Probleme mit Wlan

Diskutiere Probleme mit Wlan im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Wenn es wieder bockt schau mal welche Geräte alle sich im Wlan befinden. Ich habe einen WlanStick am TV vom Sohnemann den darf ich nur im 2,4GHz...
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Wenn es wieder bockt schau mal welche Geräte alle sich im Wlan befinden.
Ich habe einen WlanStick am TV vom Sohnemann den darf ich nur im 2,4GHz Netz funken lassen ansonsten legt er mir das komplette Netzwerk lahm wenn er auch im 5GHz Netz funkt. Ist immer so eine Sache mit Wlan wenn da ein Fehler ist, dauert oft Tage bis man dort Fehler ausfindig machen kann.
 
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.411
Alter
49
Ich habe einen WlanStick am TV vom Sohnemann den darf ich nur im 2,4GHz Netz funken lassen ansonsten legt er mir das komplette Netzwerk lahm wenn er auch im 5GHz Netz funkt.
Also 5 GHz habe ich gar nicht, alles ist 2,4 da die Fritzbox viel zu alt. An den Geräten ändert sich auch nichts und gestern wo die Probleme begannen, hatte ich aber auf dem Handy Wlan. Das Problem ist also der Haupt-PC-Wlan.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Bringt ein Neustart der Fritzbox auch keine Lösung? Hast das getestet ?
 
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.411
Alter
49
Bringt ein Neustart der Fritzbox auch keine Lösung? Hast das getestet ?
1x hat es geholfen -aber da hatte auch das Handy kein Wlan und insofern konnte ich das Problem schneller eingrenzen. Gestern dagegen hatten aber alle anderen Geräte im Netzwerk Wlan, nur der Haupt-PC eben nicht.

P.S. Das blöde beim Neustart der Fritzbox (zumindest bei meiner alten 7170) ist, dass alle aufgezeichneten Aktivitäten nach dem Neustart gelöscht werden und man nicht einsehen kann was vor dem Neustart los war.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.818
Standort
Thüringen
Haste mal die Problembehandlung Netzwerk laufen lassen?

BTW: Die FB ist ja wirklich steinalt.Ich hätte noch eine 7362SL im Angebot....
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Das ist aber bei jeder FritzBox so, ein Neustart löscht das Logfile.
Sollte das nochmal vorkommen würde ich mit dem Handy auf die FritzBox gehen und schauen welche Verbindung zum Rechner aufgebaut ist und was dann im Logfile steht, normal wird das mitgelistet wenn sich ein Gerät abmeldet.
So ein Problemgerät hab ich auch, das ThinkPad T43 hat da auch ab und zu Probleme. Ich verbinde das jetzt nur noch über Lan an einem Powerline Adapter.
 
  • Like
Reaktionen: Blu
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.411
Alter
49
Haste mal die Problembehandlung Netzwerk laufen lassen?

BTW: Die FB ist ja wirklich steinalt.Ich hätte noch eine 7362SL im Angebot....
Ja, mehrmals. Es kommen aber immer nichts aussagende Meldungen ala "Netzwerkabel nicht angeschlossen" (bei Wlan?) usw. -also nichts wo man damit was anfangen könnte. Mit der Problembehandlung bin ich also kein Stück weiter gekommen. Die Probleme lösen sich entweder von selbst oder durch mehrere Neustarts -aber bestimmt nicht mit der Problembehandlung...

BTW: Was die alte Fritzbox angeht -ich muss sagen sie reicht mir derzeit völlig aus. Abgesehen davon hat sie einen schönen Platz in einem Flurschrank, wo keine neuere rein passen würde da die seit der 7170 immer fetter geworden sind. Also auch aus Platzmangel bräuchte ich keine neue -wenn man so will...

Das ist aber bei jeder FritzBox so, ein Neustart löscht das Logfile.
Ja, Logfile war die richtige Bezeichnung. Genau. Und das finde ich sehr schade, dass die Fritzbox nicht irgendwo im Hintergrung einen Backup macht. Bei mir wäre sogar noch soviel Platz -da ich einen 32GB Stick als Cloud an die Fritzbox angeschlossen habe. Dass die so wichtige Features auch bei den neueren Boxen nicht User freundlich gelöst haben ist schon sehr peinlich...
 
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.411
Alter
49
Sollte das nochmal vorkommen würde ich mit dem Handy auf die FritzBox gehen und schauen welche Verbindung zum Rechner aufgebaut ist und was dann im Logfile steht, normal wird das mitgelistet wenn sich ein Gerät abmeldet.
Sehr guter Vorschlag! :up


Dass ich nicht selber darauf gekommen bin.... Aber das liegt vielleicht daran, dass man in dem Moment sowas von ärgert ist und man reflexartig alle Kabel zieht um den Frust loszuwerden. Werde ich mir aber merken, zumal ich das dann sogar noch komfortabler auf einem 10" Tablet machen kann. ;-)
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Glaube aber aus dem Logfile wirst du nicht viel entnehmen können, nur das ein Gerät abgemeldet wurde. Denke da kannst nicht viel Schlüsse daraus ziehen.
 
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.411
Alter
49
Glaube aber aus dem Logfile wirst du nicht viel entnehmen können, nur das ein Gerät abgemeldet wurde. Denke da kannst nicht viel Schlüsse daraus ziehen.
Ja, hast recht. Da im Zweifel keine Wlan-Verbindung vorhanden war -wird auch nichts drin stehen, sondern wahrscheinlich nur die letzte ABmeldung...
 
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.411
Alter
49
Hallo,

ich stell mal meine neue Frage hier rein da es um das gleiche Problem geht: Wie kann man eine Wlan-PCI-Karte auf die Funktionalität testen?

Ich stelle in den letzten Tagen fest, dass aus der gleichen Stelle im Raum mit Handys, Tablets und Laptop 3Mbits mehr Geschwindigkeit habe als der Desktop-PC daneben mit der Wlan-PCI-Karte. Kann die denn eigentlich kaputt sein wo sie doch trotzdem funkt (ich dachte immer ganz oder gar nicht) und wie könnte ich das überprüfen um mich ggf. für eine neue zu entscheiden?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.818
Standort
Thüringen
Ich würde es mal mit einem Kanalwechsel probieren;die Einstellungen der Adapter Deiner Geräte sind ja sicher nicht gleich....
 
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.411
Alter
49
Ich würde es mal mit einem Kanalwechsel probieren;
Ich habe vor 1 Woche den Kanalwechsel auf "automatisch" gestellt und als jetzt wieder rein ging war ich auf Kanal 1 mit weiteren 6 Netzwerken....Habe jetzt auf manuell gestellt und mir einen Kanal gesucht wo ich alleine bin. Ergebnis: Etwas besser als heute morgen, aber nicht so wie gewöhnt (ala 8,5Mbit)..
 
Skyhigh

Skyhigh

Mitglied seit
17.02.2018
Beiträge
453
Standort
Lahr
Auf Funktion testen kannst du nur, wenn du die selbe Karte zweimal hast. Dann kannst du abwechselnd einbauen und vergleichen.

Die anderen Prüfmethoden, sind für Laien nicht möglich da das Testequipment teuer ist.

Ich empfehle übrigens bei einem Neukauf schon gleich auf den AX standard zu achten. Die Karten sind trotz neuer Technik relativ günstig (weniger als 50€ mit PCIE Adapter)
 
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.411
Alter
49
Die Karten sind trotz neuer Technik relativ günstig (weniger als 50€ mit PCIE Adapter)
Also wenn ich mir eine neue hole -dann eine günstige wie die hier:

CSL - 300 Mbit s PCIe Netzwerkkarte WLAN 2,4 GHz: Amazon.de: Computer & Zubehör


P.S. Mal eine andere Frage. Seit ich hier mit den Wlan-Kanälen der Fritzbox spiele, funktioniert die Außeneinheit meiner Wetterstation d.h. keine Außentemperatur wird übermittelt. Kann also (m)ein Wlan die Sendeeinheit der Wetterstation (Funk) stören?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.818
Standort
Thüringen
Mach doch das WLAN mal aus;dann weißte es genau....
 
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.411
Alter
49
Ja, hast recht. Habe jetzt 10min das Wlan ausgeschaltet (da alle 5min die Außeneinheit angepingt wird) -hat aber nichts gebracht. Jetzt muss ich andere Ursachen suchen, Batterien habe ich natürlich schon ausgewechselt...
 
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.411
Alter
49
Wie ist es denn eigentlich wenn ich über einen Wlan-USB-Stick ins Internet gehe? Denn auch hier ändert sich nicht die Geschwindigkeit und ich dachte der Wlan-Stick ist praktisch eine neue/andere Wlan-Karte. Wieso ändert sich sich nichts, trotz neuer "Hardware"...?
 
Skyhigh

Skyhigh

Mitglied seit
17.02.2018
Beiträge
453
Standort
Lahr
Also wenn ich mir eine neue hole -dann eine günstige wie die hier:

CSL - 300 Mbit s PCIe Netzwerkkarte WLAN 2,4 GHz: Amazon.de: Computer & Zubehör


P.S. Mal eine andere Frage. Seit ich hier mit den Wlan-Kanälen der Fritzbox spiele, funktioniert die Außeneinheit meiner Wetterstation d.h. keine Außentemperatur wird übermittelt. Kann also (m)ein Wlan die Sendeeinheit der Wetterstation (Funk) stören?
ich würde lieber so eine nehmen: 2400 Mbps Wireless WLAN Adapter PCI Intel ax200 ax200ngw mit bt5.0 Wi-Fi 6 | eBay
Der vorteil daran: Bluetooth und Wlan zusammen auf einer Karte, Höhere Geschwindigkeit UND zukunftssicherer da WiFi6.
Ausserdem bekommst du Laptop Netzwerkkarten als Ersatz recht Günstig.
Mit dem Adapter kannst du ausserdem alle zukünfigen karten auch verwenden

Wie ist es denn eigentlich wenn ich über einen Wlan-USB-Stick ins Internet gehe? Denn auch hier ändert sich nicht die Geschwindigkeit und ich dachte der Wlan-Stick ist praktisch eine neue/andere Wlan-Karte. Wieso ändert sich sich nichts, trotz neuer "Hardware"...?
Hast du das Interne WiFi modul deaktiviert? Entweder im Geräte Manager oder in den Adapteroptionen?
Sonst wäre möglich das du dennoch über die alte Schnittstelle eingeloggt wirst
 
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.411
Alter
49
Der vorteil daran: Bluetooth und Wlan zusammen auf einer Karte, Höhere Geschwindigkeit UND zukunftssicherer da WiFi6.
Ja sicher, aber mehr als 20€ wollte ich nicht ausgeben da der PC fast 10 Jahre alt ist und jetzt anzufangen nach und nach aufzurüsten -ein neuer kommt eh irgendwann....


Hast du das Interne WiFi modul deaktiviert? Entweder im Geräte Manager oder in den Adapteroptionen?
Sonst wäre möglich das du dennoch über die alte Schnittstelle eingeloggt wirst
Anfangs hatte ich das ehrlich gesagt nicht, wurde aber stutzig dass fast die gleiche Geschwindigkeit gemessen wurde und dann habe ich es richtig deaktiviert (als Admin). Leider war das ergebnis danch das gleiche...
 
Thema:

Probleme mit Wlan

Sucheingaben

win10 wlan standard gateway fehler

Probleme mit Wlan - Ähnliche Themen

  • Wlan Fritz Repeater 1750e Probleme

    Wlan Fritz Repeater 1750e Probleme: Guten Abend, Leider habe ich momentan mit meinem Wlan starke Probleme. Getestet wurde es mit mehreren Geräten, und am Smartphone habe ich die...
  • Probleme mit der WLAN-Verbindung

    Probleme mit der WLAN-Verbindung: Ich arbeite schon seit ein paar Jahren mit meinem Laptop, aber seit knapp einer Woche verliert er ständig die Verbindung zum WLAN. Andere Geräte...
  • WLAN Probleme

    WLAN Probleme: Hallo, ich habe seit knapp einer Woche wiederholt Probleme mit meinem Internet (WLAN). Obwohl ich stetig eine Wlan-verbindung habe, habe ich in...
  • WLAN - Probleme nach Update 1903

    WLAN - Probleme nach Update 1903: Seit dem letzten Update kennt der Computer das 5 Ghz Wlan nicht mehr nach Ruhezustand. 2.4 Ghz ist noch da. Nach manuellem Verbinden zwar Internet...
  • WLAN Probleme nach Umstieg auf Windows 10 Version 1903

    WLAN Probleme nach Umstieg auf Windows 10 Version 1903: Hallo zusammen, seitdem ich von 1803 auf 1903 umgestiegen bin, geht mein WLAN beim PC nicht mehr zuverlässig. Über die Problembehandlung lässt...
  • Ähnliche Themen

    • Wlan Fritz Repeater 1750e Probleme

      Wlan Fritz Repeater 1750e Probleme: Guten Abend, Leider habe ich momentan mit meinem Wlan starke Probleme. Getestet wurde es mit mehreren Geräten, und am Smartphone habe ich die...
    • Probleme mit der WLAN-Verbindung

      Probleme mit der WLAN-Verbindung: Ich arbeite schon seit ein paar Jahren mit meinem Laptop, aber seit knapp einer Woche verliert er ständig die Verbindung zum WLAN. Andere Geräte...
    • WLAN Probleme

      WLAN Probleme: Hallo, ich habe seit knapp einer Woche wiederholt Probleme mit meinem Internet (WLAN). Obwohl ich stetig eine Wlan-verbindung habe, habe ich in...
    • WLAN - Probleme nach Update 1903

      WLAN - Probleme nach Update 1903: Seit dem letzten Update kennt der Computer das 5 Ghz Wlan nicht mehr nach Ruhezustand. 2.4 Ghz ist noch da. Nach manuellem Verbinden zwar Internet...
    • WLAN Probleme nach Umstieg auf Windows 10 Version 1903

      WLAN Probleme nach Umstieg auf Windows 10 Version 1903: Hallo zusammen, seitdem ich von 1803 auf 1903 umgestiegen bin, geht mein WLAN beim PC nicht mehr zuverlässig. Über die Problembehandlung lässt...
    Oben