GELÖST Programmierproblem (vermutlich Javascript)

Diskutiere Programmierproblem (vermutlich Javascript) im Programmierung Forum im Bereich Software Forum; Eine Frage an meine Board-Kollegen hier: Ich habe folgenden Code den ich ändern müsste und es selber nicht kann da ich nicht weiß wie. <div><div...
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.768
Standort
GB
Eine Frage an meine Board-Kollegen hier:

Ich habe folgenden Code den ich ändern müsste und es selber nicht kann da ich nicht weiß wie.
Code:
<div><div id="countdownDiv" style="font-size:16px; font-weight:bold; text-align:center; width:100%;">  
                <div id="countdownCountdown1035" style="font-family:monospace,courier; font-size:20px;"></div>
                
                <script>
                    var countdownStamp1035 = 1337968800;
                    function updateCountdown1035() {
                        var currTime = new Date();
                        var countdownSecs = countdownStamp1035 - parseInt(currTime.getTime() / 1000);
                        if(countdownSecs <= 0) {
                            // already elapsed
                            document.getElementById("countdownCountdown1035").style.display = "none";
                            document.getElementById("countdownUntil1035").innerHTML = "";
                            document.getElementById("countdownElapsed1035").style.display = "block";
                            if(CountdownInterval1035) {
                                clearInterval(CountdownInterval1035);
                                alert("Countdown abgelaufen!"); 
                            }
                        } else {
                            // show countdown
                            var seconds = parseInt(countdownSecs % 60);
                            countdownSecs = parseInt(countdownSecs / 60);
                            var minutes = parseInt(countdownSecs % 60);
                            countdownSecs = parseInt(countdownSecs / 60);
                            var hours = parseInt(countdownSecs % 24);
                            var days = parseInt(countdownSecs / 24);
                            
                            var str = "";
                            if(days > 1) {
                                str += days + " Tage, ";
                            } else if(days > 0) {
                                str += days + " Tag, ";
                            }
                            if(hours < 10) str += "0";
                            str += ""+hours+" : ";
                            if(minutes < 10) str += "0";
                            str += ""+minutes+" : ";
                            if(seconds < 10) str += "0";
                            str += ""+seconds;
                            
                            document.getElementById("countdownCountdown1035").innerHTML = str;
                        }  
                    }
                    var CountdownInterval1035 = window.setInterval("updateCountdown1035()", 200);
                </script>
                <div id="countdownElapsed1035" style="display:none">Countdown abgelaufen:</div>

                <div id="countdownUntil1035" style="font-size:16px; line-height:40px; height:40px">bis</div>
                <div>zum Lengdorfer Waldfest 2012 </div>
                </div></div>
Das soll ein Countdown sein der bis zum 25.05.2012 20:00 Uhr gelaufen ist. Danach kommt die Meldung Countdown abgelaufen.

Ich müsste jetzt das Datum 17.05.2013 ebenfalls 20 Uhr erzeugen/einfügen was auch immer.
Ich habe aber keine Ahnung wie der Code der das Datum beschreibt erzeugt wird? Im Beispiel oben vermutlich das hier
2012-05-28 17 56 52.png

Vielleicht kann mir wer das erklären. Habe nämlich null Ahnung was ich da eigentlich mache :shame
Das ganze soll hier eingefügt werden.

:danke schon mal fürs lesen und beschäftigen :D

Gruß
Erli
 
Quant

Quant

Mitglied seit
19.07.2011
Beiträge
67
Habs nur kurz überschlagen, aber ja, das ist Java Script und ja so grob überschlagen, da musst du den Zeitstempel aktualisieren. In JavaScript wird genauso wie in Linux das Datum gespeichert, nämlich als vergangene Zeit (in Sekunden) seit Beginn des Unix-Jahres (01.01.1970). Am besten du schaust dir hierzu ne Objektreferenz an bsp.weise http://de.selfhtml.org/javascript/objekte/date.htm .

Wenn du was nicht verstehst, schreib einfach nochmal hier. Ansonsten einfach den Zahlenwert durch 1368813600 ersetzen. Also 1337968800 => 1368813600
dann müsste alles klappen, sofern das Script vorher auch gelaufen ist^^
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.768
Standort
GB
das Verlinkte verstehe ich nicht (habe absolut keine Ahnung davon) allerdings verstehe ich den Ansatz mit den Sekunden seit 01.01.1970.
:danke Du hast mir sehr geholfen :up

Erli :cool
 
Quant

Quant

Mitglied seit
19.07.2011
Beiträge
67
:aah noch 348 Tage

es funktioniert :up
ach ne;

@Erli:

Ist nicht so schwer. Es werden einfach ein paar Divs mit ID erzeugt. In diese werden dann die aktuellen Infos mit document.getElementById('... Id des Objektes ...').innerHTML geschrieben.

und mit window.setInterval("updateCountdown1035()", 200); wird sichergestellt, dass die Funktion alle 200ms aufgerufen wird, also jede 1/5. Sekunde. Übrigens kann man euren Code vermutlich in die irre führen, wenn man auf den eigenem PC eine andere Zeit gesetzt hat. (JavaScript ließt bei den meisten Browsern die Zeit/Zeiteinstellungen am eigenen Rechner aus)

Sobald dich die ganze Geschichte mehr interessiert, unter http://www.kostenlose-javascripts.de/tutorials/tutorials/datumsfunktionen.html gibt es eine "Zusammenfassung"; Beispiele dazu
 
Thema:

Programmierproblem (vermutlich Javascript)

Programmierproblem (vermutlich Javascript) - Ähnliche Themen

  • Firefox kann nicht als Stabdartbrowser gesetzt werden, vermutlich zum 100. mal...

    Firefox kann nicht als Stabdartbrowser gesetzt werden, vermutlich zum 100. mal...: Hallöle liebe Community Ich habe, mittlerweile seit Monaten das Problem das ich Firefox nicht (mehr) als Standartapp setzen kann. Vorher war FF...
  • Rettung von Daten von einer vermutlich kaputten Festplatte

    Rettung von Daten von einer vermutlich kaputten Festplatte: Hallo Community, meine Festplatte ist vermutlich defekt oder teildefekt. Ich habe unter Windows 10 urplötzlich einen Bluescreen inkl...
  • Microsoft Lumia 540 Maleware hat vermutlich alles lahm gelegt

    Microsoft Lumia 540 Maleware hat vermutlich alles lahm gelegt: Hallo, mein Freund sein Handy hat vermutlich einen Virus. Wenn man es an schalten will sieht man kurz einen grauen Hintergrund. Ich habe es jetzt...
  • Edge startet Video nicht mehr von selbst (Vermutung: mittlerweile deinstalliertes Enhancer for Youtu

    Edge startet Video nicht mehr von selbst (Vermutung: mittlerweile deinstalliertes Enhancer for Youtu: Ich hatte einige Tage das Enhancer for Youtube Plugin installiert. Ziemlich zeitgleich mit der Installation starteten Videos nicht mehr von...
  • bluetooth problem - entstand vermutlich nach senden neuer updates?

    bluetooth problem - entstand vermutlich nach senden neuer updates?: kann nicht Bluetooth eischalten ?
  • Ähnliche Themen

    Oben