Programm-Tipp

Diskutiere Programm-Tipp im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Off Topic / Small Talk; 18.07.2009, 20.15 Uhr, Sat 1: "Asterix und Kleopatra" Der Asterix-Klassiker schlechthin. Bin jetzt dann auch erstmal vorm TV! :D
#1
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
18.07.2009, 20.15 Uhr, Sat 1: "Asterix und Kleopatra"

Der Asterix-Klassiker schlechthin. Bin jetzt dann auch erstmal vorm TV! :D
 
#2
Hoschi347

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
39
Ort
Hessen
Gute Idee, ich bin dann jetzt auch wech.....
 
#4
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.281
Schade nur, dass gerade bei SAT.1 und pro7 mittlerweile der gefühlte Werbeanteil (inkl. der nervigen Einblendungen) bei mind. 50% liegt ;-(

Aber Asterix und Kleopatra war m.E. die allerbeste der Verfilmungen.

P.S.: wird heute 19.07. 14:45 nochmal gezeigt
 
#5
M

ModellbahnerTT

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
38
Leider kam diese Folge jetzt zwei Samstage in Folge.
 
#6
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.281
Leider kam diese Folge jetzt zwei Samstage in Folge.
nach meiner Fernsehzeitung war aber vorigen Samstag "Asterix der Gallier", nicht Kleopatra.
Ich hab' aber vorigen Samstag Terry Pratchett geschaut (Colour of Magic), weiß also nicht was wirklich gesendet wurde.
 
#7
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Dabei seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
38
Ort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Schade nur, dass gerade bei SAT.1 und pro7 mittlerweile der gefühlte Werbeanteil (inkl. der nervigen Einblendungen) bei mind. 50% liegt ;-(
Kann sein, aber den Eindruck habe ich nicht. Ich weiß nur, dass die Werbeblöcke mittlerweile ca. 7 Minuten dauern. Also von der letzten Bild des Films bis zum nächsten Bild des Films. In dem Werbeblock sind die kurzen Werbefilmchen mit Programmhinweisen (ca. 30 Sekunden) enthalten, dann der große Werbeblock (5 Minuten) und dann ca. 2 Minuten Programmhinweise von ProSieben. :thumbdown
 
#8
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.281
Kann sein, aber den Eindruck habe ich nicht. Ich weiß nur, dass die Werbeblöcke mittlerweile ca. 7 Minuten dauern. Also von der letzten Bild des Films bis zum nächsten Bild des Films. In dem Werbeblock sind die kurzen Werbefilmchen mit Programmhinweisen (ca. 30 Sekunden) enthalten, dann der große Werbeblock (5 Minuten) und dann ca. 2 Minuten Programmhinweise von ProSieben. :thumbdown
Ich habe ja extra von "gefühltem" Werbeanteil gesprochen. Objektiv ist das sicherlich anders, aber bei pro7/Sat.1 kommt mir die Werbung aufdringlicher vor als bei anderen Privatsendern. ;-)
 
#9
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Ich habe ja extra von "gefühltem" Werbeanteil gesprochen. Objektiv ist das sicherlich anders, aber bei pro7/Sat.1 kommt mir die Werbung aufdringlicher vor als bei anderen Privatsendern. ;-)
Ich habe eine Hypothese. Derzufolge liegt das daran, dass Pro7/Sat1 passend zum Unterschichtenprogramm extra prollige Werbespots ausstrahlen. ;)
 
#10
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Was mich zwischenzeitlich noch mehr nervt als die übliche (ich nenn' sie mal "echte") Werbung, sind die Einblendungen mit Eigenwerbung der TV-Sender, in denen auf kommende Sendungen und sonstigen Mist hingewiesen wird! Dieser Quark wird ja in den laufenden Film einegeblendet und ist darum natürlich nachträglich schlecht wegzuschneiden.

Die absolute Krönung ist diesbezüglich der Sender Tele 5. Jedesmal, wenn die mit ihrem Spruch "Wir lieben Kino" kommen, wünsch' ich mir eine Pumpgun! In Ermangelung dieser schrei ich mir dann den Frust mit "Ihr habt keine Ahnung von Filmgenuss, ihr Banausen!" aus dem Leibe...

...natürlich nur innerlich. :D
 
#11
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Dabei seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
38
Ort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Ich habe eine Hypothese. Derzufolge liegt das daran, dass Pro7/Sat1 passend zum Unterschichtenprogramm extra prollige Werbespots ausstrahlen. ;)
Ich muss sagen, ich sehe Prosieben gerne und viel wegen den Serien und Filmen. Ich mag es, dass sie am Anfang 30 Minuten ohne Werbung zeigen. Dann geht es los. :thumbdown

Den Rest sehe ich gar nicht gerne, da ist viel Schrott dabei.

Was mich zwischenzeitlich noch mehr nervt als die übliche (ich nenn' sie mal "echte") Werbung, sind die Einblendungen mit Eigenwerbung der TV-Sender, in denen auf kommende Sendungen und sonstigen Mist hingewiesen wird! Dieser Quark wird ja in den laufenden Film einegeblendet und ist darum natürlich nachträglich schlecht wegzuschneiden.

Die absolute Krönung ist diesbezüglich der Sender Tele 5. Jedesmal, wenn die mit ihrem Spruch "Wir lieben Kino" kommen, wünsch' ich mir eine Pumpgun! In Ermangelung dieser schrei ich mir dann den Frust mit "Ihr habt keine Ahnung von Filmgenuss, ihr Banausen!" aus dem Leibe...

...natürlich nur innerlich. :D
Lauter! :D
 
#12
C

cxmarkus71

Gast
Deswegen schau ich selten Live Fernsehprogramm. Ich zeichne alles auf was ich sehen möchte und schneide dann die Werbungen raus. Das diese einblendungen während der Sendung kommen finde ich dämlich aber man muss wohl damit Leben.

Das ist das einzigste positive an ARD, ZDF und die dritten Programme, wo der Film in eins durchläuft. Konnte ich schön Jurassic Park 1 + 2 letzte Woche aufnehmen fürs Archiv :D
 
#13
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.281
Heute Abend gibt's auch wieder Asterix (A. erobert Rom) auf SAT.1.
Der ist zwar auch recht nett, kommt aber längst nicht an A. und Kleopatra ran.
Vor allem gibt es einige Anspielungen an Dinge, die in den 70er Jahre aktuell waren, z.B. wo Asterix die Wäsche bei dem Weisen vom Berg prüfen muss. Da werden also die jungen Leute viele Pointen gar nicht erst mitbekommen.
Trotzdem :up
 
#14
Hoschi347

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
39
Ort
Hessen
******e, habe ich total vergessen, wird das morgen (Sonntag) nochmal wiederholt????
 
#16
Hoschi347

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
39
Ort
Hessen
Nein, tatsächlich ist mir erst wieder eingefallen als ich Deinen Beitrag diesbezüglich gelesen habe
Mensch, da freu' ich mich aber.....

Prima, dann weiß ich ja, was ich gegen 16.00 Uhr vor habe...
 
Thema:

Programm-Tipp

Programm-Tipp - Ähnliche Themen

  • Desktop Icon Refresh bei Start einiger Programme

    Desktop Icon Refresh bei Start einiger Programme: Hallo, mir ist aufgefallen, dass beim Start einiger Programme Windows 10 einen "Icon Refresh" durchführt, und zwar der Icons auf dem Desktop und...
  • Windows Defender in Windows 10 verwenden um Onlinezugang für Programme zu sperren

    Windows Defender in Windows 10 verwenden um Onlinezugang für Programme zu sperren: Manchmal hat man Programme auf dem PC von denen man vielleicht nicht will das sie online gehen können oder die sich vielleicht nur Zuhause mit dem...
  • Welches Programm ?!

    Welches Programm ?!: Hallo zusammen, da ich in den letzten Monaten vermehrt mit Programmierung zu tun habe, und ich hier langsam den Überblick verliere welches...
  • Tipp: Windows Logo Programm

    Tipp: Windows Logo Programm: Microsoft hat für Software Richtlinien erstellt, wie diese entwickelt werden soll, damit sie optimal mit Windows zusammenarbeitet. Software, die...
  • Tipp des Tages: Hyperlinks in Office-Programmen

    Tipp des Tages: Hyperlinks in Office-Programmen: Sie verwenden beispielsweise in Word und Excel platzsparende Hyperlinks, um alle möglichen Inhalte wie Bilder, weiterführende Texte oder Tabellen...
  • Ähnliche Themen

    • Desktop Icon Refresh bei Start einiger Programme

      Desktop Icon Refresh bei Start einiger Programme: Hallo, mir ist aufgefallen, dass beim Start einiger Programme Windows 10 einen "Icon Refresh" durchführt, und zwar der Icons auf dem Desktop und...
    • Windows Defender in Windows 10 verwenden um Onlinezugang für Programme zu sperren

      Windows Defender in Windows 10 verwenden um Onlinezugang für Programme zu sperren: Manchmal hat man Programme auf dem PC von denen man vielleicht nicht will das sie online gehen können oder die sich vielleicht nur Zuhause mit dem...
    • Welches Programm ?!

      Welches Programm ?!: Hallo zusammen, da ich in den letzten Monaten vermehrt mit Programmierung zu tun habe, und ich hier langsam den Überblick verliere welches...
    • Tipp: Windows Logo Programm

      Tipp: Windows Logo Programm: Microsoft hat für Software Richtlinien erstellt, wie diese entwickelt werden soll, damit sie optimal mit Windows zusammenarbeitet. Software, die...
    • Tipp des Tages: Hyperlinks in Office-Programmen

      Tipp des Tages: Hyperlinks in Office-Programmen: Sie verwenden beispielsweise in Word und Excel platzsparende Hyperlinks, um alle möglichen Inhalte wie Bilder, weiterführende Texte oder Tabellen...
    Oben