GELÖST Programme verschwunden- Was tun? Kann ich Fehler in der Registry erkennen?

Diskutiere Programme verschwunden- Was tun? Kann ich Fehler in der Registry erkennen? im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Vista - Allgemeines; Hallo da draußen! Zum Problem: Ich habe gestern meinen Laptop gesartet und mit entsetzen festgestellt, dass mehrere Programme fehlen. :cheesy...
#1
C

Corell

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2011
Beiträge
9
Hallo da draußen!

Zum Problem:
Ich habe gestern meinen Laptop gesartet und mit entsetzen festgestellt, dass mehrere Programme fehlen. :cheesy

Zuerst ist mir aufgefallen, dass die Sidebar "umgeordnet" war.
Die Verknüpfungen zu diversen Programmen auf dem Desktop sind blank.
Die jeweiligen .exe Dateien nicht auffindbar.
Soweit ich das sehe, die Programme, die unter OS_Install (C:) \Program Files waren.
Programme auf D sind noch in Ordnung.

Nun habe ich den Ccleaner unter Verdacht. Da ich (aus purem Unverstand:wut) vor 2 Tagen auf die Idee kam die Registry aufzuräumen. (Nach Informations-Nachhol-Aktion ist mir nun klar, dass diese Idee absolut nicht gut war.)

Eine Sicherungsdatei habe ich gespeichert: cc_xyz.reg
Diese wollte ich nun wieder in die Registry einlesen um den vorherigen Zustand wiederherzustellen.
Fehlermeldung: "cc_xyz.reg kann nicht importiert werden. Fehler beim Zugriff auf die Registrierung" *schnauf*

Die Datei habe ich mir dann mal im Editor genauer angeschaut...sieht für mich (als Laie) ganz in Ordnung aus.
Auszug:"
Windows Registry Editor Version 5.00
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\SharedDlls]
"C:\\Windows\\Microsoft.NET\\Framework\\ usw. :blink

Habe dann versucht die Sicherung im abgesicherten Modus einzuspielen, das wiederum klappt wunderbar. Alle Schlüssel übernommen. *Kurz gefreut*

Aber ändern tut sich absolut nichts!!:thumbdown...Programme sind immernoch weg :flenn

Zudem habe ich versucht eine Systemwiederherstellung zu bewerkstelligen, allerdings habe ich keine "älteren" Wiederherstellungspunkte, die ich verwenden könnte
(Wurde wohl nie gesichert)

Ein Backup mit meiner externen Festplatte habe ich letzte Woche zufällig gemacht...(aber jetzt gefrustet festgestellt, dass ich nur Laufwerk D gesichert hatte) Das bringt mich also auch nicht weiter.

Kennt sich jemand mit der Registry aus?
Mit dem Wiederherstellen -so wie es aussieht- vereinzelt zerschossenen Daten?
Kann ich irgendwie Fehler in der Registry erkennen? Indem ich vielleicht die Einträge cc_xyz.reg Datei mit den Schlüsseln der Registry vergleiche? Und ggf. irgendwo ändere?

Aufgefallen ist mir noch, dass in der Registry (regedit) viele "Werte nicht gesetzt" sind. Ist das normal oder evtl. ein Fehler? :confused

Falls ihr noch mehr Infos braucht, gerne nachfragen.
Und vielen Dank schonmal für eure Mühe :up
 
#2
V

Verstehnix61

Gast
Salü @Corell und

:welcome

Nähere Angaben zu Hard-u. Software wären schon von Vorteil.
Also, mit CCleaner kannst Du Dir "vielleicht", wenn Du ganz viel falsch machst, die Registry zerschiessen (hab ich aber noch nie erlebt). Aber es löscht definitiv keine Dateien! Wenn die *.exe nicht mehr vohanden sind, dann liegt das Problenm mit ziemlicher Sicherheit ganz woanders.
 
#3
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
Stimme meinem Vorredner zu.

Solange Du unter dem CCleaner nur die temporären Dateien (Cleaner) und die Registry aufräumen lässt, werden auf der Festplatte keine Programme gelöscht.

Es könnte maximal der Autostartbereich aufgeräumt worden sein, so dass das Programm beim Hochfahren nicht gleich mitgestartet wird. Es könnten ggf. auch Icons auf dem Desktop gelöscht sein, aber dann müsste schon Feierabend sein.

Die Programme selber sollten auf der Platte in dem Ordner immer noch vorhanden sein.

AUSNAHME:

Du bist im CCleaner zum Punkt "Einstellungen - Programme deinstallieren" gegangen ... aber dies musst Du gezielt auswählen / ausgewählt haben.


Du hast nicht zufällig die Programme auf das andere Laufwerk verschoben ? Die Desktop-Icons bekommen diese Änderung nicht mit, müssten aktualisiert werden.

Der PC hatte nach deinen Aufräumarbeiten keine Probleme mit dem Hochfahren ? Hat nicht zufällig nach einem Wiederherstellungspunkt gefragt ?

Dein Lappy sieht nicht zufällig so aus als ob er im Auslieferungszustand des Kauftages wäre ?
 
#5
M

mody

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
3.290
Ort
Heilbronn
@Corell,
Ich würde mal gerne wissen welche Einträge im Registry geändert wurde das die Programme auf D: installiert wurden oder hat man das manuel erledigt?
 
#6
G

GehtDichNichtsAn

Gast
Nur mal so aus Neugier und Unwissenheit bzgl. CCleaner gefragt:

Kannst Du denn nicht mit Hilfe von CCleaner den vorherigen (funktionierenden) Zustand wiederherstellen ???

Diverse Tools ob Tweaker oder nur Cleaner speichern meist eine Art Systemwiederherstellung ab . Diese "Abspeicherung" ist aber auch meist NUR in dem Programm , nicht in Windows (z.B. "xp-antispy 3.97-11" Steckkarte "Profile" , oder "xp-clean" hat auch eine Art eigene Systemsicherungsdatei zum wiederherstellen der vorherigen (funktionierenden) Einstellungen , bei TuneUp Utilities gibt es sowas ähnliches auch) .

Da ich CCleaner nicht in seiner Funktion kenne , es sich aber großer Beliebtheit und Funktionsstabilität , Funktionsicherheit und Nutzerfreundlichkeit erfreut , sollte die Vermutung nicht ganz fruchlos erscheinen , das CCleaner eine ähnliche Funktion hat .

In wie weit nun die "geänderte" Registery da mitspielt ist eine andere Frage .

Ich kann daher @Zyndstoff und @Dirk nur noch uneingeschränkt zustimmen .

Und ..... Registeryeinträge gegeneinander vergleichen ??? :D ... Na dabei wünsch ich Dir viel Spass :wacko . Da kannst Du lieber neu installieren .

Wenn Du dich nicht WIRKLICH mit der Registwery auskennst , solltest Du definitiev die Finger davon lassen , da machst du schneller mehr kaputt als im guten Willen ganz !!!

Und bedenke .... ein System an dem verzweifelt "rumgedocktort" wurde , ist meist :cheesy instabil und unzuverlässig . Eine Neuinstallation ist Zeitaufwändig und Ärgerlich (Das kennen wir alle zu genüge) , bist aber auf der sichereren Seite .

Ist eine Überlegung wert :D

Dennoch ... Toi Toi Toi :up

In diesem Sinne ...

GehtDichNichtsAn

Nachtrag: Solltest Du mit einem Tweaker oder Cleaner (In diesem Fall hast Du ja mit CCleaner rumgewerkelt) gearbeitet haben , und der ist immer noch aktiv (Systemstart / Autostart .... Dienste) , kann es durchaus sein , das er immer wieder "seine" Einstellungen bei jedem Neustart etabliert , bzw. gegen deinen jetzigen Willen und Einstellung umkonfiguriert (Thema: Systemstart oder Dienste ...... START ---> AUSFÜHREN ---> "msconfig" eintippen ---> OK ........ )
 
#7
C

Corell

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2011
Beiträge
9
Hallo zurück :) und danke für die Anregungen^^

Hardware:
msi m670
ADM 64 Athlon X2
2GB RAM
32-Bit
Nvidia Geforce go 6100
Vista home premium
SP2
(meint ihr diese Infos?)

Ja das Problem könnte natürlich auch woanders liegen, CCleaner hatte ich nur im Verdacht, da es der letzte Vorgang war den ich bewusst gemacht hatte bevor der PC gestern morgen neu gestartet wurde.

@Dirk
Beim CCleaner habe ich die Voreinstellungen des Programms zur Reinigung der Reg benutzt, keine zusätzlichen Optionen angewählt. Dort sehe ich nur "veraltete Software" die vorangehäkelt ist. Könnte das Störungen verursachen?

Die Verknüpfungen am Desktop sind noch an Ort und Stelle nur finden sie die .exe Datei nicht mehr. Unter rechtsklick Einstellungen ist der Pfad C\Program files\ Gimp (zum Beispiel) angegeben. Dort befindet sich aber nichts mehr, weder Ordner noch.exe dateien

Verschoben habe ich keine Programme. Er fährt hoch wie immer und er hat nicht nach Wiederherstellungspunkt gefragt. (Er tut quasi so als wär nichts ;P)

Desktop sieht auch aus wie zuvor (samt persönlichem Hintergrundbild) nur eben mit teilweise blanken Icons.

@mody:
Ich habe auf D einen Ordner für Programme erstellt, dort installiere ich benuzerdefiniert Programme hin. (Amazon-mp3-downloader, Architektur-Programme etc.)
Dahin ist auch keines der Gesuchten hingewandert.

P.S.: Habe nochmal durchgeguckt und bemerkt, dass auch auf D ein zwei Programme nicht mehr da sind. Z.B installiertes Programm der Uni, Order ist noch da aber nur noch ein pdf (handbuch) drin. Aber keine Dateien mehr die ein Programm zum laufen braucht



Hmm wenn der CCleaner nichts löscht, wo schiebt er die Daten hin? Ich dachte er sammelt sie in der .reg datei und die könnte ich wieder an den vorherigen Speicherort zurücklegen indem ich die Datei einlese...

@Gehtdichnichtsan:
Habe nach Ursachen gegoogelt und unteranderem gefunden: installiere die neuste version des ccleaners dann erkennt er die sicherungsdatei wieder...gesagt, getan...nun gibt es keinen Wiederherstellungspunkt im Cleaner (falls es vorher einen gab?!) :sing
Ja danke, ich halte mich zurück :) Ich will auch eigentlich gar nicht in der Registry rumwerkeln :)

Vielleicht ist es doch eine ganz andere Ursache *grübel*

Einige fehlende Programme tauchen übrigens in der Systemsteuerung bei Programme deinstallieren auf...können aber nicht deinstalliert werden. auch hier ist das icon blank.

Habe mit einem kleinen kostenlosen Programm (Bildverkleinerer) ausprobiert:
Programm deinstallieren geht nicht.
Ändern geht! bzw. diese Version neu installieren. Dann geht auch wieder deinstallieren...
Antivir war auch unter den abhanden gekommenen Programmen, dies habe ich direkt neu installiert. hier kam allerdings die Frage: alte.exe datei besteht - ersetzen?

Auch hier hab ich wieder alle Laufwerke durchsucht - nichts. Die exe datei war nicht da aber das Update hat es wohl doch noch irgendwo gefunden?

Java war auch betroffen.

Bildschirmschoner (Diashow) "wiedergabe wird durch einen fehler verhindert" hat sich auch ausgeklinkt. (Bilder zieht er aus einem Ordner auf D, Dateien sind intakt)

Nur das Programm zum abspielen scheint fehlerhaft.:confused

Das einzige, das wohl das kurzfristige Problem der Programmfunktion löst, ist sie an die gleiche Stelle neu zu installieren.

Allerdings kann ich das nur bei von mir installierten nachvollziehen. Was z.B beim Bildschirmschoner hintendran läuft muss ich erst mal finden :)

Ich habe vor ein paar Tagen Firefox installiert. Gibt es da vielleicht bekannte/ähnliche Fehler?

Oder habe ich irgendwie meine Dateien "versteckt"?

Vielen Lieben Dank und
Liebe Grüße*
 
#8
G

GehtDichNichtsAn

Gast
@Corell ..... Bzgl. Deiner Frage wegen FireFox ....

hmmmm :unsure ... nö .... habe FF 5 drauf und Aurora 7.0a2 - 02.08.2011 , absolut keine Probleme ....... bis jetzt .... :D
 
#9
C

Corell

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2011
Beiträge
9
Das klingt logisch :) :up Ich suche...

Nachtrag: Solltest Du mit einem Tweaker oder Cleaner (In diesem Fall hast Du ja mit CCleaner rumgewerkelt) gearbeitet haben , und der ist immer noch aktiv (Systemstart / Autostart .... Dienste) , kann es durchaus sein , das er immer wieder "seine" Einstellungen bei jedem Neustart etabliert , bzw. gegen deinen jetzigen Willen und Einstellung umkonfiguriert (Thema: Systemstart oder Dienste ...... START ---> AUSFÜHREN ---> "msconfig" eintippen ---> OK ........ )
....kein CCleaner bei Dienste oder Systemstart gefunden :sneaky

Schade, das wär jetzt super gewesen^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#10
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
Ändern geht! bzw. diese Version neu installieren. Dann geht auch wieder deinstallieren...
Antivir war auch unter den abhanden gekommenen Programmen, dies habe ich direkt neu installiert. hier kam allerdings die Frage: alte.exe datei besteht - ersetzen?

Auch hier hab ich wieder alle Laufwerke durchsucht - nichts. Die exe datei war nicht da aber das Update hat es wohl doch noch irgendwo gefunden?
Wenn das System meldet, dass eine Datei an dem Ort wo Du hin installieren möchtest schon existiert, würde ich schon davon ausgehen, dass diese Datei/dieses Proggy tatsächlich noch existiert.

Wäre es möglich, dass Du versehentlich Ordner mit dem Attribut hidden/versteckt versehen hast bzw. zu Systemdateien "umprogrammiert" hast ?

Werden Dir auch die Systemdateien angezeigt oder sind die für Dich ausgeblendet ?

Sind vielleicht Laufwerksangaben durcheinander geraten ?

Du bist Dir sicher,
* dass Du dir keinen Virus/Trojaner eingefangen hast ?
* dass niemand anderes an deinem Rechner gewesen ist ?
* dass niemand von aussen auf deinen PC zugreifen konnte ?

Gib uns bitte mal einen Sreenshot deiner Datenträgerverwaltung.

Bildschirmschoner (Diashow) "wiedergabe wird durch einen fehler verhindert" hat sich auch ausgeklinkt. (Bilder zieht er aus einem Ordner auf D, Dateien sind intakt)
Wenn hier jetzt die Diashow von Windows gemeint sein sollte ist systemseitig was ganz heftig daneben.

Da würde ich gar nicht mehr weiter nach Fehlern suchen sondern die Power direkt in eine Neuinstallation stecken. Vorher noch die Daten sichern und die Platte(n) auf jeden Fall formatieren.

Jede Minute die Du in die Suche und Reparatur investierst ist verlorene Zeit, weil Du Dir nie sicher sein kannst, dass das Problem komplett beseitigt wurde.

Zudem lässt sich Win7 in wesentlich kürzerer Zeit installieren wie jedes der älteren Systeme.

Die gesicherten Daten vor dem Zurückspielen auf jeden Fall noch einmal mit einem Virenscanner überprüfen.

Möchtest Du vor dem Neuaufspielen dein System noch einmal überprüfen empfehle ich Dir dafür Malwarebytes . Schaden kann es nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
#11
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
1.883
Alter
52
Ort
Großraum Darmstadt
Wenn es derartige Probleme gibt, würde ich auch nicht mehr lange rim machen. Auf der sicheren Seite bist Du mit einer Formatierung nebst Neuinstallation. Wenn Du Dir einen Bösewicht eingefangen hast, macht alles andere keinen Sinn.

Mal so nebenbei gefragt: hast Du in der Suche mal *.exe eingegeben?
 
#12
Zyndstoff

Zyndstoff

Dabei seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Ort
BERLIN
Kann es sein, dass die "fehlenden" Programmdateien und Ordner durch irgendetwas / irgendeine Aktion "versteckt" wurden?
Such mit dem Explorer noch mal nach den Dateien, aber stell sicher, dass der Explorer so eingestellt ist, dass versteckte und Systemdateien angezeigt werden...
 
#13
V

Verstehnix61

Gast
@Zyndstoff
Mit versteckten Dateien/Verzeichnissen hat das auch nix zu tun.

Beispiel: erstelle eine Verknüpfung zu z.B Notepad.exe. Anschliessend Notepad.exe -h setzen und die Verknüpfung anklicken. Voila, Notepad startet vollkommen ohne Probleme, da Programmdatei noch vorhanden, wenn auch -h!

Tippe auch eher auf einen Schädling der da sein Unwesen treibt.

@Corell,
sind denn die Programmverzeichnisse überhaupt noch vorhanden?
 
#14
C

Corell

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2011
Beiträge
9
Du bist Dir sicher,
* dass Du dir keinen Virus/Trojaner eingefangen hast ?
* dass niemand anderes an deinem Rechner gewesen ist ?
* dass niemand von aussen auf deinen PC zugreifen konnte ?

Gib uns bitte mal einen Sreenshot deiner Datenträgerverwaltung.
*Nein, bin nicht sicher...habe zumindest keine Warnung erhalten
*Da bin ich sicher, ist der private zuhause mit Kennwort gesperrt
*Hmm, ja das weiß ich nicht, haben wlan und Kennwortgeschütztes freigeben "an" Sollte also sicher sein.

Ja der Windows Bildschirmschoner...

Wäre es möglich, dass Du versehentlich Ordner mit dem Attribut hidden/versteckt versehen hast bzw. zu Systemdateien "umprogrammiert" hast ?
Geht das "aus Versehen"?

Werden Dir auch die Systemdateien angezeigt oder sind die für Dich ausgeblendet ?
Habe einen Screenshot vom Moviemaker angehängt (der funktioniert)
Sehe ich alles, oder fehlt da was?

Ich lasse jetzt mal ein Virenprogramm laufen...

Danke schonmal für die (vorallem schnellen) Infos^^ Tolles Forum :up
 

Anhänge

#15
Zyndstoff

Zyndstoff

Dabei seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Ort
BERLIN
Lade dir mal Malwarebytes Antimalware (Free Version natürlich) herunter, installiere und mache einen Quick Scan...
 
#16
C

Corell

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2011
Beiträge
9
Neuster Stand: 1 infiziertes Objekt

Sooo nun bin ich einen Schritt weiter...empfohlenes Malvare Programm laufen lassen und folgendes (siehe Anhang) entdeckt.

Das sollte ich nun umgehend entfernen, nicht wahr?! :blush

Bin etwas irritiert weil es ein Registrykey ist und außerdem auf aktuelle version von windows hinweist...??
Gleich auf Auswahl entfernen klicken oder Logdatei speichern?


Liebe Grüße
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#17
Zyndstoff

Zyndstoff

Dabei seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Ort
BERLIN
Ja, schon. Ist aber wohl nix Dramatisches. Nur irgendein Tracking Zeug.
 
#18
C

Corell

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2011
Beiträge
9
Danke erstmal :)

Habe das Ding entfernt und noch den "uniblue Registry Booster" laufen lassen.

Der hat einiges mehr aufgetischt. :aah
Logischerweise zählt der auch die ganzen Fehlenden Dateipfade auf. Aber auch viele Hkeys die mir nichts sagen :(

Ich hab mal einige Ausschnitte die er zeigt und beim System bemängelt angehängt.

Kennt sich hiermit jemand aus?

Bereinigen tu ich hier erstmal nichts, bevor ich den lappy gar nicht mehr an kriege..
 

Anhänge

#19
Zyndstoff

Zyndstoff

Dabei seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Ort
BERLIN
Uniblue taugt vor allem zu einem: zum in die Tonne kloppen.

Deinstallier den Sch..ß.

Und lass den ja nix reinigen. Katastrophe vorprogrammiert.
 
Thema:

Programme verschwunden- Was tun? Kann ich Fehler in der Registry erkennen?

Sucheingaben

installierte programme nach neustart wieder weg

,

installiertes programm verschwunden

,

programe sind nicht im registry

,
windows xp programme vom deskop verschwunden
, laptop programme verschwunden. was tun, win10 msconfig nicht mehr vohanden, programme einfach verschwunden, alle programme deinstalliert aus fehler, was tun, xp windows , alle programme sind weg , was tun?, atom programm auf rechner verschwindet, cleaner verschwunden, programme werden plötzlich gelöscht, programm beim laptop verschwunden, die meisten programme sind vom notebook verschwunden. wieso?, program files sind verschwunden, .exe datei nach programmstart verschwunden, windows 7 fehler programme weg, Programme auf Laptop weg, programme sind verschwunden, laptop alles programme verachwunden, nach windows 7 update programme weg, nach neustart alle programme weg, windows xp installiertes programm aus systemsteuerung software verschwunden, auf deskop programme verschwunden, programme aus windows startseite weg

Programme verschwunden- Was tun? Kann ich Fehler in der Registry erkennen? - Ähnliche Themen

  • Scan-Programm verschwunden

    Scan-Programm verschwunden: ich habe einen brother MFC-7320. Seit heute morgen kann ich vom Computer aus nicht mehr scannen. Der Programmpunkt beim Druckerprogramm ist...
  • Symbole von Programmen nach Klonen der Festplatte verschwunden

    Symbole von Programmen nach Klonen der Festplatte verschwunden: Hallo, ich habe meine alte SSD Festplatte (128 GB) auf eine neue SSD Festplatte (500 GB) geklont. Mit der neuen Festplatte kann ich den Laptop...
  • Windows 8 Programme verschwunden nach Recovery

    Windows 8 Programme verschwunden nach Recovery: Hallo zusammen, ich weiß noch nicht, ob ich an der richtigen stelle poste, aber hoffe einfach mal das beste. Mein problem ist folgendes: ich...
  • Programm verschwunden

    Programm verschwunden: Hilfe, nach der Installation eines Programmes unter Vista, war das Programm nicht mehr vorhanden. Im Ordner Programme war zwar der Ordner des...
  • GELÖST Antivir-Icon verschwunden, Programm trotzdem aktiv!

    GELÖST Antivir-Icon verschwunden, Programm trotzdem aktiv!: Mein Icon ist von der Startleiste verschwunden? Der Prozess wird aber im Taskmanager angezeigt, auch die Auto-Updates laufen. Ich hatte das...
  • Ähnliche Themen

    • Scan-Programm verschwunden

      Scan-Programm verschwunden: ich habe einen brother MFC-7320. Seit heute morgen kann ich vom Computer aus nicht mehr scannen. Der Programmpunkt beim Druckerprogramm ist...
    • Symbole von Programmen nach Klonen der Festplatte verschwunden

      Symbole von Programmen nach Klonen der Festplatte verschwunden: Hallo, ich habe meine alte SSD Festplatte (128 GB) auf eine neue SSD Festplatte (500 GB) geklont. Mit der neuen Festplatte kann ich den Laptop...
    • Windows 8 Programme verschwunden nach Recovery

      Windows 8 Programme verschwunden nach Recovery: Hallo zusammen, ich weiß noch nicht, ob ich an der richtigen stelle poste, aber hoffe einfach mal das beste. Mein problem ist folgendes: ich...
    • Programm verschwunden

      Programm verschwunden: Hilfe, nach der Installation eines Programmes unter Vista, war das Programm nicht mehr vorhanden. Im Ordner Programme war zwar der Ordner des...
    • GELÖST Antivir-Icon verschwunden, Programm trotzdem aktiv!

      GELÖST Antivir-Icon verschwunden, Programm trotzdem aktiv!: Mein Icon ist von der Startleiste verschwunden? Der Prozess wird aber im Taskmanager angezeigt, auch die Auto-Updates laufen. Ich hatte das...
    Oben