Preisberatung: Pc vom Kumpel

Diskutiere Preisberatung: Pc vom Kumpel im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hey ho ihr lieben, ich habe vor einen Computer von meinem Kumpel abzukaufen, dabei würde ich gerne wissen, was es insgesamt Wert ist und ob ich...
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Hey ho ihr lieben, ich habe vor einen Computer von meinem Kumpel abzukaufen, dabei würde ich gerne wissen, was es insgesamt Wert ist und ob ich zuviel zahle. Unteranderem würde ich gerne wissen, ob es sich lohnt diesen PC später noch "aufzurüsten", heißt Ram, GraKa etc.

Grafikkarte AMD Radeon HD 6570
CPU Typ 4x , 3400 MHz
Arbeitsspeicher 6128 MB
Intel Core i7 2600 3,40 ghz
Betriebssystem Windows 7 Home Premium Home Edition

Welches Mainboard usw. weiß ich nicht, könnte aber nochmal genauer nachfragen. Außerdem würde dieser Bildschirm noch hinzukommen.

http://www.testbericht.de/lcd-monitor/samsung-syncmaster-e2220-ls22clysbuen.html

Er meinte zu mir, er stellt sich nen Preis von ca. 300-350€ vor.
Nun die Frage, ist der Preis gerechtfertigt?
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Bisschen wenig Info...

Mainboard?
Festplatte (Typ und Größe, Hersteller)?
Gehäuse?
DVD-Brenner?
Netzteil (Hersteller und Typ)?

Eigenbau PC oder Fertig PC - wenn Fertig-PC: Marke und Typ?

Der Prozessor selber geht heute für ca. 250 bis 270 Euro über den Ladentisch. Inklusive Monitor scheint's in Ordnung zu sein, aber für ein belastbares Urteil bräuchte man noch die restlichen Infos.
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Bisschen wenig Info...
Jo...

Wobei die erste Frage nach dem Preis leichter zu beantworten ist. Auf Grund der eingebauten und bislang bekannte Teile sind 300 Euro wohl ok, vorausgesetzt alles ist in Ordnung und funktioniert.

Zur Frage nach der möglichen Aufrüstung ist aber nichts zu sagen, solange das Board nicht bekannt ist.
 
Hoschi347

Hoschi347

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
40
Standort
Hessen
Core i5 2600 ist eigentlich ganz flott, wäre gut zu wissen, ob dieser übertaktbar ist (k).
Die Grafikkarte ist ein Fall fürs Altersheim, mit der kannst du keinen Krieg gewinnen.

Wichtig wäre noch zu wissen, ob es sich bei dem Betriebssystem um eine 32.bit oder 64-bit Version handelt, weil mit 6.144 MB kommst du bei einer 32-bit Version nicht weit, diese kann nur 3,5 GB RAM verwalten.

Das ist aber im Prinzip egal, da du mit dem Schlüssel von der 32-bit Version auch eine 64-bit Version aktivieren kannst.

Muss man sich nur herunterladen, die 64-bit Version, was man legal machen kann, in dem man einfach Windows 7 homePremium 64bit in google eingibt.

Wichtig wären noch Daten über das Netzteil und wie der Rechner aufgebaut ist. Sind Gehäuselüfter vorhanden, wie gross ist die Festplatte, sind SATA Steckplätze vorhanden, usw.....
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Gehäuse von HP.*
Festplatte SAMSUNG HD103SJ (1TB)
Optisches Laufwerk hp DVD-RAM GH60L
Mainboard: PEGATRON 2AB6
Netzteil: fand er irgendwie nicht raus, aber nen Wert mit 300 :)

Hoffe das hilft :$
Danke bisher :)
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
47
Standort
Berlin
Was willste denn eigentlich machen mit dem Rechner?
Zocken...was für Games?
Oder nur zum Surfen?
 
H

Hoolgagoo

Mitglied seit
05.02.2006
Beiträge
1.179
Das Pegatron 2ab6-Mainboard (HP/Compaq name: Cleveland-GL8) wird nur in HP Pavilion p6755de Desktop-PC in Deutschland vertrieben.

2 Unterschiede gibt es bei dem HP-Rechner zu dem geposteten:
1 TB-HD anstatt 2TB-HD
Original war eine Geforce GT420 verbaut, die scheinbar gegen eine Radeon HD 6570 ausgetauscht wurde.


Ist es zufällig ein HP-Pavillion-Rechner ?
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Gedacht war mit dem Rechner zu zocken und bisschen zu surfen etc. :)
Bf3, Cod, mirrors Edge, GTA IV + später
Vllt. GTA V?

Und ob es der Computer war, weiß ich nicht..
Soweit ich mich erinnere, redete er mal von nem Media Markt Pc? Aber das weiß ich nicht ganz
Genau.

Gruss Snake
 
P

Prometheus

Gast
Der Rechner ist bis auf die Graka, wie Hoschi sagt, für deine Ansprüche top. Ich würde mal behaupten, dass dein Kumpel auch 50 EUR mehr hätte verlangen können. ABER: du musst nochmal für eine Grafikkarte drauflegen und dann vermutlich auch noch für ein stärkeres Netzteil und vielleicht auch für eine Soundkarte. UND DANN auch hoffen, dass du die Teile eingebaut bekommst. Hängt von den Dimensionen ab. Dann stimmt der Preis allerdings wieder ;-)
 
Hoschi347

Hoschi347

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
40
Standort
Hessen
Der Rechner ist bis auf die Graka, wie Hoschi sagt, für deine Ansprüche top. Ich würde mal behaupten, dass dein Kumpel auch 50 EUR mehr hätte verlangen können. ABER: du musst nochmal für eine Grafikkarte drauflegen und dann vermutlich auch noch für ein stärkeres Netzteil und vielleicht auch für eine Soundkarte. UND DANN auch hoffen, dass du die Teile eingebaut bekommst. Hängt von den Dimensionen ab. Dann stimmt der Preis allerdings wieder ;-)
Ist selten, aber schön das wir mal einer Meinung sind, Prometheus :up
 
D

Darmstadtium

Mitglied seit
12.03.2007
Beiträge
898
Standort
Darmstadt
Schauen wir mal was die Komponenten wert sind:

CPU: 250€
Board: etwa 40€
RAM: etwa 25€
HDD: 70€
Monitor: ca. 100€
Gehäuse und Netzteil: ca. 40€
DVD Brenner: 20€
Win 7: 50€
Graka: 40€

Macht insgesamt ca. 635€, wobei sich die Preise an den Neupreisen orientieren. 350€ ist dafür ein super Preis, wenn es wirklich dein Kumpel ist solltest du eher noch etwas drauflegen .

Allerdings ist die Austattung sehr speziell, eine so potente CPU mit einer so schwachen Graka (die nich soviel schneller ist als die der CPU), mstell dich darauf ein das eine neue Graka fällig wird (ca. 120-200€) und eventuell ein neues Netzteil obendrein (ca. 50-60€) wenn du etwas besseres als eine HD 7770 haben willst.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
Core i5 2600 ist eigentlich ganz flott, wäre gut zu wissen, ob dieser übertaktbar ist (k).
.....
er schreibt aber was von einem
...

Intel Core i7 2600 3,40 ghz...
aber ob es hier die "k"-variante ist, weiß ich auch nicht.. wobei das übertakten bei der CPU auch nicht unbedingt mehr bringt. hab den "k" selbst und der rennt auch im standardtakt ohne ende.. ;)


mit dem preis ist er gut bedient, fragt sich nur ob er neuere hardware (andere graka, NT) auch ohne weiteres in den tower bekommt (platz).. aber ansich spart er ne menge geld als bei einer neuanschaffung mit windows..
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Bis dahin, danke für die Hilfreichen Antworten! :)
Eine allerletzte Frage bliebe mir dann doch offen, lohnt es sich wirklich den Pc zu kaufen und später noch aufzurüsten?
Folglich GraKa, Ram etc.. Ob das mit dem Mainboard usw auch alles übereinstimmt und was ihr mir raten, bzw ans herz legen würdet.

Gruß Snake :)
 
D

Darmstadtium

Mitglied seit
12.03.2007
Beiträge
898
Standort
Darmstadt
6GB für 25€?
Ich versuche beim eBay seit Wochen DDR2 als 2x2GB Kit für weniger als 50€ zu ersteigern aber ohne Erfolg.Gut ich suche zwar keine billig Marken aber trotzdem Kingston ist ja nicht die teuerste.
Es kommt darauf an was für RAM du brauchst DDR3 ist spottbillig, 8GB für 30€, DDR2 ist sauteuer. Das kommt mir zugute da ich wohl bald 4x2GB DDR2 verkaufen will...

Zu der Frage:

Zu dem Preis kannst du nichts falsch machen da alleine schon die CPU und die Festplatte fast soviel wert sind. Das Mainboard sollte jede Graka packen, ob sie ins Gehäuse passt mußt du nachmessen. Das Netzteil mußt du eventuell austauschen, passable 600W Netzteile gibt es ab etwa 50€ aufwärts, also halb so schlimm.
 
Zuletzt bearbeitet:
eXymee

eXymee

Mitglied seit
22.01.2012
Beiträge
34
Standort
Vorm Rechner gerade, wo sonst? :D
Würd ich auch sagen, für den Preis bist gut bedient.
Da nimmste nochmal ~250 - 300€ in die Hand und kannst damit zocken.

Aber 6GB RAM? Teilt sich wohl auf 3x2GB auf. Und wenn ja: kauf noch nen 2er - Riegel dazu.
Ungerade Anzahl an Arbeitsspeichern is nämlich ganz Bäh! :wut ;D
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
47
Standort
Berlin
Damit sollte auch Dualchannel laufen.
 
Thema:

Preisberatung: Pc vom Kumpel

Sucheingaben

hp p6755de grafikkarte

Preisberatung: Pc vom Kumpel - Ähnliche Themen

  • Kumpel hat Probleme mit sämtliche Installationen.

    Kumpel hat Probleme mit sämtliche Installationen.: Hallo Miteinander, ein Kumpel von mir hat ein Problem, er hat sich Windows XP raufgeknallt und funktioniert so alles. Nun will er sämtliche...
  • Hab wieder ein Kumpel mit 4 Pfoten!

    Hab wieder ein Kumpel mit 4 Pfoten!: Hi Da Gismo leider einem Auto zum Opfer gefallen ist! :verysad [attachmentid=12435] Gismo Habe ich nun wieder ein kleines Fellknäul! :deal...
  • Ähnliche Themen

    • Kumpel hat Probleme mit sämtliche Installationen.

      Kumpel hat Probleme mit sämtliche Installationen.: Hallo Miteinander, ein Kumpel von mir hat ein Problem, er hat sich Windows XP raufgeknallt und funktioniert so alles. Nun will er sämtliche...
    • Hab wieder ein Kumpel mit 4 Pfoten!

      Hab wieder ein Kumpel mit 4 Pfoten!: Hi Da Gismo leider einem Auto zum Opfer gefallen ist! :verysad [attachmentid=12435] Gismo Habe ich nun wieder ein kleines Fellknäul! :deal...
    Oben