Problem DVD-Laufwerk erkennt keine CDs DVDs

Diskutiere Problem DVD-Laufwerk erkennt keine CDs DVDs im Vista - Treiber Forum im Bereich Vista - Treiber; Hallo Leute, ich hab folgendes Problem: Ich hab letztens eine CD eingelegt, aber er konnte sie nicht erkennen. Dann hab ich mich bis zu dem...
#1
K

kjell

Threadstarter
Dabei seit
10.05.2009
Beiträge
4
Hallo Leute,

ich hab folgendes Problem: Ich hab letztens eine CD eingelegt, aber er konnte sie nicht erkennen. Dann hab ich mich bis zu dem Geräte-Manager gearbeitet und sah bei "DVD/CD-ROM- Laufwerke" "tsst corp CD/DVDw TS-h652l ata device" "IPW M7S96NGTM SVSI CdRom Device" mit einem gelben Ausrufeschild davor. Was hat das zu bedeuten und was kann ich machen damit wieder alles funktioniert?

Vielen Dank für die Hilfe im vorraus!
 
#2
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.646
Alter
45
Ort
Niedersachsen
Hallihallo und :welcome:huhu

Das hört sich an wie das klassische Upper/Lower-Filter Problem.

Zuerst kannst du mal im Gerätemanager die betroffenen Laufwerke anklicken und "deinstallieren" auswählen. Danach den Rechner neu starten. Jetzt werden die Laufwerke selbständig wieder installiert und mit Glück wars das schon.

Falls das nicht klappt:

Drücke mal die Windows-Taste + R

Dort tippst du regedit ein und drückst Enter

In dem sich öffnen Fenster hangelst du dich zu diesem Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}

Darin findest du vermutlich einen Eintrag Upper-Filter und einen Lower-Filter (oder eines von beiden). Diesen Eintrag anklicken und löschen.

ACHTUNG !

NUR die besagten Schlüssel löschen, NICHTS ANDERES. In der Registry lässt sich viel Schaden anrichten.

Danach alles zuklicken und den Rechner neu starten. Dann sollte es eigentlich wieder funktionieren, wenn ich Recht habe.

Gruß Matze
 
#3
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Ort
Bayern
Hi und :welcome

Evtl. könnte auch ein Firmware-Update helfen. Das findest du hier.
 
#4
K

kjell

Threadstarter
Dabei seit
10.05.2009
Beiträge
4
Ersteinmal vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Ich hab zu erst versucht diese beiden zu deinstalieren und den Computer neu zu starten. Anschließend kam die Meldung, dass der PC die Gerätetreibersoftware insalliert, diese Instalation letztlich, aber fehlschlug.

So jetzt hab ich "regedit" eingeben und hab mich an den besagten Pfad gehalten, aber leider weiß ich nicht was ein Upper-Filter und ein Lower-Filter ist. Nachdem ich letztlich den Ordner "{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}" geöffnet habe kamen 5 weitere Ordner (0000; 0001; 0002; 0003; Properties), aber leider weiß ich nicht was ich davon löschen soll und was nicht.

MfG
Kjell
 
#5
K

kjell

Threadstarter
Dabei seit
10.05.2009
Beiträge
4
Hab mir mal das Firmware-Update geholt, aber das Problem besteht leider immernoch. Trotzdem danke!
 
#6
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.646
Alter
45
Ort
Niedersachsen
Nachdem ich letztlich den Ordner "{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}" geöffnet habe kamen 5 weitere Ordner (0000; 0001; 0002; 0003; Properties), aber leider weiß ich nicht was ich davon löschen soll und was nicht.
Von diesen 0001 usw. NICHTS löschen. Wenn du mit der linken Maustaste im linken Bereich des Fensters einmal auf den besagten Schlüssel klickst, dann sollte auf der rechten Seite des Fensters dieser Upper- bzw. Lower-Filter auftauchen. In der rechten Hälfte kann man diese dann mit der rechten Maustaste anklicken und "löschen" auswählen.

Wie gesagt: NUR Upper und Lower, nichts anderes.

Eventuell sind diese Schlüssel nicht vorhanden, dann liegt das Problem offenbar woanders.

Wenn du dir nicht sicher bist dann lieber nichts löschen.

Gruß Matze
 
#7
K

kjell

Threadstarter
Dabei seit
10.05.2009
Beiträge
4
Wow, ich danke dir vielmals!!! Endlich klappt es wieder :D:D
Vielen, vielen dank!!

MfG Kjell
 
#9
S

Snuki

Dabei seit
13.05.2011
Beiträge
5
Hallo Duke, natürlich auch an die anderen, wer auch immer mir helfen kann und mag.

Ich habe so ein ähnliches Problem, bei mir ist es aber so, das nur ein paar DVD's nicht gelesen werden z.B.: zwei neue Spiele.
Ich habe jetzt mal nachgeschaut bei mir finde ich den Upper Filter unter
{4D36E967-E325-11CE-BFC1-08002BE10318} / {4D36E96B-E325-11CE-BFC1-08002BE10318} / {4D36E96C-E325-11CE-BFC1-08002BE10318} / {4D36E96F-E325-11CE-BFC1-08002BE10318} /
bringt es was wenn ich dort diesen Upper Filter lösche auch etwas oder sollte ich das lieber nicht??

Im Geräte Manager scheint alles OB zu sein.

Vielen Dank im voraus, an alle fleißige helferlein ;)
 
#10
S

Snohomish

Gast
Hallo Snuki und zunächst einmal :welcome

(Diverse Brennprogramme legen ihre eigenen Upper- & Lower-Filter an.
Normalerweise habe ich bisher keine negativen Erfahrungen gemacht, all diese zu löschen um ein Laufwerk wieder zum Arbeiten zu bewegen.

Ich habe aber schon gelesen, daß manche Funktionen von Brennprogrammen dann nicht mehr einwandfrei funktionieren.)

Da in Deinem Falle aber lediglich ein paar DVD's nicht gelesen werden können, wäre es hilfreich, wenn Du uns Infos zu Deinem System gibst.



Ich habe da nämlich so eine Vermutung (aber auch nicht mehr)::hm

Mal angenommen, die DVD's, die bei Dir nicht gelesen werden können sind in einem einwandfreien Zustand:

Ich habe hier in meinem Notebook ein Laufwerk, daß von nicht allzu hoher Qualität zu sein scheint. Manche DVD's lassen sich manchmal nicht öffnen, sie sind aber unzerkratzt und können in externen Brennern gelesen werden.
Das war schon von Anfang an so, meistens traten die Probleme bei ganz bestimmten DVD's auf - z.B. Computer Bild-Spiele DVD's regelmäßig, aber auch andere DVD's, die sehr dick oder sehr dünn waren. Manchmal hat es aber auch bei den "Problemkindern" geklappt.

Aktuelle Firmware war drauf, da ließ sich nix machen.

Viell. handelt es sich bei Dir ja um das gleiche Problem. Daher bitte Hardwareinfos nachliefern.



mfg
Snohomish
 
Zuletzt bearbeitet:
#11
S

Snuki

Dabei seit
13.05.2011
Beiträge
5
Hallo Snohomish,

zum einen Danke für deine schnelle Antwort und zum anderen sorry das ich so lange auf meine Rückantwort gebraucht habe, hab viel zu tun.

Ich hab ein Fujitsu Amilo xi 6370 Nootebook mit einem blueray Laufwerk:
DVD/CD-ROM-Laufwerk --> HL-DT-ST BDDVDRW CT10N

Bei den Spielen handelt es sich z.B.: um Frontline aber auch diverse DVD Filme lassen sich nicht anschauen. Andere Spiele wie Patrizier laufen einwandfrei. Sind alles Orginale und eigentlich recht neu gekauft. In einem externen Laufwerk funk alles.

Ich hoffe die Infos reichen soweit um mir weiter zu helfen.

Liebe Grüße
Snuki
 
#12
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
welche meldung vom System erscheint denn, wenn du die DvD/CD ins laufwerk einlegst???

bei mir ist es so, dass das laden von blurays ewig dauert, solange der kaspersky eingeschaltet ist. schalte ich den aus, gehts wunderbar. möglich das es bei dir ähnlich ist, da die scheiben auf anderen rechnern ja korrekt laufen..

ich staune nur, dass dein PC ORIGINAL-Scheiben nicht abspielen will.. :(
 
#13
S

Snuki

Dabei seit
13.05.2011
Beiträge
5
Nun ja, zum einen benötigen blueray ewig lang zum laden und dann läuft erst nix und bei den Spielen kommt die Meldung "legen sie einen Dagtenträger ein"
 
#14
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
Nun ja, zum einen benötigen blueray ewig lang zum laden und dann läuft erst nix und bei den Spielen kommt die Meldung "legen sie einen Dagtenträger ein"
das blurays beim laden in pc-laufwerken lange brauchen ist ansich normal. deaktiviere mal deine antiviren-software, dann gehts sicher schneller. manche laufwerke haben auch eine interne bremse, sobald diverse brennprogramme auf den geräten installiert sind.. (keine ahnung wie die das mitbekommen, ist aber so).

wenn aber spiele-DvD's eingelegt sind und diese nicht erkannt werden, liegts aber nicht immer am laufwerk. bist du sicher das die games im original vorliegen, denn diese muss ein laufwerk wiedergeben können, wenn es für diese art (DvD, CD usw.) ausgelegt ist, was bluray-laufwerke ja sind.

wenn es aber eine gebrannte scheibe ist, dann wäre es möglich, dass das game auf einem datenträger liegt, was dein laufwerk NICHT unterstützt (z.Bsp. DvD+ Rohlinge usw.)... wenn du nero auf dem gerät hast, schau mal mit dem info-tool, welche rohlinge dein laufwerk erkennt..

originale muss das gerät wiedergeben können, wenn nicht, hat es einen fehler, wenn die scheiben anderweitig aber laufen..

schau auch mal, ob es eine neue firmware für das laufwerk gibt, solltest du beim laptop-hersteller finden..


schau auch mal im gerätemanager nach, ob das laufwerk dort korrekt erkannt wird.. also kein gelbes dreieck oder sowas davor steht..
 
#15
S

Snuki

Dabei seit
13.05.2011
Beiträge
5
Also wenn ich schreibe das die Spiele im Orginal vorliegen, dann ist dem auch so. Ich habe in meinem Leben noch nie Spiele gerippt, da ich der Überzeugung bin, das sowohl Puplischer als auch Producer der Spiele die ich spiele, jeden cent verdient haben.
Die großkopferten Schauspieler dagegen, sind meist chronisch überbezahlt aber das nur am Rande.

In der Systemsteuerung ist alles OB (kein gelbes Ausrufzeichen). Ich habe auch schon mal die Software des Laufwerkes deinsatlliert und neu insatlliert, doch leider ohne Besserung der Problematik.

Deshalb meine Frage vom vorredner zwecks des Upper-Filter, den ich unter diesen Punkten finde:
{4D36E967-E325-11CE-BFC1-08002BE10318} / {4D36E96B-E325-11CE-BFC1-08002BE10318} / {4D36E96C-E325-11CE-BFC1-08002BE10318} / {4D36E96F-E325-11CE-BFC1-08002BE10318} /

Gruß Snuki
 
#16
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
Also wenn ich schreibe das die Spiele im Orginal vorliegen, dann ist dem auch so. Ich habe in meinem Leben noch nie Spiele gerippt, da ich der Überzeugung bin, das sowohl Puplischer als auch Producer der Spiele die ich spiele, jeden cent verdient haben.
Das war ja auch keine Beschuldigung von imaetz70 gewesen, sondern nur die Rückfrage an Dich, dass im DVD-Laufwerk keine für Dich selbst angelegte Sicherheitskopie des Spieles eingelegt ist sondern tatsächlich das Original.

hast Du mal geprüft, ob es für dein DVD-Laufwerk eine aktuellere Firmware existiert wie imaetz70 schon geschrieben hat ?
Manchmal wird so die fehlerhafte Erkennung von bestimmten Datenträgertypen nachgebessert.
 
#18
S

Snuki

Dabei seit
13.05.2011
Beiträge
5
Hm ok, dann habe ich wohl imaetza70 falsch verstanden und entschuldige mich für meinen Rückangriff "SORRY imaetza70".

Ich werde die neue Firmware mal installieren und melde mich dann wieder.

Aber mir brennt immer noch die Frage wegen dem Upper-Filter, ob ich den unter den Punkten löschen kann, wo ich ihn gefunden habe oder dies lieber bleiben lassen soll.

Dieses Problem, das manche DVD/CD nicht gelesen werden nervt mich schon tierisch. Hab keine Lust die ganze Zeit ein externes Laufwerk mit rum zu schleifen.

Mir geht es hauptsächlich um meine Spiele. Das Blueray ist nur nebensächlich.

Liebe Güße an,

Dirk und imaetza70
 
#19
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.646
Alter
45
Ort
Niedersachsen
Hallihallo.

Aber mir brennt immer noch die Frage wegen dem Upper-Filter, ob ich den unter den Punkten löschen kann, wo ich ihn gefunden habe oder dies lieber bleiben lassen soll.
Aus Posting#2 könntest du diese Antwort bereits entnehmen. In der Registry verhält man sich genauso wie beim Überholen. Im Zweifel: Nein

Man findet dort mehrere dieser Filter. Manche sind für die optischen Laufwerke zuständig, andere für Kartenleser oder für was-weiß-ich. Wenn du nicht sicher bist was du da löscht: Finger weg.

Da das Laufwerk wohl grundsätzlich funktioniert, wirds nicht an den besagten Filtern liegen, denke ich.

:satisfied
 
#20
W

wasto3

Dabei seit
11.09.2013
Beiträge
6
Ort
85551
Hallo Leute,

ich hab folgendes Problem: Ich hab letztens eine CD eingelegt, aber er konnte sie nicht erkennen. Dann hab ich mich bis zu dem Geräte-Manager gearbeitet und sah bei "DVD/CD-ROM- Laufwerke" "tsst corp CD/DVDw TS-h652l ata device" "IPW M7S96NGTM SVSI CdRom Device" mit einem gelben Ausrufeschild davor. Was hat das zu bedeuten und was kann ich machen damit wieder alles funktioniert?

Vielen Dank für die Hilfe im vorraus!
Ich habe das gleiche prblem aber mit dem neuen win 10 upgrade, das laufwerk wird erkannt aber die eingelegte CD/DVD wird nicht gelesen. Habe schon mal gelöscht, restart, aber es funst nicht!
LG Wasto3
 
Thema:

Problem DVD-Laufwerk erkennt keine CDs DVDs

Sucheingaben

cd laufwerk liest keine cds mehr

,

dvd laufwerk erkennt keine cd

,

laufwerk erkennt keine cd

,
Laufwerk laptop lest keine cd
, win7 dvd laufwerk erkenntkeine cd, externes laufwerk liest keine cdrom, laufwerk erkennt keine cd mehr, cd rom erkennt keine cd, cd rom laufwerk liest keine CD mehr, problem liest nicht dvd vista, laufwerk liest keine cds mehr, www.dvdlaufwerk erkennt keine cd.de, windows xp erkennt dvd laufwerke nicht, DVD Laufwerk erkennt keine CDs, cd rom laufwerk liest keine cds, dvd laufwerk erkennt cd nicht, cd laufwerk liest keine cds mehr windows 7, DVD Laufwerk liest keine alte cd, cd in dvd laufwerk, cdrom laufwerk erkennt keine cds, dvd laufwerk erkent keine cd und dvd, cd rom laufwerk erkennt medien nicht, CD Laufwerk nimmt keine CD an, cd laufwerk erkennt keine cd, win 8 liest dvd nicht

Problem DVD-Laufwerk erkennt keine CDs DVDs - Ähnliche Themen

  • Windows 8.1 Problem mit DVD Laufwerk

    Windows 8.1 Problem mit DVD Laufwerk: Starte ich WIN 8.1 mit einer DVD im Laufwerk (ASUS DRW 24B3LT) wird das Laufwerk D: erkannt, ohne eingelegte DVD wird das Laufwerk nicht gefunden...
  • Windows 8: Problem mit zwei DVD Laufwerken die auf Slave sind

    Windows 8: Problem mit zwei DVD Laufwerken die auf Slave sind: Hi Ich habe gerade erst die Windows 8 CP Installation erfolgreich abgeschlossen. Habe dann den Rechner hochgefahren und soweit schien auch alles...
  • Problem mit DVD Laufwerk

    Problem mit DVD Laufwerk: Hi liebe Community, ich habe folgendes Problem: ich habe mir heute das Spiel Starcraft 2 gekauft und wollte es installieren. Wenn ich die DVD...
  • Problem mit allen DVD-Laufwerken

    Problem mit allen DVD-Laufwerken: Hy, ich hab ein problem mit meinen DVD Laufwerken wenn ich einen DVD einlege schreibt er mir "Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk G: ein"...
  • GELÖST DVD/CD Laufwerk-Problem!

    GELÖST DVD/CD Laufwerk-Problem!: Hallo Ich hatte vor kurzem mein PC für 3 Tage aus. Nach den einschalten erkennen/finden verschiedene Brennprogramme die beiden Laufwerke nicht...
  • Ähnliche Themen

    • Windows 8.1 Problem mit DVD Laufwerk

      Windows 8.1 Problem mit DVD Laufwerk: Starte ich WIN 8.1 mit einer DVD im Laufwerk (ASUS DRW 24B3LT) wird das Laufwerk D: erkannt, ohne eingelegte DVD wird das Laufwerk nicht gefunden...
    • Windows 8: Problem mit zwei DVD Laufwerken die auf Slave sind

      Windows 8: Problem mit zwei DVD Laufwerken die auf Slave sind: Hi Ich habe gerade erst die Windows 8 CP Installation erfolgreich abgeschlossen. Habe dann den Rechner hochgefahren und soweit schien auch alles...
    • Problem mit DVD Laufwerk

      Problem mit DVD Laufwerk: Hi liebe Community, ich habe folgendes Problem: ich habe mir heute das Spiel Starcraft 2 gekauft und wollte es installieren. Wenn ich die DVD...
    • Problem mit allen DVD-Laufwerken

      Problem mit allen DVD-Laufwerken: Hy, ich hab ein problem mit meinen DVD Laufwerken wenn ich einen DVD einlege schreibt er mir "Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk G: ein"...
    • GELÖST DVD/CD Laufwerk-Problem!

      GELÖST DVD/CD Laufwerk-Problem!: Hallo Ich hatte vor kurzem mein PC für 3 Tage aus. Nach den einschalten erkennen/finden verschiedene Brennprogramme die beiden Laufwerke nicht...
    Oben