GELÖST Programm über die Windows Firewall kommunizieren lassen (Privat oder Öffentlich)

Diskutiere Programm über die Windows Firewall kommunizieren lassen (Privat oder Öffentlich) im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo allerseits, habe da ein kleines Problem mit der Windows Firewall, kann aber nicht wirklich viel dazu im Netz finden. Die Unterschiede zu...

Svnupa

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2008
Beiträge
38
Ort
Paderborn
Hallo allerseits,

habe da ein kleines Problem mit der Windows Firewall, kann aber nicht wirklich viel dazu im Netz finden.

Die Unterschiede zu den verschiedenen Netzwerkprofilen sind mir halbwegs geläufig.
Da ich viele Dienste/Funktionen nicht nutze, verwende ich zu Hause das "Öffentliche Netzwerk" Profil.
Soweit so gut.

Nun kann man jedem einzelnen Programm zuweisen, ob es eine Freigabe für Privat oder Öffentlich erhalten soll. Mein Firefox steht auf "Privat" und läuft damit reibungslos.

Nun rufe ich die Webseite der Drogerie Rossmann auf und versuche einen bestimmten Artikel anzusehen. Daraufhin fordert die Firewall Zugriffsrechte für "Öffentlich" an (für die Anwendung Mozilla Firefox).

Daraus ergibt sich die Frage, was jetzt eigentlich genau passiert und welche Rechte ich nun Firefox so erteile ?

Hat jemand Erfahrung damit und kann helfen ? :confused

Gruß,
svnupa
 
Zuletzt bearbeitet:

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.434
Ort
Lübeck
Hallo Svnupa,

zu Hause in Deinem "privaten" Netz sollte eigentlich als Firewall Einstellung bzw. Profil Heimarbeitsplatz/Arbeitsplatz eingestellt sein! Das öffentliche Netzwerk Profil ist für Hotspots und öffentliche, nicht besonders geschütze WLAN's gedacht...

Im öffentlichen Profil wird von der Windows-Firewall viel restriktiver gesperrt/geblockt... Daher fragt der Firefox jetzt bei bestimmten Seiten explizit nach bzw. wenn z. B. Java oder ähnliche Plug-Ins benötigt oder genutzt werden...

MfG SlayerHL
 

Svnupa

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2008
Beiträge
38
Ort
Paderborn
Hallo SlayerHL,

danke erst einmal für die Antwort.

Das stimmt schon und genau so möchte ich es auch haben. Nur soviel wie unbedingt nötig aktiv lassen.

Mittlerweile konnte ich für die Problematik eine eigene Lösung erarbeiten:

Bei Aufruf der Seite wird eine STUN Anfrage geschickt, die Firefox normalerweise für Echtzeit-Chatverbindungen nutzt. Um dies zu verhindern, lässt sich im Firefox der Konfigurationspunkt media.peerconnection.enabled deaktivieren. Danach hören die Anfragen durch die Firewall/Firefox auf.

Zum Hintergrund der Option: Eigentlich dient dieser Trick VPN Usern. Laut Heise kann über das Protokoll STUN auch die öffentliche IP Adresse hinter einem VPN Server ermittelt werden. Durch diese Funktion können dann Streamingdienste besser gegen VPNer vorgehen, weil sie so die tatsächliche Herkunft der Rechner ermitteln.

Gruß,
svnupa
 

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.434
Ort
Lübeck
Hallo Svnupa,

schön das Du das Problem lösen konntest und uns hier daran teilhaben lässt!

Danke auch für Deine ausführliche Erklärung!

MfG SlayerHL
 
Thema:

Programm über die Windows Firewall kommunizieren lassen (Privat oder Öffentlich)

Sucheingaben

über firewall kommunizieren lassen

,

windows firewall prgramm profil ändern

,

firewall programme öffentlich oder privat

,
windows firewall programm privat öffentlich unterschied
, windows firewall zugriff öffentlich, windows 7 firewall anwendung öffentlich netzwerk
Oben