Probleme mit Windows Vista SP1

Diskutiere Probleme mit Windows Vista SP1 im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo ich hole mal etwas aus, denn seit gut 3 Wochen spinnt mein Laptop bis ins unerträgliche. Angefangen hat es das ich einen Virus oder so...

hasilein200

Threadstarter
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
7
Alter
35
Hallo ich hole mal etwas aus, denn seit gut 3 Wochen spinnt mein Laptop bis ins unerträgliche.

Angefangen hat es das ich einen Virus oder so hatte den mein Virenprogramm Norton Internetsecurity nicht gefunden hat.
Jedenfalls hat er automatisch Norton beendet (konnte ihn nicht mehr starten), er wurde urlangsam, Windows Hochfahren dauerte über sage und schreibe 11 Minuten ohne Übertreibung. Windows Task Manager zeigte eine Auslastung alleine beim nichts tun, wo der Computer nach dem Starten einfach nur dahin rennt und sonst keine weiteren Leistungen zu bringen hat, da kann er niemals auf 99%ige Auslastungen kommen. Weiters kam ich dann in keine Netzwerkeinstellung mehr rein und keinen Windows Dienst, also in die Hilfe und Support von Windows. Darauf hin habe ich den Laptop formatiert und wieder neu aufgesetzt. Ging wunderbar von der Schnelligkeit und auch alles andere funktionierte wieder einwandfrei.

Jedoch seitdem habe ich das Problem das mein Laptop sich einfach ohne ersichtlichen Grund herunterfährt. Da kommt eine dunkelblaue Seite mit weisser Schrift, mit einer Fehlermeldung, jedoch ist das zu schnell sodass ich das leider nicht lesen kann.

Dann schreibt er eben das Windows nicht richtig runtergefahren wurde und ob ich normal starten will (ist empfohlen). Kaum habe ich das gemacht passt es wieder, jedoch jetzt wollte ich Updates von Windows machen, bis gestern gingen sie wunderbar. Jetzt wollte ich das SP1 für Vista downladen, kommt aber immer die Fehlermeldung 80070002. Gehe ich da weiter auf Hilfe, dann schreibt mir die Windows Hilfe ich soll:


Windows -Updatefehler 80070002

Wenn beim Suchen nach Updates der Windows-Updatefehler 80070002 angezeigt wird, müssen Sie die temporären Updatedateien entfernen, die von Windows zum Identifizieren von Updates auf dem Computer verwendet werden. Beenden Sie zum Entfernen der temporären Dateien den Dienst "Windows Update", löschen Sie die temporären Updatedateien, starten Sie den Dienst "Windows Update" neu, und suchen Sie anschließend erneut nach Windows-Updates.
So beenden Sie den Windows-Updatedienst
Sie müssen als Administrator angemeldet sein, um diese Schritte ausführen zu können.

<LI class=step>
Klicken Sie hier, um den Ordner "Verwaltung" zu öffnen.
<LI class=step>Doppelklicken Sie auf Dienste. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dienst Windows Update, und klicken Sie dann auf Beenden.
So löschen Sie temporäre Updatedateien
<LI class=step>
Klicken Sie hier, um den Ordner "Computer" zu öffnen.
<LI class=step>Doppelklicken Sie auf die lokale Festplatte, auf der Windows installiert ist. In der Regel ist dies Laufwerk C.
<LI class=step>Doppelklicken Sie auf den Ordner Windows und dann auf den Ordner SoftwareDistribution.
<LI class=step>Doppelklicken Sie zum Öffnen auf den Ordner DataStore, und löschen Sie dann alle darin enthaltenen Dateien und Unterordner. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Zurück. Doppelklicken Sie im Ordner SoftwareDistribution auf den Ordner Download, um ihn zu öffnen, und löschen Sie dann alle Dateien in diesem Ordner. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.
So starten Sie den Windows-Updatedienst neu
Sie müssen als Administrator angemeldet sein, um diese Schritte ausführen zu können.

<LI class=step>
Klicken Sie hier, um den Ordner "Verwaltung" zu öffnen.
<LI class=step>Doppelklicken Sie auf Dienste. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dienst Windows Update, und klicken Sie anschließend auf Starten.
Besteht das Problem nach Ausführen der oben genannten Schritte weiterhin, lesen Sie folgenden Knowledge Base-Artikel auf der Microsoft-Website für Hilfe und Support, oder wechseln Sie zur Supportcenter-Website von Windows Update, um per E‑Mail Support anzufordern.
Hinweis:
Durch das Löschen der temporären Updatedateien kann das Problem zwar behoben werden, allerdings wird dadurch auch der Verlauf in Windows Update gelöscht. Durch Navigieren zu "Installierte Updates" können Sie nach wie vor anzeigen, welche Updates auf dem Computer installiert sind:
das alles habe ich gemacht jedoch geht es noch immer nicht. Langsam liegen meine Nerven auch blank, weil ich den Laptop für die Schule brauche und da Dateimengen von über 8 GB alle von den medizinischen Fächern drauf sind, und ich keine Lust habe das dauernd umzuspeichern oder gar den Verlust aller Daten zu haben.

Desweiteren kann ich auch keine Windows Wiederherstellung durchführen, er schreibt mir seitdem ich das wie oben von Windows gemacht habe, das es nicht möglich ist.

Kann ich Windows Vista irgendwie mit der CD reparieren ohne das meine Daten weg sind?

Oder was wäre noch eine Möglichkeit was ich tun kann damit das wieder funktioniert.

Normal würd ich ihn nochmals formatieren, aber jetzt wo die Zeit ist wo ein Test den anderen jagt kann ich das nicht so machen.

Vielen dank fürs durchlesen und schon vorab vielen Dank für eure Hilfe.


Liebe Grüsse verzweifeltes hasilein

Ich hoffe ich hab es in die richtige Kategorie geschrieben!! Ansonsten bitte verschieben wenn möglich!! SORRY!!
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
20.183
Ort
D-NRW
Hallo und willkommen hasilein200

Bzgl. des Bluescreens schau dir mal diesen Beitrag an, damit man die Fehlermeldung mal zu Gesicht bekommt.

Und um die temporären Updates zu löschen, sollte dir dieser WIKI-Eintrag helfen.
 

hasilein200

Threadstarter
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
7
Alter
35
erstmals vielen Dank

Hallo Hups, vielen dank für deine Antwort. Ich hab den Laptop nun neuaufsetzen lassen, also formatieren und alles neu. Jetzt hat er ab und zu Momente wo er meint sich neustarten zu müssen. Da kommt immer mit weisser Farbe ein Text auf einen blauen Hintergrund. Irgendwas das Windows heruntergefahren hat oder so, und dann startet er neu,soweit wo er mir schreibt das er nicht richtig heruntergefahren wurde und das er normal starten soll.

Ich habe selten eine hohe Auslastung, ich schreibe meist im Office Word 2007 wenn er sich neustartet. Nicht immer aber meistens, da ich sehr viel für die Schule drauf schreibe.

und wenn er dann fertig ist mit neustarten ist alles weg, was ich nicht gespeichert habe. Er kann dann nur das wiederherstellen was ich zuletzt gespeichert habe.


Könntest du oder irgendwer anderer mir da vielleicht weiterhelfen, was es da hat?
Normal ist es ja nicht das er sich neustartet ohne irgendwelchen Grund?!
Vielen Dank und Liebe Grüsse
Roswitha
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Wie Hups dir bereits empfohlen hat, ist es unabdingbar, den blauen Bildschirm genau zu analysieren. Du kannst das Verhalten, dass sich Vista nach einem blauen Bildschirm selbständig neustartet, ausschalten. Lies dazu bitte den von Hups verlinkten Artikel: http://wiki.winboard.org/index.php/Bluescreen_analysieren

Notier dir die Fehlernummer und die großgedruckte Zeile und poste alles hier, dann können wir weitersehen, an was es liegen könnte.
 

hasilein200

Threadstarter
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
7
Alter
35
Alles klar, dann sag ich fürs erste mal vielen Dank. Falls es wieder auftritt (leider sicher wieder sein wird, hoffentlich nur nicht sobald) werde ich mir das versuchen aufzuschreiben und werds hier posten.

Liebe Grüsse
Roswitha
 
Thema:

Probleme mit Windows Vista SP1

Probleme mit Windows Vista SP1 - Ähnliche Themen

Windows Mai Update 2004 seit 6 Monaten nicht installierbar - immer 0x80004005: Hallo, mein System ist neu, kurz vor Mai neu aufgesetzt. Aktuelle Version 1909. Egal ob ich das Update manuell starte oder über den Updater...
Windows Startmenü/Apps/Einstellungen nicht nutzbar - Anmeldung über Konsole: Guten Tag zusammen, seit heute Vormittag startet mein Windows 10 Pro nicht mehr richtig. Wenn ich das System starte, wird mir zunächst nur ein...
Windows 10 Dateisystem nicht zugänglich und Programme starten nicht: Auf meinem Laptop mit Windows 10 habe ich keinen richtigen Zugang mehr auf meine Dateien und ich kann auch nicht mehr alle Programme öffnen...
Windows Update 2004 verändert boot-Reihenfolge 0x8007042B - 0x4001E: Liebe Community, seit einem Monat bin ich auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem: Während des ersten Neustarts des Windows...
WIN 10 64 bit professional: Druckerproblem: Hallo, ich hatte unter der o.g. Rubrik schon mal eine Anfrage gestellt und auch einige detaillierte Vorschläge zur Lösung erhalten. Dafür...
Oben