problem mit amd-mainboard

Diskutiere problem mit amd-mainboard im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Ich habe fogendes Problem - hoffendlich kann mir jemand helfen. Ich wollte (will) meinen Computer von Pentium 3 (450 mhz) zu AMD Thunderbird (900...
S

stevg

Threadstarter
Dabei seit
05.01.2002
Beiträge
1
Ich habe fogendes Problem - hoffendlich kann mir jemand helfen.
Ich wollte (will) meinen Computer von Pentium 3 (450 mhz) zu AMD Thunderbird (900 Mhz) umrüsten. Habe also das AMD-Board mit Prosessor und Lüfter eingebaut.
Hat auch alles einmanfrei funktioniert. Win98 hat auch gleich die neue Hardware erkannt. Er brauchte dann die Win98-CD zum instalieren der Treiber (is ja normal).Die hatte ich nicht gleich zur Hand sodass ich den Computer erstmal ausgemacht hab.
Als ich dann die Treiber installieren wollte (mit win98 CD) kam die Meldung das der Teiber nicht auf der Cd ist. Dann hab ich halt abrechen geklickt und danach "ging bei Win 98 nich mehr viel".
Also entschloss ich mich alles zu formatieren (Partition löschen) und Win2000 raufzubringen. Aber bevor ich mich mit diesem Problem weiter beschäftige wollte wollte ich erst mal meinen neuen Lüfter einbauen.
Das hat auch nich so geklappt (waren paar Kabel im Weg),sodass ich den alten Lüfter drauf gelassen habe.
Doch jetzt komms:
Ich mache also meinen Computer wieder an und es erscheint nur ein schwarzer Bildschirm (Der Monitor geht dann nach einigen Sekunden in den "Standbei"- Modus). Und der Computer lässt sich nur noch über den Netzschalter ausschalten.

Ich baue also wieder mein Pentium3-Board ein um zu gucken ob vieleicht die Grafikarte oder der Monitor kaputt sind. Aber alles einmanfrei. Win98 läuft auch wieder ordendlich (Es wird aber keine neue Hardware erkannt).
Ich baue also wieder das AMD-Board eingebaut aber es erscheint wieder nur ein schwarzer Bildschirm.

Kann mir da irgend wie jemand helfen ?

Stev
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Hmm, da hast du warhscheinlich etwas am board gekillt. Denn wenn der Prozi zu heiss bekommen hätte, dann würde der PC automatisch ausschalten!

Ich würde das Board eintauschen!
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.492
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Könnte auch sein, dass du beim montieren des Kühlkörpers den Prozessor (oder besser den Die) beschädigt hast  
confused.gif




Last edited by Andy at Jan. 04 2002,11:28
 
Thema:

problem mit amd-mainboard

problem mit amd-mainboard - Ähnliche Themen

PC bootet nicht!: Hallo zusammen - evtl. kann mir jemand von euch einen Rat geben!? Ich bin gerade daran mir einen eigenen PC zusammen zu bauen. Das Spezielle -...
Hintergrundbeleuchtung am Monitor (Acer P203W) schaltet sich nach kurzer Zeit ab: Liebe Community, wie ihr sicherlich schon dem Titel entnehmen könnt, habe ich ein Problem mit meinem alten Acer P203W bezieungsweise der...
Nach Patch vom 14.04. startet Windows erst durch "Restart" im zweiten Anlauf: Guten Tag, seit Update am Dienstag habe ich folgendes Problem: Wenn ich den PC starte gelange ich noch bis ins Bios und wenn ich den Computer...
Anmeldebildschirm flackert und Anmeldung nicht möglich: Hallo! Da ich bereits seit einigen Jahren (!) dieses Problem habe und es mir langsam wirklich auf die Nerven geht, poste ich es nun doch mal hier...
GraKa abgelegen - Jetzt nur noch Probleme!: Hallo liebe Leute Bevor ihr weiterlest hier gleich mal mein System: Win 8.1 Mainboard: Asus P8P67 Arbeitsspeicher: 2x 4GB DDR-3 RAM 1333MHz von...
Oben