Probleme mit Grafik und Leistung

Diskutiere Probleme mit Grafik und Leistung im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich WinXP - Allgemeines; Hallo Zusammen, nach einigem selbst ausprobieren, find ich für meine Probleme keine Lösung. Mein System: AMD SEMPRON 2800+ 1024 MB...
#1
M

Muladin

Threadstarter
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
4
Hallo Zusammen,

nach einigem selbst ausprobieren, find ich für meine Probleme keine Lösung.

Mein System:
AMD SEMPRON 2800+
1024 MB Arbeitsspeicher
2 x 250 GB Festplatten
1 x 65 GB Festplatte
NVIDIA Geforce 6600 GT
Windows XP Professional

Muss dazu sagen das ich ein Dual System habe:
Eine der 250 GB Festplatten ist für mein Linux, die andere für Windows, benutz ich eigentlich nur zum spielen. die 60GB festplatte ist ein für die Datenablage beider Betriebssysteme und ist daher im FAT32 formatiert.

Zu meinem Problem:
Windows wird über den Bootmanager von Linux gebootet, geht auch alles ohne Probleme. Die Probleme kommen also nicht daher.
Die sind nämlich auch ohne die Linux Festplatte da, also wenn ich nur die Windowsplatte drin habe, sind diese vorhanden.

Problem 1:
Zu erst bootet der PC extrem langsam, dauert etwa 2 Minuten, wobei er davon genau 90 Sekunden braucht um vom Willkommensbildschrim von Windows auf die Desktopoberfläche zu wechseln und die Symbole alle darzustellen. Man sieht zwar den Wallpaper aber man kann nichts machen, erst nach 90 Sekunden erscheinen alle Verknüpfungen auf dem Desktop.

Problem 2:
Sobald er die Desktopoberfläche richtig geladen hat, schaltet er die Auflösung runter auf 800 x 600. Ich habe mittlerweile rausgefunden, das irgendwas mit dem NVidia Center nicht stimmt, er kann dies nicht laden weil die Versionen nicht übereinstimmen.
Jedoch trat der Fehler auch nach einer Neuinstallation des Systemes auf, benutze den derzeitig aktuellen Treiber von Nvidia.

Problem 3:
Das was mich am meisten nervt ist das in vielen Spielen, haufenweise Grafikfehler sind. entweder er stellt die Dinge nicht richtig dar, oder sie sind einfach nicht da. Zusätzlich sieht man hin und wieder auch teile des Desktops im Spiel. Also oft die ganze Palette was an Fehlern auftreten kann.
Auch hängt er sehr oft, Spezialeffekte kann er teilweise garnicht darstellen.

Problem 4:
Bei einigen spielen tritt auch ein Bluescreen auf:
Folgendes Problem besagt der Bluescreen: nv4_disp befindet sich in einer Endlosschleife und muss beendet werden.
Ungefähr so sieht das aus.

Versuchte Lösung:
Neuinstallation von Windows XP ==> Problem weiter vorhanden
Andere Version des Grafiktreibers ==> Gleicher Effekt

Kennt jemand das Problem, und kann mir vielleicht sagen wie man das lösen kann?

Vielen Dank schon einmal.

gruß
 
#2
SethGeko

SethGeko

Mod + wb-mail
Team
Dabei seit
15.11.2002
Beiträge
3.467
Alter
48
Ort
Basel
Hi

Bist Du sicher, dass die GraKa in ordnung ist?

Hast Du unter Linux die GraKa installiert und läuft da die 3D unterstützung?
 
#3
Hoschi347

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
39
Ort
Hessen
Hallo,

zu Deinem Grafikproblem. Als Lösungsvorschlag kann ich Dir anbieten, das du bei http://www.omegadrivers.net einen modifizierten GraKatreiber runterlädst.
Sollte es zu Konflikten zwischen dem vorgegebenen Treiber und der Karte kommen, greift man gerne zu solchen Treibern.
Ich hatte mal ähnliche Probleme.

Zu Deinem 2ten Problem : Wenn Du mal wieder Windows gestartet hast, dann klickst Du auf Start und gehst auf "Ausführen". Dort gibst Du "msconfig" ein und gelangst in das Systemstartmenü. Bei dem ganz rechten Karteireiter kannst Du sehen, welche Programme bei jedem Windowsstart geladen werden. Bei den unnötigen Programmen nimmst Du einfach den Haken weg.
- Desweiteren klickst Du mal einfach auf den Arbeitsplatz und klickst auf "Extras", dort auf Ordneroptionen, da auf Ansicht und entfernst den Haken bei "automatisch nach Netzwerkordnern und Druckern suchen".

- Was auch ein wenig mehr Leistung bringen kann, ist folgender Tipp : Markiere den Arbeitsplatz und mit einem Rechtsklick gehst Du auf Eigenschaften. Dort auf "erweitert" und dort auf "Einstellungen" von "Systemleistung".
Den Punkt setzt Du dort auf "optimale Leistung".
Nicht erschrecken, Windows ist danach total nackt, was Du aber ändern kannst, indem Du beim Desktop, bei einer freien Stelle einen Rechtsklick machst und auf "Eigenschaften" gehst. Hier klickst Du auf den Reiter "Darstellung" und wählst den "XP-Stil" aus. Danach hast Du das gewohnte Layout wieder.

Zu Problem 3 : Ich bin felsenfest der Überzeugung, das Du hier die falsche oder veraltete Direct X Version installiert hast. Direct X ist auf jedem, oder nachzu fast jedem Datenträger enthalten, der bei einer PC Zeitschrift beiliegend ist.
Ansonsten kannst Du es Dir auch im Netz oder hier im WinBoard unter "Downloads" runterladen.
Die aktuellste Version von Direct X ist 9c und die meißten Spiele benötigen es.

Solltest Du noch weitere Probleme haben, melde Dich, wir helfen Dir.

Gruß Hoschi
 
Zuletzt bearbeitet:
#5
M

Muladin

Threadstarter
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
4
@SethGeko
Unter Linus kann ich alle Titel ohne Probleme spielen, spiele so derzeitig mit Linux Guild Wars, Silent Hunter 3 und Need for Speed Most Wanted.

Unter Linux laufen mehrere 3D spiele, und alle ohne Probleme. Oder Probleme die durch die Emulation von Wine auftreten, aber die haben nichts mit der Grafikkarte zu tun.

Also an der GraKa kann es nicht liegen.


@Hoschi347
Das mit dem Omegatreiber werde ich mal ausprobieren, mal schaun ob die besser/ bzw. fehlerfrei sind, im Vergleich zu dem derzeitig aktuellen von mir. muss gestehen kannte die nicht, nutz wohl zu lange kein windows mehr, hab es ja nur noch zum spielen von aktuellen Spielen wie Gothic 3 :)

Zu Problem 2: Werd ich machen, wobei da nur wenige Programme geladen werden. Wenn der PC frisch gebootet hat sind gerade mal 18 Prozesse aktiv. Aber ich schau trotzdem mal.

Das mit dem Leistungstip hab ich bereits gemacht, hab kein Design drauf, nutze da den Stil von glaub Windows 98, wenigstens sieht das so aus mit den grauen Leisten. Mehr brauche ich ja auch nicht da.

Zu Problem 3 :
Jetzt wo du es sagst. Als ich am Anfang den PC neu eingerichtet hab und DirectX installiert habe gab es ein Problem mit Gothic. Gothic 3 meinte das d3d9 nicht vorhanden ist, da hab ich das DirectX installiert welches bei Gothic 3 mitgeliefert wurde, vielleicht kam es da zu konflikten.

kann man DirectX einfach deinstallieren und dann neu installieren, oder muss man nur drüber installieren (das derzeitig aktuelleste)?

vielleicht behebt das ja das Problem.


Danke für eure Mühen!!! Werde dann noch einmal Feedback geben ob es was gebracht hat, wenn ich es ausprobiert habe.

GZ
 
#6
N

n00bkiller

Dabei seit
02.09.2006
Beiträge
285
Alter
27
es reicht wenn du dir einfach die neueste runterlädst und installierst...Klick
 
#7
M

Muladin

Threadstarter
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
4
Das mit den Omega Treibern bringt wohl nichts, die letzte version der nvidia omega treiber sind von 09.2005...denke die sind wohl etwas schlechter als die nvidia treiber
 
Thema:

Probleme mit Grafik und Leistung

Probleme mit Grafik und Leistung - Ähnliche Themen

  • Windows 10: Anzeige- und Grafik-Probleme nach Update beheben - so gehts

    Windows 10: Anzeige- und Grafik-Probleme nach Update beheben - so gehts: Im Netzt liest man immer wieder von Windows-10-Nutzern, die über Grafikprobleme nach einem größeren Feature-Update berichten. So sind auch nach...
  • Grafik-Probleme seit System-Neuinstallation Win10 in v1709

    Grafik-Probleme seit System-Neuinstallation Win10 in v1709: Hallo ... 'Aufhänger' nachfolgender Problemschilderung ist ein Steam-Spiel. Dieses habe ich unter v1703 und so auch mit v1709-Upgrade sehr viel...
  • Probleme nach Update 1709 Installation mit der Grafik auf UHD-TV! Nach Cleaninstallation 1709 gibt e

    Probleme nach Update 1709 Installation mit der Grafik auf UHD-TV! Nach Cleaninstallation 1709 gibt e: Habe ein paar mehr Rechner an einem UHD-Fernseher laufen! Sobald ich das Update 1709 über 1703 spiele ist der Bildschirm schwarz!!! Hole dann...
  • Grafik Probleme nach Windows Update

    Grafik Probleme nach Windows Update: Seit dem Windows Update ist es mir nicht mehr Möglich einen 2ten Monitor zu verwenden und die Auflösung 1366 x 768 und drunter erscheinen mit...
  • Grafik-Probleme nach Standby

    Grafik-Probleme nach Standby: Nach dem creators update fall 2017 (Win 10) habe ich folgendes Problem: Wenn der PC nach dem Energiesparmodus wieder eingeschaltet wird, wird der...
  • Ähnliche Themen

    Oben