Probleme bei der Soundwiedergabe

Diskutiere Probleme bei der Soundwiedergabe im Win8 - Hardware Forum im Bereich Windows 8 Forum; Guten Morgen :D Ich bitte erstmal jeden, der helfen will darum, sich meinen Text vollständig durchzulesen :) Mein Problem: Ich habe absolut keinen...
Yakumi

Yakumi

Threadstarter
Mitglied seit
24.03.2015
Beiträge
9
Alter
20
Guten Morgen :D
Ich bitte erstmal jeden, der helfen will darum, sich meinen Text vollständig durchzulesen :)
Mein Problem: Ich habe absolut keinen Sound. Es scheint, als würde sich meine Soundkarte mit meiner AMD-Grafikkarte beißen.
Wie es dazu kam: Ich hatte im Dezember meinen PC in Reparatur geschickt. Ich hatte insgesamt 3 Festplattenformatierungen durchgenommen, da nach der ersten meine Soundausgabe wortwörtlich im Arsch war. 3 Leute hatten versucht, mir mit Teamviewer und Teamspeak zu helfen, alles funktionierte nicht. Weder meine Frontanschlüsse noch meine hinteren Anschlüsse für Mikrofon und Lautsprecher wollen mein Headset erkennen. Sicher ist, dass es nicht am Headset liegt, denn ich hab die Anschlüsse schon mit meinen externen Lautsprechern probiert und mein Headset am Handy und Laptop angeschlossen, sie funktionieren definitiv, mein PC will sie einfach nicht erkennen.
Ich benutze einen LCD Bildschirm, der über HDMI an meine Grafikkarte angeschlossen ist, den HDMI Treiber habe ich bei der Grafikkartentreiberinstallation nicht mitinstalliert, da mein Bildschirm keine eigenen Lautsprecher besitzt. Ich war jetzt glaub ich schon in 3 Foren mit demselben Problem unterwegs, keines hat mich auch nur einen Stück weitergebracht. Weiteres Problem: Da mein PC in Reparatur war (unter anderem auch wegen der Soundwiedergabe, die ja nach meiner Formatierung nicht mehr vorhanden war), wurde die Grafikkarte umgetauscht. Da steht auch nicht dran, welche es ist, weder auf dem Reparaturschein noch sonst irgendwo. Ich hab mir also den Treiber für 8.1 Systeme runtergeladen, der sollte passen... http://support.amd.com/de-de/download/desktop?os=Windows+8.1+-+64 (Version Omega 14.12). Auch den Realtek Treiber hab ich neu installiert. Keine Anschlusserkennung, keine Soundwiedergabe...

Ich habs nicht so mit Fachbegriffen. Bevor ich 10 mal nachfragen muss, wäre ich froh, wenn man Lösungen umschreibt :D

Hier ein paar Screenshots. Interessanterweise wird mir hier angezeigt, dass mein (hier hinten angeschlossenes Headset) "erkannt" wird... Hören tu ich trotzdem nichts. Pegel in den Eigenschaften auf 100. -> http://puu.sh/gNCnp/6f4fa4612b.jpg
Wenn ich mein Headset vorne einstecke (übrigens Klinkenanschluss, kein USB) und rede, wird auch das nicht erkannt... Auch wenn ich die Verstärkung auf +30 dB stelle. Das sieht dann so aus: http://puu.sh/gNCEB/31e9a02222.jpg

--------------------------------------------------------
Noch bisschen was zu meinem System (der PC war ein Fertig-PC, denn meine Großeltern wollten nichts im Internet bestellen. Das hätte mir evtl. die Probleme erspart...)

OS: Windows 8.1 64-bit
CPU: Intel i7-4770K, 3.50GHz
Grafikkarte: wie oben gesagt... Gute Frage. Allerdings war der Treiber für AMD Radeon R9 200-Series installiert, wenn ich mich recht erinnere.. :d ...Das sagt auch das Fensterchen hier :D http://puu.sh/gNCZp/dbe9bc4fc9.png
--------------------------------------------------------


Ich hab tatsächlich schon ziemlich viele Lösungswege durch.. Bisher hat nichts funktioniert. Vielleicht finde ich ja hier nach enier Lösung? :)
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Hast du mal einen Screenshot vom Gerätemanager? Taucht dort ein Rufezeichen auf, was für eine Soundkarte ist verbaut? Sollte ein extra Soundkarte verbaut sein unbedingt im Bios die Onboardsoundkarte deaktivieren.
 
Yakumi

Yakumi

Threadstarter
Mitglied seit
24.03.2015
Beiträge
9
Alter
20
Hast du mal einen Screenshot vom Gerätemanager? Taucht dort ein Rufezeichen auf, was für eine Soundkarte ist verbaut? Sollte ein extra Soundkarte verbaut sein unbedingt im Bios die Onboardsoundkarte deaktivieren.
Ja, hier: http://puu.sh/gNDZj/23eaa5cb5b.png
Wo kann ich denn sehen, ob eine extra Soundkarte verbaut ist? Das mit Bios hab ich schon gelesen, allerdings steht da nur was von Atalia, was mit Realtek zu tun haben scheint. Ich könnte ein Foto meines Bios-Menüs machen :D
(Die USB Soundkarte hab ich extra dran, da ich wohl kaum seit Dezember ohne Sound zocke... Die war beim Test aber draußen und die Lautsprecher usw. hab ich da als Standardgerät gewählt. Ich hab die nur drin, damit ich überhaupt mal Sound habe.)
 
Zuletzt bearbeitet:
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Scheint aber alles zu passen.
Kannst du mal auf deinen Lautsprecher klicken und dann auf Eigenschaften und dort die 4 Einstellungen mal posten? (Screenshot)
 
Yakumi

Yakumi

Threadstarter
Mitglied seit
24.03.2015
Beiträge
9
Alter
20
Scheint aber alles zu passen.
Kannst du mal auf deinen Lautsprecher klicken und dann auf Eigenschaften und dort die 4 Einstellungen mal posten? (Screenshot)
Ich hoffe du meinst das xD

Also eigentlicher Lautsprecher:
http://puu.sh/gNENv/fdf7e640c1.png
http://puu.sh/gNEPB/ac5c301ce4.jpg (Hier hab ich alles "green" auf 100. Hat aber bisher keinen Unterschied gemacht, ob ich Rear Pink, Black usw. auch an habe oder nicht, da die sowieso nicht besetzt sind.
http://puu.sh/gNESh/807113dd80.png (Oben alles deaktiviert)
http://puu.sh/gNETp/61c55c1288.png

Dann USB-Soundkarte, falls es weiterhilft:
http://puu.sh/gNEUT/4df03f93a2.png
http://puu.sh/gNEVA/d23eef9646.png (Pegel auf 1-2, da die Soundkarte SO LAUT ist, das glaubt man gar nicht. Youtube Videos muss ich generell auf 3% hören, da einem sonst die Ohren abfallen. Aber um die USB Soundkarte gehts ja gar nicht :D)
http://puu.sh/gNEYR/3a7ce81e2d.png
http://puu.sh/gNF0w/d3b6d73e07.png
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Warum steht beim rechten Bild in jedem Link die Generic USB als Standardgerät.
Zieh mal die USB Karte ab , stelle alle Buchsen die du zur Verfügung hast hinten auf 100% Lautstärke und stecke dein Headset mal der Reihe nach hinten durch. Du kannst die Ausgänge hinten zuordnen denke ich mal, bzw. ein und aus schalten.
 
Yakumi

Yakumi

Threadstarter
Mitglied seit
24.03.2015
Beiträge
9
Alter
20
Warum steht beim rechten Bild in jedem Link die Generic USB als Standardgerät.
Zieh mal die USB Karte ab , stelle alle Buchsen die du zur Verfügung hast hinten auf 100% Lautstärke und stecke dein Headset mal der Reihe nach hinten durch. Du kannst die Ausgänge hinten zuordnen denke ich mal, bzw. ein und aus schalten.
Weil ich gerade ein Video schaue und ohne die Soundkarte keinen Sound habe. Als ich die Screenshots vom ersten Post gemacht habe, war die Soundkarte selbstverständlich draußen, der primäre Lautsprecher bzw. mein Headset war zu dem Moment als Standard ausgewählt.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Verstehe ich dich richtig, die USB Karte läuft jetzt?
Was für eine Software verwendest du fürs Video schauen und Musik hören?
Nicht das du in der Software angeben kannst welches Gerät verwendet werden soll, so zum Beispiel ist das beim VLC Player möglich.
 
Yakumi

Yakumi

Threadstarter
Mitglied seit
24.03.2015
Beiträge
9
Alter
20
Verstehe ich dich richtig, die USB Karte läuft jetzt?
Was für eine Software verwendest du fürs Video schauen und Musik hören?
Nicht das du in der Software angeben kannst welches Gerät verwendet werden soll, so zum Beispiel ist das beim VLC Player möglich.
Klar läuft die externe Soundkarte jetzt. Sonst würde ich ja seit ~Dezember komplett ohne Soundwiedergabe Musik hören oder Videos anschauen.
Software: Spotify, Videos schau ich einfach nur auf Youtube über Google Chrome. Daran liegt es sicher nicht, ich könnte auch über VLC hören und meine "nicht-USB-Soundkarte" auswählen und ich würde keinen Ton hören.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Wirklich heikles Thema. Mach mal was ich oben schon erwähnt habe und stell die Lautstärke mal überall auf 100% und teste hinten mal jeden Ausgang mit dem Headset. Für die Frontanschlüsse muß normal ein Kabel vom Mainboard zum FrontPanel angeschlossen sein sonst geht das nicht.
 
Yakumi

Yakumi

Threadstarter
Mitglied seit
24.03.2015
Beiträge
9
Alter
20
Wirklich heikles Thema. Mach mal was ich oben schon erwähnt habe und stell die Lautstärke mal überall auf 100% und teste hinten mal jeden Ausgang mit dem Headset.
Gemacht. Beim ersten Einstecken ist der Realtek HD Audiomanager aufgesprungen, "analog Rückseite grün" hat geleuchtet und mich gefragt, was für ein Gerät das ist. Bevor ich überhaupt was machen konnte, scheint mein PC zu denken, der Lautsprecher wäre rausgezogen worden. Steck ich mein Headset hinten ein, erkennt ers nach wie vor nicht... http://puu.sh/gNGO9/b87814846f.jpg Meine Lautsprecher von davor auch nicht.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Kannst du nicht selber im Realtek Manager auf den grünen Punkt gehen und dort was zuweisen?
 
Yakumi

Yakumi

Threadstarter
Mitglied seit
24.03.2015
Beiträge
9
Alter
20
Kannst du nicht selber im Realtek Manager auf den grünen Punkt gehen und dort was zuweisen?
Hatte ich auch schon gemacht. Oben kann ich das nicht, da ja anscheinend nichts angeschlossen ist, unten schon. Hab ich aber auch schon paar Mal probiert. Das Lustige ist, dass ja vor meiner Festplattenformatierung alles ging. Es muss also ein Softwarefehler sein.
 
Yakumi

Yakumi

Threadstarter
Mitglied seit
24.03.2015
Beiträge
9
Alter
20
Hatte ich auch schon gemacht. Oben kann ich das nicht, da ja anscheinend nichts angeschlossen ist, unten schon. Hab ich aber auch schon paar Mal probiert. Das Lustige ist, dass ja vor meiner Festplattenformatierung alles ging. Es muss also ein Softwarefehler sein.
Übrigens habe ich alle Treiber, die was mit Sound oder Grafikkarte zu tun haben könnten, runtergeladen und installiert. ( http://www.medion.com/de/service/start/_product.php?msn=10018626&gid=2 ) Auch nach nem Neustart keine Änderung... Hab aber ein BIOS Update zusätzlich gemacht :D
Leider hat mir bisher nichts wirklich weitergeholfen... Jeden Rat hab ich auch schon davor mal das ein oder andere Mal befolgt.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Du solltest halt wissen was für ein Treiber damals ging, nicht das du da einfach nur mit dem aktuellen Treiber Probleme hast für die Realtek Karte.
 
Yakumi

Yakumi

Threadstarter
Mitglied seit
24.03.2015
Beiträge
9
Alter
20
Du solltest halt wissen was für ein Treiber damals ging, nicht das du da einfach nur mit dem aktuellen Treiber Probleme hast für die Realtek Karte.
Wahrscheinlich von 2013. Eine Vermutung war, dass es irgendwie anders konfiguriert wurde, damit die beiden Komponenten miteinander funktionieren.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Ist schon einige Jahre her da hatte ich gleiche Probleme mit einem 4.1 System drann angeschlossen, mußte da nur die einzelnen Ausgänge hinten konfigurieren und zuweisen und dann ging es ohne Probleme. Aber wie gesagt diesen PC habe ich fast nie mehr im Einsatz und das System auch schon verschenkt.
 
Thema:

Probleme bei der Soundwiedergabe

Probleme bei der Soundwiedergabe - Ähnliche Themen

  • Probleme beim Aktualisieren von WhatsApp

    Probleme beim Aktualisieren von WhatsApp: Hallo in die Welt, gestern beim Versuch WA upzudaten erhielt ich die Meldung: <Wo soll die Installation erfolgen? Anscheinend ist kein...
  • Probleme mit Export to PDF und dem Surface Pen

    Probleme mit Export to PDF und dem Surface Pen: Seitdem ich mein Surface habe sind mir mehrere Probleme über den Weg gekommen: 1. Export to PDF erstellt nur leere PDF Dokumente welche dafür...
  • Probleme bei Geräte Manager

    Probleme bei Geräte Manager: Funktionsupdate für Windows 10, Version 1903 kann nicht durchgeführt werden. Fehler Bluetoo... Um den Treiber neu zu installieren muss Geräte...
  • Wlan Fritz Repeater 1750e Probleme

    Wlan Fritz Repeater 1750e Probleme: Guten Abend, Leider habe ich momentan mit meinem Wlan starke Probleme. Getestet wurde es mit mehreren Geräten, und am Smartphone habe ich die...
  • Probleme mit Windows 10

    Probleme mit Windows 10: Ich ärgere mich über Windows 10 ! meine Version 1903 (Build 18362.476) Seit längerer Zeit habe ich Probleme mit Starten von Programmen oder...
  • Ähnliche Themen

    • Probleme beim Aktualisieren von WhatsApp

      Probleme beim Aktualisieren von WhatsApp: Hallo in die Welt, gestern beim Versuch WA upzudaten erhielt ich die Meldung: <Wo soll die Installation erfolgen? Anscheinend ist kein...
    • Probleme mit Export to PDF und dem Surface Pen

      Probleme mit Export to PDF und dem Surface Pen: Seitdem ich mein Surface habe sind mir mehrere Probleme über den Weg gekommen: 1. Export to PDF erstellt nur leere PDF Dokumente welche dafür...
    • Probleme bei Geräte Manager

      Probleme bei Geräte Manager: Funktionsupdate für Windows 10, Version 1903 kann nicht durchgeführt werden. Fehler Bluetoo... Um den Treiber neu zu installieren muss Geräte...
    • Wlan Fritz Repeater 1750e Probleme

      Wlan Fritz Repeater 1750e Probleme: Guten Abend, Leider habe ich momentan mit meinem Wlan starke Probleme. Getestet wurde es mit mehreren Geräten, und am Smartphone habe ich die...
    • Probleme mit Windows 10

      Probleme mit Windows 10: Ich ärgere mich über Windows 10 ! meine Version 1903 (Build 18362.476) Seit längerer Zeit habe ich Probleme mit Starten von Programmen oder...
    Oben