Prozessoren: Preiskrieg zwischen Intel und AMD kühlt ab

Diskutiere Prozessoren: Preiskrieg zwischen Intel und AMD kühlt ab im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Wie unsere Kollegen von Computerworld berichten, versuchen Intel und AMD den aktuellen Preiskrieg zu beenden und mehr über Features und...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo



Wie unsere Kollegen von Computerworld berichten, versuchen Intel und AMD den aktuellen Preiskrieg zu beenden und mehr über Features und Funktionen gegeneinander zu konkurrieren. Dies ergab eine Studie der Marktforscher von iSuppli. Die aggressive Preispolitik hat laut den Ergebnissen die Gewinne beider Konzerne verringert.



Die neuen Produktionstechniken im 45nm-Verfahren, die Intel bereits nutzt, sollen nun für eine stabilere Situation sorgen. Ausserdem sind neue Features, wie sie für den Intel Nehalem (bessere Leistung pro Watt) oder AMDs Fusion (GPU und CPU kombiniert) angekündigt sind, eine gute Grundlage für aus Herstellersicht gute Preise.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
 
#2
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
naja preiskrieg, so viel neues kam ja leider nicht von AMD dieses Jahr.

Aber stabile preise sind sicher ein guter Weg dem Ganzen ein gutes Ende zu setzen. Immerhin leiden und zahlen eh nur die Endverbraucher für so einen Krieg im Endeffekt.

Ein gutes hatte es aber, die priese waren und sind im keller. Gegen ein weiteres sinken hat sicher niemand etwas einzuwenden (außer die Hersteller)..
 
#3
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Gegen ein weiteres sinken hat sicher niemand etwas einzuwenden
Die Preise purzeln garantiert noch weiter denn die älteren Dual Cores,zumindest viele von denen werden ab nächstes Jahr schon nicht mehr gebaut.
Da kann man dann garantiert ein Schnäppchen machen.
 
#5
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Kleiner Tip,erst ab Mitte Januar kaufen...psssttt :D
 
#10
M

ModellbahnerTT

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
38
Hoffentlich schliesst sich ein Krieg der den Verbrauch zum Thema hat damit dann der Stromverbrauch massiv sinkt.
 
Thema:

Prozessoren: Preiskrieg zwischen Intel und AMD kühlt ab

Prozessoren: Preiskrieg zwischen Intel und AMD kühlt ab - Ähnliche Themen

  • MTRRs des Prozessors wurden von der Systemfirmware während eines Standbyübergangs (S4) geändert.

    MTRRs des Prozessors wurden von der Systemfirmware während eines Standbyübergangs (S4) geändert.: Hallo, Ich habe einen 2 PC, der über (WOL) Wake On Lan im Heimnetz reaktiviert wird. Er wird von Windows 10 Home x64 1803 nach 30 Minuten...
  • Prozessor taktet bei 50% Akku runter

    Prozessor taktet bei 50% Akku runter: Hallo, folgendes Problem habe ich. Der Prozessor taktet im Akkubetrieb runter, sobald der Akku auf 50% fällt. Im Taskmanager wird angezeigt...
  • Windows Aktivierung nach Einbau von neuem Mainboard & neuem Prozessor

    Windows Aktivierung nach Einbau von neuem Mainboard & neuem Prozessor: Moin, ich schreib mal hier ins Forum, weil der Hotline-Support von Microsoft offensichtlich von Indern betrieben wird, die nicht einmal...
  • Prozessor ist Permanent zu 100% ausgelastet

    Prozessor ist Permanent zu 100% ausgelastet: Ich habe seit ein paar tagen bemerkt das mein PC etwas langsamer ist also hab ich mal im Taskmanager geschaut was das Problem sein könnte das mein...
  • kein Creator-Update mehr wg. Prozessor Atom Z2760

    kein Creator-Update mehr wg. Prozessor Atom Z2760: Hallo ich habe ein Acer W510 mit Intel Prozessor Atom Z2760. Bisher lief Win10 gut, bis auf das letzte Update zu 1803, bei dem der Prozessor nicht...
  • Ähnliche Themen

    Oben