hallo Leute! Ich möchte gerne meine HD 3850 X-Turbo III von GeCube verkaufen. Bei eBay weiss man nie, was da bei rumkommt, deswegen wollte Ich...
  • GeCube: Radeon HD 3870 mit 2 GB

    GeCube: Radeon HD 3870 mit 2 GB: Radeon HD 3870 mit 2 GB GeCube hat eine neue Variante der ATI Radeon HD 3870 angekündigt, die mit 2 GB GDDR3-Speicher ausgestattet sein wird...
  • Gecube Radeon X800 XL treiber

    Gecube Radeon X800 XL treiber: hi leuts habe meinen pc formatiert und brauche jetzt einen Gecube Radeon X800 XL (grafikkarten) treiebr könnt ihr mir helfen??? wäre cool wenn ich...
  • Ähnliche Themen

    • ati radeon hd 4570 series

      ati radeon hd 4570 series: mein Treiber ist abhanden gekommen. Wie bekomme ich ihn zurück? Besten Dank im Voraus. Dietmar
    • Radeon R7 einstelleung

      Radeon R7 einstelleung: Guten Tag, kann mir bitte beider einstellung helfen?
    • GeCube Radeon HD 3850 X-Turbo III zu verkaufen

      GeCube Radeon HD 3850 X-Turbo III zu verkaufen: Hallo Leute! Ich möchte gerne meine HD 3850 X-Turbo III von GeCube verkaufen. Bei eBay weiss man nie, was da bei rumkommt, deswegen wollte Ich...
    • GeCube: Radeon HD 3870 mit 2 GB

      GeCube: Radeon HD 3870 mit 2 GB: Radeon HD 3870 mit 2 GB GeCube hat eine neue Variante der ATI Radeon HD 3870 angekündigt, die mit 2 GB GDDR3-Speicher ausgestattet sein wird...
    • Gecube Radeon X800 XL treiber

      Gecube Radeon X800 XL treiber: hi leuts habe meinen pc formatiert und brauche jetzt einen Gecube Radeon X800 XL (grafikkarten) treiebr könnt ihr mir helfen??? wäre cool wenn ich...
    Oben