Problem Wurm W32.Ecup

Diskutiere Problem Wurm W32.Ecup im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; Hallöchen liebe Foris, ich hab mir den Wurm W32.Ecup eingefangen. Kann mir einer erklären, wie ich den wieder loswerde? Büdde liebe foris...
D

devilinchen

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
4
Hallöchen liebe Foris,

ich hab mir den Wurm W32.Ecup eingefangen.
Kann mir einer erklären, wie ich den wieder loswerde?

Büdde liebe foris, erklärts es mir bitte so einfach wie möglich...

Danke.... :blush


LG. biggi
 
D

devilinchen

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
4
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.150
Standort
DE-RLP-COC
Geh mal auf www.symantec.de. Hier klickst Du unter "Privatanwender und Home Office" auf "Security Check". Dann folgst Du den Anweisungen am Bildschirm.
 
L

loewenherz22465

Mitglied seit
04.01.2005
Beiträge
105
Alter
54
Hi....

also, als erstes solltest Du Deinen Virenscanner auf den neuesten Stand bringen, also Virensignaturen updaten.

Danach muß die Systemwiederherstellung deaktiviert werden, weil der Wurm sonst wieder hergestellt werden würde...in der Systemsteuerung, doppelt auf das Symbol "System" klicken, danach in dem neu geöffneten Fenster links oben auf den Reiter "Systemwiederherstellung" und ein Häckchen vor "Systemwiederherstellung auf allen Laufwerken deaktivieren" auf "übernehmen" und mit "Ja" bestätigen.

Nun einen Kompletten Systemscan mit deinem Virenscanner machen und danach einen Neustart. Eine eventuell autretene Meldung, das etwas fehlt, kannst Du ignorieren und einfach auf "OK" klicken.

Nun mußt Du in die Registry, aber vorsicht, wenn Du dort etwas falsches entfernst, kannst Du Dein Rechner zerschießen. Also ganz genau aufpassen!!!
Du gibst unter "Start", "ausführen", "regedit" ein.
Es öffnet sich der Editor und links im Fenster klickst Du dich langsam durch (HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run). Wenn Du bei "Run" bist, mußt Du im rechten Fenster den Wert "WindowsServicesStartup" = "%Temp%\svchost.exe 1" löschen. Danach den Editor schließen.

Nun noch die Systemwiderherstellung wieder aktivieren, also das häckchen entfernen.
Das müßte es gewesen sein, laut dem Dokument von Symantec.

Ich gehe bei der Systemwiederherstellung davon aus, das Du WinXP besitzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

devilinchen

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
4
Hi....

also, als erstes solltest Du Deinen Virenscanner auf den neuesten Stand bringen, also Virensignaturen updaten.

Danach muß die Systemwiederherstellung deaktiviert werden, weil der Wurm sonst wieder hergestellt werden würde...in der Systemsteuerung, doppelt auf das Symbol "System" klicken, danach in dem neu geöffneten Fenster links oben auf den Reiter "Systemwiederherstellung" und ein Häckchen vor "Systemwiederherstellung auf allen Laufwerken deaktivieren" auf "übernehmen" und mit "Ja" bestätigen.

Nun einen Kompletten Systemscan mit deinem Virenscanner machen und danach einen Neustart. Eine eventuell autretene Meldung, das etwas fehlt, kannst Du ignorieren und einfach auf "OK" klicken.

Nun mußt Du in die Registry, aber vorsicht, wenn Du dort etwas falsches entfernst, kannst Du Dein Rechner zerschießen. Also ganz genau aufpassen!!!
Du gibst unter "Start", "ausführen", "regedit" ein.
Es öffnet sich der Editor und links im Fenster klickst Du dich langsam durch (HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run). Wenn Du bei "Run" bist, mußt Du im rechten Fenster den Wert "WindowsServicesStartup" = "%Temp%\svchost.exe 1" löschen. Danach den Editor schließen.

Nun noch die Systemwiderherstellung wieder aktivieren, also das häckchen entfernen.
Das müßte es gewesen sein, laut dem Dokument von Symantec.

Ich gehe bei der Systemwiederherstellung davon aus, das Du WinXP besitzt.

Hallo Richie,
vielen Dank. Das ist eine Super Erklärung.. Dat kapier ich sogar... :sing
*lach*...
Dat werde ich direkt heut abend ausprobieren ;-)...

Lg, Biggi
 
C

coolY

Mitglied seit
28.10.2006
Beiträge
1
W32.Ecup

Hallo zusammen,

ich bin den oben genannten Anweisungen exakt gefolgt, konnte aber leider diesen Registry-Eintrag ("WindowsServicesStartup" = "%Temp%\svchost.exe 1") nicht finden. Was kann ich denn noch tun ? Wie gesagt, Viren-Update, Deaktivierung der Systemwiederherstellung, kompletter Systemscan, Neustart.....dann in der Regisitry bis zu besagtem Fenster "Run" aber dort ist rechts kein Eintrag mit besagtem Namen. Bitte höflichst um eure Hilfe...
 
Thema:

Problem Wurm W32.Ecup

Problem Wurm W32.Ecup - Ähnliche Themen

  • Problem beim erstellen einer Datei

    Problem beim erstellen einer Datei: Guten Tag, ich habe ein Problem mit dem ertsellen einer Datei. Es handelt sich dabei um den Menü Punkt Neu wie unten im Bild zusehen. Möchte...
  • Surface Go: Problem mit Windows 10 V 1903

    Surface Go: Problem mit Windows 10 V 1903: Guten Tag, nachdem unsere Schule Surface Go Geräte angeschafft hat, können diese nicht in die bestehende Netzwerkstruktur eingebunden werden...
  • Problem mit Miracast auf einem integrated Whiteboard-PC

    Problem mit Miracast auf einem integrated Whiteboard-PC: Hallo, wir haben uns kürzlich ein sogenanntes integrated Whiteboard (IWB) für unseren Besprechungsraum gekauft (Kostenpunkt rund 16.000€). Bei...
  • Problem mit Wurm

    Problem mit Wurm: Hallo, ich hab ein Problem mit einem Wurm. Mein Virus Programm (AntiVir) meldete mir bei einem Suchlauf W32.Spybot.Worm in folgenden Dateien...
  • svchost-problem - kein wurm oder virus!

    svchost-problem - kein wurm oder virus!: Hallo Ich habe hier folgendes Problem mit der svchost.exe. Sofort nach dem Booten hat ein Prozeß der svchost.exe 100% CPU-Auslastung. Wenn ich...
  • Ähnliche Themen

    • Problem beim erstellen einer Datei

      Problem beim erstellen einer Datei: Guten Tag, ich habe ein Problem mit dem ertsellen einer Datei. Es handelt sich dabei um den Menü Punkt Neu wie unten im Bild zusehen. Möchte...
    • Surface Go: Problem mit Windows 10 V 1903

      Surface Go: Problem mit Windows 10 V 1903: Guten Tag, nachdem unsere Schule Surface Go Geräte angeschafft hat, können diese nicht in die bestehende Netzwerkstruktur eingebunden werden...
    • Problem mit Miracast auf einem integrated Whiteboard-PC

      Problem mit Miracast auf einem integrated Whiteboard-PC: Hallo, wir haben uns kürzlich ein sogenanntes integrated Whiteboard (IWB) für unseren Besprechungsraum gekauft (Kostenpunkt rund 16.000€). Bei...
    • Problem mit Wurm

      Problem mit Wurm: Hallo, ich hab ein Problem mit einem Wurm. Mein Virus Programm (AntiVir) meldete mir bei einem Suchlauf W32.Spybot.Worm in folgenden Dateien...
    • svchost-problem - kein wurm oder virus!

      svchost-problem - kein wurm oder virus!: Hallo Ich habe hier folgendes Problem mit der svchost.exe. Sofort nach dem Booten hat ein Prozeß der svchost.exe 100% CPU-Auslastung. Wenn ich...
    Oben