GELÖST Problem mit Auflösung nach Neustart !!!!

Diskutiere Problem mit Auflösung nach Neustart !!!! im Vista - Treiber Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo jungs , also ich hab mir ein neuen pc gekauft und es war schon vista vorinstl. alles geht auch super bis auf dieser komische fehler (oder...

Rep

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2009
Beiträge
13
Alter
31
Hallo jungs ,

also ich hab mir ein neuen pc gekauft und es war schon vista vorinstl. alles geht auch super bis auf dieser komische fehler (oder wie man das auch genau nännt )

ich hab mir ganz normal meine spiele inst. meine einstellungen eingestellt ,dan bemerke ich wen ich Left4dead spiel und danach mein pc neu starte das die auflösung von normal 1680x1050 auf 1600 x 900 runter is ,Wen ich aber Warcraft 3 spiele geht die auflösung von 1680x1050 auf 1280 x irgendwas ,meine graga GForce G210 und ich habe ein 20zoll breitbildschirm ...

Ich hab schon neuen graka treiber inst. nur es tut sich nichts ,ich hab schon mit CCleaner alles gereichnigt aber das problem ist auch nicht behoben ,ich hab schon die ganze festplatte defrag. mit Auslogics -disk ,und komplet alles nach viren durchsucht hat auch nichts gebracht.

So wen ich aber kein spiel öffne und spiel passiert auch nichts ,sprich die icons und die auflösung bleibt normal .......

Alle treiber laufen und sind auf den neusten stand ,er sagt selber keine probleme an !!!!



Bitte um hilfe


danke Mfg Rep



Zitat :

mir is aufgefallen das wen ich left4dead auf die genaue einstellung (auflösung )wie bei windows mache das nach dem neu start alles so bleibt wie es ist Oo ... das kann doch nicht sein das ich bei jedem spiel genau die gleiche einstellung machen muss ,z.b bei w3 geht sie gar net so hoch !!!
 

charly01

Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
251
Ort
Siegen
Rechtsklick auf dem desktop -> NVIDIA SYSTEMSTEUERUNG
rest im screenshot:
 

Anhänge

  • Clipboard.jpg
    Clipboard.jpg
    112,5 KB · Aufrufe: 304

Rep

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2009
Beiträge
13
Alter
31
Also hab ich gemacht nur bei mir gibts die einstellung nicht wo ich das einstellen kann bin in der nvidia systemsteuerung unter anzeigen


benutzerdefnierte Auflösung verwalten << soll ich da es einstellen ?
 

charly01

Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
251
Ort
Siegen
Klick oben mal auf ERWEITERTE EINSTELLUNGEN > BENUTZERDEFINIERTE ANSICHT DEFINIEREN
Im sich öffnenden Einstellungsmenü setzt du überall einen Haken.. dann sollte das mit der Anzeige der entsprechenden Optionen funktionieren..
 

Rep

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2009
Beiträge
13
Alter
31
hab dir mal ein bild gemacht hab überall ein harken gemacht nur das geht nicht ,is das aber die richitge einstellung die ich hier poste ...
 

Anhänge

  • zututu.jpg
    zututu.jpg
    233,6 KB · Aufrufe: 222

charly01

Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
251
Ort
Siegen
Treiber: 190.62

shot1:
Erweiterte Einstellungen > Benutzerdefinierte Einstellungen verwalten

shot2:
Alle Haken setzen.

shot3:
Anzeige > Desktop-Größe und -Position einstellen
 

Anhänge

  • Clipboard1.jpg
    Clipboard1.jpg
    99 KB · Aufrufe: 217
  • Clipboard2.jpg
    Clipboard2.jpg
    110 KB · Aufrufe: 207
  • Clipboard.jpg
    Clipboard.jpg
    112,5 KB · Aufrufe: 195

Rep

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2009
Beiträge
13
Alter
31
Das gibs nicht bei mir ,bei mir sind alle harken drinn !!! =(
 

Anhänge

  • fgdfgdgdg.jpg
    fgdfgdgdg.jpg
    256,8 KB · Aufrufe: 178

charly01

Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
251
Ort
Siegen
Ups.. :cheesy

Die zusätzlichen Einstellungsmöglichkeiten erklären sich bei mir durch die installierten Nvidia System Tools

Ich vergess die immer, da die sich vollständig im Treibermenü integrieren..
 

Rep

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2009
Beiträge
13
Alter
31
also bei mir gibs das nicht Oo


hab alles drauf gemacht ^^
 

Anhänge

  • HALLLLO.jpg
    HALLLLO.jpg
    292,8 KB · Aufrufe: 175

charly01

Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
251
Ort
Siegen
Hmm..

G210.. das ist ne OEM-GraKa.. (Nachfolger der 9400er)

Sollte dort einiges "kastriert" worden sein, wie bei einigen Mainboards(z.b. Medion)?
 

charly01

Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
251
Ort
Siegen
@ XP`er

Die NST sind nicht nur für nForce-Chipsätze.
Ich hab die auch auf einem Asrock-Board mit VIA-Chipsatz (4CoreDual-SATA2 R2.0) und einer GF8600GT installiert, um den Funktionsumfang des GeForce-Treibers zu erweitern (OC)

Ich habe aber gerade festgestellt, dass wenn ich meinem Monitor via VGA anschliesse, mir ebenfalls der Menüpunkt zur Auflösung fehlt (brauch hier nur das Anschlusskabel umstecken). Mit DVI ist er wieder vorhanden.. (SM2253LW und GF8800GS)
 

Rep

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2009
Beiträge
13
Alter
31
@ XP`er

Die NST sind nicht nur für nForce-Chipsätze.
Ich hab die auch auf einem Asrock-Board mit VIA-Chipsatz (4CoreDual-SATA2 R2.0) und einer GF8600GT installiert, um den Funktionsumfang des GeForce-Treibers zu erweitern (OC)

Ich habe aber gerade festgestellt, dass wenn ich meinem Monitor via VGA anschliesse, mir ebenfalls der Menüpunkt zur Auflösung fehlt (brauch hier nur das Anschlusskabel umstecken). Mit DVI ist er wieder vorhanden.. (SM2253LW und GF8800GS)

Also muss ich mir ein DVI kabel kaufen und dan sollte das gehen ?
 

Rep

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2009
Beiträge
13
Alter
31
Ich denke mal nicht, daß das eigentliche Problem damit gelöst ist.

hm und du hast keine ahnug was das genau sein könnte ? ich hab gestern wow inst. und angetestet und die grafik auf 1680x1050 gestellt und neu gestartet nichts passiert Oo es liegt an der einstellung der grafik und wen die nicht mit der destop einstellung (auflösung)steht macht der die auflösung kleiner !!


ich bekomm schon so ein hals -.-


mgf rep
 

XP'er

SPONSOREN
Dabei seit
07.05.2006
Beiträge
1.862
Ort
Magdeburg
Das "könnte" an der Spieleprogrammierung liegen, muss nicht sein, kann aber.
Es ist ja nicht bei allen Spielen so. Man weiß es nicht.
Ich vermute mal, wenn die Spiele deine Auflösung nicht unterstützen, spielt die Grafik verrückt. z.B. 16:9 oder 4:3
 

Rep

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2009
Beiträge
13
Alter
31
Das "könnte" an der Spieleprogrammierung liegen, muss nicht sein, kann aber.
Es ist ja nicht bei allen Spielen so. Man weiß es nicht.
Ich vermute mal, wenn die Spiele deine Auflösung nicht unterstützen, spielt die Grafik verrückt. z.B. 16:9 oder 4:3

dan unterstützen die ja nur die auflösung die ich am vista destop angegeben hab ,das wär ja der größte müll


Ich kann mir nicht vorstellen das mir keiner helfen kann ,das ist das besste forum das ich aufgefunden habe :) und ich such lange :p
 

Rep

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2009
Beiträge
13
Alter
31
AHH Jungs wen ich alles runter hau und neu inst. ? kann dann der fehler behoben werden ? ihn einem anderen forum wurde mit das garantiert ..
 

ModellbahnerTT

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
40
Der Fehler würde behoben wenn es am Treiber liegt was ich vermutet.
 
Thema:

Problem mit Auflösung nach Neustart !!!!

Problem mit Auflösung nach Neustart !!!! - Ähnliche Themen

Auflösung an Dockingstation: Hallo, ich nutze ein Surface Pro 7 (i7/16Gb/256Gb) am Surface Dock (nicht das neue Dock). An der Dockingstation hängen zwei MSI MAG271CQR 1440p...
GELÖST BenQ BL2420PT Auflösung 2560 x 1440 klappt nicht: Hallo, habe hier einen gebrauchten aber schönen Monitor ( Benq BL2420PT ). Leider wird die hohe Auflösung 2560 x 1440 nicht erkannt ( nur max...
Probleme bei bestimmten Games mit "Der Anzeigetreiber "nvlddmkm" reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt.": Hallo liebe Gemeinde. Ich habe seit geraumer Zeit ein Problem mit meinem Laptop. Das Problem tritt ausschließlich bei Spielen auf und da auch...
PC hängt sich ständig auf: Hallo liebe Community, ich möchte euch mal ein extrem komisches Problem von mir schildern: vor ein paar Tagen habe ich meinen ersten PC...
Windows updatet sich nicht und pc lässt sich nicht zurück setzen !HILFE!: Hallo, Ich sitze seit stunden am Pc und versuche endlich eine Lösung zu finden doch ohne Hoffnung. Mein Problem ist zuerst das sich mein pc...
Oben