GELÖST Problem mit PCMCIA CardBus - USB 2.0

Diskutiere Problem mit PCMCIA CardBus - USB 2.0 im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; hallo an euch ich habe von meiner nachbarin den laptop (hp compaq nx6310 win xp sp3) bekommen weil bei ihr kein usb mehr ging. ha habe ich dann...
N

norman27

Threadstarter
Dabei seit
18.05.2010
Beiträge
3
Alter
38
hallo an euch

ich habe von meiner nachbarin den laptop (hp compaq nx6310 win xp sp3) bekommen weil bei ihr kein usb mehr ging.
ha habe ich dann nach die usb ports geschaut und habe gesehen das die hinüber sind.
soweit so gut ab in ein computer landen diese karte hier

PCMCIA CardBus - USB 2.0 - 4 Port Host Adapter
Chipset: VIA 6212
Bus Interface : CardBus Type II, 32-bit 33MHz, 3.3V
Features :
- Compliant with USB 2.0 EHCI
- Compliant with USB 1.1 OHCI
- Supports up to 127 devices
- Supports devices hot swap and wake-up
- Data Transfer rate :
- USB 1.1 OHCI 1.5Mbps, 12Mbps
- USB 2.0 EHCI 480Mbps
OS Supports : Support Windows 2000 and XP, Vista 32/64 bit, 7 ( 32/64 bit )
Connectors : 4 x USB Type A ports, 1 x DC Jack
System Requirements :- Windows® 2000 SP4 / XP SP1 or later / Server 2003 / Vista / 7 ( 32/64 bit )- Available CardBus Type II Slot

an geschlossen usb stick dran geht
nun aber wollte ich von vodafone ein umts stick nutzen dieser wird auch ohne problemme erkannt und auch installiert software installiert startet auch ganz normal doch wenn die vodafone software auf netzsuche geht wird der usb adapter getrennt und wieder erkannt und so geht das stunden lang.

hatte das rausbekommen das die karte getrennt wird da ich noch ein usb stick mit angeschlossen hatte und bei ihm auch die lampe aus ging ist aber auch so wenn ich nur den umts stick anschliesse
treiber habe ich auch schon alle neu gemacht


nun meine frage woran kann das liegen
 
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
hi,

als erstes liest sich dein text extrem schwer, da du ohne kommas und satzzeichen schreibst (außer am ende deiner jeweiligen abätze).. damit kann man schnell den ganzen text falsch verstehen.

zum problem, scheinbar schaltet bei nutzung des UMTS-sticks der adapter auf volle leistung für diesen stick, solange dieser diese anfordert, da die netzsuche doch schon mehr saft brauch als eine normale stick-nutzung.

daher verschwindet demnach der stick kurz und nach erfolgter netzherstellung wird dann auf geringeren stromverbrauch geschaltet, so das der adapter wieder alle angeschlossen geräte erkennt.


Frage dazu, wie hast du denn erkannt, dass die USB-ports DEFEKT sind, waren die sichtlich kaputt (also pins weg usw.)? unter XP gab es früher das phenomen, dass irgendwann kein USB-gerät mehr erkannt wird, was sich aber in windows XP beheben lies.. USB-Geräte werden beim Anstecken nicht mehr erkannt
 
Thema:

Problem mit PCMCIA CardBus - USB 2.0

Problem mit PCMCIA CardBus - USB 2.0 - Ähnliche Themen

Project to Beamer no connection (LG PF1500G - Surface Book Pro): LG PF1500G - Surface Book Pro For some time (I do not know since when - maybe one year) I cannot connect my Surface Book with an LG PF1500G...
Windows 10 lässt sich nicht auf meinem ASUS TP200SA installieren: Hallo! Vor kurzem gab es ja das große Update von Windows 10. Das hat sich auf meinem System installiert und dann ging gar nichts mehr. Windows...
Ram Speicher Problem...: Guten Abend Ich habe ein Problem, und zwar, habe ich insgesamt 8gb Arbeitsspeicher Installiert, nur leider stellt mir Windowsw nur 3,98 GB...
Rechner startet nicht aus dem Ruhezustand: Seit dem Update von Win 7 auf Win 10 funktioniert der Ruhezustand schon nicht. Der Rechner fährt zwar in den Ruhezustand, jedoch sehe ich beim...
GELÖST CPU Auslastung springt immer auf 100%: Hi habe ein Problem musste meinen pc neuaufsetzen aber nun funkt er nicht mehr so wie er soll spiele diablo 3 ich weiss kacke programiert usw...

Sucheingaben

usb pcmcia win7 problem

,

win7 cardbus probleme

Oben