GELÖST Problem mit meiner Fujitsu Work Station

Diskutiere Problem mit meiner Fujitsu Work Station im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Leute! Ich habe eine Fujitsu Celsius Workstation! 8 GB Arbeitsspeicher und 3 Mhz Intel Dual Core Prozessor! Windows Vista Buiseness 64...
X

XXLPcFreak

Threadstarter
Mitglied seit
16.10.2005
Beiträge
49
Hallo Leute!

Ich habe eine Fujitsu Celsius Workstation!

8 GB Arbeitsspeicher und 3 Mhz Intel Dual Core Prozessor!

Windows Vista Buiseness 64 bit

Ein Dinosaurier aber bis jetzt ein Spitzen Gerät!

Nun zum Problem: Habe nach einem Crash ein BIOS Upate gemacht, alles wunderbar gklappt nur zeigt

er mir jetzt an und das hat er voher nicht getan:


Boot From AHCI CD-ROM

1. No Emulation System Type-00



Es war bis jetzt auch kein Problem Windows XP Professional aufzuspielen, nur seit dem Update ist das

auch nicht mehr möglich!

Er lädt alle Treiber und wenn normalerweise das Fenster für die Partitionierung usw. kommen müsste

tut er gar nichts mehr und geht aus!

Windows Vist lässt sich installieren, doch wenn ich die Registrierung hinter mir habe und Windows

Update machen möchte geht er während der installation der Updates auch aus!

Ich habe schon im BIOS nach Einstellungsmöglichkeiten gesucht um dieses 1. Emulation weg zu

bekommen aber nichts gefunden!

Ich frage mich was er mit Emulation will, ich will nichts emulieren....

Wenn sich jemand mit der Workstation auskennt und mir helfen könnte wäre ich dankbar!!!

Gruß Freak
 
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.303
Standort
Noch Wien
Welche Einstellungen sind denn im BIOS vorgenommen worden ? AHCI ? IDE Anschlüsse ?

Welche Workstation von Fujitsu Celsius ist es denn genau bitte ? Danke.
 
P

Pater Born

Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
1.163
Hallo XXLPcFreak,

Habe nach einem Crash ein BIOS Upate gemacht ...

Es war bis jetzt auch kein Problem Windows XP Professional aufzuspielen, nur seit dem Update ist das

auch nicht mehr möglich!

Er lädt alle Treiber und wenn normalerweise das Fenster für die Partitionierung usw. kommen müsste

tut er gar nichts mehr und geht aus!
Prüfe zunächst mal folgende Punkte:

Nach einem BIOS-Update ist es oft sinnvoll, zunächst die empfohlenen BIOS-Standardeinstellungen zu setzen (Stichworte BIOS-Defaults, Safe oder Optimized Defaults) und erst danach einzelne Einstellungen anzupassen.

Dein XP-Problem könnte z.B. an einer falschen SATA-Einstellung liegen. Gehe hierzu mal ins BIOS. Dort muss es eine Einstellung namens "SATA Mode" (oder so ähnlicher Begriff) geben. Falls dort "AHCI Mode" eingestellt ist, dann stelle bitte auf "AUTO", "IDE Mode", "Legacy", "NonRAID" oder "Native IDE" um (je nachdem, wie das bei Dir genannt wird). Oft läuft die WinXP-Installation dann ohne zusätzliche Treiber durch. Nach der Installation kann man die Chipsatz-Treiber dann meist ganz normal per "setup.exe" installieren.

Falls es jedoch weiterhin nicht klappt oder es bei Dir keine "IDE"-Einstellung mehr geben sollte, dann solltest Du versuchen, eine WinXP-CD inkl. SATA-Treiber + SP3 (z.B. mit WinXP-ISO-Builder oder nLite) zu erstellen (+ im BIOS wieder auf AHCI umstellen). Zu den Tools gibt es schon zahlreiche Threads (einfach "nLite" in der Forums-Suche eingeben), z.B. hier:


Viele Grüße

Pater Born

Edit
Vier Minuten zu spät ... :weg HerrAbisZ war diesmal schneller. :D
 
X

XXLPcFreak

Threadstarter
Mitglied seit
16.10.2005
Beiträge
49
Hallo!

Erst einmal Danke für die Antworten!

Nein es ist kein Einstellungsproblem mit IDE Oder SATA! Es ist auch kein BIOS Einstellungsproblem im Gemeinen!

Die Festplatte ist SATA und das DVD Laufwerk auch, wird auch einwandfrei erkannt!

Das Problem liegt bei diesem Punkt:


Boot From AHCI CD-ROM!!! Das ist normal und kommt immer!

1.No Emulation SystemType- 00 Das ist der Knackpunkt!

Das war vorher nicht da und erscheint jetzt auf einmal beim Bootvorgang wenn eine bootfähige CD bzw. DVD

eingelegt ist, seitdem lässt sich auch kein Windows XP Professional mehr

installieren! Meine XP CD ist incl. SP 3, hat also auch alle IDE und SATA Treiber dabei!!!

@Herr AbisZ! Was möchtest Du wissen??? Die genaue Typbezeichnung ??? Celius ist die Bezeichnung für die

Workstation, es gibt nur unterschiedliche Hardware daher verschiedene Klassen! Wie bei VW Golf, Golf GTI usw.
 
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.303
Standort
Noch Wien
eingelegt ist, seitdem lässt sich auch kein Windows XP Professional mehr

installieren! Meine XP CD ist incl. SP 3, hat also auch alle IDE und SATA Treiber dabei!!!
Aber der AHCI Treiber ist auch notwendig und den hat XP nicht dabei - Beim Installieren F6 drücken .....

@Herr AbisZ! Was möchtest Du wissen??? Die genaue Typbezeichnung ??? Celius ist die Bezeichnung für die

Workstation, es gibt nur unterschiedliche Hardware daher verschiedene Klassen! Wie bei VW Golf, Golf GTI usw.
Es gibt:
* CELSIUS H920
* CELSIUS R930
* CELSIUS R920

* CELSIUS C620
* CELSIUS H730
* CELSIUS M730

* CELSIUS W530
* CELSIUS W520 Long Lifecycle

http://www.fujitsu.com/de/products/computing/pc/workstations/

Und wir brauchen die richtigen Treiber.
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
6.397
Alter
60
Standort
Klosterneuburg/Österreich
Meine XP CD ist incl. SP 3, hat also auch alle IDE und SATA Treiber dabei!!!
Leider nein; da sind nur einige wenige SATA Controller Treiber dabei. Du hast hier drei Möglichkeiten: du stellst im BIOS von SATA auf IDE um, du lädst den passenden SATA Controller Treiber via Floppy bei der Installation, oder du integrierst den Treiber in die XP Installations-CD.
 
X

XXLPcFreak

Threadstarter
Mitglied seit
16.10.2005
Beiträge
49
Hallo!

Erst nochmal vielen Dank für die Tipps!

@JollyRoger2408 Danke für den gut gemeinten Tipp! Ich habe keine IDE Aschlüsse nur SATA!

Gruß Freak!

@ Her Abisz Jetzt weiß ich was Du möchtest! Ist eine Celsius M 460 Workstation!

Gruß Freak!

Bevor ich das BIOS Update gemacht habe, hat die Installation von XP einwandfrei funktioniert!

Ich kann mir nicht vorstellen das durch das BIOS Update irgendwelche Treiber nicht mehr funktionieren!

Das Problem besteht ja auch darin das nach der Vista Installation beim Microsoft Update der PC einfach sang und klanglos ausgeht!

Nach einem erneuten Einschalten und dem weiteren Versuch zu Updaten das selbe Spiel, der PC geht einfach aus!

Vielen Dank für weitere Tipps!

Gruß Freak!
 
X

XXLPcFreak

Threadstarter
Mitglied seit
16.10.2005
Beiträge
49
Sorry habe noch etwas vergessen!

@Herr AbisZ Die richtigen Treiber lasse ich nach jeder Installation automatisch von der Fujitsu Treiber Seite

installieren!

Gruß Freak!
 
X

XXLPcFreak

Threadstarter
Mitglied seit
16.10.2005
Beiträge
49
Hallo Leute!

Ich glaube das Problem gefunden zu haben!

Ich habe in der Advanced System Configuration

SATA 0 Compatible Mode auf Auto gestellt

SATA Raid Enable auf Disable gestellt

SATA AHCI Enable auch auf Disable gestellt

Jetzt läuft die XP Installation wieder normal und Vista auch!!!

Muss ich jetzt nach der Vista Installation SATA Raid und SATA AHCI wieder aktivieren???

Oder reicht die Auto Funktion bei SATA 0 Compatible Mode jetzt aus???

Nochmals vielen Dank für Eure Hilfe!!!

Gruß Freak!
 
P

Pater Born

Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
1.163
Ich habe in der Advanced System Configuration

SATA 0 Compatible Mode auf Auto gestellt ...

Jetzt läuft die XP Installation wieder normal und Vista auch!!!
Na das war ja spannend ... :sing

Da posten Dir bereits drei verschiedene Leute unabhängig voneinander die richtige Lösung ...

... da wird geraten, ahci zu deaktivieren
... Du hast hier drei Möglichkeiten: du stellst im BIOS von SATA auf IDE um ...
... Gehe hierzu mal ins BIOS. Dort muss es eine Einstellung namens "SATA Mode" (oder so ähnlicher Begriff) geben. Falls dort "AHCI Mode" eingestellt ist, dann stelle bitte auf "AUTO", "IDE Mode", "Legacy", "NonRAID" oder "Native IDE" um (je nachdem, wie das bei Dir genannt wird). Oft läuft die WinXP-Installation dann ohne zusätzliche Treiber durch.
... und anstatt unsere Tipps einfach mal auszuprobieren, werden diese ganz "dreist" als von vornherein unbrauchbar zurückgewiesen. ...

Nein es ist kein Einstellungsproblem mit IDE oder SATA! Es ist auch kein BIOS Einstellungsproblem im Gemeinen! :blush
@JollyRoger2408 Danke für den gut gemeinten Tipp! Ich habe keine IDE Anschlüsse nur SATA! ...

Ich kann mir nicht vorstellen das durch das BIOS Update irgendwelche Treiber nicht mehr funktionieren! :blush
... Einen solchen Fall von Beratungsresistenz hatten wir hier schon lange nicht mehr, aber Du hast die Kurve ja noch rechtzeitig gekriegt. ;) :D

So, Spass beiseite. Schön, dass es jetzt funktioniert hat.

- - -

Allerdings hätte ich noch einen kleinen Hinweis.

Die richtigen Treiber lasse ich nach jeder Installation automatisch von der Fujitsu Treiber Seite installieren!
Die Treiber für Dein Modell werden auf der Fujitsu-Seite schon seit Jahren nicht mehr aktualisiert. Der dort aktuellste Audio-Treiber stammt z.B. aus dem Jahr 2007 (!).

Celsius M460.jpg

Daher wäre ich mit dieser Vorgehensweise eher vorsichtig. Stattdessen könnte es sich durchaus lohnen, die aktuellsten Treiber bei den jeweiligen Komponenten-Herstellern zusammen zu suchen.

- - -

Zu Deiner Frage:

Oder reicht die Auto Funktion bei SATA 0 Compatible Mode jetzt aus?
Ja, diese sollte im Normalfall ausreichen.

Viele Grüße

Pater Born
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.303
Standort
Noch Wien
Danke für die Infos, ich werde mich jetzt auf die Suche machen

Ein BIOS Update kann den PC so stark verändern, das eben nachher andere Sachen Geltung haben.

Ich habe vor Jahren erlebt bei einem Asus Deluxe Board, das nach einem BIOS Update nicht mehr USB 1.1 sondern USB 2.0 drauf war.

Jetzt sind FOTOS von deinen BIOS Einstellungsmöglichkeiten sehr hilfreich bitte. Danke

Ups sorry, jetzt habe ich doch glatt die nächste Seite übersehen. :blink
 
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.303
Standort
Noch Wien
Hallo Leute!

Ich glaube das Problem gefunden zu haben!

Ich habe in der Advanced System Configuration

SATA 0 Compatible Mode auf Auto gestellt

SATA Raid Enable auf Disable gestellt

SATA AHCI Enable auch auf Disable gestellt

Jetzt läuft die XP Installation wieder normal und Vista auch!!!

Muss ich jetzt nach der Vista Installation SATA Raid und SATA AHCI wieder aktivieren???

Oder reicht die Auto Funktion bei SATA 0 Compatible Mode jetzt aus???

Nochmals vielen Dank für Eure Hilfe!!!

Gruß Freak!
Umstellen musst du gar nichts, aber du schenkst eine Menge an Performance möglicherweise her. IDE schafft maximal 133 MB/s und SATA 3 (hast eher SATA 2) bis ca. 600 MB/s
 
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.303
Standort
Noch Wien
Ich bin einmal für XP fündig geworden

http://support.ts.fujitsu.com/Download/ShowFiles.asp

Unter: SAS und danach SAS Controller 1064E (D2507-D1x)

Fusion-MPT and AHCI F6-Driver for Windows XP

Vista sollte den reinen AHCI Treiber mit dabei haben. Für ein RAID unter SATA

Intel Matrix Storage Manager SATA RAID F6 driverdisk 64 Bit

Man kann auch nachträglich auf AHCI Treiber umstellen. Unter Vista sollte es relativ einfach sein.

Bei XP ist es das nicht und fraglich ob es funktioniert.
 
X

XXLPcFreak

Threadstarter
Mitglied seit
16.10.2005
Beiträge
49
Hallo Leute!

Ich möchte mich für meine Borniertheit und Blödheit entschuldigen :wut

Nur eine Frage hätte ich noch, ich habe keine IDE Anschlüsse auf meinem Board, wieso muß ich SATA deaktivieren???

Lieben Gruß Freak!
 
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.303
Standort
Noch Wien
Du hast nur SATA AHCI und SATA RAID deaktiviert
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Aber nochmal, mit deaktiviertem AHCI hast du beim Festplattenzugriff und damit auch bei der Gesamtperformance deutlich Leistungseinbußen.

Stell den AHCI Modus auf ENABLED.
Dann muss du eben bei XP nochmal neu installieren und ganz am Anfang im Setup mit F6 den AHCI Treiber installieren, der eben auf einer Diskette vorliegen muss.
 
Thema:

Problem mit meiner Fujitsu Work Station

Sucheingaben

fujitsu celsius w530 beim booten von cd

,

Workstation Fujitsu Celsius M730 firmware

,

celsius h730 windows installieren

,
celsius r920 bios
, cels!ius m460 win 10, celsius w520 recovery cd, h920 fujitsu win 10 bios, celsius m460 grafikkarte wird nicht erkannt, celsius m460 grahikkarte wird nicht erkannt, celsius m460 kompatible grafikkarten, fujitsu celius h730 probleme bluescreen, fujitsu problems, M720 SSD an AHCI, laufwerk emulation type 00, fujitsu celsius w520 treiber, fujitsu kein ide mehr, fujitsu celsius m460 von usb booten

Problem mit meiner Fujitsu Work Station - Ähnliche Themen

  • Problem nach Update KB4515384 kein Netzwerk mehr

    Problem nach Update KB4515384 kein Netzwerk mehr: Hallo, Sobald Windows das neuste Update installiert und neu startet ist mein Netzwerk Adapter von Intel nicht mehr aktiv und meldet eine Störung...
  • Netzwerk Problem (Internet)

    Netzwerk Problem (Internet): Hallo Nach einem System Update von Windows habe ich das Problem das mein PC zwar in der Lage ist schnell zu Downloaden (max. 10mb/s) allerdings...
  • Surface Pro (5th Gen) + PLT Legend Bluetootheadset Problem mit der Verbindung

    Surface Pro (5th Gen) + PLT Legend Bluetootheadset Problem mit der Verbindung: Guten Morgen, habe ein sehr nerviges Problem mit meinem Surface Pro und dem PLT Legend Headset. Alle 3-5 Minuten trennt sich die Verbindung zu...
  • Windows Update-Problem immer noch!

    Windows Update-Problem immer noch!: Jetzt hänge ich auch in der Update-Schleife vom August. Komisch dass das erst jetzt bei mir an diesem PC ankommt. Das Dumme ist, dass er die schon...
  • GELÖST Whatsapp Desktop Problem

    GELÖST Whatsapp Desktop Problem: Hallo, ich nutze unter Windows 10 die Software "Whatsapp Desktop". Soweit alles ohne Probleme. Wenn ich nun aber ein Bild/Video etc. einer...
  • Ähnliche Themen

    • Problem nach Update KB4515384 kein Netzwerk mehr

      Problem nach Update KB4515384 kein Netzwerk mehr: Hallo, Sobald Windows das neuste Update installiert und neu startet ist mein Netzwerk Adapter von Intel nicht mehr aktiv und meldet eine Störung...
    • Netzwerk Problem (Internet)

      Netzwerk Problem (Internet): Hallo Nach einem System Update von Windows habe ich das Problem das mein PC zwar in der Lage ist schnell zu Downloaden (max. 10mb/s) allerdings...
    • Surface Pro (5th Gen) + PLT Legend Bluetootheadset Problem mit der Verbindung

      Surface Pro (5th Gen) + PLT Legend Bluetootheadset Problem mit der Verbindung: Guten Morgen, habe ein sehr nerviges Problem mit meinem Surface Pro und dem PLT Legend Headset. Alle 3-5 Minuten trennt sich die Verbindung zu...
    • Windows Update-Problem immer noch!

      Windows Update-Problem immer noch!: Jetzt hänge ich auch in der Update-Schleife vom August. Komisch dass das erst jetzt bei mir an diesem PC ankommt. Das Dumme ist, dass er die schon...
    • GELÖST Whatsapp Desktop Problem

      GELÖST Whatsapp Desktop Problem: Hallo, ich nutze unter Windows 10 die Software "Whatsapp Desktop". Soweit alles ohne Probleme. Wenn ich nun aber ein Bild/Video etc. einer...
    Oben