Problem mit neuer Geforce4 Karte

Diskutiere Problem mit neuer Geforce4 Karte im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hi, habe in meinen Rechner eben eine neue Geforce 4 /Terratec Mystify 440/ eingesetzt. Nutze Win 2000. Treiber installiert und nu das Problem...
A

Anderas1

Threadstarter
Dabei seit
19.03.2003
Beiträge
3
Hi,
habe in meinen Rechner eben eine neue Geforce 4 /Terratec Mystify 440/ eingesetzt. Nutze Win 2000. Treiber installiert und nu das Problem, wenn ich in den Einstellungen unter der Auflösung auf erweitert gehe, dann bekomme ich die Fehlermeldung, das ein FEHLER BEIM VERARBEITEN DER SYSTEMDATEI "DESK.CPL" passiert......

Was kann ich tun........


:sleepy
Viele Grüsse
Anderas1
 
C

Chilliger Geselle

Gast
hi,

lad dir am besten mal von www.nvidia.com den neusten treiber runter (41.09), dann sollte es funktionieren. ansonsten melde dich nochmal :D

Viel Erfolg!
 
A

Anderas1

Threadstarter
Dabei seit
19.03.2003
Beiträge
3
Hi,
hat nichts verändert. Ich muss dazu sagen, dass in dem Rechner zuvor eine ABIT Geforce drin steckte und auch noch eine ATI Radeon für eine Woche. Ich gehe davon aus, dass es daher mit irgendwelchen Treiberresten auf dem Rechner Konflikte gibt.
Denke, dass ich leider das Betriebssystem neu machen muss.

Gruss Andreas :wut
 
A

Anderas1

Threadstarter
Dabei seit
19.03.2003
Beiträge
3
Werde jetzt auch XP raufmachen....funktioniert die Systemweiderherstellung ähnlich wie ein Image? Habe mmich damit noch nicht so beschäftigt!?

Vielen Dank und Gruss
Andreas
 
F

Furba

Dabei seit
14.11.2002
Beiträge
557
Alter
53
hi
ja, habe die winxp wiederherstellungs konsole auch schon benutzt und es hat mich überrascht, da sie funktioniert hat :D .

:hehe
 
C

Chilliger Geselle

Gast
also die systemwiederherstellung ist wirklich eine feine sache.

also da wird kein risen image erstellt, sondern nur die änderungen die auf der platte gemacht wurden.

du kannst vom vortag eine wiederherstellung machen (wird automatisch erstellt) und du kannst dir feste punkte einstellen.
 
SethGeko

SethGeko

Mod
Team
Dabei seit
15.11.2002
Beiträge
3.593
Alter
51
Ort
Basel
Hi

Bei einem Grafikkarten wechsel empfehle ich eine Neuinstallation! :cheesy
Im endeffek fährst Du damit besser! Da dann garantiert keine Treiberleichen Dein System
beeinträchtigen. Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen, dass z.B. eine 3dFx-GraKa gegen eine GeForce tauschen und das Sys. mach nur mucken! Ich denke, das sich Radeon und GeForce auch nicht mögen. Hingegen wenn ich ne GeForce 3 gegen eine GeForce 4 tausche geht das in der Regel gut! (Die haben ja auch den gleichen Treiber) :D



(Wie soll das funktionieren mit der Systemwiederherstellung? Da stellt WinXP doch nur das Sys wieder so wie zum Wederherstellungspunkt, und da war ja die "alte" Garfikkarte ja noch drinn? Ich schnall`s nicht stehe da voll auf`m Schlauch :D )

cu :devil

cu :devil
 
Thema:

Problem mit neuer Geforce4 Karte

Problem mit neuer Geforce4 Karte - Ähnliche Themen

Spiele stürzen nach bestimmten Aktivitäten beim Spielen ab: Hallo, zuerst mein System: *Ryzen 3 2200g (Treiber aktuell) *ASRock AB 350M HDV R4 (Bios 3.70) *G.Skill Aegis 2x8GB 3000 (2933) GTX1660Super...
Meldung: ":( auf dem PC ist ein Problem aufgetreten [...]" - Hochfahren nicht mehr möglich: Hallo, ich habe hier den PC eines Kollegen mit Windows 10 32bit (vorher war mal Win8 installiert; später upgrade auf 10 - hat einige Zeit...
Open GL Treiber, wo finde ich eine Info, welcher ggf installiert ist und wo finde ich eine neuere Ve: Hallo und guten Tag zusammen. Ich habe mich bisher so wie nie bis in die Tiefen eines PC hineindenken müssen und jetzt versuche ich das, komme...
Samsung 970 Evo NVMe M.2 250GB ist Systemlaufwerk, es funktioniert (schreibe gerade von hier), es wi: Ich habe alles mögliche (Samsung Software für Parititionen inkl. Stick for Formatierung probiert, zuerst habe ich ein zurück setzen gemacht, mit...
Upgrade auf 1803 mit "systemprofile/desktop"-Fehler: Hallo Microsoft-Support, Nach einem Tweet meinerseits () wurde ich prompt vom freundlichen Social-Media-Team angeschrieben und mir wurde eine...
Oben