prozess ID

Diskutiere prozess ID im Windows Server 2008 Forum im Bereich Server Systeme; wenn ein prozess gestartet wird, hat dieser dann immer dieselbe PID? Ich spreche hier von SLsvc.exe, M$-Softwarelizenzierungsdienst.
P

Primadonna

Threadstarter
Mitglied seit
22.05.2008
Beiträge
613
wenn ein prozess gestartet wird, hat dieser dann immer dieselbe PID?
Ich spreche hier von SLsvc.exe, M$-Softwarelizenzierungsdienst.
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
Nach der Installation von Vista hat man 30 Tage Zeit, dass System zu aktivieren, ansonsten stellt es seinen Dienst ein.
Diese Frist lässt sich jedoch verlängern, in dem man ein DOS-Fenster öffnet und den Befehl

Slmgr.vbs -rearm

eingibt. Dadurch wird der Zähler zurückgesetzt und die Frist beginnt von Neuem.
Dies ist kein Crack, sondern eine offizielle Funktion, die sich bis zu 3 Mal aufrufen lässt - reizt man die Frist jedes Mal aus, kann man Vista also 120 Tage lang ohne Aktivierung nutzen.


Ich kannte die Funktion schon länger, hatte aber Bedenken, dass hier zu posten. Heute steht das aber auch groß und breit auf heise online, dort findet man dann auch den Link zu der Seite, wo Microsoft selbst diese Funktion dokumentiert.
 
P

Primadonna

Threadstarter
Mitglied seit
22.05.2008
Beiträge
613
jaaaaaaaaa
das weiß ich doch schon laaaaaaange

wenn ich in der registry rumspiele, kann ich auch öfter reaktivieren...
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
Der "slmgr.vbs" zeigt verschiedene infos rund um product-key, aktivierung usw. an

falls "SLsvc.exe" nicht mitstarten würde, kann man: (aus eigener erfahrung)
- nicht mehr Drucken
- keine Updates runterladen
- die Systemsteuerung nicht mehr öffnen

sog. "Timestop-Cracks" für Vista schleusen eine Datei "timerstop.sys" (oder ähnlich) ein, sodass der timer bei 30d stehen bleibt.
es gibt inzwischen auch ausführungen, bei denen man trotz Crack noch updates für vista herunterladen kann.


In der PC Professionell (möge sie in Frieden ruhen) stand auch mal, mit der slui.exe den Aktivierungstimer so einzubremsen, dass pro Tag nur vier Minuten von den 30 Tagen abgezogen werden, so dass die Frist erst nach 10800 Tagen ausläuft.
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
hi
ich habe es gefunden und bei mir steht das unter Windows Task-Manager, Dienste PID slsvc

Name: SLsvc.exe
Process ID: 1148
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AlienJoker

Gast
Die ID dürfte aber bei jedem Start ne andere sein, da diese beim Start vergeben wird.
Außerdem ist die Diskussion die hier geführt wird, ein wenig jenseits der Legalität (Post #4). Bitte lasst das!
 
P

Primadonna

Threadstarter
Mitglied seit
22.05.2008
Beiträge
613
In der PC Professionell (möge sie in Frieden ruhen) stand auch mal, mit der slui.exe den Aktivierungstimer so einzubremsen, dass pro Tag nur vier Minuten von den 30 Tagen abgezogen werden, so dass die Frist erst nach 10800 Tagen ausläuft.
Das ist interessant.
Geht das auch beim WS2008 oder nur in Vista?
Hast du nen Link?
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
nein nur Vista und google ist dein Freund
 
Thema:

prozess ID

prozess ID - Ähnliche Themen

  • Hohe Netzwerkauslastung durch Prozess "System"

    Hohe Netzwerkauslastung durch Prozess "System": Hallo, ich habe vor kurzem auf Windows 10 geupdatet und seit dem hab ich große Internet Probleme. Wenn ich mehrere Prozesse auf einmal ausführe...
  • Hohe CPU-Auslastung durch den Prozess "Windows Graphisolierung für Audiogeräte"

    Hohe CPU-Auslastung durch den Prozess "Windows Graphisolierung für Audiogeräte": Liebe Community, (Falls du das gleiche Problem hast, unten das anklicken, damit wir so schnell wie möglich eine Lösung finden) Ich habe...
  • Wie erhalte ich das Arbeitsverzeichnis, bzw. das working directory, eines Prozesses?

    Wie erhalte ich das Arbeitsverzeichnis, bzw. das working directory, eines Prozesses?: Hey, ich benötige irgendwie einen Command um das Arbeitsverzeichnis eines Prozesses zu bestimmen. Früher konnte man tlist verwenden, jedoch ist...
  • Nach Erstnutzung RDP - hohe dauerhafte CPU-Nutzung durch svchost.exe-Prozesse

    Nach Erstnutzung RDP - hohe dauerhafte CPU-Nutzung durch svchost.exe-Prozesse: Hallo, nachdem ich in letzter Zeit einige RDP-Sitzungen im Heimnetzwerk gemachte habe stelle ich eine dauerhaft hohe CPU Last durch die DIenste...
  • Hoher Energieverbrauch, srumutil listet Unknown Prozesse

    Hoher Energieverbrauch, srumutil listet Unknown Prozesse: Hallo zusammen, Ich habe auf zwei HP X360 G3 1030 Notebooks das Problem , dass diese eine schlechte Akkulaufzeit haben. Ich habe bei beiden...
  • Ähnliche Themen

    Oben