Problem Update 1903 lässt sich nicht installieren (wg. Virtualbox)

Diskutiere Problem Update 1903 lässt sich nicht installieren (wg. Virtualbox) im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo, hoffe mir kann jemand helfen, möchte meinen Laptop mit Win10 Home 32-Bit seit Monaten updaten. Das Update bricht ab mit zwei Meldungen...
S

spike7930

Threadstarter
Mitglied seit
05.11.2019
Beiträge
12
Hallo,
hoffe mir kann jemand helfen, möchte meinen Laptop mit Win10 Home 32-Bit seit Monaten updaten.

Das Update bricht ab mit zwei Meldungen (eigentlich eine):

Die App VirtualBox soll manuell deinstalliert werden, da sie mit Windows nicht kompatibel ist.

Diese Meldung erscheint dann aber zwei Mal.
Ich kann aber auf meinem PC diese App nicht finden.
Habe schon alles mögliche (was mir so einfiel) probiert, ohne Erfolg.
Habe schon versucht etwas in der Registry zu finden, bin aber leider nicht sehr firm in der Materie, habe dann Oracle Virtualbox 5.2.34 (da 32-Bit System) installiert und wieder über den Uninstaller entfernt, bis jetzt ohne Erfolg, da ich privat aber zeitlich sehr eingebunden bin möchte ich eigentlich nicht das System neu aufspielen.

Hatte hier jemand das gleiche Problem und konnte es lösen?

Schöne Grüße
Spike
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.820
Standort
Thüringen
:welcome

Also wenn doch noch Reste von VB im System stecken (war das vllt doch mal irgendwann installiert?) gibt es spzielle Uninstaller die darauf getrimmt sind diese aufzuspüren und zu entfernen.Dieser zum Beispiel...Klick

Ansonsten poste mal diese Fehlermeldung(en);vllt sieht man da noch was....
 
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.416
Standort
Noch Wien
Schau mal in den Gerätemanager, ob da noch was drinnen ist von der Virtual Box
 
S

spike7930

Threadstarter
Mitglied seit
05.11.2019
Beiträge
12
Leider alles ohne Erfolg, Tool habe ich laufen lassen und Gerätemanager hatte ich vorher zwar schon mal durchgeschaut, aber nach der Installation und Deinstallation von VB habe ich lieber nochmal nachgesehen, aber nichts zu sehen.
Anbei ein Screenshot von der Meldung.
 

Anhänge

Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.820
Standort
Thüringen
Und der IOBit Uninstaller hat wirklich nichts gefunden was in irgendeiner Form auf VB hinweist?
 
S

spike7930

Threadstarter
Mitglied seit
05.11.2019
Beiträge
12
Nein, leider nicht.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.820
Standort
Thüringen
Ich würde Dich mal autoruns probieren lassen;ist portable heisst in ein Verzeichnis packen und einfach starten.Und dort in der Eingabemaske (da wo als ein Beispiel 7-zip steht) einfach mal Virtual oder auch Oracle eintippen und schauen ob er was findet was auf VB hinweist (sowie da noch ein Dienst läuft meckert das Setup das an und bricht die Installation der 1903 ab).Irgendwo muß noch was sein denke ich...:hm

autoruns.jpg






Bevor Du was machst erstelle bitte einen Systemwiederherstellungspunkt;nur beim Eintippen der Begriffe in die Maske und ohne Adminrechte passiert erstmal nichts (es geht nur um die Anzeige ob was gefunden wird) aber sowas schadet nie....
 
Zuletzt bearbeitet:
XP-Fan

XP-Fan

Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
1.570
Mal eine Anleitung zum Entfernen der Virtual Box:

Hier sollte man wissen was man tut und nur die angegebenen Dateien / RegKeys löschen.
  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen und wechseln Sie in den Reiter "Programme". Deinstallieren Sie hier nun Virtualbox. Starten Sie anschließend Ihren Computer neu.
  2. Gehen Sie nun unter "Mein Computer" oder im Explorer in den Pfad "C:\Windows\system32\drivers\". Löschen Sie dort anschließend folgende Dateien.
  3. vboxdrv.sys
  4. vboxnetadp.sys
  5. vboxnetflt.sys
  6. vboxusbmon.sys
  7. vboxusb.sys
  8. Öffnen Sie den Registry-Editor. Dies können Sie tun, indem Sie | [Win]+[R] drücken und anschließend "regedit" in das Fenster eingeben.
  9. Navigieren Sie nun zu HKEY_LOCAL_MACHINE/SYTEM/CurrentControlSet/services. Löschen Sie anschließend folgende Ordner:
  10. VBoxDrv
  11. VBoxNetAdp
  12. VBoxNetFlt
  13. VboxUSBMon
  14. VBoxUSB
  15. Starten Sie danach Ihren Computer neu. Virtualbox ist nun vollständig deinstalliert.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.820
Standort
Thüringen
Ich würde es erstmal im Guten versuchen und autoruns ranlassen;das verursacht im Ernstfall weniger bis keine Schäden.Die große Keule ist nichts für Unbedarfte;keine Ahnung wie fit der TE ist und/oder sich das zutraut....
 
XP-Fan

XP-Fan

Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
1.570
Es steht etwas in Rot im Beitrag :blush

Das ist auch keine Keule sondern ein Skalpell und hilft wenn man sich genau dran hält.

Was soll der TO denn mit autoruns machen ? Alles mal durchklicken und überall mal testen oder wie?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.820
Standort
Thüringen
S

spike7930

Threadstarter
Mitglied seit
05.11.2019
Beiträge
12
Habe beides durch, nach wie vor ohne Erfolg, Problem ist, ich wüsste noch nicht mal, dass ich Virtualbox installiert hatte, VMWare hatte ich drauf, dürfte aber alles runter sein. Gute Frage, trotzdem danke für eure Hilfe.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.289
Gibt es evtl. noch eine virtuelle Netzwerkkarte? (Gerätemanager)
 
S

spike7930

Threadstarter
Mitglied seit
05.11.2019
Beiträge
12
Leider nicht, habe auch das Script "Appraiser0.92" laufen lassen, das erkennt 2 mal Oracle Virtualbox aber hat dazu kein Pfad.
Hänge mal den Screenshot an, vieleicht kann ja jemand damit etwas anfangen.
Wobei ich sagen muss, dass das Script gestern morgen 16 Treffer angezeigt hat, nachmittags 6, abends wieder mehr und jetzt nur noch 2.
 

Anhänge

HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.416
Standort
Noch Wien
Und wenn du dann 1 oder 2 eintipps, was passiert dann ?

Öffne bitte eine Eingabeaufforderung oder Powershell (mit Rechtsklick) als Administrator

Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth - ab W8 Prüft ob ein Fehler schon in der Registry enthalten ist.

Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth - Prüft die Datensätze (Partition) nach Fehlern.

Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth - ab W8 Prüft und behebt Fehler über Windows Update.
 
S

spike7930

Threadstarter
Mitglied seit
05.11.2019
Beiträge
12
Wenn ich 1 oder 2 drücke kommt nur eine Fehlermeldung, dass ein leerer String übergeben werden soll (s. Anhang).

Und RestoreHealth meldet, dass eine Datei nicht verschoben werden kann (ebenfalls im Screenshot zu sehen).

Den Log vom DISM kann ich ja mal als .txt anhängen wenn das jemandem helfen würde.
 

Anhänge

HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.416
Standort
Noch Wien
Thema:

Problem Update 1903 lässt sich nicht installieren (wg. Virtualbox)

Sucheingaben

https://www.winboard.org/

,

windows 1903 manuell installieren

,

win 10 update 1903 manuell installieren

,
neu gekaufte win 10 home lässt sich nicht installieren
, update 1903 manuell installieren, win 10 update 1903, win10 instalation bricht bei52% ab, windows update lässt sich nicht installieren, windows update 1903 installiert sich nicht, windows 10 update 1903 manuell anstoßen, windows 10 update 1903 bricht ab, update probleme windows 10 1903, windows update 1903 wird nicht installiert, windows 10 update 1903 installieren, win10 update, win10 update, windows10 update 1903 bricht bei installation ab, windows 10 update 1903 bricht nach 24 % ab

Problem Update 1903 lässt sich nicht installieren (wg. Virtualbox) - Ähnliche Themen

  • Update auf Windows 10 1903 und cleanmgr Problem

    Update auf Windows 10 1903 und cleanmgr Problem: Hallo, ich mache ein Update von 1809 auf 1903. Nach einem Reboot installiere ich eine neue Version meines UMDF Treibers. Im DriverRepository...
  • Problem beim Installieren von Update 1903

    Problem beim Installieren von Update 1903: Hallo Ingo, ich würde mich einmal einklinken, weil ich seit Monaten das gleiche Problem habe und viele Lösungsvorschläge durch seitdem. Jeden...
  • Touchscren Problem on Surface Pro 3 after update to Windows 1903

    Touchscren Problem on Surface Pro 3 after update to Windows 1903: The touch screen on my Surface Pro 3 i5 responds only in some areas to finger touch after I updated to build 1903. However the pen works on the...
  • Problem bei Installation von Update 1903

    Problem bei Installation von Update 1903: Hallo, ich wollte heute einmal meinen DELL Inspiron 15 7000 Gaming (Laptop) auf Vordermann bringen (hatte so 5-6 Ausstehende Updates). Dafür...
  • Problem nach dem Windows Update 1903

    Problem nach dem Windows Update 1903: Ich habe ein Problem mit meinem Treiber von Amd. Und zwar wenn ich die Amd Radeon Einstellungen öffnen möchte geht das nicht. Falls einer eine...
  • Ähnliche Themen

    • Update auf Windows 10 1903 und cleanmgr Problem

      Update auf Windows 10 1903 und cleanmgr Problem: Hallo, ich mache ein Update von 1809 auf 1903. Nach einem Reboot installiere ich eine neue Version meines UMDF Treibers. Im DriverRepository...
    • Problem beim Installieren von Update 1903

      Problem beim Installieren von Update 1903: Hallo Ingo, ich würde mich einmal einklinken, weil ich seit Monaten das gleiche Problem habe und viele Lösungsvorschläge durch seitdem. Jeden...
    • Touchscren Problem on Surface Pro 3 after update to Windows 1903

      Touchscren Problem on Surface Pro 3 after update to Windows 1903: The touch screen on my Surface Pro 3 i5 responds only in some areas to finger touch after I updated to build 1903. However the pen works on the...
    • Problem bei Installation von Update 1903

      Problem bei Installation von Update 1903: Hallo, ich wollte heute einmal meinen DELL Inspiron 15 7000 Gaming (Laptop) auf Vordermann bringen (hatte so 5-6 Ausstehende Updates). Dafür...
    • Problem nach dem Windows Update 1903

      Problem nach dem Windows Update 1903: Ich habe ein Problem mit meinem Treiber von Amd. Und zwar wenn ich die Amd Radeon Einstellungen öffnen möchte geht das nicht. Falls einer eine...
    Oben