Problem mit Installations-CD von XP

Diskutiere Problem mit Installations-CD von XP im Vista - Hardware Forum im Bereich Windows Vista Forum; Ich habe das Notebook Toshiba Satellite L40-137 vorgestern gekauft und wollte eine Parallelinstallation mit Windows XP machen. Die Installation...
P

Polykrates

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2007
Beiträge
6
Ich habe das Notebook Toshiba Satellite L40-137 vorgestern gekauft und wollte eine Parallelinstallation mit Windows XP machen.
Die Installation auf eine in Vista neu errichtete Partition ist zunächst auch gelungen, dann musste ich sie aber löschen. Nach Bearbeitung des Bootmanagers läuft Vista auf dem Notebook wieder problemlos.

Jetzt habe ich Probleme mit der erneuten Installation von XP.
Ich kann WinXP-Prof nicht mehr auf meinem Laptop installieren. Das Setup beginnt mit der Meldung "Setup untersucht die Hardware...." und das wars. Ab dann geschieht nichts mehr. Das Laufwerk stoppt, der Monitor wird schwarz, ohne Cursor.

Die CD funktioniert auf einem anderen Rechner.
Andere WinXP Prof und WinXP-PE Versionen verhalten sich ebenso: Immer bricht es bei der Hardwareuntersuchung nach 2 sec. ab. Der Tip mit F5 klappt nicht.

Die System Recovery-CD fuer Windows Vista läuft ordentlich durch, ich breche das Recovery aber ab, da ich Zweifel habe, dass mich das mit meinem Problem weiterbringt. Und Vista läuft ja ordentlich.

Knoppix 5 fährt auch ordentlich hoch von der CD, eine DOS Boot CD mit eingen Tools bleibt aber ebenfalls nach dem Booten haengen. Vorher hat sie auf dem Rechner funktioniert.

Im BIOS habe ich seit der ersten XP Installation nichts veraendert. Ich habe nur mal einen USB-Stick eingesteckt und im BIOS geprüft, ob er als Bootoption akzeptiert wird.
 
E

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Willkommen bei Winboard. Ich habe das gleiche Problem.

Mein neuster Kenntnisstand ist, dass dort eine versteckte Partition irgendwo hängt. Aber ich weiss nicht, ob man die löschen sollte oder nicht.

Beste Grüße
emmert


P.S.: Wenn Du eine Lösung gefunden hast, schreibe Sie mir bitte unbedingt!!
 
A

alterknacker

Dabei seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
74
Ort
94036 Passau
XP-Install auf Vista wird so einfach nicht funktionieren.....sucht hier mal im Forum, da gibt es schon massig Berichte darüber
 
P

Polykrates

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2007
Beiträge
6
Hallo
@Emmert,
an der versteckten Partition liegt es nicht. Die war vorher auch da, als die Installation noch klappte. Ich vermute jetzt stark, dass es an der Partitionstabelle haengt. Ich wollte mit Partitionmagic ran. Das Programm bemerkte einige Fehler, die ich leider auch korrigieren liess. Vielleicht muss ich doch alles plattmachen.

@AlterKnacker
Parallelinstallation klappt ganz gut, selbst wenn man nur eine Vista Recovery CD hat:
http://www.vista-blog.de/faq/read.php?2,29

Hoffentlich gibt es noch einen Hinweis, der mich vor dem kompletten Überbügeln rettet.

Gruss Pit
 
A

alterknacker

Dabei seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
74
Ort
94036 Passau
[Zitat] Wichtig: Für ein funktionierendes Dual-Boot-System ist es unabdingbar, dass zuerst XP und danach Vista installiert wird. XP hat nämlich die unangenehme Angewohnheit, den Master Boot Record zu überschreiben und damit einen Dual-Boot unmöglich zu machen. Durch Vista erhält der Bootloader eine Schonbehandlung, die das zuvor installierte Betriebssystem nicht beeinträchtigt.
 
P

Polykrates

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2007
Beiträge
6
@heru
Der Hinweis fuehrt bei meinem Problem leider nicht weiter.
Es geht um den Abbruch der XP-Installation bei der Hardwareüberprüfung, obwohl die Installation gestern noch geklappt hat.
 
A

alterknacker

Dabei seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
74
Ort
94036 Passau
@emmert...dann am besten mit dem kleinen Proggi XFDISK die Festplatte bearbeiten und neu partitionieren
 
E

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Würde ich dann XP auch noch von der recovery draufkriegen?
 
A

alterknacker

Dabei seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
74
Ort
94036 Passau
Recovery-Install ist immer ein Problem bei Neuinstallation....also am besten eine SB- bzw. OEM-Version als Kopie besorgen und dann mit dem eigenen Lizenzkey installieren.
 
E

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Ok, also verstehe ich Dich richtig, dass die dann außen vor ist. Habe halt nur ein bisschen "Angst", dass ich dann ganz ohne BS dasitze und nur den Rechner von außen bewundern kann. :blush
 
Thema:

Problem mit Installations-CD von XP

Problem mit Installations-CD von XP - Ähnliche Themen

WinXP mittels USB Stick auf Notebook nach Win7/Win10 installieren: Hallo, habe Notebook Dell Latitude E6400 mit Mainboard: 0W620R Chipsatz: Intel GM45 Southbridge: 82801IM(ICH9-M) Rev.03 SSD 128GB Samsung 830...
Windows XP: Letzte Rettung via Konsole: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit altem WinXP. Ich habe durch Google diesen Beitrag gefunden...
"Unlösbares Installations-Problem" von Windows auf Surface 3: Liebe Community. Ich habe ein Problem, welches mich an meine technische Grenzen gestoßen hat. Ich besitze als Ersatz-Ersatz-PC ein Surface 3 mit...
Windows XP Professional Installation Bluescreen Fehlermeldung: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier, ich habe auch nicht viel Erfahrung mit PCs und Betriebssytemen. Ich bin auf ein Problem gestoßen und habe...
Installation Win XP Pro geht leider nicht obwohl im Forum schon sehr viel gelesen....bitte um Hilfe: hallo alle zusammen, ich bin neu hier und brauche dringend eure Hilfe. Ich hoffe der eine oder andere kann mir etwas weiterhelfen. Mein...
Oben