GELÖST Programm zur zufälligen Wiedergabe einer Datei

Diskutiere Programm zur zufälligen Wiedergabe einer Datei im Programmierung Forum im Bereich Software Forum; Hallo liebes Forum, ich habe einen sehr großen Ordner mit Bildern und Videos (Hochzeit, Urlaube etc.) und möchte gerne, dass eine Datei zufällig...
M

MacTJ

Threadstarter
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
3
Hallo liebes Forum,

ich habe einen sehr großen Ordner mit Bildern und Videos (Hochzeit, Urlaube etc.) und möchte gerne, dass eine Datei zufällig geöffnet wird. Dabei sollte der Name der Datei ersichtlich sein (also beispielsweise "Bild 112" / dies zeigt ja meist das ausführende Programm an).

Ich habe mir bereits eine Batch Datei geschrieben. Allerdings braucht das Programm beim "Durchzählen" der im Ordner befindlichen Dateien viel zu lange.

Habt ihr eine bessere Idee?

Vielen Dank und liebe Grüße
Anna
 
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Hi

Da würde ich mit "random" arbeiten.

Beispiel:
set /A zufall=%random%%1000+200

gibt Zufallszahlen zwischen 200 und 1000 aus. Mit der Ausgabe rufst du die Datei auf.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Im Netz gefunden und für JPG umgeschrieben - funktioniert!

Batchdatei in dem Ordner erstellen und als Dummy für den Batch eine "random.jpg" in dem Ordner anlegen.

Code:
:: get count of files
    set targetfile=random.jpg
    set anzahljpg=0
    for /F "tokens=1 delims=:" %%b in ('dir /b *.jpg ^| findstr /v "%targetfile%" ^| findstr /n "." ') do set anzahljpg=%%b

anzahljpg = %anzahljpg% - 1
set /a i=%random% %% %anzahljpg% +1
echo %i%

set myfile=
    for /F "tokens=2 delims=:" %%b in ('dir /b *.jpg ^| findstr /v "%targetfile%" ^| findstr /n "." ^| findstr "^%i%:"') do set myfile=%%b

"%myfile%"
Um die Ausgaben zu unterdrücken @echo off noch einfügen am Anfang :)

PS: Es sollte vermieden werden zuviele Dateien in einem Ordner zu haben. Besser wären mehrere Ordner (macht ja auch Sinn). Wobei der Batch dann nicht funktioniert. Aber bis ca. 2000 Bilder in einem einzelnen Ordner gibts keine Probleme je nach Rechenleistung ;)
 
M

MacTJ

Threadstarter
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
3
Hallo,

vielen Dank für eure Antworten!

@microsoft: Du meinst also, dass ich mir eine Zufallszahl ausgeben lasse und die entsprechende Datei dann manuell öffne?

@Mike: So weit war ich auch schon ;-) Leider würde ich gerne aus all meinen Bildern wählen und somit habe ich deutlich mehr Dateien in einem Ordner. Nutze ich dann deine oder meine Batch-Datei, so benötigt der PC sehr viel Zeit zum Auslesen der Dateien...

Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee, bei der man auch mit größere Ordner auf ähnliche Weise verfahren kann. Gibt es vielleicht eine Datenbanksoftware, die so etwas kann?

Nochmals vielen Dank und liebste Grüße
Anna
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Leider würde ich gerne aus all meinen Bildern wählen und somit habe ich deutlich mehr Dateien in einem Ordner. Nutze ich dann deine oder meine Batch-Datei, so benötigt der PC sehr viel Zeit zum Auslesen der Dateien...
Ich sag nur soviel .... Die Zeit ist deshalb weil du alles in einem Ordner hast. Das ist doch (leider!) keine Ordnung :wacko

Also damit leben, dass es lange dauert oder leider anders lösen :aah

Gibt es vielleicht eine Datenbanksoftware, die so etwas kann?
Jeder gute Bildbetrachter kann die Ordnerübergreifende Zufallswiedergabe als Diashow - aber eben nicht weil man EIN Bild aufrufen möchte ;)

Aber ich such mal ...
 
^L^

^L^

Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.281
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
FREEWARE TIPP: ArtSage (vormals: ArtSee) © 2016 Rick Xavier http://www.xworks.ca/artsage/index.html

Winzig kleines (ca. 312 KB) portables Bildbetrachtungsprogramm,
erstellt Slideshows von Fotos eines selektierten Ordners und bietet eine Reihe von Optionen ...
Features and Options

Slideshow (slideshow, timer, windowed/fullscreen, stay on top)
Loop (loop/pause/exit, reshuffle)
Sort (forward/reverse/random, tree/name/date, case sensitive) etc.
 
Zuletzt bearbeitet:
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.149
Beispiele: Irfanview oder der FSViewer, wobei letzterer zumindest eine Thumbnail-Datenbank anlegt.
 
M

MacTJ

Threadstarter
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
3
Super Tipp! IrfanView erfüllt den Zweck sehr gut und kann auch große Datenmengen gut verarbeiten.
Klasse! Vielen Dank euch allen!

LG Anna
 
Thema:

Programm zur zufälligen Wiedergabe einer Datei

Sucheingaben

irfanview zufallswiedergabe

,

exel Bilder zufällig wiedergeben

,

zufällige wiedergabe gesperrte dateien y

Programm zur zufälligen Wiedergabe einer Datei - Ähnliche Themen

  • Windows Update September 2019 verursacht etlich Probleme mit Programme inkl. MS Outlook

    Windows Update September 2019 verursacht etlich Probleme mit Programme inkl. MS Outlook: Seit den letzten System update friert Outlook regelmässig ein. Mit weitere Programme gibt'ts auch instabilitäten. VIdeos die früher problem los...
  • Windows Insider Programm

    Windows Insider Programm: Moin, wenn ich im Insider Programm auf Release Preview stelle und ich das Konto vernüpfe, steht es zwar für einige Zeit da, aber wenn ich das...
  • Windows Insider Programm

    Windows Insider Programm: Moin, wenn ich im Insider Programm auf Release Preview stelle und ich das Konto vernüpfe, steht es zwar für einige Zeit da, aber wenn ich das...
  • Windows 10 öffnet beim Tastatur drücken zufällige Programme

    Windows 10 öffnet beim Tastatur drücken zufällige Programme: Hallo Ich habe ein Problem bei meinem Computer Wenn ich manchmal ein Programm schließe dann stimmt etwas nicht. Immer wenn ich irgendwas auf...
  • Taskmanager und zufällige Programme nicht startbar

    Taskmanager und zufällige Programme nicht startbar: Guten Tag, ich bin Sarah Buchholz und habe ein Problem. Ich weiß nicht ob es an der Hardware oder Software liegt. Das Problem zeigt sich...
  • Ähnliche Themen

    Oben