Problem mit Auslagerungsdatei

Diskutiere Problem mit Auslagerungsdatei im Win7 - Installation Forum im Bereich Windows 7 Forum; Servus, Ich habe auf meinem Linuxrechner Windows 7 in einer Virtualbox laufen. Da der Rechner mit laufendem Windows sehr langsam war, habe ich...
J

jetrca

Threadstarter
Dabei seit
02.07.2009
Beiträge
11
Servus,
Ich habe auf meinem Linuxrechner Windows 7 in einer Virtualbox laufen.
Da der Rechner mit laufendem Windows sehr langsam war, habe ich heute den Hauptspeicher von 4G auf 8G erweitert.
Heute wurden in Windows beim Runterfahren 76 updates installiert, und beim Neustart trat während der Konfiguration ein Fehler auf.
Seitdem meldet Windows, wenn es mit dem Start fertig ist (ja, immerhin läuft das System noch):
Es wurde eine virtuelle auslagerungsdatei erstellt, weil ein Problem bei der Konfiguration für den neustart aufgetreten ist. Die Gesamtgröße der Auslagerungsdateien für alle Laufwerke ist möglicherweise größer, als vorgegeben.
Wenn ich das wegklicke öffnet sich ein Fenster Leistungsoptionen, wo mir angeboten wird, den virtuellen Arbeitsspeicher zu ändern (dato 448MB; empfohlen sind 7,6G, aber die kann ich nicht einstellen:
Auf Laufwerkc: ist nicht genügend Speicherplatz für die Auslagerungsdatei vorhanden. Wenn Sie mit diesen Einstellungen fortsetzen, wird die Größe der Auslagerungsdatei nur die Größe des maximal verfügbaren Speicherplatzes einnehmen.
Auf der echten Festplatte (Linux) ist natürlich noch Platz.
Wie kann ich c: mehr Platz zuweisen?
Im Windows-Explorer Rechtsklick auf c: und dann Erweitern war mir einen Versuch wert, hat es aber nicht gelöst :D
Danke voraus!
 
tacky

tacky

Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
2.524
Ort
Dortmund
Hi jetrca,

kenne mich mit Virtuel Box unter Linux nicht aus, deswegen weiss ich nicht wie man da C:\ vergrössern kann, aber kannst du nicht die Auslagerungsdatei auf z.b.: 4096 MB festeinstellen?
Dürfte normalerweise auch reichen.
Auch könntest du die Auslagerungsdatei auf ein anderes Laufwerk legen, falls noch eines unter Windows vorhanden ist.

Um Platz zu schaffen könntest du ja auch mal für C:\ die Datenträgerbereinigung starten. R. Maustaste auf C:\ -> Allgemein -> Bereinigen.

[email protected]
 
J

jetrca

Threadstarter
Dabei seit
02.07.2009
Beiträge
11
Danke.
Mit der Anleitung ging das schnell.
Allerdings musste ich noch in Systemsteuerung->System&Sicherheit->Verwaltung->Computerverwaltung->Datenträgerverwaltung das Volumen von c: vergrößern, damit Windows (Gast) wusste, was es mit dem Platz soll. Manche muss man zum Jagen tragen.
 
M

microsoft

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Ich habe auf meinem Linuxrechner Windows 7 in einer Virtualbox laufen. Da der Rechner mit laufendem Windows sehr langsam war, habe ich heute den Hauptspeicher von 4G auf 8G erweitert.

Naja, auch 8GB RAM sind für 'ne VM noch sehr wenig. :unsure
 
Gimli67

Gimli67

Dabei seit
03.02.2006
Beiträge
322
Ort
bei München
Wenn ich das wegklicke öffnet sich ein Fenster Leistungsoptionen, wo mir angeboten wird, den virtuellen Arbeitsspeicher zu ändern (dato 448MB; empfohlen sind 7,6G, aber die kann ich nicht einstellen

Du hast der VM nur 448MB physikalischen RAM zugewiesen, was zum Betrieb vom Win7 zu wenig ist. Daher versucht Windows eine Auslagerungsdatei anzulegen.
Dies funktioniert manchmal aber nicht, wenn der VM nur ein bestimmte Maximalgröße zugewiesen wurde - die VM ist ja "nur" eine Datei im realen System. Damit die VM nicht die Festplatte sprengt, wird meist eine Maximalgröße der VM vorgegeben (z.B. 20GB). Wenn der Wert erreicht ist, kann das System nicht mehr größer werden, und die Auslagerungsdatei gehört dazu. Außerdem wurden 76 Updates installiert. Die Deinstallationsdateien sind noch vorhanden und nehmen Platz weg.
In der Datenträgerbereinigung gibt es noch den Punkt "Sytemdateien bereinigen". Wenn du den ausführst, werden diese Dateien deinstalliert und es wird viel Platz frei. Achtung! Es können dann keine Updates mehr rückgängig gemacht werden.
Du schreibt, dass du den RAM nicht auf 7,6GB erweitern kannst - versuche mal 4GB zuzuordnen. Damit sollte die VM auch schneller laufen
 
Thema:

Problem mit Auslagerungsdatei

Problem mit Auslagerungsdatei - Ähnliche Themen

Herunterfahren - Notebook schaltet Strom nicht ab: Hallo, nachdem ich mich nun schon sehr lang hiermit herumschlage und keine Lösung finde, wende ich mich an euch. Problem: Ich klickte auf...
EVTX-Dateien bringen meinen TEMP-Ordner zum explodieren (nach letztem win10 update Vers. 1909, Build 18363.628): Hallo, ich habe vorgestern das letzte windows update aufgespielt und auch anschließend noch ein update für die Grafikkarte durchgeführt. Dann...
Keine win7 Sicherung mehr möglich.: Hallo Liebes Forum, ich habe ein sehr skurriles Problem, ich wundere mich schon länger darüber, dass bei jedem Startup chkdsk ausgeführt wird...
Windows 10 Auslagerungsdatei anpassen - so geht´s: Für die älteren Windows-Versionen gab es die einen oder anderen Tipps, wie diese geringfügig schneller zu machen gewesen sind. Viele dieser Tipps...
Hilfe - Kein Programm fragt mehr nach dem gewünschten Installationsort: Ich habe Heute Gebrauch von der Windows10 Funktion "Sauberer Start" gemacht. (Windows Defender Security Center -> Geräteleistung und -Integrität...

Sucheingaben

virtualbox auslagerungsdatei

,

linux virtualbox windows 7 auslagerungsdatei

,

win7 virtualbox auslagerungsdatei

,
auslagerungsdatei fehlermeldung
Oben