Problem mit AdAware und Ewido

Diskutiere Problem mit AdAware und Ewido im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo zusammen, ich habe ein Vista Business 32bit und ein paar kleinere Problemchen mit AdAware und AVG-Antispyware 7.5 (im Titel der Kürze wegen...

Gretchens Freund

Threadstarter
Dabei seit
07.12.2006
Beiträge
364
Hallo zusammen,

ich habe ein Vista Business 32bit und ein paar kleinere Problemchen mit AdAware und AVG-Antispyware 7.5 (im Titel der Kürze wegen nach seinem alten Hersteller ewido genannt):

1. AdAware verfängt sich irgendwie immer in einem Endlosscan in einem Verzeichnis, das es so unter Vista gar nicht mehr gibt: C:\Dokumente und Einstellungen\Anwendungsdaten\Anwendungsdaten etc. Da kommen dann immer mehr Anwendungsdaten-Ordner dazu und AdAware hört nie mehr auf zu scannen :) Weiß einer von euch woran das liegt? Habe es auch öfter mal neu installiert, aber das half auch nichts.

2. AVG installiere ich und kurz nach der Installation kommt sofort die Meldung "AVG Anti-Spyware" funktioniert nicht mehr. Bitte deinstallieren Sie das Programm" oder so ähnlich. Laut Chip.de und laut Hersteller sollte das Programm aber eigentlich Vista-kompatibel sein. Auch hier brachte mehrmaliges Neuinstallieren keine Besserung!

Danke für Hilfe im Voraus und schöne Grüße,

Schöne Grüße,
G.F.
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
zu Problem 1: Könnte es sein, dass du Vista upgegradet hast von XP, so dass er dieses Verzeichnis scannen möchte? Ich selber hatte Adaware auf Vista problemlos am laufen bei einer kompletten Neuinstallation, hab es aber jetzt wieder deinstalliert, da ich mich mit dem Windows Defender anfreunden kann.

zu Problem 2: Könnte auch mit einer Upgrade-Installation von Vista zusammenhängen.

Aber ich mutmaße hier nur, wie ich gerne zugebe...:)
 

Gretchens Freund

Threadstarter
Dabei seit
07.12.2006
Beiträge
364
Ich hatte auch zuerst den Verdacht, dass es vom Upgrade kommt. Durch einen Zufall musste ich dann Vista allerdings neu aufspielen und habe das dann direkt - also ohne Upgrade - gemacht (da ich bis dato auch alle Treiber zusammengesucht hatte :) ). Das Problem blieb das gleiche :)

G.F.
 

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:blush Ja gut, Du hast neu installt aber hast Du vorher die HD auch formatiert und danach noch einmal neu gestartet? Wenn nicht, kann es vorkommen, daß alte Pfade trotzdem in die Vista-Install mit aufgenommen wurden!
Zum 2. Problem kann ich nur sagen, saug Dir AVG neu von der HP von Grisoft herunter, dann geht es zu 100%!
Habe ich selber ausprobiert! Die 7.5er die ich auf der HD gespeichert hatte, lief nicht unter Vista, ein neuerer Download dagegen funzte Problemlos!


gruß

jerrymaus:sing
 

Gretchens Freund

Threadstarter
Dabei seit
07.12.2006
Beiträge
364
@jerrymaus

danke für die Tipps. Aber ich HABE formatiert. Das ganze sogar zweimal weil mein doofes neues NB schon zweimal zur Reaparatur musste (und nebenbei bemerkt immernoch nicht funktioniert).
AVG und AdAware habe ich mir auch schon neu runtergeladen. Brachte aber in beiden Fällen keine Besserung.

Bei Adaware ist ja auch interessant, dass er aus diesem Verzeichnis nie mehr rauskommt. D.h. es handelt - das hab ich ja schon geguckt - nicht um ein tatsächlich vorhandenes Verzeichnis...

Schöne Grüße,
G.F.
 

csberto

Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
3
Hallo zusammen,

ich habe ein Vista Business 32bit und ein paar kleinere Problemchen mit AdAware und AVG-Antispyware 7.5 (im Titel der Kürze wegen nach seinem alten Hersteller ewido genannt):

1. AdAware verfängt sich irgendwie immer in einem Endlosscan in einem Verzeichnis, das es so unter Vista gar nicht mehr gibt: C:\Dokumente und Einstellungen\Anwendungsdaten\Anwendungsdaten etc. Da kommen dann immer mehr Anwendungsdaten-Ordner dazu und AdAware hört nie mehr auf zu scannen :) Weiß einer von euch woran das liegt? Habe es auch öfter mal neu installiert, aber das half auch nichts.

Schöne Grüße,
G.F.
Haben sie diesen Problem schon gelöst? Ich habe dasselbe Problem und habe gemerkt das die Verzeichnis Documents and settings\All Users\Application Data tatsächlich auf die C-Scheibe besteht und sich dort endlos fortsetzt in unterverzeichnissen. Dies is aber allein sichtbar wenn 'systemdateien verbergen' in Windows explorer ausgeschaltet wird. Das Problem is also nicht Ad-Aware aber etwas im Vista.
 
Zuletzt bearbeitet:

csberto

Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
3
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Problem mit AdAware und Ewido

Problem mit AdAware und Ewido - Ähnliche Themen

Windows - ein Sicherheitsrisiko!!: Hallo Leute, seit einigen Windows-Generationen - mindestens Windows Vista (wie ich in der Nacht im Internet auf mehreren Foren! sah) - kann...
WIN10 - integrierte Webcam meines ASUS Laptops funktioniert nicht mehr: Hallo, Seit letztem Wochenende habe ich Probleme mit der integrierten Webcam meines ASUS Laptops. Mal eben von vorne: Ich sollte mich für eine...
Internetsicherheit 2018 – Neue Bedrohungen aus dem Web: Wer glaubt, gut geschützt vor Schadsoftware oder fremden Zugriffen auf den eigenen Rechner zu sein und seine Informationen und Daten in Sicherheit...
GELÖST Trojaner "a.exe": :wut Nun hat es mich auch wieder mal erwischt! Selten aber es kann halt jeden treffen! Wie ihr vielleicht wißt, hatte ich ein Problem mit dem...
Sicherheitsprogramme funktionieren nicht mehr!: Hallo zusammen, ich habe vor einiger Zeit hier schonmal einen Thread eröffnet, dass AVG Antiyspyware (nicht das Antivirusprogramm!!!) auf meinem...
Oben