Problem mit QV06

Diskutiere Problem mit QV06 im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; Ich hab mir im Internet diesen hartnäckigen Virus eingefangen. Hab auch schon alles Mögliche und Unmögliche versiucht ihn zu entfernen, war leider...
F

fireone

Threadstarter
Mitglied seit
14.02.2007
Beiträge
45
Standort
Österreich
Ich hab mir im Internet diesen hartnäckigen Virus eingefangen. Hab auch schon alles Mögliche und Unmögliche versiucht ihn zu entfernen, war leider nichts. Der Virus oder was es auch immer ist, installiert sich unbemerkt und ändert die Startseite, sowohl im Internet Explorer, als auch im Firefox. Nebebei spioniert er meine Account aus und beglückt mich mit diversen Werbeeinblendungen. Ich hab das System schon mit McAffee, Avira gescannt, beide finden nichts. Ich hab auch schon versucht, diesen lästigen Eindringling über die Extras---> Ada-ons zu eliminieren, nur scheint er dort gar nicht auf. Ebenso konnte ich ihn über die Systemeinstellungen--->Programme nicht deinstallieren. Es gibt ihn zwar, aber er scheint nirgends auf.
Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, wie ich dieses lästige Anhängsel loswerden könnte.
Im Voraus vielen Dank
fireone
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.951
Standort
Thüringen
Benutze doch mal eine Live-CD,um den Rechner zu scannen;sollte selbst Rootkits entdecken.Wäre auch nicht schlecht zu wissen welches OS Du verwendest....
 
F

fireone

Threadstarter
Mitglied seit
14.02.2007
Beiträge
45
Standort
Österreich
Hallo Alfiator, es ist einen Versuch wert, vielen Dank. Mein OS ist leider Windows 8. Das war beim Kauf installiert. Auf meine Frage, ob ich stattdessen Window 7 instalieren könnte, hieß es, dann ist die Garantie weg. So muß ich leider damit leben.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.951
Standort
Thüringen
Also nur weil man die Windows-Version wechselt verliert man nicht die Garantie,das ist totaler Blödsinn.Scanne die Kiste mal mit dieser CD,aber vergiss bitte nicht vorher die Signaturen zu aktualisieren.Und warte mal ab bis das 8.1er raus kommt,dann wird vieles einfacher.Zwischenzeitlich kannst Du um das Startmenü wieder zu erlangen z.B. Classic Shell installieren (deutsches Sprachfile hier).Benutze ich hier auch;super Sache als Interimslösung...
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.434
Autoruns wär ein Versuch wert.
 
jhkil9

jhkil9

Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.835
Alter
55
Standort
BW
Hatte erst gestern das gleiche Problem, ein Arbeitskollege hatte ihn sich eingefangen.
Er hatte sich in der Registry eingenistet und noch 2 Dateien im Windowsverzeichnis abgelegt.
Dazu hatte er sich bei allen Verknüpfungslinks der Browser ( Internet Explorer, Mozilla und Chrome ) dazu eingetragen.
Schau mal bei dir nach. Rechte Maus, Eigenschaften dort sollte als Ziel nur der Pfad und die Exe des Browsers stehen. Beim Kollegen stand dann dort noch die Internetadresse des QVO6. Und zwar bei jeder Verknüpfung ( Startmenü, Desktop und Schnellstart ).
 
S

Snohomish

Mitglied seit
01.09.2012
Beiträge
272
Nur für den Fall, daß jemand der hier Mitlesenden das Programm von dieser Seite herunterladen will:

Auch wenn der Weg zum Entfernen der dort steht richtig sein sollte, möchte ich darauf hinweisen, daß es sich bei den Betreibern der Seite und des dort angebotenen Tools SpyHunter um ein sehr zwielichtiges Tool handelt. Wurde schon vor vielen Jahren als sogenanntes Fraud Tool erkannt, d.h. Malware die als Sicherheitstool ausgegeben wird.
 
F

fireone

Threadstarter
Mitglied seit
14.02.2007
Beiträge
45
Standort
Österreich
Vielen Dank euch allen, die sich bemüht haben. Ich hab mich gestern noch intensiv mit meinem Problem beschäftigt. Wie es aussieht, hab ich diesen lästigen Virus zu eliminieren.
Nochmals vielen Dank

fireone
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Grundsätzlich empfehle ich immer als erste Maßnahme Malwarebytes Antimalware. Damit kann man ca. 95% der "Allerweltsprobleme" erledigen.

Und wenn dann noch weiter Probleme bestehen, dann kann ich wärmstens das Avast-Forum empfehlen - kompetent und hilfsbereit (da gibt es seit einiger Zeit auch ein Unterforum in deutsch, falls es mit dem Englischen nicht so klappt).
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.434
Noch besser ist von einem sauber eingerichteten PC ein Image zu erstellen,
und wenn nächstens etwas nicht mehr so läuft wie es laufen soll,
oder man sich einen Virus eingefangen hat, haste binnen 15 Minuten wieder ein sauberes System.
Downloads generell auf eine andere Partition speichern, oder extern,
auch eigene Dateien. Ist eigentlich ein MUß.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.951
Standort
Thüringen
Ich frage mich grade ob es unter Win8 aus reicht,das System zurück zu setzen um solch einen Parasiten los zu werden.:knall
Und man könnte zur Desinfektion auch ComboFix benutzen....
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Ich frage mich grade ob es unter Win8 aus reicht,das System zurück zu setzen um solch einen Parasiten los zu werden.:knall
Und man könnte zur Desinfektion auch ComboFix benutzen....
Ja klar, ComboFix ist stark - aber man damit auch viel kaputt machen, eben weil CF so mächtig ist. CF ist das Mittel 2 nach MBAM. ;)
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.434
Da geb ich Alfiator wieder recht, zu diesem Stand bin ich auch angekommen.
Warum sich mit einem Problem stunden- tagelang damit beschäftigen,
wenn ich weiß, das ist gestern noch gegangen, warum heute nicht mehr.
Also Image zurück spielen, fertig.
Harte Keule würd ich sagen, wäre jetzt nur bedingt zu empfehlen,
denn damit wären alle zuvor installierten Programme weg, müßten neu installiert werden.
Und was ist mit den Downloads und den persönlichen Daten, bleiben die erhalten,
da hab ich keine Ahnung, was Windows 8 da konkret macht.
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Harte Keule würd ich sagen, wäre jetzt nur bedingt zu empfehlen,
denn damit wären alle zuvor installierten Programme weg, müßten neu installiert werden.
Seit wann entfernt ComboFix installierte Programme? Ich glaube, du verbuchtelst da die Weckstaben... :D
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.434
Wir hattens doch mit Windows 8 zurücksetzen,
also mit der Windows 8 eigenen Funktion Reset,
oder täusch ich mich da.
Außerdem wurde ja schon geschrieben, daß man mit ComboFix mehr kaputt machen kann, als gut, also im Prinzip noch mehr ruinieren, wenn man weiß was man tut, besser gesagt, was es tut, kann man Erfolg damit haben, was aber nicht heißt, daß man Erfolg damit hat.
Also harte Keule, sprich Reset, aber was dann mit den installierten Programme ist und den persönlichen Daten, weiß ich nicht. Mit einem Image weiß ich das.
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Wir hattens doch mit Windows 8 zurücksetzen,
also mit der Windows 8 eigenen Funktion Reset,
oder täusch ich mich da.
Außerdem wurde ja schon geschrieben, daß man mit ComboFix mehr kaputt machen kann, als gut, also im Prinzip noch mehr ruinieren, wenn man weiß was man tut, besser gesagt, was es tut, kann man Erfolg damit haben, was aber nicht heißt, daß man Erfolg damit hat.
Also harte Keule, sprich Reset, aber was dann mit den installierten Programme ist und den persönlichen Daten, weiß ich nicht. Mit einem Image weiß ich das.
Nee. Mit "harte Keule" ist ComboFix gemeint.
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.434
Es liegt im Auge des Betrachters.
!. Mittel MBAM
2. Mittel CF

Zitat von Alfiator :
Nö,hier kommt immer sofort die Keule und zwar die ganz große....
Wäre für mich jetzt Reset.
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Von mir aus sieh das so. Des Menschen Wille ist sein Himmelreich. :D
 
Thema:

Problem mit QV06

Problem mit QV06 - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Aktivierungs problem

    Windows 10 Aktivierungs problem: Hi, ich habe mir einen neuen PC 2018 gekauft. Da war schon Windows 10 Professional 64 Bit drauf. Ich hab auch alles auf Microsoft angemeldet...
  • Problem beim Löschen eines Ordners

    Problem beim Löschen eines Ordners: Hallo, ich habe ein Problems bezüglich des Löschens eines Ordners. Ich habe versehentlich bei einer E-Mail eine erneute Erinnerung im...
  • Surface Book 2 Problem Bluetooth

    Surface Book 2 Problem Bluetooth: Hallo, ich habe bei meinem Surface Book 2 nach einem Windowsupdate im August 2019 das Problem, dass ich beim Abspielen vom Musik über Bluetooth...
  • Surface Book 2 Problem Bluetooth

    Surface Book 2 Problem Bluetooth: Hallo, ich habe bei meinem Surface Book 2 nach einem Windowsupdate im August 2019 das Problem, dass ich beim Abspielen vom Musik über Bluetooth...
  • Win 10: Datei Explorer Problem

    Win 10: Datei Explorer Problem: Win10: beim Anklicken einer Datei im Windows Explorer kommt die Fehlermeldung: keine Rückmeldung und die Sanduhr läuft ewig. Taskmanager meldet...
  • Ähnliche Themen

    • Windows 10 Aktivierungs problem

      Windows 10 Aktivierungs problem: Hi, ich habe mir einen neuen PC 2018 gekauft. Da war schon Windows 10 Professional 64 Bit drauf. Ich hab auch alles auf Microsoft angemeldet...
    • Problem beim Löschen eines Ordners

      Problem beim Löschen eines Ordners: Hallo, ich habe ein Problems bezüglich des Löschens eines Ordners. Ich habe versehentlich bei einer E-Mail eine erneute Erinnerung im...
    • Surface Book 2 Problem Bluetooth

      Surface Book 2 Problem Bluetooth: Hallo, ich habe bei meinem Surface Book 2 nach einem Windowsupdate im August 2019 das Problem, dass ich beim Abspielen vom Musik über Bluetooth...
    • Surface Book 2 Problem Bluetooth

      Surface Book 2 Problem Bluetooth: Hallo, ich habe bei meinem Surface Book 2 nach einem Windowsupdate im August 2019 das Problem, dass ich beim Abspielen vom Musik über Bluetooth...
    • Win 10: Datei Explorer Problem

      Win 10: Datei Explorer Problem: Win10: beim Anklicken einer Datei im Windows Explorer kommt die Fehlermeldung: keine Rückmeldung und die Sanduhr läuft ewig. Taskmanager meldet...
    Oben